Skip to content

aktuell-erster-tag

 

wirkgrad.de .8 . -7 . -6 . -5 . -4 . -3 . -2 -1 – 0 – 1

in verantwortung . dem leben

minus-acht. wirkgrad . des . westen . die hoelle . die . f formation . gruss . (01.06.2016)

besitza – .. wer .. geht . in die hoelle . eis .. zu holen .. – buerga

wir sehen hier den kampf .. zwischen leben und tot. west und ost. der westen . weiss nichts. der osten .. wenig. dann .. haben wir . den kampf . der leute . im westen . zwischen . mensch . und . un-mensch . zehnta . janua . (10.01.2016) . antrag . um unsere . menschwerdung

xx arbeita-va-raeta .. arbeita .. moralisch .. struktur .. leehren .. mit .. zwei . e. amateure .. unter-komplex .. .. contact. hi liebe . wenn es euch gefaellt . teilt .. die sache – wenn ihr .. kinder habt. das leben .. liebt . eh .. machen . wir . frieden – liebe . und bitte . anonym halten – ich habe meinen dienst quittiert. nehmen sie . un-schoene worte . bitte nicht . nach . draussen . liebe. ich bitte sie. sie dienen nur . unserer verortung-verstaendnis. liebe . es waere schoen . wir . wuerden wach

(12.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. guten abend . liebe . ich . standardisiere . den kram .. hier mal . zum .. achten januar . unseren . ersten .. schoepfenden .. tag. nun .. liebliche . was . koennte . aljoscha . und was . iwan . iwanowitsch . sagen. is ja . so eine sache . la la. kla. na . wenn es . eina . hoeren. verstehen .. wuerde. aba . man . weiss .. nich. nich .. wa. zum . 10.01. .. habe ich . unseren . antrag . um . unsere . menschwerdung . an uns .. gereicht. nun .. liebliche. waere . ist .. die .. frage . wer . verstehen kann. zuerst . sind . bei . so .. sachen .. unsere . sogenannten .. linken . beleidigt. gib es sie . doch .. ga . nich. ne . koennte .. keina . beleidicht . sein. ne . is .. nich. sind se . den-n .. doch. schade. die mitte . gibt es . auch . nich. auch .. die . bocken. die . rechten . die es . auch .. nicht . gibt. na . sie . koennen .. nix sagen. schade. is . och nich .. leicht . wa . kla. was .. machst de . liebe. keine . ahnung. lassen wir .. einmal . unsere . f formation . im .. westen . aussen .. vor. is so . schon . schlimm . genuch. und sind . ja nur .. unsere . kuehnen . amis . die imma . glauben . null . problemo. kla.

jetzt . wissen sie . liebliche . wie es .. mir .. geht. was .. wllst . de machen. is keina . da. ok. .. ich sehe mal . ein . anfang. ein . kleina .. is hier .. gemacht. ob .. ich jetzt . zu .. konkreten . dingen kommen .. kann .. gruss.

guten .. tag . liebe . der .. wirklichkeit .. die …. ehre .. geben. ne . dis is .. doof. dem . leben . dienen. ne .. dis is . doof. dis . is .. geschwollen. schwachsinn. eitel . exaltiert. beknackt. einfach . doof. schade. ne . dis .. alles .. nich. ne.

liebliche . hi .. und so . ich konnte noch .. nicht . die .. sache .. vom 22.12. .. polen . das . humboldt-forum . und ein – wunderbares . un .. haus .. projekt . usw. .. reinsetzen. liebe . es .. waere . schoen . wenn sie .. hier . ein wenig . nachsicht . ueben .. koennen. waere . schoen. das hier . muss .. mit . humor . kommen. sonst . liebe. is .. essich. schade. muss ich .. noch mal . kiecken

das wichtigste ist . der antrag .. um . unsere .. menschwerdung . vom . 10.01.2016 . liebe .. haben sie bitte . vertrauen. sie .. wir .. haben .. keinerlei . ahnung liebe. bitte . lernen .. wir .. liebliche . wenn ich . hier .. ein .. bisschen . kritik . aeussere. was .. is .. das . schon. nix. dazu . liebliche . was ich uns . zu sagen .. habe. zu sagen . um .. unsere . menschwerdung. unsere . gemeinsame . bewusste .. liebe. und wenn ich wirklich .. der . letzte .. teutsche bin. liebliche . langsam . glaube ich .. das ja. kla. is . egal. sie werden . sehen . dass das ganze system hier .. so . ausgelegt ist. ich muss .. ein bisschen . fuer .. gleichgewicht. fuer . ausgleich sorgen liebliche. muss .. sein. kla. muss sein.

habe . in jeder phase . was .. unsere menschwerdung . notwendig hat. kenne .. die .. leute . die das . koennen. dis . liebliche . is . dis wichtichste. kla. wie soll .. es leben. das leben. geht nur . so . logo. nur . liebliche . so .. geht es. wie . sonst. sie . liebliche . wissen .. nichts davon. leben .. in einer .. cindacae-welt. wo sie .. linke . mitte . rechte .. sehen. liebliche. is va-gangen. ja-hundate. gott . im .. himmel . dem . leben . sei .. dank . liebe. schade. oda . ne.. gruss

sei lieb . moechte ich heut . vorn .. ansetzen. sei . lieb. dis .. is . wichtich. na ja . is . jetzt . wirklich . wichtig. ich habe frueher .. lange .. entschuldigungen.. geschrieben. ehe . ueba-haupt. nun hier . in dieser seite . verteilt .. sich das. is auch . alles schon drin. mehr .. oda minda. na . nich viel .. aba so kram. jedenfalls . zu den . besitza . muss ich mich .. noch mal . aeussern . vielleicht . sehe ich. ich .. aeussere mich hier . zum arbeitavaraeta. nur ganz ganz . wenich. zum kriechenden .. arbeita. zu . links mitte rechts. das . liebe. ich kenne das . lange schon. das . liebe. das . geht .. dann . in die . hose . (wieda . so ein . doofer . teutscher spruch) wia .. sind . so .. viele .. auf . der . erde. sei .. lieb. is .. ma . die .. grund-bedingung. natuerlich .. is das . so . wollen wir uns nicht . einander . ausrotten. ne. dis .. is . kaese. heut ist .. in meinem land . der . sogenannte .. gutmensch . zum .. unwort . des . jahres . erklaert worden. machen .. sie sich . bitte . ein .. bild . liebe. kla. . liebe. -/- das .. leben . lieben. uebe . imma .. treu . und .. redlichkeit .. treu . und . redlichkeit . wenn es .. denn .. geht. sei . loyal. dis . alles. liebe. kla. dis .. ja . kla. zu-mal .. dem .. leben. unseren .. art-genossen. kla. liebliche. dis .. is .. klasse. ja. kla . liebliche . is ja . klassenkampf. dis .. wollen .. die . kaempfer . manchmal .. va-schweigen. dann . von .. seiten . der . besitza. alte .. speichel-lecker. wa . kla. schade. die .. besitza .. lassen .. das .. ganze . pack . fuer . sich . kaempfen. schade. differenziere .. pack . heisst es . dann . im . computer. ok. . das . pack . is . die . population .. im .. westen. die . f formation. sie .. setzt . sich . auf der .. einen .. seite .. aus den . besitza. seien es .. 10 .. oda . 12. ich weiss .. es nich. auf der . anderen .. aus den .. arbeitavaraeta und . dem . kriechenden .. arbeita . zusammen. kla. diese . beiden . hatte ich . im .. letzten jahr .. unter dem . den . das . und .. so. das .. popuf . zusammen-gezogen. theoretisch . gehoerte . da auch . der . besitza . zu. die .. sind . aba .. so .. wenige. schade. na ja . man . kann .. auch .. sagen . kuhjunge . oda . wichtel. na . ja.

ich muss .. dann .. sagen – liebe. kla. lass ich .. eine .. regel . fuer den . westen. erste .. regel .. krieche . nich. das .. waer . schon . klasse. kommen .. die .. leute . wenigstens . schon . mal . auf . die .. knie. dann .. sagen .. kriech . oda . krauch . nich .. weita .. rueckewaerts . denn .. das . tut . er.

bestimmungs-versuch – hallo . liebe . hier . versuche ich mal . den . popuf . / popuf / .. zu .. entwickeln. das .. teufelchen. man koennte .. ihn auch . den . cowboy . oda .. das .. wichtel . nennen. der . kuhjunge . aus . amerika. das . wichtel . aus .. teut-scheland. der . kuhjunge . is . ja . so .. eine . verlogene . gestalt. er .. schiesst . imma . und soll .. dann noch . ein . held sein. das . wichtel . das .. haut . hin . wenn man .. ihm . als . geburts-helfer .. den . herrn . diederich . hessling . ansetzt. geschichtlich . wuerden .. die .. drei . typen . passen. sie .. wissen . liebliche . der .. kram .. hier . soll .. selbst-erklaerend sein. moeglichst .

ich haette . das . jetzt . nicht . gedacht .. hier .. so . ein . kleines . bild . zu machen. aber irgend-wie . juckt .. es . mich . in meiner .. intellektuellen .. wueste. es is . doch .. schade . liebe. leb . in einem . land . in welchem .. die .. einen . von der . marktwirtschaft. der . sozialen . der . oekologischen . plappan . (liebliche . marktwirtschaft . in diesem sinn wie er angesetzt wird. ist purer . klassenkampf. ein . voll-luege. es sind schlicht . wahnvorstellungen. markt und . plan zu trennen. das sozialen und . sogenannt .. oekologischen. sie sehen . es hier . wenn sie .. drauf-druecken. is . schon so .. humbug . dass es nich . mehr . zu . trennen geht. schade). sagen . kapitalismus .. ne. was . is .. denn .. das. liebe. andere . imma .. noch . glauben sie . sie .. seien .. links. obwohl .. doch .. vielleicht . 1972 .. spaetestens . die . sache .. durch .. war. ich erklaere .. das . mal . gleich. das . verletzt .. die .. herzen. mehr . liebliche . ne . mehr . haben wir doch .. nich. woher.

und ohne . humor . liebliche . wenn wir . da . nich . drueba .. kommen. liebliche. ne . dann .. wird .. das . nie.

dann .. beachten sie bitte . dass die .. zusammensetzung . der . f formation . das . eine ist. ihre .. wirkung . ist .. leicht . zu fassen. der . grosse krieg . gegen .. das .. leben. er . basiert . in unserem . wirtschaftskrieg. den . heissen dem . kalten. dem heissen .. wie juristischen .. voelker-rechts-bruch. wie der . drohnenkrieg . wie er .. zum beispiel . auch .. von . meinem land . aus . gefuehrt wird. die . armeen .. der . sogenannten .. gottes-kriega. als truppen .. der . us besitza. und .. so fort. die . wirtschafts-abkommen wie . ttip . und .. so weiter. na ja man kann sagen .. nummer vier . ist der . staats-terror . (staatsterrorismus) . des . westen. der . f formation. kla. schade

es is .. alles . so . traurich. wenn ich . im . bild . der .. f formation . die . seite .. der . arbeitavaraeta . und . den . kriechenden .. arbeita . untersetzen .. moechte. liebe .. schaelen sich . zwei . figuren . heraus. der . amerikanische . kuhjunge. auch . cowboy . genannt. oder . das . teutsche .. wichtel. oda .. aba .. vielleicht . der . popuf. der . waere ja auch . schoen .. dann .. muss ich wohl . so . eine seite .. auf-machen.

ein wenig . liegt mir . das . wichtel. naeher. der .. schiessende . is ja . schoen. der soll .. ja aba . auch . ein .. held . sein. das .. beisst . sich . ja schon . im .. ansatz. eben . amerikanisch. da der . heutige amerikaner .. wesentlich . auch . von mir. aeh . von . meinem .. volk. meinen .. leuten . aus zipfel-eurasien .. ab-stammt. der . cowboy . schon . solch .. eine . summierte .. luege is .. ok. .. liebliche . man sagt auch . legende. is .. das . wichtel . vielleicht .. naeher. das es . ja eben nicht . um . den . selbst-bewussten .. knaller geht. der scheint . nur .. so. diese wolke . aus .. atomen elektronen .. und so . ne. is .. reines .. schauspiel. in . usa .. laufen sie .. heut noch. is nich . zu .. gebrauchen. is . kein . jedi. ist er doch . zuerst . ein .. kriechender .. arbeita. der … geht da . in dem bild .. der er .. doch is . ganz . unta. das .. is ja . auch .. nich . richtich. da liegt . das .. wichtel. zumal . wir . ihm . mit der . geburt .. des .. diederich . hessling . in der . entscheidenden .. zeit . geburtshilfe . fuer . unsere . zeit . leisten .. konnten. ok. .. dass er . zuerst . eine .. bestie . wenn . er denn .. zum .. kriechenden .. geworden .. ist. das . wissen .. wir .. noch . wenn wir . davon .. ausgehen . dass .. diederich . in den krieg . gezogen is. oda .. seine .. heimat . fuer . den krieg . verwaltet hat. und das bild . stimmt .. dann auch . fuer . 1945. als .. das . zipfel-eurasische .. wichtel . sich . automatisch. es war ja . auf dem .. weg . sich .. dem . amerikanischen . besitza. den . das wichtel .. an-betete. in .. ihm . nun .. wieder .. jemand hatte . den es .. anbeten konnte . anstatt .. erwachsen .. zu werden. schade.

hi .. liebliche . dis . was ich .. jetzte . sagen .. moechte . liebe . bitte. ich versuche . es. ganz ganz .. spitz. nur .. mit . zwei .. fingerchen. liebe. anzufassen. eha .. nur . an-zupfen . liebe. mehr .. nich. auf . keinen. keinen. keinen . fall. ne. schade. sonst . liebliche. za-haun wir .. so-viel . porzellan. nein. wir muessten .. es . neu .. machen. ne. dis . bitte .. nich. oda . dann .. mit . nano-obaflaeche .. sie wissen. das . mit dem . wassa.

is . alles .. quatsch . wissen sie. links mitte rechts. ne. is .. quack. was .. wir haben . ist das . historische lebland. der osten. der .. aktuelle. den . westen. die .. f formation. sued und nord. wie wir . sagen. alles .. quatsch. entschuldigung . bitte. dis .. unser . leben. das . ganze . das .. muessen wir .. auswerten. is . was .. wir .. haben. der .. rest . liebe. is . ehrlich . gesagt .. gespinne. kann man aba . nich .. so .. sagen. haengen . die . herzen . dran. ich .. bins zufrieden .. mit .. unseren . heissen. mir . reicht . das . liebe . kla

dann sind . auch . so .. fragen . wie . das grad is .. mit dem . auf-gesattelten .. osteuropa. da haben sich . die kraefte des .. westen .. und .. dieser . lander . auf . in der . unteren .. basis. dem . arbeitavaraeta. und dem .. kriechenden arbeita. getroffen. dem . besitza . zu . dienen. kla . mehr .. is . da nich. alles. xx. is .. logisch. das . pack.

da soll . da darf man . dann auch . nicht .. denken . wenn man . ausschnitte .. des .. historischen leblandes .. irgend-wie . wiederholen .. moechte. an-gewandelt . oda .. so. ne .. links. ne.

muss man .. sehen .. wuerde man jetzt . in . tuerkisch-deutsch . sagen. muss man . sehen. was .. links .. war. is heut . humanistisch. und gut. is . alle.
also .. ganz ganz ganz . vorsichtich. bitte. is sonst . doof.
ich sag ma . liebe. sonst .. bekommen .. wir .. keinen . anfang. hab das hier schon . an-geschnitten .. liebe. links mitte rechts. aba . na ja . kommt . gleich. nur . bitte . bitte . bitte . vorsicht. was . soll ich schon . gross . den . (schuldigung . geht ja nich. zu den . besitza) . besitza . sagen. ok. .. mach ich . vielleicht – auch – noch. ok..
jetzte . kann ich ja .. mit .. die . stullen – raus-ruecken . (stullen – brot – nur – ein – doofer spruch . aus . teutschland). wie man .. sagt. liebe . icke .. weiss . ja . was .. abgeht . (oda . dachte ich .. das nur. vielleicht . liebe. moechlich. schade). und . liebe . was ich . wirklich .. moechte. ich wusste . irgendwie .. liebe. irgend-wie . wird es .. nich .. gehen .. ohne . dass uns . das .. doofe . aus . dem . kopf . kommt. ich moechte . es uns . raus-druecken. ne . nich wirklich .. liebe. ne . dis .. liegt .. nahe. aba . wie . was . liebliche . is .. dann . mit . dem .. koepfchen. und wenn . was .. drin is. wie . soll .. das . halten. ne . dis . geht .. nich. glaube ich. is dann auch . ga nich schade. ich denke . der .. wech .. (hier weg) . is. hier .. muss . was .
rein. da . was .. raus. ok. dis .. passt. glaube ich

ich habe mich . irgend-wann . fuer .. die . lupe . entschieden. die . kanuele . liebe . sie .. wissen. das. die .. tut .. manch-mal .. weh. dis . will ich .. ja .. nich. wenn sich . unsa .. doof . mit . zwei . o . schreiben wuerde. liebe. wie .. es .. sich . gehoert .. liebe. dann . ginge es . ja. kla. kein .. problem . liebliche. weshalb. aba .. ne . uns . doof . liebe . schreibt sich . glatt .. mit . acht .. o. so .. doooooooof. schade. dis . is .. viel. dis . raus-druecken .. aus . unse . koeppe. so .. sie .. wissen. dis . is .. vielleicht . doch . schwerer . als ich .. es mir . ein-gestehen .. wollte. na und in echt. sie sehen. geht ja nich . liebe. schade. ne .. schuldigung. nich . dis .. mit . dis .. druecken. quack. dis . mit .. dis . doofe. dis .. is . schade. kla

irgend-wann .. liebe . habe ich es . auch . auf-ge-geben . zu .. hoffen . dass .. aussa . die . paa .. die . an-das .. sind. sich .. wo . welche . finden .. wuerden. .. die . wenigs-tens . ein . o . weniga . im .. kopf .. haetten. ne . schade. wenn .. es . drauf . ankommt. liebe. springen .. alle .. acht . auf . einmal .. auf. schade. man . merkt – es. deshalb . liebe. ne .. nich . deshalb. aba . ich .. hab . so .. angst . vor .. die . acht. man .. weiss . ja .. nie . was .. passiert. allein . schon . liebliche . wenn . eina . von .. uns .. den . mund . auf-macht. man . muss . mit .. allem rechnen. schade.
ich hab da . so .. angst . wissen sie. ne . schade.
dis . kann ja nich . so .. bleiben .. sie . wissen. diese .. seite hier . ist nur . ein tropfen . der .. durch . die . olle .. lupe . sie . wissen . in .. ihr .. hinta-haupt . (schaedel und so). ueber .. unser . sogenanntes .. krokodil. sie .. wissen. bis . in die . zirbel-druese. dann .. breitet sich . der . kram aus. macht .. platz. ein . o . nach . dem .. anderen . verlaesst . den .. kopf. die .. koeppe . dis .. liebliche . is . meine .. hoffnung.
nun . hat es . das . leben . mit .. sich . gebracht . dass . ich .. hier . so . krakel. liebe. als . kind . hatte ich mal .. so . an-gefangen . auch .. ein . bisschen .. durch . auessere . um-staende. aba .. ne . ich hab .. sie . halt . zum .. anlass . genommen. wenn ich es . richtig .. sehe. liebe. sonst . muss ich .. imma . denken . liebe . sie .. sehen. den . kram . hier . wie .. ein .. sudokuraetsel .. oda . so. liebe. vielleicht .. funktioniert . ja . der . quatsch .. den ich .. mir . damals . dachte. sehen se . liebe. dann .. kommt es . doch .. noch .. so . raus . dass .. iche . der . letzte . teutsche bin. ne .. wollt ich .. ga nich. ne.
na .. gut .. liebe. wie .. nu. ran . an .. den . speck . (sie wissen .. vielleicht. wieda . so .. ein . doofer .. teutscher .. spruch . oda . so).
so . liebliche . das . leben .. spielt . seine .. melodie. wenn sie . ein .. bisschen .. sehen. oda ahnen . koennen. das . mit dem .. o . liebe. dann .. mal .. sehen. waere . schoen. liebliche. waere . ich . j-luecklich. ran .. an . den .. speck . (wieda . so . ein . olla . spruch) . liebe . das . soll .. sein. kla. muss ja .
so liebliche .. die .. revolutionen . waren .. schon. transformieren . will .. ich .. nich. ne. dis is . mich .. ein . bisschen .. zu. xx. sie . wissen.
ran . an den . speck. liebe. dann .. decke . ich jetzt . wie ich .. gesagt .. habe. die dinge .. mit . in und .. um . lebland. zug . fuer .. zug. karte . um .. karte . auf. .. macht ja . spass .. vielleicht .. liebliche. is ja . denn .. alles .. dabei. wie hat . unsa .. lieba .. imma gesagt. den .. vorhang . zu .. und . alle .. fragen . offen. ne . dis. liebe.
liebe . ok. . an sich . sind wir . jetzt . durch . meine . lieben. bua wa . wow. ich . danke ihnen . fuer ihr .. interesse .. meine . lieben .. ich freue mich . da .. sehr. wenn .. das hier .. sinn .. machen sollte .. muesste ich . jetzt . zwei . sachen . machen. den .. kleinen kreis . verlassen. und .. klartext . sprechen. is ja . leicht. fuer . mia .. nich. sie . wissen. liebe.
nich nur . meine .. lieben .. sind . unfaehig. ne. aba . nein . sie .. wissen. jetzt .. kommt . die .. einschraenkung . liebe. sehen sie . sie .. wissen. wenn ich . sage . liebe. wenn ich .. zu . jemand . absolut .. in-kompetenten . sage. sie .. wissen. das . is doch . doof. . wie . halt . zu .. meinen. aba nein . liebliche. hier bitte .. die ganz ganz . ganz . tiefgreifende . einschraenkung. das bezieht sich .. nur auf . das . worauf .. es . ankommt. kla. worauf .. sonst. liebliche. kla

sie . wissen .. liebe. hier .. geht es . nich . um das .. tages-geschaeft. das . muss ja . eina .. machen. is . egal . dis. liebliche . ne . sie .. wissen. dis .. meine . ich nich. ne. ich . meine .. auch nich . unsa . kleines und mittleres leben . ne .. usw. .. sie wissen . gruss

(11.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. guten .. tag . liebe – wenn ich heut . hoere . hat eine krankheit . den herrn bowie . in die ewigen . jagdgruende . genommen. vielleicht . hat .. der arme . da .. ruhe.

liebe . hallo . angesichts . dessen . dass herr .. bowie . abgezogen ist . moechte ich das hier . klein halten. ganz real. jetzt noch einmal . zu . meinen leuten. 40 . jahre . arbeite ich . egal . wie es ist. zuverlaessig und sicher . so .. ich kann . im . kleinen kreis. in einem .. ueberschaubaren zusammenhang . von leuten. jeder krims . ist mir .. zuwider. nun . traegt es sich . leider zu . dass . wir . in diesen .. 40 jahren . bis auf . das uns . inne-wohnende . potential . fast . alle vernunft . verloren haben. wenn ich . von . meinem land spreche . liebe . haben wir . 1945 . den .. stab . des .. faschismus. welcher . in diesem moment . zum . alten wurde . an die . besitza .. der usa . uebergeben. der neue . ist . entstanden. ein . englischer politiker . brachte .. den richtigen ausdruck . dafuer. somit . verzeichnen wir . im westen .. aus .. meiner sicht . 100 . jahre . f formation. ich .. sah mich . im september .. letzten jahres . genoetigt . das . auszusprechen. das . tut mir leid ich .. wollte . es nicht. in einem . lebland . wie .. ich es mir . vorstelle . gibt es . das . nicht. gibt es . keinen .. kapitalismus mehr. bisher. hatten und haben wir . nix . anderes.

anstatt . ueber .. das historische lebland. den .. osten . her-zuhetzen. der genug .. eigene . probleme hat. der so .. wie er . entstanden ist . nur .. wegen uns . und . seiner . eigenen leute . so . entstanden ist. der uns . bis.. heut .. am . leben haelt. uns .. alle. bitte .. versuchen sie . das zu verstehen. das ist .. die . historische gegebenheit. was . im westen gelehrt . wird . ist purer .. schwachsinn.

die fakten . sind .. eindeutig. sehen sie heut . liebe . anstatt wir uns .. alle . gemeinsam . in einer . lebens-konferenz . darueber . verstaendigen . wie wir . mit den folgen .. der .. us voelkawanderung umgehen. die besitza .. wenn sie denn nicht . von allein . moechten . von ihrem .. besitz befreien. all .. unseren .. kram . in die . stiftung leben erde . einbringen. gemeinsam. gemeinsam . mensch. bewusst . mensch .. werden. nein . anstatt .. dessen . sprechen .. unsere .. scharlatane . plapp . plapp. was . soll .. das liebe. jaemmerlich. schade. gruss

liebe . es ist fuer mich . nicht . wirklich schoen . erstmal . 99.9 + x . schwachsinn . aus dem weg zu gehen . den uns .. unsere .. besitza . servieren. ne . natuerlich . servieren .. lassen. von uns . schwachkoepfen. ihre verdummung .. unsere . verdummung. ent-schuldigung bitte .. ist . derart . erfolgreich. dass es kaum . zu sagen ist. liebe. stellen sie sich vor .. liebe. da moechte ich . mit uns . zum . null-meridian. zur . in . die wirklichkeit. stellen sie sich vor . liebe. unser .. planet .. der.. scharlatane . ist davon . genau . acht .. welten weg .. liebe. acht . welten.

0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0

sonst liebe . guten tag – ich – wuensche ihnen . wuensche uns . im .. neuen jahr . das .. beste – ich stelle uns . heut einen . antrag . meine lieben. mal sehen . was sie . sagen . danke . freu mich. is ja so . dramatisch. gruss / liebliche . icke . habe nach-gedacht. is nich . leicht . fuer mir. wissen se. ich habe . raus-bekommen. na .. mit . mich . heinz. ne. liebliche . es is . schoen . wenn sie es .. natuerlich . na . sie wissen schon . liebe. sagen wir . nennen wir . das projekt – leblandlebens-konferenz. einfach . auf .. lebland. verlinken und . lebens-konferenz. und . gut. liebe. dann bitte . wenn . sie .. wissen. dann .. bitte – an – all – unsere .. artgenossen .. senden. sie .. anrufen. mit . ihnen . quackeln . und . so. . dann all . unsere . org-formen . (wenn ich ihnen . uns . ein . geheimnis . verraten darf .. liebe. dis .. sind . unse . schatten-existenzen. schade .. wa. kla. liebe) . ansprechen. und . da faellt mich . ein. war .. mir . glaube ich schon. es . is . bessa . sie .. machen es .. so . wie sie .. meinen. liebe. nich . icke. i. dis .. wuerde . glaube ich . doof . ankommen. kla. liebe. kla. stellen sie sich .. vor . unsere .. un. konzerne . staaten. dann .. das. ne . (liebe . noch ein geheimnis. wir alle . bringen das ga nich. is .. keina. muessen wir .. erst werden . wissen se. sind . lauta . schwachkoepfe – schade. kla. wir . sind halt . lauter nieten. eigentlich . liebe . muessten wir alles friedlich hinbekommen. woran . fehlts . liebe. am .. verstand. gefuehl . intuition . eh. is ja ka). – gruss

wirkgrad.de . 8 . -7 . -6 . -5 . -4 . -3 . -2 -1 – 0 – 1

(10.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. das jahr . hat angefangen. ich wuensche uns . ein gutes. so stelle ich . einen . antrag – um unsere .. menschwerdung. liebe. ich bitte . um ihre . bitte . ja eigentlich . um unsere .. unterstuetzung. ne .. ich . stelle ihn .. auch . an uns . alle . natuerlich. kla .. /- das geht . jetzt . etwas . ernst .. an. sei es . drum -/\- das ernste . ist das . eine. so ist leider . unser .. leben. ich moechte . dass wir da . rauskommen. keine bestien .. mehr sind. sei es drum . liebe – . – bin .. nicht . uns .. zu . toeten. bin da . uns . in der . selbst-erkenntnis . eine . treppe .. zu .. bauen. dass wir .. aus .. dem . blutbad . gelangen .. koennen. wir . nannten. wir . nennen es . unser leben. es ist .. erstarrt. in diesem . jahrhundert. dem . letzten .. liegen . unendliche . berge .. blut. leiber . aller .. wesen. aller .. landschaften . alle . lebens-voraus-setzungen . zu . berge. wir haben . das leben . getoetet. toeten es . in unserer . f formation. in der . f formation . als .. graduierte. ich stehe . fuer .. das leben. liebe . unsere . mensch-werdung. lebland .. vielleicht. in welchem wir . das werden .. koennen. mensch. die .. gesetze . des leben . verstehen .. lernen. leben. dieser . kleine entwurf .. zu lebland hier. er umfasst . nicht . fuenf prozent . dessen . dass ich uns . angetragen habe. reche ich .. die . leute .. die es gibt. die . lebland .. koennen. liebe. ist es . kram. die leute .. sind es. sie sind . ungeheuer. liebe. wir . toeten. sind . der .. tot. das .. projekt . gehoert .. in . jeden . von uns. zur . un. jeden .. kontinent. jeden . staat. jede . region. ueberall .. hin. wenn sie etwas . tun . koennen. liebe. tun .. koennen . fuer .. unsere .. menschwerdung. das . waere . wunderbar. wir . im . westen. der .. westen. die . f formation. wir setzen uns .. nur . aus . unseren .. besitza. welchen wir .. gehoeren. unseren . arbeitavaraeta. und unseren . kriechenden arbeita . zu-sammen. dann . sind noch .. ein . paa. was .. zaehlt das. was . zaehlt . es. . liebe. ich . weiss .. es nich. wir .. der .. westen. der .. rasende tot. wir sind . gerufen. es .. gibt . leute . die fragen . welchen .. sinn .. es . im . universum gibt. es gibt .. etwas . tieferes. das . leben. das .. universum. ist . in .. ihm. ist .. es. wie .. wir. weshalb . liebe . sind . wir . dann . der . tot. wir sind .. ins . leben . gerufen . mit all .. unseren .. artgenossen. was . soll .. unser . elendes . gekrieche .. liebe. was. heben . wir . gemeinsam . bewusst an. mensch . zu werden .. gruss

wirkgrad.de . 8 . -7 . -6 . -5 . -4 . -3 . -2 -1 – 0 – 1

(10.01.2016) . antrag – um unsere .. menschwerdung. grad auch . die us . voelkawanderung – aufzuloesen . liebe . ich wuensche uns . ein . schoenes . gutes jahr – sie sehen hier – ueber – unseren .. wirkgrad . minus acht. diese seite . ist . aus – in – einem . eher . unangenehmen . umstand .. entstanden. sie folgt . einfach nur . dem . tag. an sich . hatte . ich .. die seite . www.wirkgrad.de . entwickelt . um unser leben . zu .. ordnen. systematisch . intelligent . leben .. zu koennen. die frage . geist und materie . moechte ich . im leben .. aufloesen. unter . anderem . setze ich dafuer .. die . null. sie .. schliesst . weder .. materie . noch . geist aus. im .. gegenteil . ist .. sie. ist es. darueber muessen wir uns . eigentlich . nicht .. unser . koepfchen . zerbrechen . da .. bekanntlich . unser .. leben .. ist. es handelt sich hier . auch . um .. die null .. der .. leute . die damals . im . heut .. indischen .. raum .. bangladesch .. lebten. man sagt . sie haetten uns . vor . 6000 . jahren die . null . gegeben. so haben wir auch . das . coole .. rechnen .. gelernt. wohl . mit den. arabern. diese null hier . schliesst .. alles . ein. alles . ist .. in . ihr. dann .. muessen wir nicht . so .. suchen. finden auch . den .. herrn .. planck und . herrn . einstein. das ist . ok.. ist . das .. leben. dann .. haben wir auch . das .. problem . mit der schoepfung .. nicht mehr. is dann .. durch. is . schon .. geschoepft. ok.. viel . interessanter . ist .. das . inne-liegende . a prinzip. das haut . genau . mit . herrn planck . ueberein. da . sind . moeglichkeiten .. ohne .. ende. so fuehre ich uns . gewoehnlich . herrn .. engels . an . in dieser stelle . an. der . bengel . wusste .. irgendwie . schon . alles. dann .. unseren . lieben herrn . wernadski. wieder . so . ein . schlaues .. kerlchen. da denkste . bua .. wa. was .. machst de . eigentlich. junge. er sprach uns . von der . noosphaere. das . noo – den .. geist – is . bei den .. griechen geklemmt. aber nur . in etwa .. so. na ja . da habe ich . nach-gearbeitet. da koennen wir . ran. dass wir nicht wieder . auf den . alten trick . geist und materie . in .. gegensatz .. zu bringen. rein-fallen. so nenne ich sie . die . monsphaere . (im . download . der lebens-tabelle . / in der datei .. anfang). habe . das ganze system . ziemlich .. durch-gehend .. systematisiert. da ergeben . sich . die dinge .. allein. muss man . ga nix . tun.

wenn wir jetzt . zu jetzt . aehh . zu .. uns .. kommen . liebe . finden wir uns . mitten . in unserer . in unserem .. negativen . wirkgrad acht. dis is . peinlich. keina .. unta .. uns . mit . va-stand. alle haben . nur negative . intelligenz. schade. wir .. im westen . die . f formation. schade.

das . und .. x . liebe .. sind .. so .. gruende . weshalb ich . von unserem . kleinen und mittleren leben . spreche. unseren .. lebland-ebenen. is .. ja . schade. nun . liebe . hier . in meinem .. teutscheland . liebe . sind wir . un-besehen. nein . quack. schade . eben .. nich . leider . nicht . unbesehen. schade. im .. gegenteil . weil wir . gesehen . werden. mit verursacher .. sind. die . verursacher . mit den . folgen .. ihres .. tuns . nix . zu tun . haben .. wollen (die grossen besitza natuerlich. kla). is ja . logisch. sie . (wir) . ernten . das .. leben . der .. erde. seine .. voraussetzungen . total. das .. ist . eben . diese . olle . f formation. in folge .. dessen . sind . in . meinem land . leider . nur noch . xx koepfe .. zuhaus. schade.

so spreche ich . von der . lebens-konferenz . liebe . dass . wir .. eine . sytematische . planung ordnung . in unserem leben. auf .. in unserer erde .. entwickeln. das ist . leicht. ich kann uns .. zeigen . dass . ich dies alle jahrzehnte bereits .. systematisch .. tue. ob es .. der . irrsinnige . f . der .. abriss . des osten ist . (ich hatte uns . einen plan entwickelt . wie . wir .. die substanz . welche nun . bis zur haelfte .. abgerissen ist . eben nicht abreissen . sondern .. mit der jugend .. der welt . als . lern . lebensort . weltweit .. entwickeln . diese . lebendige .. infrastruktur .. wie ich sie . sehe . gemeinsam . zu .. erschaffen. das geht .. im ganzen land. unserer . ganzen .. erde .. noch .. immer). naturschutz. denkmalschutz. arbeitslos-null. soziale . gestalt . unseres landes . der . erde. architektur. technologien . welche uns . in die . befreiung . von unserer .. arbeit fuehren. fabriken. alles. is .. nur .. schwer . mit unse. ich habe . all das .. noch. an .. dieser stelle wieder . nein. es sind . zuerst . leute. leute. das .. alles .. nicht nur .. national. auch . international. ich habe das . in .. www.wirkgrad.de .. drin. ich habe uns . das .. vom . kubik-millimeter . bis . in die .. monsphaere. noch .. ein stueck . weiter . geplant. das .. veraendert .. unsere .. ganze .. infrastruktur. voll-staendig. loest . die . landwirtschaft. die . forstwirtschaft. die . fischwirtschaft. die . industrie. den bergbau .. auf. wir werden .. mensch. koennen . auf-hoeren . zu .. arbeiten. generieren . den .. unseren stoffwechsel .. in unserer .. infrastruktur. verantworten .. die . ganze . erde. das .. leben . so gut . es geht. das macht . unseren . ganzen . kapitalismus . alle. laesst .. ihn einfach . wech. in einem .. schoenen . fest. die lebensformel . all der . quack – is dabei. gruss – p.s. lege das morgen . als antrag ein. wenn sie moegen . tun sie es bitte auch . (da faellt mir ein liebe. heut ist der 10. eingang . am 11. stellen sie sich . vor . lieb .. sie genehmigen. dann .. waere der 11.01.2016 .. ein .. und .. ausgang . aeh . bestaetigung . unserer .. menschwerdung . gemeinsam . bewusst . auf-zunehmen. waer doch . cool .. wa . kla . (kla liebliche. ich gestehe . gern . dass ich das . nich .. so schaffe. kla . letztlich . koennen wir es . nur . gemeinsam. koennen nur . gemeinsam . mensch .. werden. schuldigung bitte . meine . lieben . (bewusst . gemeinsam. is ja kla)))

den .. rahmen geben –

dann . is da noch . das . liebliche .. ich gebe uns hier . den .. juristischen rahmen . sie sehen ihn . in der basis-seite. im .. gruendungsgeschaeft . der stiftung .. leben erde . welche wir uns . erschaffen muessen. ok. .. ich geb es zu . wieder .. gelogen. wir muessen uns . ihr . muessen uns nur . dem .. leben . bewusst werden . liebe. kla. also . juristisch . rechtlich . is da . kein .. problem. liebe. muessen .. auf den boeden .. unserer verfassungen. in meinem fall . dem . grundgesetz . stehend. uns .. dem boden .. des leben . naehern. dem .. boden. in unserem .. fall . der erde. kein problem. ich habe uns . die theorie .. unserer .. menschwerdung . gemacht. sie . hat .. mit unseren alten sachen .. nicht mehr .. viel zu tun. nur . soviel . dass sie ganz . auf . ihnen .. steht. im . leben. habe uns .. die .. notwendigen . biologischen – technischen – sozialen sachen . erarbeitet. in . einzelnen .. sachen .. bis ins . detail. das . wichtigste . glaube ich . sind .. die leute . welche ich . gefunden habe. das . vertrauen . das . mit .. leuten . besteht . die . im leben. nicht . im tot .. stehen. schul . lehr . wirtschafts . lebens-konzept .. alles .. da . liebliche. kein . problem. konzerne. unternehmen. staaten. unis. lebland . eben. egal.

liebliche . die dinge . sind ganz . pragmatisch. wie . kann es .. angesichts . uns . anders sein. es gelten . die gesetze .. des leben . so . wir .. sie kennen. erfahrungen . welche wir . ueber . jahrtausende gesichert . liegen haben. nicht . der .. moerder . und .. senger-wahn . wie er .. in der . f formation gilt. acht mal . fern . der wirklichkeit . schade. auch .. in den anderen laendern . muss . gesehen werden. die .. lebensweise . im . historischen lebland . muss .. genau so . besehen werden . wie .. in der . f formation .. und . anders-wo . kla.

ich bitte sie .. liebe . unterstuetzen sie .. die .. sache . mit ihren .. moeglichkeiten. in .. worten. ihrer . sprache. lebland .. ist .. fuer uns .. alle. loest .. unseren . kapitalismus . weltweit. einfach auf. wenn sie moegen . leiten sie es . in ihrer .. weise. es geht hier . um . inhalt . wohin sie . meinen . es gehoert.

sie muessen bitte fuer uns . im westen davon .. ausgehen . liebe . wir . sind schlimm. schade. . gruss

in verantwortung . dem leben

minus-acht. wirkgrad . des . westen . die hoelle . die . f formation . gruss . (01.06.2016)

besitza – .. wer .. geht . in die hoelle . eis .. zu holen .. – buerga

wir sehen hier den kampf .. zwischen leben und tot. west und ost. der westen . weiss nichts. der osten .. wenig. dann .. haben wir . den kampf . der leute . im westen . zwischen . mensch . und . un-mensch . zehnta . janua . (10.01.2016) . antrag . um unsere . menschwerdung

xx arbeita-va-raeta .. arbeita .. moralisch .. struktur .. leehren .. mit .. zwei . e. amateure .. unter-komplex .. .. contact. hi liebe . wenn es euch gefaellt . teilt .. die sache – wenn ihr .. kinder habt. das leben .. liebt . eh .. machen . wir . frieden – liebe . und bitte . anonym halten – ich habe meinen dienst quittiert. nehmen sie . un-schoene worte . bitte nicht . nach . draussen . liebe. ich bitte sie. sie dienen nur . unserer verortung-verstaendnis. liebe . es waere schoen . wir . wuerden wach


(08.-09.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. guten abend liebe .. es ist . fuenf. schon .. dunkel. wenn sie sich hoeren koennen . liebe. wenn sie es . verstehen koennten .. liebe . sie wuerden .. wissen . wer wir . sind. ich kann niemand . zum arbeiten .. finden liebe. die waren . sind . tot . oder .. vor uns . gefluechtet. fuer .. einige . wird es . eine .. einheit sein. ok. .. liebe . wollen wir . sehen . wie es . an-gesichts – uns . gelingen kann . dass wir . mit unserer menschwerdung . anheben koennen. es ist nicht so . liebe . dass da . niemand ist. es fehlt . der .. schluessel. lassen . mich . bitte . schliessen. da sie nicht . qualifiziert sind .. liebe. ich spreche . jetzt .. von unseren . positionen . welche . in unserer . organisation. egal . wo . an den unmittelbaren . schnittstellen .. ins leben liegen. da ist . da haben wir . nix. dafuer . schlage ich uns . die .. lebland-ebenen vor. dass wir sie . in uns .. einziehen. usw.. ein wenig . fein-sinn .. liebe . gruss

guten tag .. meine lieben . ich bitte sie . sich . uns . das . leben . zu hinter-fragen. wenn sie das tun . liebe . werden sie .. dies vielleicht . als antrag . um unsere . menschwerdung . sehen koennen. .. wir koennten . jetzt hier . wenn es gelingt . sein. wo ich mit . leuten . vor 40 . jahren war. sie muessen wissen . liebe . sie . haben keine . voraussetzungen dies hier . zu verstehen. wir .. muessen sie . uns schaffen. sie . wir . verstehen . das leben. nicht. .. meine . lieben .. ich kann . wir .. koennen .. (hier-quack-is-spass) . weitermachen . wenn .. die zeit .. ran ist. 40 . jahre . warte ich. ohne .geht es nicht. versuchen sie bitte zu . verstehen . liebe . was ich mit . dem ersten tag. mit unserem ersten tag . meine . grussneunter tag. tag . zwei .. unserer . eigenen .. menschwerdung .. sozusagen. gestern . am achten .. war . dem-zufolge .. der .. erste. er sollte .. in diesem kontext hier .. zeigen . dass wir .. feststellen . koennen . dass er . das . ist. na ja . sie wissen liebe. ein wenig muss sein. sie .. wissen .. ich hatte mich . am . siebenten .. beim .. meister. bei .. allen .. meistern .. ein-geschaltet. es . hatte mir es . erlaubt . und unsere .. eigene .. menschwerdung . angehoben. so .. muss ich jetzt . zu .. uns . kommen. tage jahre . zaehlen . nicht viel . wenn ihnen .. keine . notwendige innere .. entwicklung obliegt. inne .. liegt. bei uns .. im .. westen . geht es .. ohne .. dem . hundat . jahre schon. nein . im . gegenteil. es geht . gegen .. die innere .. ordnung . des leben. geht .. hundat jahre . in den . tot.

seither .. differenzieren .. wir uns . im . wesentlichen .. in . aufrechte . und kriecher. es .. sind nur . die . besitza .. die wir .. in diesem . kontext . nicht .. direkt .. sehen muessen. indirekt . natuerlich. da .. sie . dem . kap .. kriechen. das . tun wir . uebrigens . alle. schade. die .. aufrechten .. moechten . das nicht. deshalb. nur . und nur . deshalb . gibt .. es sie. wir . verdanken ihnen .. heut schon . alles. verdanken ihnen .. unser leben. das leben . der erde. lange .. schon. sie sind .. aufrecht. ohne .. dass wir . das kap . ueberfluessig .. machen .. koennen .. wird es . nichts .. mit . aufrechtem .. leben. wo das . auf-rechte . die .. basis .. ist. die .. welt . die .. mensch-welt . in . welcher wir . sozusagen . aufrecht sein . koennen. aufrecht . ohne .. gegen .. die .. anziehungs-kraft . der erde . kaempfen . zu muessen. aufrecht . zu sein. auf-recht – sein – koennen. sie .. kaempfen so . muessen .. in .. unserer welt . ohne . dass sie .. das . moechten . gegen uns .. kaempfen. wir . der westen .. sind .. das . unglueck . des . leben. sein .. tot. unser . tot.

so macht es .. keinen .. sinn . liebe .. dass ich . diese seite . in der .. alten form . weiterfuehre. das ist . unsinn. wie ich .. gestern .. sagte . liebe. muss ich . diese seite hier drei-teilen. theorie – vermittlung – projekte.

dafuer . moechte ich . vor 40 . jahren .. anschliessen. da gab es . intuitive .. kluge . verstaendnisvolle .. leute .. die die sache . auf-gefasst hatten .. und mir ohne . dass ich auch nur . das . mindeste .. haette .. sagen koennen. ich war . student . eine .. riesige .. denk-maschine . 2 . mal . 8 . meter .. etwa .. in das . foyer . des hauses . stellten. das war . ganz .. unfassbar. ein . riesiger bildschirm .. dazu .. noch . in das . foyer .. eingepasst. unfassbar. es war .. der . ganze . planet erde .. drauf. alle . kontinente. es galt nur noch . sie . ins .. laufen .. zu bringen . uns . sozusagen .. alle .. zu .. verwegen. ich halte . das wort .. netz . hier . fuer unangebracht.

nun ist . die sache . heut . technisch .. relativ .. einfach . moeglich. lange . lange . noch nicht so . wie .. notwendig. die .. basis . ist .. gegeben. es fehlt . der .. innere sinn. vollkommen. damals .. war es . schon . technisch .. ganz .. umgedreht. das war aber nicht . das . problem. der sinn . ist .. die . sache. den . gebe .. ich uns. nicht . weil ich ihn .. habe. sondern .. weil er . im .. leben . selbst . gegeben. ein-geschrieben ist .. sozusagen. wir muessen nur . lesen . verstehen. fuehlen . spueren . lernen. kein .. problem . eigentlich.

so lasse ich . die .. seite hier . stehen. mache . aktuell . von heut . bis . zum . siebenten tag . diesen . jahres. das jahr . 2016 .. unseren . tag . null .. sozusagen . nicht .. weiter.

ich warte jetzt . auf sie . meine lieben. ich tue das . seit .. 40 . jahren. das bringt . ja nix. wir muessen . tun . liebe. das . richtige. so . bitte ich sie . meine lieben . nachzudenken . wie wir . das . reissen koennen.

an diese stelle .. gehoert natuerlich . eine .. einschaetzung . von uns. den verlauf .. der 40 jahre .. habe ich . erklaert. liebe . wir sind .. unfaehig. vollkommen . unfaehig. wir haben nur . unser .. potential. mehr . nicht. wir sind genau .. acht mal . unfaehig.wir .. im westen.

all das . gedoehns .. von .. unseren .. leuten . (spreche hier natuerlich .. zuerst. notwendiger weise . zuerst . vom .. westen. auch . aus .. dem westen) . ist .. heisse .. luft. vergessen .. sie es . liebe. heisse .. luft. es ist . nicht . einer .. unter . uns . der .. etwas . versteht. an dieser .. stelle .. nehme ich natuerlich . die . wenigen . die ich .. erwaehnt habe . aus. wenn . wir . unsere .. unis ansehen. wenn wir sie . als unsere .. verinnerlichung ansehen. wieder . das .. vorausgesetzte . weg. wenn .. das . weg .. ist . wird . in . ihnen .. mehr . oda . minda . schwachsinn .. produziert. die leute . werden . duemmer .. und .. duemmer. eben .. wirkgrad . minus . acht. tendenz .. neun. mehr .. muss man . vielleicht nicht . sagen. die seite .. wirkgrad .. moechte ich . in die . theorie-seite bringen. sie existiert .. lange schon. inhaltlich .. ausreichend. wie .. gesagt . sie muss . ein .. software-update . erfahren. bzw. einfach .. in . unsere .. jetzige software-welt .. angepasst werden. dieses blog hier . kann . als eine .. schnittstelle . in der . vermittlung bleiben. rechts .. davon . muss dann .. die seite .. projekte kommen. mehr . liebliche .. brauchen wir . nicht. das dann . im stand . unserer .. zeit. dann .. sind wir . in etwa da . wo ich . mit . meinen leuten .. vor 40 . jahren war. bitte . liebe . denken sie .. nach. ich habe . mein leben .. ganz . in seinen dienst . gestellt. bin .. einfach .. zu . angeschlagen .. das so . weiter .. bringen .. zu koennen. nicht . ohne sie . liebe. das .. geht nicht.

liebe . digitale . ihr . wisst .. liebe . ihr .. eben .. ihr .. ahnt es . vielleicht .. schon . liebe. ich .. wir . das leben .. braucht euch .. jetzt. ueberall. weltweit . wie es .. so .. schoen heisst. euch . alle. auch ihr .. bei .. den . sogenannten .. diensten . alle. artgenossen . eben . fuer all. das . war .. vor .. 40 jahren . auch schon .. so .. liebe. seht hier mal .. bitte . zu . paris . (die miss-ratene wetta-konferenz letzten jahres dort. wo ich meinte. wir koennten sie fuer das leben drehen). liebe. waere da auch besser .. wir haetten es . gemacht. erstens .. waere etwas . rausgekommen. und das . mit dem .. vielen krieg .. haetten wir auch weg-bekommen. liebe. muss .. ja sein. unsere .. koennen das nicht. liebe. wir sind .. nieten.

lassen sie es uns . jetzt .. tun .. liebe. verbinden .. wir uns. uns .. alle. alle . fuer .. das leben. auch das . ist dann .. ein . teil .. des .. sach-netzes. das . kleinste. nich .. ne. drum .. gehts .. ja .. kla.

irgend-wie . liebe . liebliche . muessen wir .. anfangen . kla.. .

(08.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. guten abend .. liebe .. achter tag . sie wissen liebe . ich .. liebe sie. liebe uns . alle. liebe. das leben. bin aba auch . so voller . ekel ob uns . liebe. sie wissen. lassen sie mich noch . ein wort . hinter .. den .. worten sagen . wenn ich schon hinter .. herrn . einstein und herrn planck sehe . moechte ich auch . liebe . dass sie .. hinter . mich sehen. das . muss . so . sein . glaube ich. nachdem ich .. mit-bekommen habe . wie . die leute . in .. essen . essen. die .. anregung . um .. eine ecke . hatte ich . meinem .. vater . zu danken. nachdem ich . von jemand .. nettem. ich glaube . aus .. der zeitung erfahren habe . wie er . rausbekommen hat . wie es . den .. alten . kau-kasiern gelingt . so .. alt . zu . werden. er dann . sagte . jung . imma . wenn .. meine .. alte . etwas . zu mir . sagen wollte . jung . dann .. jung .. bin ich .. raus-gegangen. so war ich . imma. unterwegs. jung. leider .. weiss ich . nicht mehr . wer das . auf-geschrieben hat. schade.

so moechte ich noch . ein wort . zu dem hier .. angesetzten . tor . sagen. es hat . viele .. eigenschaften. eine . oder .. einige . (immerhin . hat es auch . alle. ist es . doch . alles. wie .. es .. eins . ist. als . etwas . das .. alles. sie . wissen . das .. leben. das . alles) . sind . dass .. wenn .. man da . durchgeht. wenn man . bereit .. ist . da . durch-zugehen. sie .. glauben nicht .. liebe . wie .. viele . verschiedene . wege. verschiedene .. wege . es . eroeffnet. liebe. unfassbar .. viele. es .. kann . geschehen . dass .. jemand . aus . angst. getrieben .. keine .. ahnung . jetzt . von . was. durch es . getrieben ist. in .. es . getrieben .. wird. das ist . eher .. noch .. schwer. bedarf es doch . eines . tiefen . bewusstseins . es . wahr-zunehmen. tiefer .. noch . es . zu .. betreten. liebe . und was .. glauben sie . unfassbar . es . zu .. durch-schreiten. gar . den .. nullmeridian . zu . betreten. bua . leute. bua. das . is . was.

wissens . liebe .. wenn sie. wenn wir . den . mut finden. liebe . ist schon alles . abgefallen. wir nehmen . nur mit . das . zaehlt. das . wer .. wir sind. das . leben ist. mehr . nicht. in ihm. .. hinter ihm. wo wir . dann .. drin sind. ist . unser .. weg . in unsere . menschwerdung. bewusst . gemeinsam . liebe. zum . heutigen tag .. kann ich . hingehen . zu sagen . noch hab ich . gegen .. keinen . was . unternommen. kann . da . durchgehen. einmal . bin ich . gefragt worden. bin im osten . gut . ausgebildet. nein . liebe . nicht . dass ich da .. was . getan haette. ne ach . quack. ne. ich hatte . so gute . lehrer.

so ist es . liebe . im osten . dem osten .. etwas . tun zu koennen . dass er .. weiter .. kaeme. ne . dis ging nich. schade. im .. westen . eben . so. schade. nun .. stehen wir . hier . liebe . wenn sie .. hier sind. lassen sie uns . durch .. gehen . liebe. lassen sie es uns . tun. liebe. gruss

guten tag .. liebe . ich gruesse sie .. im neuen jahr .. ich gruesse sie . als .. artgenosse . moechte sie bitten .. keinen arg . zu hegen. waer .. nich schoen . liebe. und ich moechte mich . das . is natuerlich .. kla .. fuer ihr . interesse . bedanken. das . is .. klasse .. danke. vielleicht . bekommen wir . zusammen . etwas hin. liebe. ich habe mir ueberlegt . was ich . tun kann . uns .. in unseren gang .. in unsere .. menschwerdung . weiter .. zu bringen. dafuer habe ich uns gestern . wieder . in das tor des leben . gefuehrt .. meine lieben. wir muessen .. lernen . die wirklichkeit . zu sehen. zu verstehen. sie .. in die hand .. zu nehmen. wenn wir einmal . die .. interessen .. der leute .. die die ursache .. fuer . die us . voelkawanderung .. sind . ausser .. acht lassen .. sehen wir . dass .. die leute .. zu uns .. kommen. weil .. wir so . sehr sehr . verlogen sind. sie kommen .. weil sie . zu .. uns . dem tot . des leben . vertrauen haben. stellen sie sich . das vor . liebe. so muessen wir sie wohl . annehmen . unsere verantwortung . fuer das leben.

ich setze uns . die teile .. theorie projekte vermittlung .. neben-einander. darunter . die moeglichkeit . uns .. zu finden. in der .. theorie . brauche ich faktisch . keine . unserer .. vorstellen mehr. ga nich .. unsere .. aktuellen. das macht . frei. vermittlung . projekte . all der kram .. sie sind .. eine . einheit.

liebe . wenn ich . die .. bewegung .. auf unserer erde sehe. wenn ich . sehe .. wie . primitiv. wie .. peinlich . wir .. sind. liebe. keinerlei . eleganz. nix. i. . gruss

sehen sie .. fuer das tor .. bitte .. in den .. siebenten tag. er ist . hier . gestern. dort . finden sie .. das tor .. des leben. bitte . betreten sie es. betreten sie es bitte .. zu empfinden . zu verstehen .. was ist. ich habe keine freude darin .. liebe . uns .. zu zeigen . wie dumm wir sind. wir sind es . unendlich. liebe

was wir so . plappan .. liebe. schlimm. unbesehen dessen . dass sie alles .. wunderbares beherrschen und tun .. liebliche. sie wissen . im . ein-gemachten . ist nichts. nur . unser . potential. dies moechte ich uns . frei legen. unser .. aller. meine lieben. unser .. aller. sie verstehen .. bzw. .. verstehen . keinen . prozess .. unseres leben . meine lieben. das ist . schad. betreten sie bitte.. das . tor. dann .. sehen wir weiter.

– das koennen .. sie . wenn sie lust haben – so senden – thema – lebens-konferenz . guten tag .. ich wuensche ihnen . ein .. gutes neues jahr. das wuensche ich uns . allen. es geht hier noch .. immer .. um das . vorhaben unserer .. menschwerdung. ich habe . den jahres-beginn . genutzt . unsere .. schoepfung .. zu hinterfragen. es scheint . zu funktionieren. dem-nach .. koennten wir .. ab heut .. los-machen. liebe .. heinz gruss

www.lebland.de .. lassen sie uns . gemeinsam .. die olle — lebens-konferenz .. machen . www.lebland.de . danke. gruss . heinz . contact … gruss liebe -/-

liebe ich denke mir . dass es .. sinn macht . wenn wir . in die .. eigentliche hoehe. ok. .. sagen wir . in die .. eigentliche . tiefe .. unseres . verstaendnisses . des leben . kommen koennen. ich denke . es ist .. bitter .. notwendig. der .. vollkommene .. schwachsinn . welcher . in den . haeusern . des .. westen. an-gehaengter . und . auf-gesattelter . wie .. bewunderer .. gelehrt wird. is .. schier .. unfassbar. liebe . ich versuche uns .. ein .. wenig . zu gruenden. im . leben zu gruenden. nun . hat es sich .. ergeben . dass heut . der . achte januar ist. der .. achte tag. da .. dachte ich . dass es . sinn .. machen kann. liebe. die . sogenannte .. schoepfung . nach-zu-voll-ziehen. das .. unsere .. zu . tun. sie sehen . hier . liebe . dass ich das . getan habe. ich habe es .. am .. siebenten tag .. getan. nach-dem . der meister .. fertig war. es .. hat . ihn . gelassen. da .. habe ich es . gefragt .. was es . sagt. es .. hat gesagt . mach .. doch. sehen sie .. liebe. es is . vollbracht – gruss

liebe .. ich weiss nich. is das jetzt . hier . ne frohe botschaft. heut ist . der .. achte tag. oda nein . der erste. der . erste tag . nach der . abgeschlossenen schoepfung. habe uns . hinter . herrn einstein . herrn .. planck . gefuehrt. der meister . brauchte . glatte 7 . sieben tage. sehen sie bitte . hier unter . in den .. siebenten. es . hat ihn . gelassen. gott .. im .. himmel . dem .. leben .. sei . dank. am siebenten . konnte er . ruhen. es war .. vollbracht. sie . sehen es .. hier. das . liebe. liebliche . gab mir . gelegenheit . das .. unsere . zu tun. sie sehen es . hier.

ich muss noch . meine . mutti fragen . aber . ich denke . es ist .. gemacht. die . buddhisten . wissen .. das . meine lieben. einige .. von den . atheisten. einige .. von den . unglaeubigen auch. und viele . glaeubige .. anderer . professionen. profession . im sinne . von sich . zugehoerig . fuehlen zu. meinen .. und so weiter. sie wissen . es hat uns . gelassen. laesst uns. so ist das dann auch .. mit dem kapitalismus . vorbei . weil wir ihn . verstehen. wir wissen dann auch etwas . vom sozialismus.

nun liebe . es ist . erledigt. ich bin . froh. auch . wenn es . mehr .. oda minda . zufall ist . dass ich hier . schreibe. eine . seltsame situation . hat mich . veranlasst. eine . seltsame sache. nun .. sei es . drum. es war dann bald . der . erste juni . (halbzeit von lebland). das mag . den .. ausschlag .. gegeben .. haben. dass ich es . bis heut .. tun . wuerde. wo es nun . vollbracht ist . liebe . das .. haette ich nicht . gedacht.

alle . liebe .. koennen wir es . nun lassen . uns .. in .. unseren . dingen . die .. verlaufen sind . zu muehen. es . lohnt nicht . mehr . liebe. wozu. es ist . vollbracht. wir haben ja . das leben. unsere . verantwortung . liebe. alles ist . unsere . geschichte. natuerlich . es ist . es . wert . zu verstehen. natuerlich . das . moechten. das . muessen wir auch.

nun liebliche . was .. soll sein. was . liegt an . liebe. wir sind nun . im ersten tag . unseres leben. der .. kreis . geschlossen. wobei . es diesen . im leben . wie wir .. zur .. zeit oft . meinen . so . nicht . gibt. der .. nullmeridian . ist kein . kreis. messen sie . bitte . die . vergangenen . tage . wie sie .. moechten. sieben .. tage. 6000 jahre. oda . 4 milliarden. oda . 13 . milliarden. is . egal. oda .. alle . e-wichkeit. is .. auch . recht. liebe. kla. was . liebliche . soll .. sein. alles . ok..

unterm strich . liebe . bleibt . stehen . wir sind nun . in .. verantwortung. fuer .. das leben. fuer .. unsere .. erde. die wesen . unserer . welt. unsere . welt. und das . ist .. gut. liebe . wenn sie .. mich .. fragen. liebe

so lassen sie uns jetzt hier . die . theorie . ansehen. projekte. vermittlung .. liebe. heben wir an.

theorie +

vermittlung +

projekte +

von haus aus . sind wir jetzt . durch. die . sieben tage . schoepfung .. sind . rum. wir haben uns . am .. letzten .. den . ruhetag . ein-geklinkt . und .. unsere .. geschaffen. wa ja .. zeit . liebe. und er sah und sagte .. es . ist .. gut . so . ziemlich. .. – und er sieht .. dass es . gut ist – .. alle .. zeit . fuer . uns . aufzutreten. bewusst . gemeinsam . und unsere .. menschwerdung . anzuheben. denn . so . liebe . steht es . geschrieben. sehen sie nur . was .. der .. herr engels . seinerzeit . notierte . (ich zeig uns . die stelle). bua . leute . klasse. is .. unsa .. job. sie sehen . wir . sind . durch. nur. na sie .. sehen es hier. liebe . was .. passiert is. muessen wir . tun . wuerde man heut .. im schoensten .. fussball-italienisch . oda . so . sagen . liebliche . kla. is .. un-sa .. job.

so . liebe . gruss . ich weiss nicht . ob sie . sehen. sehen hier . am . im .. siebenten tag. es ist vollbracht. ich habe .. gewartet . bis . der meister .. fertig ist . und ruht. man konnte es wissen. mir .. trug man es . zu. glaub . nich . dass ich es . sonst . mit-bekommen – haette . liebe. nun . wusste ich es .. und habe . gehandelt. liebe. es ist . vollbracht .. der meister . tat . das . seine. ich .. das . unsere. nun .. ist es . so . liebe. die arbeit . ist . getan.

ich soll sagen . wir .. sollen deshalb .. gar nicht . mehr . arbeiten . liebe. wozu. nur noch . fertig-machen . dass dann . ende . ist . mit der . arbeit .. liebliche. es ist . getan.

nun . liebe . wissen sie .. weshalb ich . imma .. sagte und sage . so . is . es. es . is .. so. kla. man weiss es . man weiss es .. nich. ich weiss es . nich. liebliche . ne. zumindest . is der kram jetzt hier . etwas .. angesehen. is .. ja .. keine zeit. liebe. sie .. wissen . die arbeit . liebliche. war . noch imma nicht . gemacht. dabei is es . quack.

nun hoert und staunt . liebliche. es ist .. vollbracht. gruss – ..

p.s. liebe . ich wuerde jetzt hier .. abhaengen . und fort-fahren ..

(07.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. guten tag . liebe . man .. leute. jetzt hab ich hier . gefummelt. so ein .. graus. .. . bua leute. so ziehe ich jetzt hier . einen strich . nehme noch . den .. fuenften tag hoch. der jetzt hier auch . der .. siebente. so . . unser erster . ist. oder wie. keine .. ahnung. den rest . schiebe ich . unter den strich. oben . kann es dann ruhig gehen. ach liebe .. heut . is .. schlimm ..

lassen sie uns . mit dieser .. sequenz . vom . fuenften . am .. siebenten beginnen. wir . stehen hier . im tor . des leben . meine lieben. ganz .. ernsthaft. hier .. /- dazu .. liebe . geleite ich uns . wieder .. an .. die . null. liebe. wir .. stellen uns . in . sie. erfahren .. die welt. das .. leben. alles.

nun .. beschreiten wir .. den .. null-meridian . /- 0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0 -\ .. die . wirklichkeit. vielleicht .. haben sie . den . herr . der ringe . von herrn tolkin . gesehen . oder .. gelesen. wenn . vielleicht . beides . liebe. da musste . der zauberer gandalf . ueber .. diesen .. bogen . gehen. der .. null-merdian. ist noch . einmal . anders . liebe. gelingt es . uns .. an . seine .. spitze. in .. seine . spitze zu kommen . stehen . wir . ganz . und gar . fassungslos . am . ort . der .. schoepfung. -/ . so liebe sie sehen . der erste schritt . ist getan. der erste tag . gelaufen. nun wollen wir uns kurz fassen. dieser erste schritt . welcher . in . einigen religionen . der letzte war . soll uns .. frieden freiheit. gedankenfreiheit. seelische. herzens-freiheit. gewissensfreiheit. soll uns alles .. geben. offenheit. offenheit . dem leben.

die moeglichkeiten .. dieses blog . sind natuerlich . beschraenkt. ich moechte sie auch nicht .. solo sehen. zuerst sehe ich es . als notwendig an. die weissen . die .. armen leute. die schon so viele .. jahrtausende . mehr . oda minda . ohne .. unsere sonne auskommen muessen . (kein wunda. all die sachen) . diese .. armen leute. zu . in .. verstand zu bringen . (bin ja selba . eina). als-dann .. liebe . uns . mit .. allen . zu . versoehnen. aba . ich glaube . liebe . das .. schaff ich nich . allein. dann liebe . muss ich uns zeigen . wie wir . das alles . loesen. das .. was wir .. nich .. hinbekommen. liebe. dann . geht es doch . koennen wir . beginnen. sie wissen . liebe. sie . wissen.

so primitiv. ungebildet. pervers . wie wir . sind . liebe. lassen wir . dem leben . keinerlei chance. lassen sie mich . uns . das sagen liebe. lassen sie es uns. gemeinsam . aus der welt. dem . leben bringen . liebe. . gruss


guten morgen .. liebe . ((man leute . so ein . gesausel hier. dabei .. is alles . so .. einfach) . liebe  .. ich moechte . jetzt . zu einer . sogenannten . offenen operation . am hirn . ansetzen . an unserem. man sagt . wenn man da . drin is .. merkt es . der betroffene nich. das ist hier nicht . das .. thema. mir geht es . um das .. was . dann . da rauskommt . liebe.

wenn wir .. ich uns . dann . das dumme rausziehe . liebe. wie gesagt . man wird es . nich merken. aba . vielleicht . liebe. sind sie . sind wir . dann . granz . traurich. schade.

sie wissen da . geht es . um unsere . gemeinsame . bewusste . mensch-werdung. sie wissen auch . dass ich da ziemlich . klar .. bin. da da . na . kla. das . verwaescht sich dann . im taeglichen. das soll jetzt heut und morgen . genug . sein.

fuer die . operation . brauche ich einen . lichten . weiten .. raum. sozusagen . die . denkmaschine. na ja . da waere ich . wenn es . gegangen waere . vor 40 jahren . weiter . gewesen. . la . la. liebliche . muessen wir es schaffen .. uns offen. friedlich . lieb . zu unterhalten. verstaendigen. sie wissen schon .. wie was warum. kla. wissenschaftlich. erfahrungsseitig. gefuehl . intuition. in unseren gesellschaften. sei man . in ihnen gemeldet . oda ein. auf in grundlage des leben. kla .. is einfach . liebe . is pipi.

ich moechte . an unseren . fingerkuppen . ansetzen.

dass es . nich .. gleich . so . droege ist .. liebe . gebe ich . heut und morgen . noch einmal . ein bisschen .. kram ein. dann ist .. wenigstens . fuer 2016 . schnitt. is schon wieder .. soviel kram. fuer 2015 . haengt noch . der . 22.12. .. rum. was aus dem juni . und so. der rest . liegt aussen. den kram . durchsehen . dann .. is ruhe. is pipi.

es braucht jetzt hier . die normale . waagerechte. aeh . horizontale . netzseite. wie sie . www.wirkgrad.de/ .. is. die is .. aba. sehen se . ma bitte. da muss .. was . passieren . liebe. kla. taucht jetzt . etliche .. mal . so auf . schade). heut . ist .. der .. siebente tag . des jahres .. (ich lasse jetzt . den kram . vom .. neuen jahr etwas .. ein-laufen. ich moechte damit .. auf zwei . interessante .. sachen auf-merksam . machen . (heut erst . nur eine . na-ja .. dumm wie ich bin . bilde ich mir das ein). da ich .. meine . nun .. liebe . soll es .. zu-sammen-gehen. wie es . sein . soll. so .. steht es wohl .. geschrieben. liebe. erlaube ich mir heut . dieses. ziehe .. dann einfach . einen . strich .. und gut. ich ne . liebe . wir .. muessen .. dann . klar werden. icke . wissen se. warte . es .. sein .. zu koennen) .. und es liegt . schon . wieda . soviel .. kram . an. ab .. heut .. muesste . exakt .. wissenschaftlich . erfahrungs-seitig . als .. gefuehl-voll. intuitiv . gearbeitet werden. wir .. alle .. muessten . das . tun. gemeinsam. dazu noch . bewusst. wa. kla . (ach .. liebliche . wie soll ich es .. sagen . wir brauchen .. einen anfang. und ich sehe imma .. unse . (ne nich imma. waer . jelogen. unse ernsten .. leute . vor mich) . na . muss ma .. ernst werden. aba . heute).

sie sehen . liebe . ich brauch . einen .. einstieg . ins . jenaue was . lie-cht an ..

ich setze . gleich . genau . noch .. einmal .. so .. ein . (siebenter tag und so) . an dieser stelle . einen . teil .. des . fuenften januar. der .. einstieg . in das feld .. des .. leben. herr .. einstein . suchte .. sein . leben lang . nach ihr. nach der .. sogenannten .. einheitlichen feld-theorie. ich nehme dafuer . einmal . die olle .. null an . welche ich hier imma . als . das .. leben. ok. . ein . ausdruck .. des leben . oda so . anfuehre. bin am . fuenften .. nicht . dazu gekommen. mach ich es . heut . am . siebenten tag. der letzte . wird . der . erste sein . so .. steht es . geschrieben. hier ist es aber nur .. so . na. sie sehen gleich .. liebe. jetzt . der einstieg.


(fuenfter) . hallo .. guten morgen . liebe . wieder .. fliegen .. die geier . unserer art .. im . tief-flug . ueber . unsere .. erde. bringen . krieg. liebe . wollen .. wir uns .. das . vom . pack . gefallen lassen. ich denke . nein. hoeren sie .. hoeren .. wir .. bitte auf . liebe. hoeren sie . hoeren . wir .. zu . was . ist. liebe. was . koennen . wir .. tun. bitte . folgen . sie mir. heut ist . tag . fuenf . im . jahr. .. morgen .. ist . in meiner .. christlichen . umgebung . drei . koenige. am . siebenten . also .. uebermorgen . bringt .. vaeterchen frost . in .. russland . in . slawischen . in . orthodoxen laendern . die .. geschenke. hier spielen die kopten. hier spielt . vieles .. eine rolle. sehen sie . liebste . eigentlich . haben wir . zu .. tun.

dass sie .. sehen . koennen . liebe. sie .. koennen sich . auf mich . verlassen. gehe ich jetzt .. in vorbereitung . dessen . dass wir hier . in .. zipfel-eurasien .. und . darueber hinaus . in den . frieden kommen. dass .. er .. soll .. unser . leben . sein. wirklicher. tiefer . frieden. frieden . im . frieden .. mit .. dem . leben.

dazu .. liebe . geleite ich uns . wieder .. an .. die . null. liebe. wir .. stellen uns . in . sie. erfahren .. die welt. das .. leben. alles.

nun .. beschreiten wir .. den .. null-meridian . /- 0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0 -\ .. die . wirklichkeit. vielleicht .. haben sie . den herr . der ringe . von herrn tolkin . gesehen . oder .. gelesen. wenn . vielleicht . beides . liebe. da musste . der zauberer gandalf . ueber .. diesen .. bogen . gehen. der .. null-merdian. ist noch . einmal . anders . liebe. gelingt es . uns .. an . seine .. spitze. in .. seine . spitze zu kommen . stehen . wir . ganz . und gar . fassungslos . am . ort . der .. schoepfung. es ist . unfassbar . liebe. unfassbar. um uns . herum. unter . uns . ueber .. uns. neben . uns. alles . alles . in . jeder jeder . entfernung. ueberall . funkelt. ueberall . summt . brummt .. flackert. blitzt. funkt . es. funken. strahlen. lichter. nebel. wolken. alles . alles . alles . alles . alles . alles . alles . alles . ganz . ganz . unfassbar. die schoepfung . liebe. wirklich. hier und jetzt. die . schoepfung. ich . wir . sie .. ihr . wir .. alle. wir . koennen . es . nich . fassen. liebe. wie. donnerschlaege. leises. leises . summen. liebe. liebe . liebe. blitze. wir .. koennen es . nich . fassen. unsere schoepfung. wow. liebe. unsere .. verantwortung.

wenden wir uns . zurueck .. liebe. wieder .. ans .. werk. in die . liebe. das .. leben .. zu kommen. ist .. unser blick . scharf. mikroskopisch. was . weiss ich. licht . elektronen-mikroskop. bis .. zu .. unseren .. geraeten . im . all.

wir sehen .. unsere .. leute . als . atom-elektron-wolken. einen . tisch. einen . schmetterling .. fliegen.

sehen . eine . fusion .. im . all. es ist .. unfassbar .. liebe. unfassbar. wir . wenden uns . schnell .. zurueck . liebe. uns . zu .. versichern. gehen . vorsichtig .. vor . bis an. bis .. in . den ort . der .. schoepfung.

von hier zurueck .. gehen wir . an den . lebenstisch. den .. lebenskreis . zu . bilden. die lebens-konferenz .. halten .. zu . koennen. gemeinsam. bewusst . in unsere . mensch-werdung – ein-zutreten. liebe.


guten morgen .. liebe . heut . ist .. der siebente tag . des jahres .. erinnern sie sich. es ist . nicht ganz einheitlich. aber sicher . hat es sich . herumgesprochen .. liebe . der .. siebente tag . auch wenn er hier . grad . der .. des .. neuen jahres is. tatsaechlich . also . der siebente. immerhin. er wird . von .. religionen . und wenn es nicht . der siebente ist . als .. der tag .. angenommen . als .. ein . gott . seine arbeit . die .. sogenannte .. schoepfung . fertig .. hatte. vielleicht . liebe . ist . ihnen . im ohr. – und er sieht .. dass es gut ist

ich moechte das . zum .. anlass . nehmen . liebe .. ein wenig .. spass .. zu machen. diesen . tag . als .. den .. ersten . unserer .. gemeinsamen . bewussten . mensch-werdung . an-zusetzen. na ja . wers . glaubt. aber . ich muss .. einmal . nach . 40 .. jahren . und mehr . mal . ein .. bisschen . entspannen. liebe. ehe . hier . eina . nach .. dem . anderen . in den .. sogenannten .. sack . haut . (wieder . so ein . doofes .. teut-sches . sprichwort).

(uebergang) . nun liebe . hat es sich . ergeben . dass es . unsa . erster .. is. kla. is nich . schlimm. schon nich . weil ich mir . das . grad halt .. ausgedacht .. habe. haette auch . sein koennen . dass .. der .. fuenfte . der erste . haette . sein .. koennen. oda . so. na .. soll nich . sein. bring mal . den .. anfang .. hier vorn . rein. hab nach . gestern . (06.12.) . und . dem .. fuenften . eingefuegt . was . vom . ersten .. des .. jahres . so .. angefallen is . nich . aus-geschrieben .. werden .. kann. nur so . in . ansaetzen. muss dann noch . den .. kram .. vom . 22.12.2015 . nachziehen. nur . mal . so . dass sie .. sehen . was so . das . mindeste .. waere . was . ich meine . im . faden . sein . muss. das is .. aba nur . der .. kram . den ich . halt . grad . auf-schnappe.


guten abend . guten morgen liebe . das alles. siebenter tag . liebe . ich habe lust . mit ihnen . ein abenteuer zu erleben. hab hier genug . gekrakelt. schmeiss heut noch .. bisschen kram ein. sonst sollten . jetzt nur so .. tabellen .. so kram . kommen. liebe . haben .. sie lust .. auf ein . abenteuer. liebe. vielleicht ahnen sie .. liebe . dass sie . von . alles . nix . vastehen. das . liebe . sollte .. andas sein. sie . wissen . von .. alles . worauf es . ankommt . liebe. sie wissen . wie ich es . meine. so. liebe. so . sonst . nix. alles .. quack . liebe . das . ge-quackle. alles . quack.- haben sie lust . liebe. is gleich . geistastunde. gruss

(06.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. guten abend liebe . ich versuche gerade . den kram mal . durch-zu-sehen. dazu .. ist an sich . gar . keine zeit . liebe. lassen wir es . langsam .. angehen . liebe … stueck fuer stueck. bleibt . kann . soll. schade . kann nich . viel . von uns .. bleiben. nur das . gute . das .. beste . und so . kram .. eben. von . alle .. halt. is dann . schon . ne . menge . liebe. kla.

guten tag liebe . vielleicht . ist es . ganz gut . das heut . langsam .. anzugehen. mach imma . frisch. dann kann auch mal . das aktuelle . durchgesehen werden. is dann heut . tag null .. is auch .. schoen.

ich schrieb . hier grad . dass das . was . hier . is .. dann . ein bisschen .. groessa is. das . liebliche. das is . es. es ist .. das . xx. na . sie wissen. die . ganze . spinnerei . mit unseren spinnern. sie . koennen nich .. andas . die . armen.

sehen sie . liebe .. wenn sie .. jung sind . is das . cool

wenn sie schon . ein paar .. tage haben . is das . auch cool. aba .. sie . wissen . liebe . dann sind .. die .. gedanken . gewachsen. frueher . fragte ich mich . dann . imma . was . mit .. so einem . baum . sein . kann. sie wissen . das . muss . gut .. sein. sehen sie . liebe

sehen sie . so . freue ich mich . dass sie .. da sind. jung . weniga . jung . und das . alles. egal. egal .. wo . woher .. wer. egal . wer . sie sind . liebliche. es . is . ja .. liebliche . fuer uns . alle. ich liebe uns .. ja alle. und das alles. das . ganze leben.

dann . liebe . soll es .. spass machen. also . sie . sehen . ich waere . dumm . hier .. alarm zu machen. glaube ich . ich vertraue und valasse mich . eh auf sie .. meine lieben. muss ich ja . kla. gruss

imma-hin liebe . sie muessen . wissen . wenn wir das .. tatsaechlich . hinbekommen . das . mit unserer .. menschwerdung. dann .. ist das . der .. groesste angang . welchen . unsere art . in ihrer . geschichte . an-ge-gangen ist. gleichzeitig auch . der .. bewusste .. gemeinsam . begonnene .. abgang. in . biologischer. technischer . in . sozialer hinsicht. maechtich . gewaltich . aba wirklich .. liebe . echt. ich versuche .. es so . zu .. formulieren .. liebe . dass es uns . alle . mitnehmen kann . gruss

guten morgen . liebe . heut . im tag . eins . lassen wir uns noch .. etwas ruhe. es hat . geschneit . das erste mal . im jahr. einige tage haben wir. ich weiss . wann wir . fertig . sein muessen. bis gleich. zuerst gehen wir . hinter . die herrn .. einstein . und planc . moment .. bitte. ich sehe liebe . das leben . greift . zu (na . is hier nur . so gemeint . dass . das leben . so laeuft . sie wissen). wie gesagt . ich bin froh . dass sie .. da sind. lassen sie es uns . gut .. vorbereiten liebe. lassen sie uns . unsere menschwerdung . gut . vorbereiten. es hat heut .. tatsaechlich . das erste mal. nicht nur .. in . diesem jahr. es .. hat heut . das . erste mal . in diesem winter . geschneit . glaube ich. schon . cool. liebe. die blumen .. wollten . schon bluehen. ich mach das jetzt . in ruhe. halten sie bei . liebe. wir muessen es . schaffen. liebe. das leben .. ist . schoen .. wenn wir .. klug sind. niemand . verbietet es uns. muss .. ne kleine pause machen . liebe. war im schnee. sonst . klappe .. ich ab. machen wir es uns . gemuetlich .. liebe. hier . in .. teutscheland . is .. winta. wir wir .. es schaffen . liebe. is ok.. . gruss

(05.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. guten tag . meine lieben . ich komme heut .. etwas . schwer . in gang . meine lieben .. ok. .. tag .. fuenf . im neuen . wie man sagt. ich denke . morgen .. frueh . koennen wir . anfangen . liebe . wenn sie .. lust haben . gemeinsam . bewusst .. unsere .. menschwerdung . zu beginnen. wollen wir uns . noch laenger .. unserer .. eigenes wirken. dieses . krauchen .. speichellecken . und .. buckeln . gefallen . lassen. in .. ganzen regionen . unserer erde . kommen .. verlaufene . jahrtausende . zur geltung. so .. zur .. geltung .. meine lieben. dass man . meinen .. muss . die . besitza .. muessen . vor . glueck .. erstarren. wie .. die .. inkompetente. .. die absolut .. inkompetente . population .. sich . selbst . entsorgt. wie . gesagt. es muss .. ihnen . im rahmen .. ihrer . funktion .. unserer . lebensweise. ein .. einziges .. glueck sein. egal . wer da . ueberleben sollte. hauptsache . nach . und nach . millionen milliarden leute. weniger. wie .. koennen sie sich . erlauben .. auf . oel gas kohle erz. boden wasser . in luft .. zu leben. gar . mitten im leben. pfui teufel. eine . schande . ist .. das .. pfui .. teufel liebe. pfui .. teufel. das ist doch .. dem .. besitza. weshalb . waere er .. es .. sonst. und unsere .. wir .. lecken .. speichel . dass es . die farbe . vom .. fenster .. reisst. gruss .. wollen wir . erwachsen werden. liebe . werden wir . mensch. lernen wir .. tatsaechlich . den .. aufrechten gang. vor .. hundert jahren . ist man. sind .. wir .. im .. westen .. erst .. auf .. die . knie. dann . bauch .. gegangen. sehen sie . nur . wer .. ihnen .. uns .. alles . nach-kriecht. bua wa . kla. is ja .. eklich.

(04.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. guten abend .. meine lieben . ich moechte die dinge . hier nicht .. gross . ausfuehren .. moechte liebe . wie ich hier . unten sage . in die loesung .. kommen. uns kann nur . frieden. nur .. unsere . menschwerdung helfen. ich sehe . keine .. andere loesung.

liebe . ich hege . die .. stille .. hoffnung . dass sie . dass wir . nicht .. wirklich . an den weihnachtsmann . den . armen . kerl. denken. ja .. denken . kla. das . koennen wir . aba nich . glauben . hoffe ich. echt.

so liebe . wenn wir .. soweit sind . koennen wir .. wissen .. fast .. alles . aussa . nix . is .. in der . f formation. gelogen. das . is .. das . geschaeft. sie . wissen .. die leute . unsa . kleines und mittleres leben. ne . kla . dis . nich. sie .. wissen . liebe . ich liebe .. das leben. ich liebe . uns .. alle. kommen wir . ins . ein-geweckte.

meine lieben .. ich hoffe .. ich konnte. kann uns . eine . ahnung geben . dass wir . von .. alles worauf es . ankommt . nix . va-stehen. kla. haben sie .. keine .. angst . liebe. der weihnachts-mann . is .. das . oda .. der . eine. in .. echt .. haben wir . alles. muessen bald . nicht mehr .. arbeiten. niemand .. muss .. jemand . umbringen. ueberall .. sind .. leute. liebe. lassen sie uns . daran .. anknuepfen. ich sehe .. einen . ort . in . teutschland. und .. ueba-all .. sonst . die . faeden .. zusammen .. zu legen. geben . sie sie mir . bitte. ich mach . dann schnell . einen . knoten. natuerlich . an dem . ort . den orten . wie das . gehoert.

so liebe . ich hatte noch so . kram . zum .. 22.12. . jetzt und so. mal sehen .. wie ich das . hinbekomme .. ansonsten . mit dem . weiteren heizen . in den . oel-laendern . meine lieben. wir .. wissen alle . dass . da niemand. als . keina .. interessen hat. da leben aba auch . leute.

versuchen wir . ok. .. entschuldigung . meine lieben. ich werde . ab morgen .. versuchen . wie gesagt . in die loesung .. zu gehen.

liebe . in lebland . bzw. . unserer . erde . in . auf welcher .. die gesetze .. des leben . nach unserer .. besten .. erkenntnis. das leben . zu wahren zu mehren .. anzuwenden .. liebe. entschuldigung. das .. versteht sich . von .. selbst. dann haben wir .. die probleme . bei uns. alle. ok. liebliche . hatte grad . pause gemacht

so . liebe . spielen wir .. das einmal . durch. gesetzt der fall . das land . saudi arabien . macht . den krieg. finanziert .. all .. die . sogenannten .. sie wissen. als . die . religions-lehrer. und ich weiss .. was .. nicht .. alles. es ist . nicht so . dass der . oelprinz . in spe. der oelkoenig . jetzt .. nach .. muster . der besitza . die region . abarbeiten. gesetzt .. dieser fall . liebe . ok. .. sollte .. dem . so sein. keina . wiil .. moskau. will . china. will .. die ganze welt . liebe. sollte . dem so sein. was schon . komisch waere. dann .. liebe . us besitza . und familie. liebe .. amis . ihr alle . jetzt mal. meine . lieben. russen chinesen. inder . brasilianer . ihr .. wir .. alle .. meine lieben. alle . art-genossen. ihr . wir .. alle. alle muslime. christen. hindi. buddhisten. liebe alle. alle . glaeubige. unglaeubige. atheisten. und .. wie .. wir . alle sind . liebe. ok. .. liebliche . dann machen wir sie . doch . die .. lebens-konferenz. is doch . kein . problem. gruss

guten tag – kaum .. sind . in .. zipfeleurasien . die feiertage vorbei. anderen orts . selbst noch . in europa .. laufen sie. schon geht . die .. naechste .. generalstabs-maessige planung . vom .. stapel. die positionierung . der us besitza . auf die . tuerkei. der einsatz .. russlands . im . syrien-krieg. setzt .. den so . in not .. kommenden .. der-zeitigen hauptpartner .. der usa . das land . saudi arabien . in zug-zwang. es handelt. mit .. sicherheit . wohl nicht . solo. wir haben hier sicher . den .. naechsten .. umfassenden plan . den raum .. zu zerstoeren . vor uns.

es geht hier . mit sicherheit . um religion . an .. zweiter stelle.

sehen sie .. liebe . wenn wir .. auch nur . den .. geringsten einfluss haetten. mit unseren . artgenossen zu sprechen. das .. waere was. welche kraft . sind wir . fuer das leben . fuer . frieden .. zu sorgen . liebe. welche . auswirkungen .. muss . das jetzt schon . auf . in die . laufende .. us . voelka-wanderung haben.

vierter tag . liebe . zeit .. die gedanken .. zu ordnen. bin leider . ein .. bisschen .. platt. weiss dann nicht . ob das . sinn macht. logo . muss mich etwas . erholen. wenn ich .. mit meinen .. mit unseren leuten . sprechen moechte. meine . es .. zu sollen . sind ja . alle .. wir. dann setze ich eigentlich . ihr . vertrauen voraus . meine lieben. das .. meine .. haben sie. ich schreibe jetzt . liebe . dass ich . uns .. klares denken und so . beibringen moechte. das . muss sein. liebe . das .. heisst nicht. dass ich . das kann. bin viel .. zu dumm. ich weiss nur . wie das . geht. liebe. des-weiteren sagt mir .. mein gefuehl . dass die situation . wie sie jetzt .. in westeuropa . und auf-gesattelte . ist . letztlich . ins gute .. laufen wird. meine lieben.

wenn ich das .. so sagen darf .. die sache . mit dem .. denken. ist das hier . an .. sich. unter . anderem. das mit .. westeuropa . aufgesattelte. dem . westen .. und angrenzende. letztlich . die . f formation . in ausweitung . der .. wesentliche . hinderungs-grund . in der .. ebene . des . grossen leben. in der . kleinen und mittleren ebene . liegt . eine ebene .. meiner . bemuehungen. mit dem aufgesattelten osten . sind .. millionen . arbeitavaraeta . und kriechende arbeita . dazu .. gekommen. das ist nur . die situation . nicht . mehr.

ich bis es .. zufrieden . meine lieben . wenn ich uns .. klares denken . beibringen kann. uns . in die hoehe . oder .. tiefe .. unserer zeit . bringen kann.

wenn alles .. geordnet ist. liebe. wir .. systematisch . ohne . mord und totschlag . in unsere menschwerdung .. schreiten koennen . meine . lieben. bin ich .. zufrieden. was ist das schon nix. liebe. is alles .. einfach . pipikram.

ist halt . wie es .. ist . liebe. bis heute . konnte . oder musste. ich moechte .. das . nicht wissen . ohne .. jemand . etwas . zu sagen . durchs leben .. kommen. das hat . frueher . glatt funktioniert. der hieb . vor 25 . jahren .. hat das . voll-staendig . veraendert. + plus dem . das . geht .. liebe. das . ist das . was . ueber-brueckt .. werden muss. fallen sie . fallen wir bitte nicht . auf .. solche .. dinge . wie sie jetzt . im . iran und saudi arabien sind . rein. ohne .. zu bedenken . in welchem kontext . sie stehen. wer .. wir sind. lassen sie uns .. im gegenteil ansetzen . liebe . in der loesung.

religion. glaubens-vorstellung. atheisten. sogenannt unglaeubige. alles .. kein problem. das leben . ist .. fuer .. alle offen. wir muessen nur . ordnung schaffen . liebe. gruss

(03.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. guten abend . liebe . ich hab mich puenktlich . zu silvester . erkaeltet. irgendwie. mal sehen liebe. der . dritte tag im jahr . is ja ein . guta. sie wissen . wenn herr . erdogan . grad .. in .. saudi arabien war. dann am . naechsten tag . die dinge geschehen. das passt . alles .. nich. unsere leutchen . botschafta .. des todes . statt .. des leben sind. liebe. ich muss . mit meinen . leuten sprechen. auch . mit ihnen .. gruss

(02.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. guten abend . liebe . (liebliche . wenn uns .. der . olle kram . hier . ein . bisschen rost . aus den koepfchen . fressen .. koennte. liebliche. schoen) . ich hab mal noch .. ne – frage liebe . hab grad auch — die sogenannten .. arbeitavaraeta . in der . frage. ueba-legen sie mal bitte .. liebe. wenn .. 1910 . 20 .. leute .. von uns . das .. produkt . fuer .. 100 .. von uns .. erzeugen . konnten. also . im .. sinne .. des . wortes . des . leben . notwendig. .. notwendig .. waren . es .. zu .. erarbeiten . liebe. .. uebalegen wir doch bitte einmal .. alle. man .. leute. wie . viele .. millionen .. milliarden .. varaeta . unta uns .. sind. wenn wir . den .. besitza .. sehen. den .. arbeita-varaeta. den . kriechenden arbeita. wie .. viele . arbeiten . noch. kla . dann .. wissen wir . wer . von . uns .. alles . va-raeta is. is .. irgendwie . ein bisschen . logisch. kla.

aba . dis is .. alles . pipi .. wissen sie. is .. tot. das . leben . is .. wo-andas. nich . hier. in unserem . potential is .. es. da .. gruss

liebe . und . wenn wir .. leben moechten . liebe . wie es . das leben . gebietet. liebe . dann . geht das . hier . ga .. nich. ne. kla. (wenn eina . im .. topf lebt. sich . eingerichtet hat. er . kann nich . ueba .. den rand sehen. er . der .. liebliche . weiss nich . dass . da .. eina . is) . eigentlich . wollte ich heut . wie schon ga nich .. gestan . krakeln. is doch schrecklich .. liebe. doch . liebliche . wenn wir .. dem .. dummen . ein . ende machen moechten . liebe . jetzt. muss .. ja .. sein. stellen sie sich nur vor .. liebe. welche .. luegen-berge . unsere .. varaeta . aufgetuermt haben. und wirklich . sie sind .. ja . die .. varaeta .. von . allen. von . allem. wie . vom .. leben . als . das. ach . ja . das . war . ja alles. natuerlich. schade .. liebe. sehen wir .. uns an . ob es .. moeglich ist . ein . negativ . organisiertes . lebens-system . wie .. die .. unseren. ja .. laida . schade. is eben .. so. alle. wir .. fahren . haben . ein .. einziges . den .. kapitalismus. nur . graduiert .. liebe. nur . graduiert. schade. das . schlechte leben . das .. unsere . muss . kann nur . im tot . enden. wenn .. die besitza sagen .. schwach-koepfige . lemminge. springt . ihr . ihr .. boesen . ihr habt . die erde . kahl .. gefressen . (ihr . pack . wollen sie sagen). glauben sie .. liebe. das .. pack . (die lemminge .. lemmings). springt. tut es . fast . imma .. schade .. gruss

guten .. tag . liebliche . liebe . glauben sie . bitte nicht. nie .. und nimma. liebe. nie . und nimma. mir ist .. der kram .. welcher . hier steht. hin-gekrakelt ist .. nicht .. bewusst. meinen sie . das . bitte .. nicht. was . was . liebe . kann . grausamer . sein. alle .. geschriebenen .. blaetter . wehen . weg . im . wind. das . liebe. das ist .. egal. das . leben . zaehlt. glauben sie mir . das bitte. vielleicht .. ist dann .. eine .. der ideen . welche ich hier .. aeussere .. nicht . ganz . falsch . liebe. schad . (denken sie nur liebe . wie ich mich .. fuerchte) . (liebliche . ich stelle mir . die frage . meine lieben. wann .. wird . im .. westen . im . monolith . der . erste .. freie gedanke . entstehen. gar .. der erste . wille . nach . freiheit. liebe) .. (is jetzt -. wieda . bisschen .. dicka. konnte jetzt eh .. die .. letzten wochen .. nich . durchsehen. und sehe gerade . dass es noch . weniga .. auch . aktuelles .. durchsehen gibt. schade. muss dann mal . sehen . liebe. kla. (an dieser stelle .. liebe . moechte ich . rein .. intuitiv . meiner .. hoffnung .. ausdruck geben . dass .. im westen . nun nicht .. mehr .. nur . kriecher .. sind. die besitza. die sind .. ja) . das neue . jahr . ist jetzt .. schon . einen .. tag .. alt . (werden wir uns . bitte . darueber .. klar . liebe . was das . heisst . die . f formation. liebliche . ich hab . ja . keinen .. bock . dass es . so . bleibt. dass .. wir uns . wie es . der .. besitza . moechte . ausrotten. ne . wozu . liebliche . wollte ich . ueba .. unsere . mensch-werdung .. sprechen. denken .. se ma. ich hab hier . vor .. ort .. das . gleiche . (koennte .. liebliche . koennte). in berlin . koennte .. ein . schoenes .. haus . fuer die . un .. werden. dann .. gibt es . dieses. xx. ok. es gibt . das .. vorhaben .. eines . humboldt-forum . liebe. ok. .. schlag ich uns .. vor .. liebe. muss jetzt . halt .. gleich .. so .. weit .. gehen .. wie es .. eh .. sein . muss .. liebe. ich moechte das . ueba-all. ne ne . bua . moechte . da nich .. sein. ne. es .. gruselt .. mich .. so . liebe. ne. aba . doch .. liebe . wenn sie mir . den .. zugriff .. in .. all . das . geben .. koennen . liebe. konzerne . institutionen. staaten. all .. unseren . kram. in . uns. unsere .. gesellschaften .. all . ueba-all. dass ich .. uns . ein .. bisschen . das . lebland . das . land . zu leben . mensch .. zu .. werden . ein-richten . kann . liebe .. ok.). den . richtigen . einstieg . hin-zubekommen .. liebe . natuerlich . sie . wissen . in .. lebland. unsere . menschwerdung .. steht .. die .. ausgangs-position an. ich kann nun . nach .. 25 jahren .. west . nicht .. sagen . ich bin .. ost. irgendwie . ok. .. das is .. ein bisschen . doof . liebe.

so muss ich . als . west .. sagen . liebe . alles .. unglueck . kommt aus . west. schade. das . ist .. so . weil .. vor .. 100 . jahren . der .. kapitalismus . als . solcher. das ist . das . wichtigere. der .. klassenkampf . als .. solcher . wie man . so .. schoen . sagen kann. wo .. soviel .. geschichte . drum rum .. und . in .. ihm .. ist. ein .. treibendes .. element . darin. natuerlich . ist .. muss .. er dann . als .. solcher . erliegen. aufhoeren. das kann .. nicht . anders . sein. die .. gesellschaft . im .. westen . ist . nun . ein .. monolith. das heisst .. im .. westen . ist . eine . kultur .. gueltig. absolut. ausnahme. die .. regel . und so . kla. liebe .. das . schon . (es gibt . bei uns . so .. einen . bloeden . satz .. liebe. die . aus-nahme .. bestimmt .. die .. regel. oda war . es .. um-gedreht. ach . imma .. das .. alles . liebe. ne. da ich ja .. nich . alles .. so schaffe . liebe. jetzt mal .. der . spruch mit .. essen . fertich. heisst . in essen . essen .. die . essner esser .. essner .. essen. essner esser . essen .. in .. essen . essner . essen. oda .. so. kla .. is einfach). ansonsten . herrscht .. der .. besitza . un-um-schraenkt. der .. rest . leckt .. speichel. erst .. der . arbeita-varaeta. dann .. der . kriechende .. arbeita. der . eine .. dem . einen. sich .. alle. einer . herrscht. die .. anderen . kriechen. logisch .. letztlich . herrscht .. eina . der .. besitza . un-um-schraenkt .. alles . andere . liebliche . is .. illusion. sie is . ne . nich .. die illusion. die is . nur eine. die .. wirklichkeit . liebe. die .. erbarmungslos. ganz. .. glauben .. sie . liebliche. wirklich. ich kann .. mich . da .. nur . immer und immer .. wieder . entschuldigen. mein .. leben lang. huetete . ich die hoffnung . uns .. die .. bezeichnung . der . formation . wie wir .. sie . im .. westen . ausgebildet .. haben . ersparen zu koennen. leida. nich . moeglich. schade. es ist .. eine .. katastrophe. wenn man es .. hinta . sich .. hat . liebe . sie .. wissen. is .. alles . kla . is . so.

so hat .. der . kapitalismus . im .. westen . sein . ende .. in .. innerer .. not-wendiger .. entwicklung . im . westen . gefunden. ueber .. den . arbeita-varaeta. hat sich . der . arbeita . zum .. kriechenden .. entwickelt. konnte .. sich .. der .. besitza . wie wir ihn . heut kennen . heraus-bilden.

was so . zwischen-durch . ein .. wenig .. flackerte . ging dann . etwa . 1968 – 1972 .. aus. vergluehte. jetzt . wo .. die .. besitza . daran .. schreiten . ganze .. landschaften . von .. unserer .. zellaren phase . wie . in . griechenland .. zu entsorgen . gibt es . ein wenig . unruhe. in den . traditionellen . oel und gaslaendern . tun sie es . schon . lange. es kommen . alte . gedanken . wieder . hoch. was . geschieht. genau .. das. griechenland . hat . mehr-teiliges .. unglueck. es kann . natuerlich . den . euro . beeinflussen. vor .. allem .. wird .. es . wie . in . libyen. es .. ist .. sozusagen . der .. gleiche . land-strich . um . oel und gas . gehen. da . stoeren .. die leute. zumal . da . schoenes .. wetter is. was . sollen die da. die .. leute. fraport . ruestet zur . urlaubsinsel. dann sehen sie nur .. so .. leutchen .. von uns . wie den .. herrn erdogan. sein .. leben lang . ein .. xx. sagt man . ihm .. nach. schade. schleicht . kraucht und kriecht .. er sich . durch sein . leben. so . sagt man . liebliche. leute . die ihn .. kennen. keine ahnung . wa . kla. betreibt . den .. xx-mord .. an den . kurden. unsere . pastoren .. haben .. den tuerken .. dafuer .. waffen .. geliefert. jetzt . war er . in . saudi arabien . sich .. zu .. krauchen. er hat . angst . das .. ihn .. die . besitza . vom .. zukueftigen .. oel-prinz . ueber . alle .. gas und oelquellen . der erde . zurueck-ge-setzt. auf .. position zwei .. oda . ga .. drei. oda . na .. sie .. wissen . liebe .. fuer . die besitza . gibt es .. keine .. vabuendete.

lange rede . kurzer sinn. den . besitza . ist es . gelungen . sich . ihren .. westen . wie angrenzende . als .. darueber .. hinaus . ueber .. den . arbeitavaraeta .. zu .. unterwerfen. so haben sich . bis . auf den . besitza . und .. den .. arbeita-varaeta .. eigentlich . nur sie .. entwickelt. natuerlich . das .. entscheidende . der .. kriechende .. arbeita. das . ist die entwicklung . innerhalb . des .. monolith.

so haben sich . die dinge .. entwickelt. allerdings . zum . logischen .. finale hin. der .. besitza . rottet . die ganze . population aus . wenn er . ihrer . nicht . mehr .. bedarf. das ist . das . was .. geschieht . liebliche. und . ueberlegen .. sie doch . liebe. natuerlich .. liebe . sie .. ahnen es. auch . wenn die . sogenannten .. lemminge . nie am . abgrund . standen. dass sie . sie sich . hinunter-werfen . liebe. nein .. das .. war . ein trick. ein spass . (computerspiel . lemmings . hier und jetzt . hier . und . jetzt .. sehen sie .. die .. un-geschminkte. die .. ganz ganz . ungeschminkte .. wahrheit. wuerde man natuerlich . im .. westen sagen. kla). unsere . die .. speichel-lecker. die . kriecher .. das . ganze pack . ausser .. ihrem . besitza .. natuerlich. sie werden . gluecklich . mit .. empor-gerissenen .. armen . wie es . auch . die . faschisten .. imma .. tun . besitza .. unser .. herr .. besitza . unser .. ein . und .. alles. besitza. wir .. folgen .. dir . (schade . die kriecher .. wussten .. damals nich . dass ihr .. xx . ga nich . der .. besitza .. wa. ne . nur .. sein . arbeita. kla. das .. muessen auch . all .. die .. arbeitavaraeta . als . weitere .. sehen. wissen .. kla). also . liebe . werden .. sie . springen. nur . dass .. der .. besitza . eben .. nicht . springt.

wenn sie das . nicht .. moechten . liebe. denken sie . wenn wir . heut .. im westen . + x .. vielleicht . 10 bis 12 .. besitza .. haben. hat sich . der . arbeit-varaeta .. einen .. ungeheueren .. ganz .. ganz .. ungeheueren . platz . durch .. in .. seinen verrat .. sichern .. so . schaffen .. koennen. er hat . im verrat .. natuerlich . freie hand . (logisch). kann .. einstellen . wen er .. moechte. nur . das .. verraten .. natuerlich. das . ist . bedingung. allerdings . ist die . verdummung . in den . verdummungs-maschinen . liebe . sie wissen .. reicht .. er heut .. von . x . bis .. x . leute . ist .. unfassbar. ein .. paar .. muessen .. natuerlich . noch .. imma .. arbeiten. nich . mehr . so .. lange .. vielleicht. ueber-haupt .. dann is .. ihr job . historisch . sozusagen .. ab-ge-gessen. kla. is . einfach. eigentlich. denke ich. geht dann . weita .. liebe. und was .. machen .. die arbeita-varaeta . sind es .. schon . eine .. milliarde. eigentlich. wir .. muessen uns . unserer grund-lagen .. versichern . gruss .

wenn wir zum beispiel . an . in .. dieser stelle . ein wenig . tiefer . schuerfen. liebe. .. legen sich . unsere sachen . offenbar. zeigt sich . dass .. der . va-rat .. dem . va-raeta . der va-rat . natuerlich . bekommen .. ist. bestens . bekommen ist. kla. dem . leben . nich. konnte er sich . konnte . sich .. seines-gleichen .. potenzieren .. ohn . unta-lass. etwa . in dem .. mass .. sie .. wissen . (von . 1910 . reichen 20 . fuer .. hundat von uns . das leben . zu sichern. da die . varaeta . damals .. eben .. varaten haben. alles. alles .. varaten .. haben. das . pack. das .. bis . heut. wo sie . als .. solche .. in ihrer . un-ueberwindlichen .. masse .. gar nich mehr .. greifbar .. sind. die traditionellen. ein . witz . sind . liebe. da . da is .. es .. geschehen. kla – geschieht. wenn nicht .. grade .. wieder .. aufgebaut .. werden muss . was der . varaeta . und sein .. kriechender . durch . krieg .. in heisser . und .. anderer form . vernichtet haben. das .. ist . nicht .. immer . zum .. grossen aerga .. der . besitza .. planbar. wenn .. das .. nich is. na .. alle . alle .. kraft . in die . varaeta. die .. besitza .. werden .. ihrer wohl . diese . 10 .. bis 12 . bleiben. kla. sie . haben ja . alles. kla.- alle kraft . in die .. varaeta. alle .. kraft. dass sie noch .. eine .. milliarde . werden. der .. kriecher . gibt es . genug. weltweit) .

sollte ihnen . daran . gelegen sein . liebliche . dass wir . ueber-leben. leben. gar . mensch .. werden . meine .. lieben . in den . denk-schulen. dem . humboldt-forum uns .. die grundlagen . neu . und .. ueberhaupt . er-arbeiten . liebe. .. zum . beispiel. ich .. werde . egal .. all . der .. schitt . werde . versuchen . verbindung . zu halten. zum .. osten . im . westen . nord und sued. hab ja . zwei mal . das gleiche .. durch. im .. osten . erst .. bestens . an-genommen. dann . ganz .. ende. so . im . westen. vielleicht . liebliche . geht es .. nun . im .. ganzen . ganz. hab . im . osten. im .. westen .. kein . va-raten. gehoert . sich nich. gehoert sich nich .. wenn es .. ums leben . geht. ums ganze . liebliche. darum . liebe. darum . geht es . hier. kla. muss .. nur nich . so auffallen. liebe. kla.

liebe . die die . sie mir . bei-gestanden haben .. und .. beistehen . liebe. bitte .. sehen sie das . da .. geht es . ums .. ganze .. das . ganze .. leben. die leutchen .. wissen . das schon . schade .. gruss

(01.01.2016) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss . guten .. abend . liebliche . wo stehen wir . was . geht .. liebe. was . geht. meine .. ausgangsposition .. kennen sie . (liebe . hier handelt sich tatsaechlich . um das .. lebenskonzept als . solches. gegruendet . im leben . eben . selbst . natuerlich.) mag darueber . nicht . nachdenken liebe. nervt) auch . wenn der kram hier . moeglicher .. weise . xx .. scheint. keine . ahnung. liebe. .. hab viel . von dem kram. ist . aus dem detail . im . zusammenhang. wenn wir . liebe . jetzt .. tatsaechlich . diesmal . gemeinsam . bewusst .. mit unserer . menschwerdung .. anheben moechten. liebe. ok.. ich . als .. null.nullnull. is . schnuppe. hab . gar keine. sie .. wissen vielleicht. das . bisschen kraft . muss auch . so . reichen. wir .. muessen . leben. lese nix. seh . kein fernsehen. gehe .. nirgend hin. so .. so . is .. die regel . hat sich . so ergeben. is .. ok. .. liebe. sie .. wissen . unter uns . ist .. niemand. schade. vergesssen .. sie uns. null . punkte. bzw. .. minus .. acht. keine . schoene sache. also .. steht .. bildung an. unsere .. ein-richtungen . liebe . koennen sie . vergessen. alles .. auf-geregte leute. lauter . heisse . luft. bei .. allen .. ist das . nicht . gleich . zu sehen.

also . die . denkschule liebe. wenn sie . einen weg .. finden . koennen .. zu helfen. mit . einsteigen. liebe .. geht .. hier . local . schon . alles. in berlin . steht .. dieses haus .. fuer die . un an. dann das . humboldt-forum. sie . wissen .. was ich .. da . denke. ein . grauen. nun . steht es .. einmal. .. ich hatte . vor jahren . einen .. erst .. eigenen . entwurf. .. dann .. einfach .. die idee . das . teil .. drueber .. zu .. setzen .. entwickelt . dass es nich . gar .. so .. schrecklich . ist.

es eignet sich . bestens . als .. ein . solcher ort . wie ich ihn . sehe. kla . liebe . dann muessen da . auch .. keine . knochen rein. bua. ne . is ja dann .. ein ort .. unserer . bewussten . gemeinsamen .. menschwerdung. liebe . wir haben zu tun.

liebe. die bewohner .. zipfel-eurasiens . scheinen . mued. wie ich. die lieben .. sind . vielleicht . wegen .. dem . feiern . mued. kann . sein. ich habe fuer uns . drei .. einfache schritte in .. menschland. in lebland .. zu kommen. niemand . muss dafuer . sterben. sehen sie sie sich . bitte an. wir muessen das . gemeinsam tun . liebe. anders .. geht es nicht. das . mit unserer . menschwerdung . liebe. gruss


guten tag . liebe . heut .. ziehe ich – einmal ueber mir und unter mir . einen strich. dies .. deutlich zu machen liebe. die schlechten worte .. werden vielleicht .. nicht mehr . gebraucht. wenn es denn .. ins . sachliche. ins .. konstruktive geht. sie wissen . dass ich . froh bin . liebe .. dass sie .. da sind. ich sehe wohl . meine .. lieben . in welchen laendern . welchen .. kontinenten .. sie sozusagen .. lichtern . (lichter .. flackern ueber . die kontinente). mehr .. eigentlich . nicht. das wuerde mich auch . belasten. wenn jemand .. von ihnen . ahnung hat . liebe .. und das . in eine . sinnvolle .. nutzung . bringen kann. vielleicht . um leute .. welche .. aus ganz . verschiedenen . sozialen zusammenhaengen kommen. aber doch . am . im leben .. interessiert sind. fuer mich . ist das .. relativ. bin . froh . dass sie sehen. aus meiner sicht . muessen wir . alle werden.

so habe ich mir . einen .. kleinen kreis gemacht. darueber komme ich . glaube ich kaum. is halt so.

wir muessen jetzt . ganz ganz . viel kraft . sammeln. das . mit der . theorie . vermittlung . projekten .. meine ich . ernst. die theorie . muss uns . vom . kleinst-kind . bis auf die . bahre sozusagen .. neu .. fassen. menschlich. alles. auch . religionen . glaubens-vorstellungen. wissenschaft . all .. den kram. inclusive . der .. sogenannten .. atheisten . da haut . manchmal auch .. ne menge . oder .. alles .. nich hin. die projekte . sollen sozusagen .. in lebland . muenden. und die . vermittlung. ok. . da muessen wir . sehen. all .. unsere ebenen .. zu erfassen. soll .. spass .. machen. lust. so .. auf . die .. erde bringen. soll . erheben . natuerlich. soll . spass machen. mit dem . arbeiten .. liebe .. ist dann bald . ende. gott .. im .. himmel . liebes leben . sei dank.

dann koennen wir . ganz .. in liebe. muessen .. tatsaechlich .. niemand .. umbringen. niemand etwas . wegnehmen. wozu . das .. ist . lebland . nicht. der typ . muss es halt .. schaffen koennen. soll . spass machen. wenn natuerlich .. 10 bis 12 .. leute .. der besitza. fast alles haben. der rest .. von .. uns . leckt . speichel. wie .. erbaermlich. liebe. wie .. erbaermlich. das .. ergibt sich .. alles . in . biologischer technischer sozialer weise. uns wird . dann . unsere .. infrastruktur .. voellig reichen. wie .. gesagt. keine . industrie . keine landwirtschaft. keine . forstwirtschaft. kein . bergbau . keine .. fischwirtschaft. wozu .. einfach . leben. mensch .. sein. dann muessen wir mal sehen . liebe. ob wir .. unseren kram .. ausser zu .. denkmals-sinne . noch . gross brauchen. ihn .. vielleicht . wandeln .. koennen. der mensch .. is . frei liebe. frei. gruss


guten morgen liebe .. is .. gleich .. geista-stund .. heut . mit .. feuerwerk . all .. hier. sie . liebe . sind .. schon .. drin . im neuen .. jahr. andere .. folgen. bei . so .. vielen .. feiertagen .. liebe .. die wir . haben .. liebe. da ist es doch .. eine idee. feiern wir .. sie . alle. kann doch . unsa . schaden . nich . sein. sie . wissen .. liebe .. seit .. 1990 . konnten wir . das .. gemeinsam .. tun .. liebe. wir .. alle. faktisch . niemand . wenn denn .. alle .. tun. muesste . noch . viel . tun. nein. konnten .. leben. wir . alle. . konnten .. leben. liebe. wir . alle. liebe . nicht . alle .. von .. uns . sind . geborgen. haben .. heimat. wie . liebe . kann .. das . sein . wo doch .. faktisch .. kaum . jemand. oda .. alle .. ganz wenig . arbeiten .. muessen. wie . liebe .. kann . das . sein. wollen wir jetzt . ins .. gute . kommen. liebe. alles .. das . was . ein jeder . eine . jede . ein jedes von uns .. gutes hat . zu-sammen-tun . (zusammentun). das . ist . leicht .. liebe. ist .. leicht. ich . hoffe .. sie . rutschen gut .. all-hier. und . wo . sie .. sind. liebe. . und .. landen .. wohl-behalten .. im .. neuen. sie .. wissen . liebe. dann . liebe .. is .. lebland .. dran. so . oda .. so . egal. gruss heinz

(30.-31.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. guten tag. hallo . liebe . bitte .. dass sie nicht .. schlecht . von mir .. denken. vorne und hinten .. wech. einen .. klasse rutsch . und ein .. klasse .. neues jahr . liebe. in .. echt . und .. ueba-all . und fuer .. alle .. natuerlich . liebe. in echt .. ich gehe heut noch . einmal . etwas . die dinge . in .. kurzform durch. moechte wie ich es . hier .. eh versuche . mit .. wenigen begriffen . die dinge .. zeigen. eben .. erwaehnte .. ich . den . kapitalismus. den . klassenkampf. ich sag .. das . so. wenn sie hier sehen . sehen sie . liebe . dass ich . den .. kapitalismus .. den .. klassen-kampf .. fuer den westen .. die . f formation . weitgehend .. aufgehoben . bzw. . aufgrund .. der so . tief-greifenden aenderungen .. der . letzten . einhundert jahre .. entsprechend . veraendert .. sehe . (liebe . hab das jetzt hier ein bisschen durchgesehen. schaff ich jetzt nich so richtich).

diese . schlichte tatsache . trifft .. bedauerlicher .. weise . auf eine .. nahezu .. vollkommen . infantilisierte . population . (schuldigung bitte . was . kann ich tun) . (nun .. ok. .. wenn ich . nicht . luegen soll . ist sie eben . die .. sagen wir .. eine .. . mehr oda mind . oda so. ok. .. eine . biologische seite der sache. ihre . zellare phase. sozusagen. schade). sie . (schuldigung .. wir natuerlich) . ist . in ihrem .. wirkgrad . ihrer .. intelligenz . zu .. minus acht . und . graduierte .. auf-gestellt. das .. absolute unwesen .. der .. f formation . hat sich . bedauerlicher weise . fast .. in all . unsere laender . ergossen. bestimmt .. weit-gehend . die innere ausrichtung .. zumindest .. vieler vieler vieler individuen. nie . nie . nie .. gab es .. duemmere. in-kompetentere .. leute .. auf . in . erden.

das . liebe .. ist .. unser . wesen. der rest . schlichtes .. gewaesch. mir .. tut das . leid. liebe. wie .. soll ich es . mit den wenigen leuten . die nicht .. dieser .. absoluten .. verdummung – anheim-ge-fallen .. sind. wie . liebe . koennen wir . diese .. sache .. angehen. die . verdummung .. ist nach-dem .. sie sich . ein-mal .. als .. lebens-basis .. durch-gesetzt hat . in .. staendiger . ex-ponentieller . steigerung .. begriffen.

der osten . ich nenne ihn auch . das .. historische .. lebland. ist zwar .. der .. eigentliche grund . dass wir – ueberhaupt – noch . existieren. liebe. allerdings . ist er . diesem .. unfassbaren . berg .. an . dummheit. was .. bitte .. soll .. kann .. er . tun. hat er .. doch .. selbst . seinen .. weg .. im .. vorigen jahrhundert .. nicht .. zeit-gemaess . halten . koennen. schade. so .. ist .. es . wie .. es .. ist . liebe. schade.

 1910 .. hat . der .. kapitalismus .. als . solcher .. seine . ent-wicklung . als .. solche . sozusagen . beendet. hat seinen .. zenit . erreicht. sein . job . war .. gemacht. historisch . stand .. nur noch . der . bewusste . gemeinsame .. uebergang .. in unsere .. menschwerdung an. ich verzeichne .. diesen vorgang . in der . lebens-tabelle – . datei .. anfang.. als den .. gang . von der .. ebene 1a3 . zu .. 1b. dieser . geht nur . und nur . bewusst .. und . gemeinsam.

daran . darin . sind . scheitern .. wir . bis .. heut. haben . so .. den . rest .. des .. leben . der uns . zu . 1910 .. ueberlebt .. hatte. nun . ziemlich . voll-staendig . umfassend .. ausgerottet. leben . im .. rest. . rest . rest . so-zusagen. fressen . den .. mit .. unserer .. un-fassbaren .. primitivitaet . perversitaet. unserer .. absoluten . un-bildung. das .. ist . kein .. spass. hat . mit dem .. gewaesch . dass .. in unseren .. unis . und .. in .. unseren.. institutionen. unseren .. regierungen . verlautbart. nichts .. zu .. tun. ist halt . die .. wirklichkeit.

1913/14 .. hat .. der westen .. diese . moegliche .. entwicklung . welche auch . in einem .. gewissen sinn . sehr wohl .. bekannt .. und . vor .. allem .. bewusst war. bewusst . sowohl . in den .. usa . als .. in . westeuropa . in .. deutschland . durch-brochen. hat den .. eigentlichen pfad . der .. entwicklung . in sein .. gegen-teil .. verkehrt. bis . heut.

darauf-hin – ich .. weise hier . immer und immer wieder .. darauf . hin. ist .. 1917 .. im .. osten . der .. eigentlich . an-stehende .. weg .. unserer . entwicklung . ein-geschlagen worden.

ich habe .. den kram hier .. unten . und .. weiter weg . etwas . tiefer .. untersetzt . (ok. .. sagen wir .. der .. typ). allerdings .. liebe. wir muessten uns .. damit . schon .. beschaeftigen. da geht es .. natuerlich . nicht . um .. den . kram hier .. sondern . die .. situation.

was ich . jetzt .. sage . tut . weh . habe .. versucht .. seit .. september . das .. in tieferer form .. zu sagen . (genau . das . was . ich .. nich wollte). so .. zu sagen . dass wir .. damit . leben koennen. tut mir . leid. liebe.

im ergebnis . stellt sich .. heraus . meine lieben . dass . dass .. wir . bitte . bitte .. seien sie mir nicht . boes . liebe. wie . soll .. kann ich . es .. sagen. wir sind . absolut . unfaehig. liebe. absolut. was wir .. besitzen. gott . sei .. dank. dem .. leben .. sei dank . ist das . potential. fuer .. wie gesagt. unsere .. nur. gemeinsam . bewusst .. mach-bare .. menschwerdung. sie sehen. eigentlich . nich .. schwer.

dies .. zu loesen . schlage ich uns . vor . eine . untere .. mittlere . und .. obere ebene . mit kompetenten .. leuten .. in uns .. zu .. ziehen. in . alle . gesellschaften. wir . koennen da . ein .. lebland .. machen. oda .. einfach . in . all .. unseren .. laendern . die gesetze . des leben . zur geltung bringen. das . reicht.

dies .. tun zu koennen .. rufe ich hier . die . denkschule .. und und und auf . meine lieben. kla. muss .. ja sein. wo . nix is. .. muessen wir .. etwas . schaffen . liebe . kla. kein . problem. nich wirklich.

so . liebe . wenn wir . jetzt . so-weit sind .. dann kann .. es .. werden. sie .. glauben nicht . liebe .. dass ich .. was .. boeses .. moechte. oda .. meine .. lieben. wenn wir . das . leben .. wahren und mehren. liebe. darum . geht .. es. ok. .. dann .. is .. ok. gruss . einen .. klasse .. rutsch. liebe . und . ein . klasse .. neues jahr. ich . hoffe ..

p.s. – wenn sie . koennen . liebe . denken .. sie bitte .. an die .. lebens-konferenz. nicht .. so ein ge-plappa. so .. ganz .. sinn-loses. ne. . wie es .. unsere .. art . ist. und bitte auch . an den 01.06.2016 .. denken .. liebe. dann .. wird es . kla . is doch .. leicht . liebe . is doch .. leicht. is doch nur .. das leben. nix .. weita . kla .. gruss heinz

guten morgen . liebe .. am letzten tag . des .. jahres . was . kann ich uns .. schoenes sagen. ich kann hier natuerlich nur . zu .. einzelnen sachen .. etwas sagen. versuche eher . den .. faden zu halten. liebe. den faden .. des leben. so . zu .. polen. ich habe da .. eher .. hoffnung. wen .. wird man . finden .. liebe. wenn . liebe .. wenn .. man . graebt. ausser . sich. das . liebliche . is doch .. schoen. da hat . der .. ami. sie .. wissen. es .. schwerer. ungleich . schwerer. sie wissen . wenn .. es .. gut . oda .. schlimm .. kommt. liebliche. er kann .. auch . uns .. finden. sehe ich . aus .. seiner .. sicht .. bin .. jetzt . ami . liebliche. euch . und . art-genossen . von uns . wer . weiss .. wen . wo.

der russe . der .. chinese .. der . inda . der .. brasilianer . der iraner .. wie wir .. alle . heissen. unsere . laender-lein. wen . liebliche . finden wir. wenn wir . graben. ich habe da . viele . viele . viele . offen-barungen .. fuer . uns .. liebe. nun . sind .. und . sind .. und sind .. wir nicht .. so-weit. schade.

liebe . es ist .. klassen-kampf. auf . in .. zweierlei .. ebene. da wir . unseren .. ab-sprung . ins .. menschliche. letzt-lich . nicht .. hin-bekommen. liebe. der .. osten . kann das .. nicht . allein. so .. haben wir .. in .. echt .. is halt so .. liebliche. liebliche . was kann . ich . an dieser stelle . sagen. darum .. geht es ja. wenn wir . nix . nix . nix .. machen .. liebe. dann . ja . dann . haben wir .. haben wir .. nur . diese .. beiden .. ebenen. der .. besitza. toeten .. mit .. seinem .. pack. das . leben. toeten .. unsere . art-genossen. .. wesen .. unserer .. erde. ihre . unsere . lebens-bedingungen. sie . wissen . liebe. wir .. wissen das. keine .. besitza.

nur .. sie .. liebliche . nur .. sie . werden .. bleiben. auf .. seiten . des . pack. das ist .. der . westen . die .. f formation. als .. auf .. seiten .. des .. osten .. des .. norden. des .. sueden. niemand .. wird .. ueber-leben. ausser . den . besitza. sie schreiben . und lassen . ueberall .. spielen . liebe. es kann nur .. einen .. geben. was . liebliche . wen . liebliche . werden . sie meinen. uns. ne. das . liebliche . das .. waere . dumm. selbst .. von ihnen .. den . va-dumman. ne . selbst .. von .. ihnen. wie . dumm sie .. inzwischen .. sein . moegen. egal. imma-hin . schreiben sie . doof .. mit .. acht . o. so. doooooooof. so . liebliche . so. dass sie .. nach-lesen . koennen . liebste. so . doooooooof. ok. . das is . schade. is .. klassen-kampf .. liebe. klassenkampf. sie haben . ganze .. welten .. im .. westen . ihrem . pack . so-weit – zu – meinen . ne .. kapitalismus . das .. der .. wa mal. was . ne . was . wa . denn das. wir machen .. einen deal. und . sind . oekologische. . xx. ich .. weiss .. es nich. liebe. soziale . xx. ich .. weiss . es nich. ich weiss . es .. nich. wissen .. sie es . die . leutchen . mit den . acht . o. ne .. eha .. nich . wa . kla. schade. und denn .. luegen .. se. luegen .. wir . liebe. liebe . liebe. ne.

bei uns .. in .. west-europa . zipfel-eurasien . zum .. beispiel. die opfa . ne wir .. nennen .. die opfa .. der . us voelka-wanderung . fluecht-linge. jahr .. um .. jahr. jahr .. um .. jahr. liessen .. lassen .. wir sie . er-saufen. verhungern. verkommen. was .. weiss ich. liebe. ne . wir .. doch .. nich. wir . wir .. sind . lieb. man .. leute . sind .. wir. ver-kommen. gruss

(jetzt . kommt .. die .. geista-stunde) . hallo .. liebe . hallo . dass sie . oben .. die summe .. finden. das . hab ich .. mein . leben . so .. gehalten. liebe. in meinem .. westen .. finden wir . eine .. absolut . ungebildete. unqualifizierte . population. wirkgrad . intelligenz minus . acht. der .. nicht .. gesehene. nicht . bekannte. entsprechend . nicht .. bekannte . entsprechend .. nahe . absolut . unbewusste . eigentliche .. konflikt . unserer . art. das kap. nach .. hundert jahren . versagens . im westen. moeglich .. gemacht .. durch . arbeitavaraeta . und .. kriechenden .. arbeita. so .. laufen wir . im .. westen . als . f leute . ins .. jahr . 2016. die hoffnung . des .. typ . dass wir . am .. ersten .. juni . 2016 .. also .. diesen jahres. uns .. gemeinsam . bewusst .. das . lebland . auf . in .. erden .. erschaffen.

der .. sogenannte .. rechts-ruck .. im westen . liebe . ist .. bei .. licht . besehen .. einfach nur . das .. absolute .. versagen .. der . neo-leute. was nich . an-das .. sein kann. sie sind .. die neuen . f leute. dass der westen .. die .. f formation ist. ueberhaupt . keine .. andere .. idee .. ist. die idee ist ja . faktisch . das leben . zu toeten. da gibt es .. diesen .. deal . den .. welchen .. man meint .. machen .. zu koennen. der westen . also .. voellig .. leer .. ist. geht man . in .. seine .. eigene .. wurzel .. den .. alten f. na . liebe. mehr .. is .. da .. nich. liebe.

aussa .. den . besitza . gibt es .. im . westen . nur . arbeita. egal .. wie .. sie .. wir .. xx-gelchen . sich .. uns .. selbst .. ersehen. sehen. is . egal. ein .. bisschen . verschiebe. dazwischen .. sozusagen. das . sogenannte . pack . bildend . das is es dann . auch .. alles . (was . liebliche . kann . anderes sein). egal. die .. f formation. sie .. wir .. kaempfen . bewusst . unbewusst .. gegen .. das .. leben . als . solches. sind .. der .. tot.

der osten . als das .. historische . lebland. gebildet .. im jahr . 1917. gebildet . in der .. not. schon . natuerlich . ohne .. den . arbeitavaraeta .. und .. kriechenden arbeita . des .. westen. ist in seinem .. kampf . um .. das .. leben . leider . wie .. der .. westen auch . im jahr . 1968 bis 1972 . wesentlich .. haengen .. geblieben. der westen . ist gleich .. ein paar millionen jahre. oda .. viel viel . mehr . zurueck.

ich moechte uns . im jahr .. 2016 . die theorie . unserer .. menschwerdung . hoffentlich . basiert . weitgehend .. im . leben . als .. das . dieses . xx . na quack . was . is .. weita. gestuetzt .. auf .. in .. unseren .. traditionen. liebe . da . sind sie .. als .. kenner gefragt. die projekte . technologien. wie . gesagt. imma imma imma . es . sind . kluge leute. die vermittlung. ich weiss nicht . liebe . ob es .. denn .. gelingen kann . durch . acht .. klafter . finsterster .. tumbheit .. zu . dringen. was . liebe .. meinen .. sie. schule . lehre . studium . arbeit .. all .. der . kram . muss .. anders . werden. ich werde .. nur .. das .. gerippe geben. ich glaube .. so .. weniger . und .. klarer . so .. besser. dies . mit uns .. im .. ganzen . zu besprechen. liebe . das macht .. gar keinen .. spass . mehr. schade. gruss

meine lieblichen . nicht . am .. letzten tag .. noch etwas .. plappan zu muessen . guten abend. sie sehen . der .. typ hier . hat . ob .. unser . kapituliert. was gilt . gelte es . wenn . fest-zuhalten. rein .. personell . ist das . konzept . der .. sogenannten .. verdummer. nun . wie es wohl . mit .. zauberern . allgemein .. ist .. ist .. gegen .. sich . gelaufen. ihnen .. wird wohl nur . die allgemeine . umfassende .. ent-sorgung .. unser . bleiben. sie wissen .. wenn .. der . xx .. den .. xx .. und . was. sie .. wissen. ok. .. schade. und . wirklich .. liebe . keine . chance. zumindest .. der .. typ . als auch . meina eina. konnte .. da niemand. schade.

und es ist .. wohl . typisch . liebe .. wenn .. nix . zeit-gemaesses. im .. westen .. hundat .. jahre . schon . nich. lieb .. etwas .. bleibt . man . geht .. weita .. ruecke-waerts. wie .. mit .. afd und . sogenannt .. liberal .. und .. ordo. liebe .. ich .. weiss .. es nich. was . kann .. das sein.

zumindest . in meinem land. mit . gesatteltem. da . ist .. nix . wie im westen . als . solchen. ok. auch da . muss ich. kann . darf ich .. leida . nix .. anderes . als der typ . sagen.

was .. bleibt .. liebe. in der . finsternis .. leuchtete. leuchtet . etwas . die .. zivil-gesellschaft. das ist .. schoen. belegt . dass .. unser . kleines . als . mittleres . leben . noch immer .. das . potential .. bietet. uns .. das . leben .. unserer art. eben auch . das .. unsere . zu veraendern. wir .. muessen uns nicht . dem .. ent-sorgen .. der .. besitza. das wir . dann noch . selbst .. machen muessen .. wahrscheinlich . aussetzen.

meine hoffnung . dass .. unbesehen . als . eingedenk .. des .. westen . im . osten . noch nicht .. alles .. tot ist. will nicht . schwinden.

sued und nord .. ist . auch noch. dann .. aber . bitte .. keine .. un-gehoerigen hoffnungen .. in den . sueden .. was .. der .. westen . und osten .. verdorben hat. hilfe . liebe. hilfe .. ist . gefragt. und .. im norden . gibt es . jetzt .. mit .. 100 jahren . verspaetung . wie . damals .. mit herrn .. bismarck .. eine . auflage .. etwas .. zu machen . von . oben . was . von unten .. anstund. schade.

ok. .. geistig . is .. nixe. ein .. bisschen . hilflos . verlangen. schade. technologisch. ne .. menge. jede .. menge. und . geistig . scheint es doch . wenigstens . ein .. bisschen . gaeren. man . hofft es.

gut . liebe . ich kann uns . das .. geistige . als .. praktische werkzeug . unserer .. mensch-werdung geben. die vermittlung . an-zeigen. gehen .. kann es . nur . mit .. den . klugen leuten . von welchen ich . immer .. spreche. gelingen . kann es . nur . wenn wir .. es . tun. wenn wir .. mensch .. werden .. moechten. gemeinsam . bewusst . und .. jetzt. und . tun. gruss . die wuensche . zum .. rutsch .. als jahr . sind .. aus-gesprochen. die jetzt .. mehr . und mehr .. in ver-ruf .. kommenden .. religionen. glaubens-richtungen. misstrauen . in die welt . in welcher man sich . bemueht . ohne . selbst-an-nahmen .. ins . leben .. zu kommen. liebe . ich . loese sie uns. die .. einen .. die anderen . in der . null .. dem .. leben . auf. liebe . wenn es .. erlaubt ist. unsere . ge-saenge. des .. innerlichen .. der . liebe. des . vertrauen. der . zuversicht. liebe . sie . fallen nur .. eine . stufe .. tiefer. in ihre .. grundlage. sind .. gut . auf-gehoben. hoffe .. glaube ich. ok. der .. rest . liebe . waere . kein .. problem. gruss heinz

hi liebe . geben wir uns . der .. illusion hin . es wird . ein .. paar tage .. ruhe geben. die besitza . das pack . wird es uns . nicht . goennen. sie koennen. duerfen nich. muessen tun . was .. das kap . sagt. schade. schnurtz . liebe . lassen sie uns . gemeinsam . mensch .. werden . liebe. in .. liebe . mich bewegt .. die frage . liebe . ob wir .. es . gemeinsam schaffen . in die .. freiheit zu gehen. menschliche . freiheit .

ein gesundes . frohes .. neues jahr . guten rutsch . liebe . gruss heinz


guten tag . der typ hier . hat mich . verdonnert . dies .. wie er wohl .. meinte . ein . wenig .. nach-zu-arbeiten. sie moechten wohl . beonders . auf die leute . um sich . auf-passen. meine lieben. das kann ich auch . so sagen. sie sollen .. .. keine ahnung haben liebe. von . alles . worauf es . ankommt. liebe. das is .. wohl so. muessen wir halt .. sehen . liebe . wie . wir . damit . umgehen koennen. sie wissen schon . der .. ver-dummer .. ver-dummt . den . dummen. der .. verdummte . dumme . den . so . fort – is schon passiert. muessen wir . sehen. ich kauere mich hin . liebe .. zu gross ist .. unsere .. dummheit. im westen . dem .. sogenannten . hats nur .. xx. schade. fast .. ausschliesslich .. xx. schade. is halt . so. liebe. ich kauere mich hin. wir .. muessen kraft .. gewinnen. liebe. wir . alle. liebe. muessen uns .. unserem kap . zuwenden. es . aufloesen. liebe . bitte. bitte versuchen sie mich .. zu verstehen. es macht . keinen .. sinn. macht .. keinen sinn . das heillose .. geplappa .. von uns. was . liebe. was . soll es . aendern. nix.

schon der . typ . vor .. mir . sprach . vom . kap. vielleicht . koennen sie sich . erinnern . liebe. ich weiss .. es nicht.

das kap . jedenfalls .. liebe. das ist .. es. egal. kriechender .. arbeita. arbeitavaraeta. besitza. egal. wir muessen . da alle . ran. wir .. alle. wir . sind es .. jeweils . in seiner .. aus-fuehrung. eigentlich . liebe . ist es . historisch. wir . bekommen es . nicht .. hin. . sammeln wir . kraft liebe. energie. ich bin .. nicht da . uns . schwach zu machen liebe. nein. moechte . muss uns . stark machen. liebe. das. gruss . heinz


sie sehen . der typ hier . hat .. in den .. sack . gehauen . (dummer spruch .. teutscheland. in etwa .. auf-gehoert) . er hat . so ein bisschen .. das problem . wie ich . wissen sie. meine lieben. schade. ich kann es nur . deutlicher .. sagen. kla . hab . kein . amt. is .. leichta. ich bin . dumm. liebe . das is . schade. ok. . und jetzt . kommt .. das . problem. liebe. bin . gegen . dummheit .. allergisch. das . liebe. das . is .. schwer. mein .. gefuehl .. sagt mir . dass ich noch . ein bisschen . im . westen .. nach-arbeiten muss. vielleicht . hat .. der typ . vor .. meiner .. nicht . genug .. zu unseren .. amis gesagt. liebe .. amis . echt. ich weiss wohl . dass .. eure .. besitza . den .. stock .. meiner leute . zu den . ihren .. 1945 .. ueber-nommen haben. liebe. ihr seht. nun .. sitzen .. in . hamburg . die leute .. vom . ccc – club . oda .. so . und sprechen . ins .. digitale . (grad . in hamburg). der . boersenbericht . oda so .. sagt . heut .. . wie der stand .. in der .. welt is . (jahres-bericht). liebe . faellt uns .. da . was . ein. zusammen . (welt-weit). waer .. schoen . gruss

(hi – grad . geista-stund. man man. leute) . sie sehen . liebe . der typ hier . hat .. quittiert. keinen . sinn . sagt er. keinen .. sinn. er meint . wir .. sind . derartig . stock-dumm .. liebe. so . dumm . liebe . es .. soll . wohl .. schmerzen. schade.

na .. lassen wir ihn . gewaehren. wer . weiss . liebe. schade. nu is .. ruhe.

hilft ja . aba . nich .. weita. er .. sagte . liebe . ich .. soll . ihnen . soll .. uns . besonders . die sache . mit diesen . komischen . leutchen. ans . herz .. legen. weiss . der .. himmel .. liebe. er .. behauptet . doch .. tatsaechlich . liebe. da . gaeb .. es .. welche. keine .. ahnung. gruss .. heinz

ich hoere liebe . dass .. frau . monika . gruetters .. sie ist . kultur-ministerin . in . teut-scheland. steht .. fuer die .. cdu. sie ist .. sehr . sorgsam. das .. mit der .. cdu . liebe .. is ja schwierig. is ja so . eine . besitza-partei. die deren .. eigentliche . gegen-kraefte . ein-sammelt. aba . liebe .. ich glaub . der .. typ hier .. meinte. da is . im westen . eh . hopfen und malz . verloren. waren mal so . bier-trinka .. die leute. kla. va-stehe. also . ich hoere .. liebe . so .. is es . halt. kaum . schreib ich hier .. was . schwups . stehts . im .. radio. ne . liebliche. dis is .. spass. wa . ja .. der typ. aba .. die rede . is wohl .. unter .. anderem . von diesem . beton-truemmer .. in berlin. wo . der typ . grad was . von den .. knochen .. sprach. mal .. sehen . liebliche. muessen . mal .. sehen. . gruss

(28.-29.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. hallo .. liebe . liebe .. liebliche . guten abend . lassen wir es . beim .. guten abend. liebe. dann ist .. nicht .. alles .. verloren. ich kann ihnen .. meine .. lieben. die . tiefe .. meiner . abscheu. ob . unserer . verkommenheit. liebe. .. meine .. lieben. kann sie . uns .. kann . sie . ihnen. nicht .. ausloten. nicht . ausleuchten. lieb. nein. kann . es mir .. nicht. nein. wie . wollte. sollte . koennte .. das .. gehen .. liebe. nein. un-besehen . dessen. .. sie .. wissen. ich . liebe .. das .. leben. liebe .. sie .. meine . lieben. sie . wissen. liebe . wie .. soll ich .. unsere .. nahe-zu .. ab-solute .. ver-kommenheit. zumal . im . westen. wie . liebe. wie. sie .. wissen. da . ist . nichts. gar .. nichts. ausser. liebe. ausser . natuerlich. wir haben .. dieses .. potential. ich versuche . zu .. verstehen. liebe. ich versuche es .. ein .. leben .. lang. ein . leben . lang .. zu . ver-stehen. liebe . zu .. verstehen. weshalb . das. weshalb . liebe . wir . so. so .. sind. wes-halb . es . so . so . ist. wir . so .. sind .. liebe.

und .. es . erklaert sich . nicht .. alles . einfach .. von . allein. liebe .. nein. je mehr .. ich .. durch sie. durch . uns .. erfahre .. meine .. lieben. un-besehen dessen. das ich .. sehe. fuehle. spuere. ahne. liebe. so . groesser. umfassender. tiefer . ist .. meine . abscheu.

ich muss .. ihnen . muss uns .. das . sagen liebe. wie . woher . wollte ich . die kraft .. nehmen. uns .. aus . unserem .. schitt . zu holen. sie .. wissen .. der .. einzige .. der es . koennte. auch . er .. liebe. auch er . ist . tot. der .. muenchhausen. sie wissen . er .. konnte sich. vielleicht . dann . auch .. uns . am .. eigenen .. zopf. sie . wissen. vielleicht . lesen sie .. nach. sie sehen sicher . auch . liebe. diese .. un-endl-iche . ver-messen-heit. .. dieses .. ver-moegen. diese .. abenteuer. nein . liebe . man .. jlaubt .. es nich. .. nich. diese . wunderbaren dinge.

man schreibt sie doch . tat-saechlich. tat-saechlich .. sie . sehen .. es hier. man schreibt sie . einem. einem. stellen .. sie sich . vor . liebe. ei-ne-m .. sterblichen zu. liebe .. liebe .. stellen sie .. sich . vor. einem .. sterblichen. igitt. wie .. diesem . man .. weiss .. es . nich . nich. diesem . herrn . hieronymus carl friedrich von muenchhausen. nein . liebe . nein . diese .. schmerzen. welch .. ein .. fauxpas. welch .. ein .. fauxpas . liebe. welch .. eine . schande. diese . teut-schen. nein. was . tun sie. wem .. schreibt man . diese .. dinge. .. diese .. wunder. diese .. wunder-baren .. dinge. diese .. kraft . zu. kein . wunder .. liebe. kein .. wunder. dass .. leute .. auf der .. strasse . laufen .. und . xx . sie .. wissen. liebe. sie .. wissen. kein . wunder . wirklich. nein. schade. . gruss

ich muss .. ja .. ueba-legen .. wie. ob ich hier jetzt . schlechte .. worte sage. oda . nich. was . liebliche. aendert .. das. nix. kla. wenn sie .. ver-meinen .. liebe. dass sie .. an-ge-hoeriger . der . art .. sind. die . unsere .. is. die ..nix . ab-solut . nix . va-steht. ne . liebliche . das .. wichtich . is. ok. .. liebe .. dann .. wird es . nich . lohnen . liebliche. dass .. sie sich . hier . quaelen. tut .. nur .. weh . der . olle .. cac-s. schade. schuldigung .. bitte. sollten sie .. aller-dings . eine . ahnung .. ein . gefuehl. ich weiss . es .. nich . nich. kla. .. bitte .. liebe. bitte .. lernen sie. lernen .. sie .. lernen . wir .. die .. liebe. die liebe . zum .. leben. sie sind . so un-bedarft . liebe. so . in-kompetent. liebe. ne. schade. tut mich .. leid. wir . ja . eigentlich. schade. schade. ent-schuldigen .. sie bitte . tausend . tausend. tausend .. mal. null .. punkte . liebe. ne . minus .. acht. schade. tut mich .. leid. liebe. tut mich .. leid . liebe. schade. liebliche . ich weiss . noch nicht .. so richtig .. wie ich . dis . hier .. runter-fahren . kann . dass .. wenn .. jemand .. sieht .. und nich .. drin . is . nich .. in .. ohn-macht .. faellt. fallen . muss. schade. und bitte . anonym .. halten – ich habe – meinen – dienst – quittiert. liebe. nehmen sie . un-schoene worte . bitte .. bitte .. nicht .. nach .. draussen. liebe. ich .. bitte sie. sie .. dienen .. nur . unserer . ver-ortung. dem . verstaendnis . unser .. selbst. mehr .. nich . liebe. mehr .. nich. wenn sie .. auch nur .. einen .. pieps . verstehen .. werden. liebe. sehen .. sie .. das. kla . is .. einfach. wirklich.

ok. . liebe .. muss ich doch .. hier .. vorn . noch . ein bisschen .. ran-krakeln. wenn ich . jetzt . quittiere . liebe. ok. das .. wichtigste .. liebe. das .. aller .. aller .. wichtigste .. sind .. die leute die .. klugen die wir .. haben. liebe. die . sie . lege ich uns .. besonders . ans .. herz. liebe . was . wen . haben wir .. sonst. sie . wissen.

ansonsten .. liebe . is es .. ja .. so .. ich .. hoffe . sie — ahnten . es . ahnen es . zumindest .. spreche ich . von der . tiefsten .. ebene .. des . leben .. liebe. da – is . niemand. .. spinna .. ja. in dieser . ebene .. liebe. da .. wuergt .. es .. mich. mein . leben. mein .. leben .. lang. da bin ich .. wie ich .. ihnen .. schrieb. voller .. ekel. ob .. unsa. sind . wir .. widerwaertig . liebliche. sie . haben .. keine. nicht . nicht . die .. geringste .. ahnung. schade. liebe . schade. nicht . einmal . ein .. gefuehl. wenigtens .. eine .. intuition. nix. nix . ga .. nix. hoeren sie uns . nur .. unseren .. humbug .. zur . wetta-konferenz . in .. paris .. plappan. liebe . es .. tut .. nur .. weh. das . bisschen . pille .. da. schade.

ich werd mal . versuchen . nun .. da ich . quittiert .. habe. is es .. ja . egal. liebe. auch mal . im .. kreis . als .. ein . bisschen .. bisschen .. draussen . deutlich . zu .. machen. was .. is. muss nur .. ein .. bisschen .. zeit .. haben.

wenigstens .. die .. verfassung-s-organe .. unserer .. art . muessten .. ein wenig . auf-merksamkeit .. finden . koennen. ich erwarte . von . niemand . dass er .. etwas .. versteht. wie .. lieb. der .. westen .. mit .. seinen . fast .. schon . auto-ma-tisierten .. ver-dummungs-maschinen. man . nennt sie .. auch . uni. der .. hat . sich .. ueber-all . hin . mit .. dem .. schwach-sinn .. aus-gebreitet. ueber-all .. is .. er . schitt. auch .. im .. osten .. natuerlich. dem . historischen .. lebland.

und doch .. liebliche . es .. ist .. zeit. und .. seien . sie . so .. unfaehig . so .. inkompetent. .. wie sie .. wir .. sind .. liebe. es .. ist .. zeit .. einen .. kotau. vor . im .. historischen .. lebland .. zu machen. liebliche . wir .. das . pack .. im .. westen. sie . wissen . wir .. haetten uns . haetten .. das .. leben . der . erde . schon .. lange . lange .. aus-geloescht. denken sie nur . an .. den finger .. (oder . war .. es . der .. daumen) .. von . herrn .. teller. er .. hat aus .. in .. reinem .. hass .. ge-drueckt. bitte .. liebe . machen wir .. den .. kotau.

sollten sie . an .. dieser . stelle . meine .. lieben . fragen . wer .. denn .. die .. moralische . verantwortung . fuer .. den .. so . voll-kommen . ver-kommenen .. westen .. traegt. liebe. ist es zuerst .. der .. arbeita-varaeta. dann .. der .. welchen er . vertritt. der .. kriechende arbeita. zuletzt . erst .. der . so-genannte .. besitza. er ist .. von haus aus. von . in natur . reines . pack. muss .. es .. sein. liebe. nur . deshalb. ist . nur . so .. kann er . sein. sonst . liebliche . is er .. nich. ne . ende. pip. sie .. wissen . ich .. erklaere uns .. das .. mit .. dem . kap. liebe .. das is .. so .. alt. wir . so .. jung. so . verkommen. es is . unfassbar. schade.

guten tag .. liebe . wir .. muessen .. nur .. wissen . liebe . dass wir .. nieten .. sind. sicha . is das . schade. aba .. eben . so. ich sag das nur . liebe .. uns .. offen . zu .. halten. dass wir . unser leben .. nicht schliessen. nicht . im .. tot. hallo . liebe . und wenn wir . grad . im . tot .. sind. liebe. schade . das leben . von .. herrn . lemmy . kilmister .. ist . zu-ende .. ge-gangen. schade. er war .. mit-begruender – der band . motoerhead. schade. ein .. cooler — typ. hat er wohl – gesagt. ich sitze da . wie .. buddha . und seh — mir .. den . schwachsinn an . der da . vorbei-zieht. cool . der .. alte. liebe . wenn – – sich . das so .. er-eignet. liebe .. liebliche . moechte ich es – als – zum .. anlass nehmen . gleichfalls .. den dienst . zu .. quittieren. moeglicher weise . liebe . melde ich mich . noch . einmal .. ehren-halba . (oda . ne . liebliche. ne . schade. nich ehre. schande. wozu . liebe . auch .. die .. ehre). oda .. so . egal. 40 . jahre . ich sehe . gerade . bei .. lemmy . war das . auch .. so. dis .. weiss . ein . toelpel .. wie ich .. natuerlich .. nich. so . is . ja kla. kla. na . mein .. gefuehl . sagt mir . ich gehe jetzt . gleichfalls .. in die . ewigen .. jagd-gruende. vielleicht . noch .. nich . so . wie .. lemmy . aba .. bald . sicha . kla. himmel .. liebes .. leben . gott .. sei .. dank. muessen wir .. ja .. alle .. gehen . (noch). 40 jahre . liebe . und .. keinerlei . erfolg. eine . erde . laengen-grad . wie . breiten-grad . hoch . wie .. runta. schwach-kopf .. an .. schwach-kopf. es .. lohnt nich. nich . wirklich. einfalts-pinsel .. an .. einfalts-pinsel. scharlatan . an . scharlatan. es .. lohnt nich . liebe. ne. das .. leben . is .. eh. dann .. muessen wir . eben . damit .. rechnen .. was uns . herr .. engels .. als eine . unserer .. moeglichen . moeglich-keiten . sozusagen . vor-her .. sagte. dann . liebe . is es .. eben so. wuesste ich nur .. einen .. unta . uns . liebe . ein . eines .. der .. die .. welches . in .. momen-taner . ver-ant-wortung .. stuende. liebe .. und . kein . xx. liebe. es .. waere . schoen. is wohl .. nich. schade.

ich muss jedenfalls .. sagen . das . 41 .. jahr . moechte ich nicht .. noch . an-laufen lassen. liebe . ne. dis . tut .. weh. kla . bringe ich uns .. alles . was es . bedarf . mensch . zu werden. liebe .. kla. aba nur . schwach-koepfe. nur . scharlatane . liebe. ne . dis .. is .. zuviel. dis .. is zuviel .. fuer . einen.

wenn ich . ehrlich bin .. liebe . neben . dem .. profanen. was .. zaehlt . das .. schon. nix. es va-sick-at . va-sickat . wie .. alles. muss .. so .. sein. ne . soll . keina .. sagen. das .. muss sein. liebe. aba .. was .. erhebendes. erhebend . uns . liebe .. in dem .. sinn. erheben. uns .. erhebend. dem . blut . das wir .. dem .. leben . zapfen. wir .. leben .. von .. ihm. es .. hat doch . keines .. mehr. liebe. wir . erbaermliche. schade.

nun .. ich . quittiere .. liebe. heut ist .. der . 29.12. .. ein .. paar . stunden .. liebe. habt ihr noch. dass ich uns . dass . wir .. uns .. erheben .. koennen. dann . liebe . dann . soll es . genug sein. lassen .. wir es. schade. aba .. nur .. sie .. wissen. ne . hat . ja .. keinen .. sinn. keinerlei. schade

in berlin .. gibt es . dieses .. vor-haben . an . in .. einem . schoenen ort .. aeh . schuldigung .. dieses .. un haus . zu machen. fuer .. teut-schland . dann . fuer .. alle .. liebe. nich .. weit . davon .. haben sich .. meine .. erbaermlichen .. leute . diesen .. klotz .. aus .. raub-ritter-zeit . so-zusagen .. erschaffen. in den .. eigenen .. tot .. zu . krauchen. nun .. moechten .. unsere .. irren .. die knochen . anderer .. leute .. da . aus-stellen. als . wollten .. sie … sagen. seht .. die erde .. haben wir . ab-ge-fressen. wir .. teut-sche . vor-nehmlich .. von . bremen .. nach . new york . vielleicht. glaube .. ich. ich weiss .. es .. nich. erst . er-goss sich .. das .. unglueck. dahin. nun .. schwappt es . jahrzehnte .. schon .. zurueck. liebe .. so .. is . es . wenn es .. wabert. nich . lebt. schade. nun .. wollen wir . der .. welt . dem .. leben .. wohl .. sagen. liebe . erde . wir .. haben dich .. leer .. gefressen. siehst du . die .. knochen .. liegen. schade. . gruss

guten morgen .. hallo und . hi . muss ich .. ma. sagen . weil .. liebliche . ich muss .. heut .. fragen . tut mich . leid . das .. jahr . is . gut . als .. rum. sie .. wissen. dem . universum . dem . leben .. is .. egal . wie .. oft .. die . erde . sich .. dreht. oda . nein. was .. liebe . wuerde sich . veraendern . waer sie . nich. herr .. engels . hatte sich .. damals . dazu . dafuer . schon .. mal . geaeussert .. liebe. seh ich . in das . rund . meiner . art-genossen .. liebe. is .. da . eina. eine. eines . ne. schade . liebe .. schade. die . paa . die . sind. kennt man . oda .. nein. is nix.

ich denke . heut der .. 29. . ist ein guter tag .. einen . kleinen blick . in den .. stoffwechsel . der sagen wir . letzten . 1000 jahre .. zu . werfen . wie es . in teutsch-land . mal .. hiess. schade . liebe . schade. ich werde es jetzt nicht . in der .. minute schaffen. vielleicht schaffe ich es aber noch .. im alten jahr . wenigstens . noch . zum . 22.12. .. etwas . an-zu-arbeiten. liebe. wie soll ich .. allein. ne . jeht. kann nich . gehen.

seh ich . in das .. rund. hoere ich . fuehle ich . in das .. rund . meiner .. artgenossen . is da . nix. schade. sie .. wissen . liebliche. ich . mach hier .. imma . echt. schade. glaube ja . in wirklich .. nich . an den .. kleinen kreis. ne. bis heut . hab ich mich . strikt .. gehalten. so . bin ich halt. nun . das jahr .. is .. rum. meinen . muss ich .. zutrauen . liebe. die .. bekommen . noch . dreie .. rein.

also liebe . ich hoffe .. da .. ja .. imma . auf .. sie. liebe. bekomme es .. eh .. nich . hin. liebe. . liebe . in einer . art . voller .. nieten. kompletter . versager. fehl-besetzung . um .. fehl-besetzung. liebe . was . liebe . was .. laeuft .. da . aussa .. nix. kla .. eben . das.

nun . liebe . das .. kann so .. nich bleiben. und wenn ich . so . olles .. sage . liebe . sie . wissen . dann .. spreche ich . von . meinen . leutchen .. zuerst . im . engen .. kreis . dem . westen. liebe . liebe . da . da . is es . noch . noch . viel . viel . viel. schlimma . kla. wozu . liebliche . waere er. da is .. ja . nix.

und liebe . ich sagte .. ihnen . ich hatte .. erwogen . ob ich . ma. drei . oda .. vier .. monate. ne . dis . lohnt nich .. liebe. waer . schad . um .. die zeit. schade. is nu . so.

meine lieben . ich lass das jetzt mal so .. rauslaufen. seien sie bitte . so lieb. halten es . anonym . liebe . wie es sich . gehoert. waer ja . schade. is ja eh .. keina . der . va-steht. die die . koennen. koennen nich. schade.

am .. 29.12.2015 .. bei .. wounded knee . machten wir .. das .. weisse pack . eines . unserer massaker. damals .. an den indianern. lakota. wir stroemten . als wir unseren kontinent . schon so gut . als .. platt hatten. wir fanden .. auch damals . wie . heut . keine .. moeglichkeit . ich fuehre es weiter liebe . geht jetzt . so .. gruss

guten abend .. (geistastunde. schade) . himmel .. liebe und eben .. faellt mir ein. vielleicht .. weil es mich . bei . mich . grad . auf-gefallen is . liebe. kla. eben . faellt . mich ein . mein westen. von . wem . liebe .. wollte ich .. jetzt . sprechen. zieht .. eine nahezu .. unendliche .. reihe . von . sagen . wir . x-koepfen . nach . sich . oda . so. schade . (kein wunda . man . is ja .. grad . auch . noch . richtich . dunkel . is .. die .. stunde . man .. kla)

liebe . ich .. ueba-lege . her. uebalege .. hin. die . tiefste .. einsicht . meiner .. selbst . liebe . is . dass ich .. tief . dumm .. bin. das . stimmt . meine .. lieben. schon . deshalb. liebe . schon deshalb . muesste ich . eine .. pause machen. aba auch . so. liebe . koennte ja alles .. schoen . sein. so .. schoen. natuerlich. wun-da-ba. aba .. wie. muessten wir . eine .. sogenannte .. revolution machen. die . wa .. aba . schon. was .. nu. muss .. was . im kopf .. passieren. ich weiss schon .. wie . und .. was. is dann . imma .. mehr . als man . denkt .. liebe. liebliche. muessten wir . den .. gemeinen .. ami. den .. russe. den . chinese. den . inda. dis . liebliche. sind .. nich . alle . ne. man .. leute . und .. iche . mache . den .. ganzen . quack . ins . sogenannte .. teutsche. aba ne. gruss

liebe . nun .. ueba-lege ich . wie . es .. nich . ins .. aua . (tut weh). geht. ja . ich geb .. es . zu .. liebliche. ja . ich . ueba-lege. hatte . es .. grad schon . gesagt. liebe. ok. . ich geb zu. muss . uebalegen. liebe. muss .. ja sein. natuerlich . meine . lieben . ich kann .. meine . mutti fragen. aba . nu. welchen .. sinn . macht . es .. liebe. wenn . meine . xx . sie . wissen . wieda . bockmist .. machen. machen . se . ja . eh . imma. schade. va-stehen . ja . nischt . liebe. schade. was . liebe . mach . ich .. dann. is ja . fraglich . meine . lieben. ob . bis . silvester .. unse . meine . nich . noch . dreie . schaffen. ach .. liebe. nu .. pogodi– . wuerde . koennte .. jetzt .. der . sogenannte .. russe .. sagen. verflucht . maria . xx-nowna. na kam .. eben .. ein .. so . schoenes .. hoerspiel . verflucht . noch mal . na ja .. so .. sprach man wohl . im .. alten . russland. und da . is es .. ueblich . liebliche. .. bei . in .. slavischen . staemmen .. wie man sagt. die ja . aba .. auch . wieda . einen . haben. der . dann .. wieda . na . so . is es .. halt . liebe. kla. den. frauen . hinten . ein . a . an-zu-haengen. schade. oda .. ne . is . die . kultur .. sprache.

aba .. egal . das .. muss .. man . jetz .. nich .. va-stehen. is .. kram. jedenfalls . theoretisch . wenn ich denn . meine .. ruhe .. haben . moechte . liebe. muesste . so .. etwas . wie ein . kleines . steuerpult .. her. kla . das . war . is .. so .. eine . denkmaschine . auch. muss . ja sein. aba . is ga . nich .. wichtich .. liebe. wissen sie. denn . in .. echt . is es .. ja so . dass .. so eine . sogenannte .. steuerung . nich . weita. ok. .. sagen wir . in der .. regel .. nich . weita . gehen kann. als .. die .. regel. sagen wir . grundlage . oda . so. – kla- ein .. bisschen . logisch. koennen wir . sie .. ver-aendern. oda . nein. aber . das . liebe . muessen wir . alles .. mit-denken. geht ja auch . ein bisschen . um das .. denken . lernen. sehen sie . liebe. ich glaube . ok. .. da kann ich .. ein bisschen .. helfen. goetter. goetzen. universen. egal. sie kommen .. alle-samt . in die . null . das . leben. dahin .. gehoeren. daraus . kommen .. sie. darin . kommen .. sie . vor . liebe. wenn sie . ein .. wenig . glueck .. haben. aba . so . oda .. so . sind se . schon . wenn wir .. sie .. sprechen. oda so. oda .- nur . ein bisschen. egal. liebe. egal . wir .. muessen . weita . liebe . ins . leben. wie .. und nu . liebe.

guten abend – wie .. liebliche . mach ich es . mit uns . dass es nich . aua is. ich suche den weg . wie vor . weihnachten . dieses blog . ins .. notwendige .. zu bringen. das sieht . breiter und tiefer aus. da .. meine leutchen . sich vor .. schleimen .. schon wieder .. auskippen. liebe. moechte ich an dieser stelle . noch einmal . ganz ganz eindeutig . darauf hinweisen liebe. wir . bringen .. nahezu . nix. haben nur .. das potential. ok. .. das liebe . reicht .. zu . nix. zu .. ga nix. unsere oekonomen. philo . ich weiss nich .. wie. unse . und die . alle. ok. .. liebe .. dann haben wir . die praktiker. da mach ich mal . einen absatz. uns .. alle. ok. .. reicht .. zu . nix. zu .. ga nix. wir . liebe . bringen .. es .. nich. alle. wie .. ich mal . so .. zur weihnacht sagte. plappere .. ich hier noch . ein bisschen .. nach. zum .. 22.12. da is .. noch was . mit polen . und so .. weita. weiss auch nich . mehr .. alles. wird nich . alles .. so sein .. wie es . aussieht. ich bin .. da ganz .. optimistisch. kommt doch .. nach . wollen. ok. was . kommt da . liebe.

guten tag .. liebe . weihnachten .. ist .. durch .. das . neue jahr . kommt .. in . blut . in .. mord . und .. sengen. vielleicht .. meine .. lieben . gelingt .. es mir .. irgendwie . ihnen .. uns . das .. ganze leben . in die . hand .. zu geben. wir .. wuerden .. es dann .. uns . dem . tot . aus .. der hand . nehmen. liebe . kla. und .. wirklich . liebe . es .. nervt .. mich .. tierisch .. ich sag es . ehrlich. wie .. erbaermlich . wie . jaemmerlich .. meine .. leute . sind.

man leute . echt . das muss doch .. gehen. wir . koennen . doch nich . so . xx . sein. oda. – die tatsache . dass .. die .. nato . zwischen .. den . sogenannten .. feiertagen . weihnacht . und . jahres-anfang. militaer-flugzeuge . aus .. teut-schland . in die . tuerkei .. fordert. mal . einfach .. so . meine .. lieben. wissen sie . liebe . ich moechte . an diese irre politik . erstmal . was .. gutes halten. die erfahrungen .. meiner leute. meines . landes. meiner .. sprach-landschaft. als .. alle .. kulturen. erfahrungen .. unserer .. art. lasse ich einmal . bei-seite . dass .. meine ein-faeltigen leute . ihren . sogenannten .. handels-ueba-schuss . letztlich . selbst .. bezahlen .. muessen. na ja . so . is halt .. die . wirklichkeit. dass man .. zwischen-durch .. ganze .. voelker .. platt .. macht. interessiert doch . niemand. wie .. lange . werden sie es sich .. an-sehen. liebe. was . tun . wir .. dann. das ist .. so . vorsint-flutlich. liebe. was .. liebliche .. machen wir denn . mit dem . leben . unserer . erde . das . wir . tot gemacht .. haben. tot – machen. is ja .. egal . nich. kla. wir .. tuetsche .. sollen .. militaer-flugzeuge . in .. welches land. mit welcher . situation grade . stellen.

dies . moechte ich . nutzen . uns .. zu .. fragen . was wir . in unserem .. leben . wenn wir . tatsaechlich . bewusst . gemeinsam – in unsere menschwerdung . gehen sollten. was . wie unsere .. basis . ist. ich habe .. in .. meinem land . das . grundgesetz. habe un-endlich viele . fein .. aus-getueftelte dinge. jede . jede .. menge. hunderte . faktisch . viele . viele . viele . jahre .. er-fahrung . mitten .. in einem . kontinent . staats-bildung . zu .. veranstalten. ein .. un-heimlicher .. schatz. an dieser .. stelle .. muss dann . nicht .. extra . unse .. schlimmsten dinge .. an-gefordert sein. wer .. sind .. wir .. jetzt. wir .. muessen .. ins .. gute .. sehen . denke ich. ueberall. ich .. hoffe .. liebe . wir . bekommen .. das . hin. gemeinsam – ueberall. was . soll . uns . der .. krieg. sie .. wissen. nix. er ist . unsa .. leben . i.

es soll doch . klarheit .. herrschen . liebe. was .. meinen wir . waere . in der .. tuerkei . einem .. sogenannten .. nato-staat . los . als .. kein . buerger-krieg. oder .. wollen wir es . staats-terror .. nennen . was . die .. tuerkische .. regierung . mit . armee .. und . sicher-heits-kraeften .. im .. land .. ver-anstalten. was .. ist .. das. wenn .. die armee . in .. wohn-zimmer . schiesst. is .. doch – komisch. alles . reine .. de-magogie. die . nato . fordert . uns .. an. sagt . dass sie .. mit .. dem .. krieg .. in .. syrien . irak und . so weiter .. nix . zu .. tun . haette. die .. tuerkei . wird erst . nicht . erwaehnt. schlicht .. alles .. de-magogie. tut mir . leid . meine lieben. tut mir .. leid. wozu. is doch . laecherlich. hier . werden .. auf der . einen seite. von .. den .. besitza . deutsche . militaer-flugzeuge .. in die .. tuerkei . gefordert. ein . alter . anderer .. gegner .. aus der . alten . faschistischen zeit .. japan. grad . von den .. besitza .. rekrutiert. welt-weit .. krieg .. fuehren .. zu koennen. da wurden .. heut . die frauen .. sued-koreas. die . fuer . die soldaten .. damals .. her-halten mussten. wieder .. recht . demagogisch. sie sollen .. jetzt .. offiziell . ent-schaedigt werden. der . besitza .. moechte wohl . ruhe .. in . seinen .. ein-fluss-raeumen. und seine .. militaerische .. seite . massieren. wie man . heut .. sagt. na ja . wovon . liebe . reden . wir. was haben wir .. teut-sche .. in einem .. kriegsland . wie die .. tuerkei . zu suchen. wie immer . der krieg .. dort .. genannt . wird. gruss

liebe . die . sie .. in . anderen laendern. auf .. in anderen . kontinenten leben . glauben sie. ich bin .. froh . dass .. sie . da .. sind. liebe. ich freue mich. ich ueberlege .. nur . liebe . wie ich uns . das .. leben . wie es .. ist. in .. die hand. in . unsere . obhut . geben .. kann. da koennen wir .. im .. westen . keine .. f formation .. sein. andere .. nicht .. wirklich noch . graduierte. liebe . wenn wir .. in einen . wettbewerb .. treten . moechten . dann bitte .. in .. diesen. in den kampf . um . nicht .. gegen .. das leben.

geben sie .. das rezept hier . bitte .. weiter. liebe. glauben sie .. es .. passt. 40 jahre . versuche ich es . zu .. vermitteln. aus .. diesen . und .. diesen .. gruenden. ok. .. liebe . es ist . wie es . ist. is .. eben .. so. manch-mal . laufe ich .. damit . jede .. woche. .. manch-mal . drei .. mal . in der woche . auf. liebe. so .- so – lange . schon. ich .. garantiere ihnen . liebe. wir sind . vollkommen. vollkommen .. fern. der .. wirklichkeit. jetzt . liebe .. kann ich sie . kann ich uns .. darauf . erst .. auf-merksam machen. das .. eigentliche . bitte . liebe . lassen sie .. es .. uns . gemeinsam .. machen. ich frage jetzt .. hier unten . weshalb .. sich .. meine .. er-baermlichen . schon . einfach so . nicht .. mal .. ihre .. eigenen leute. nicht mal .. uns . fragen . sie. so . so . ver-schlagene .. leute . liebe. er-baermlich. bitte .. fragen sie auch . die .. ihren. wie . liebe . kann es .. sein. dass wir .. die .. leute .. unserer .. erde. uns .. von .. den .. besitza .. und . ihren .. sclaven . von . in .. krieg . zu .. krieg . jagen .. lassen. imma. sie wissen . es .. sind .. die .. vier . formen .. jetzt. gruss . bitte .. fragen sie . und bitte . fragen sie sich . auch .. selbst. meine . die so .. er-baermlichen. wirklich .. leute. wirklich. es . ist so . so . erbaermlich. sie .. traun sich nich. so . so . sclavisch .. wie sie . sind. sie . folgen. dem .. besitza. gott . liebe . liebes . leben. wie . wie . erbaermlich . sind .. wir. schade .gruss

unsere leute .. unsere .. so .. glaeubige . protestantische . xx . trampelt .. mit .. ihren .. (die natuerlich . auch .. unsere . leute sind. wie .. kommt das) .. leutchen. wohl schon .. der .. ganzen .. regierung. in den .. naechsten . krieg . zu .. jagen. wenn . wir .. in unserem . teutsche-land . mal .. noch . irgend-wie . etwas .. sagen .. moechten . koennen. oda .. so. liebe . dann .. sollten wir . es .. jetzt . tun. wie .. kommt es . dass .. die .. opfa . der .. us voelka-wanderung. nur .. zu .. uns . (einige nachbarn. und andere . ausgenommen) .. nach .. zipfel-eurasien .. wollen. das ist .. schon .. ok.. wir .. sind . die .. bestie. sind . teil .. von ihr. was . machen .. die . andern. all .. die .. oel-prinzen. vor .. allem .. die .. besitza .. die .. usa. wer hat . den .. unseren .. gesagt . die tore .. zu .. oeffnen. das ist . schon . ok. .. doch . nich . so.

wollen wir uns . im alten jahr . noch . position .. verschaffen. ich dachte .. liebe . lassen wir . das .. neue jahr .. kommen. in .. ruhe. und schon wieder .. hetzen . die . besitza .. ihre . uns . ihre .. erbaermlichen . sclaven . in den . krieg. und unse .. jubeln. sie .. trampeln . schon. oder .. deucht . mich . da . was .. falsches. sind .. nich . alle .. kriecher . und . speichellecker . oda . doch. es .. zeigt sich . schon . liebe . keine .. angst.

ich war . heut .. ein wenig . abgelenkt . freue mich .. liebe. es ist erfreulich .. dass sich .. linke . und . gruene . zur .. kriegs-sehn-sucht .. unserer .. arbeita-varaeta . und . dem . kriechenden .. arbeita . in .. dienst . und .. dank-barkeit . ergeben. bis . sie dann .. selbst .. an der . reihe .. sind. das . an . sie .. wissen .. liebe. dass .. sie .. ihrem . unserem .. besitza . in .. glueck . und .. dank-barkeit .. (hier . im westen . liebe) . ergeben sind. der .. speichel. der .. schleim . liebe . faerbt .. sich . rot. hatten . haben wir . imma schon. is .. unse .. unschuld.

ja .. liebe . da . ist es . schoen . dass sich .. linke . und gruene . ein .. wenig . aeussern. das . liebe . muessen wir dann auch mal . ganz .. machen. das . zum krieg. das . liebe . koennten .. gruende .. sein. dass ich . vielleicht . bin ja .. eh . abgelenkt . liebe. und muss ja .. .. tat-saechlich . auch mal . was . genau .. sagen. und das . alles. und es muss .. ja ma . auf-hoeren . mit . unserem . dummen. und alleine . liebe . bekomme ich .. das . ja auch .. nich hin. ne. gruss

es ergibt sich .. jetzt . halt .. so . liebe . ich fuehre uns . ein .. bisschen aus. nenne es . eigentlich nur. wie weit .. wir .. alle . so . absolut. so .. wirklich . absolut .. daneben .. sind. gruss

(27.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle gruss .. hallo .. liebe . guten .. abend . liebe. ich staune – nicht – schlecht . meine .. lieben . und freue mich . natuerlich . dass sie sich . dies .. hier . ansehen. ich hoffe sie . nehmen . und sind auch . so .. drauf . schlichtheit . klarheit . an. sind .. so . interessiert. ich . bin es. habe . keine .. minute . sage ich mal .. im leben . nach-gelassen .. mich .. um .. es . zu .. kuemmern. ich denke . das hat mir . so . ein bisschen .. oda .. ne .. menge .. das . leben . gerettet. zu gross .. war . der einschnitt . im .. alten jahrhundert. erstaunlicher .. weise . keine . ahnung .. liebe. vielleicht .. auch . nicht. war ich . im .. eigenen .. feld . deratig .. erfolgreich .. alle .. leute . raus-zu-halten . dass ich . gar nicht mehr . darueber .. nach-denken muss . das . auf-zu-loesen. liebe .. oda nein.

zu ihnen .. liebe .. sage .. ich es. ich sage es . dass sie . ein . verstaendnis .. fuer die . linie .. entwickeln .. koennen. lustiger . weise . entpuppt . sich .. mein . umstieg . auf .. in die . gemeinsamkeit .. all .. unserer . artgenossen . genau . auf den . punkt. verbruedert sich . doch grade . ganz .. irres . mit-ein-anda.

is ja .. nich . eina .. im . westen . der . durchblick hat. null .. punkte. ich hoffe . sie . wissen meine .. lieben. ich . plappere .. das so. hoffe . liebe .. sie ahnen . na . ich hoffe. es .. waere un-menschlich. sonst. ne . ne. dis . nich. liebe. der .. westen .. + .. aufgesattelte .. ist . tot. ganz .. tot. da hilft auch . die . sogenannte .. zufuhr .. von .. leuten .. aus . anderen .. bereichen . nix. sie kommen ja . wie . die . auf-gesattelten . zumindest . teil-bewusst . ins .. tote. was .. soll . das . sein. liebe. wer .. in . den .. tot geht. der . is . dann .. da. kla.

es tut . mir .. weh . liebe . dass wir . so . dumm .. sind. schade. wie .. soll ich uns .. sagen. wir .. sind .. alte . und .. neue . f leute. das .. tut .. weh. wie soll .. ich .. uns .. sagen .. liebe . dass wir . milliarden .. kilo-meta . hintam .. mond .. sind. liebe . das .. tut . weh. liebliche . die . mensch-welt . is . eine .. ganz . ganz .. andere. liebe . als . unse. die .. hat doch . mit .. ihr . unserer .. so .. gut .. als . nix .. zu – tun.

liebe . was .. hilft es . das . zu sagen. sicher . kann sich . das .. ein wenig . in ihr . unter-bewusst-sein .. legen. anfassen .. aendern .. muessen .. wir es . liebe. so. ok. .. lassen sie es .. uns .. tun . meine . lieben .. gruss

guten .. tag . liebe . hi . hallo . und .. so. machen wir .. unserer . dummheit . ein .. ende .. liebe. sie .. wissen vielleicht . dass ich .. moechte . dass wir . zum .. ersten juni . kommenden jahres . unsere . gemeinsame . bewusste . menschwerdung . antreten. liebe. antreten . mensch .. zu .. werden. nach . sieben millionen .. jahren. seien es . 32 millionen. sie wissen .. ich habe auch . kein . problem . mit . 6000. wenn .. juckts . dann .. irrt sich .. eben .. die .. natur. wir .. machen alles . im .. zeitraffer. muessen uns dann .. eine .. passende . relation . errechnen. und heut . in die .. wirklichkeit . auslaufen .. lassen. sehe ich .. den .. todes-lauf .. des .. leben .. die letzten . hundert jahre . allein .. durch .. uns. liebe .. muesste ich . meinen . wir sind .. erst . im .. sechsten tag .. der .. schoepfung. so . sehen sie .. bitte . auch . meine . ansicht .. zu .. links mitte rechts. was .. nich . is . is .. nich . liebe. das . eine . das . andere .. nich. das .. muessen wir . lassen. oder .. eben .. wie . allen .. anderen kram. neu .. ansetzen.

ich hatte .. links mitte rechts . fuer .. einen . jeden . von uns . angesetzt. meine . halt . es is . so. zumindest . liebliche . sollte es .. so . sein. oda .. kann .. oda .. so. kla. links .. halt .. fuer . das .. vorne. mitte .. is .. mitte. rechts . muss .. eben .. aus-putzen .. liebe . wie .. es sich . gehoert. wie .. kann es . anders .. sein. ich nenne es . das .. rml .. schema.

nach . einhundert jahren . letztlich . gemeinsamen .. versagens. liebe. . muss ma .. ein . ende. ein . anfang sein.

die .. f formation . der .. westen. der .. westen . welcher .. zuerst . dafuer . verantwortlich . ist. liebe. die .. verantwortung . liebe . liegt . liegt . bei . in uns . allen. was .. soll .. der . stuss. die nato . gibt .. heut .. herrn .. erdogan . wie ich . vermutet hatte .. wieder .. im . auftrag .. der besitza. wie wir .. teutschen . es schon .. aehnlich . bei den . armeniern . taten . geleit-schutz. vor allem .. den .. rahmen .. die genehmigung .. zu . toeten. die .. kurden .. zu toeten.

sehen sie . liebe . ohne .. arbeita-varaeta. ohne .. den . kriechenden arbeita . ginge es . nich. wer . wollte .. schutz geben. wer .. toeten .. liebe. wenn nicht .. sie. wir. liebe. so ist . der .. westen . die .. f formation. seit . sie … ist. hundat .. jahre schon. eklich . wa . kla. eklich.

wir muessen uns . um .. die wirklichkeit .. kuemmern. die .. wirkliche. schluss .. mal .. mit dem .. speichel-lecken. dem . buckeln. dem .. knie-krauchen. dem .. auf dem . bauch .. liegen. dem . auf .. dem bauch . kriechen. dem – unter – den teppich . kriechen. dem .. in die . roehre .. kriechen. is ja . eklich . wa. kla. i. ich sehe sie .. die .. wirklichkeit .. .. im .. null-meridian .. leuchten. wir .. haben . keine .. ahnung .. von .. ihr . leben . im westen .. im . wirkgrad . minus acht. graduiert .. die . anderen. keina .. sieht . sie . die .. olle .. wirklichkeit. wie . auch.

heut is . sonntach . liebe. will .. die sache . nich .. weita .. aus-laufen lassen. tut .. nich .. not. leg noch .. nach . was .. anlag. so .. etwas . liebe. machen wir uns .. die augen .. das .. hirn . unsere . gefuehle .. frei . fuers . naechste .. jahr. werden . gemeinsam . bewusst . mensch. kla. was .. sonst . lieb. was . sonst..

die linke. die .. heut .. gefuehlstiere . sind. das ist .. mir .. lieb. und .. soll so .. sein. heisse herzen. heisse .. koepfe .. wunda-ba. kla. reicht .. aba .. nich. die .. mitte . soll .. halt . arbeiten. eina .. muss .. ja. und die . rechten .. muessen .. halt . auf-passen. was .. soll .. sein . passt. und .. keine .. angst. da ein . jeda .. von .. uns . das . in .. sich .. vereinigen .. soll. tun wir .. das halt . anteil-maessig. dann .. liebliche . wird es .. schon . mit dem .. leben. unserer . gemeinsamen. bewussten .. mensch-werdung .. gruss . liebe . gruss

(23.-26.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. hallo .. liebe . guten abend .. hoeren sie .. ins .. radio liebe . an . keinem tag . ist .. ruhe . in der . tuerkei . nutzt . der .. enttaeuschte oelprinz . die .. vollmacht .. der besitza .. im .. xx . fortzufahren. die armee . schiesst . in die . wohnungen .. ihrer .. buerger. im irak .. in syrien . ist . krieg .. unter anderem . mit dem .. sogenannten . is. weshalb . ist .. das so . liebe. weshalb. wie . liebe . glauben sie . koennen wir . frieden . liebe . finden. es herrscht .. klassenkampf . gruss .

guten tag .. .. so liebe . wuensch .. uns . frieden .. einen .. guten rutsch .. ins . neue .. gruss .. lieb-liche . eins .. liebliche . frag ich noch . im .. alten jahr . als-bald . meine .. liebsten. ist es. ist das . wohl . koestlich . unsa .. leben .. liebliche. und . mag es . noch .. koestlicher werden . dass uns .. als-bald . die .. lieblichen. unse . lieblichen . besitza . ent-sorgen moegen. mit . uns . dem .. pack . wo .. sie . eines .. sind. nun ja . wie . dem .. auch sei. zu koestlich . is es . unsa .. leben. schad . gruss

ich .. bitt euch. habt .. erbarmen. bitte .. liebliche . der .. feiertag . das . fest .. der .. christenheit . und .. an-genehme . neigt sich . seinem .. ende. um .. mitta-nacht . is es .. vo-bai. ok. und .. wirklich . liebe . ich sage . und ich . frage uns . wie . kann .. ein kleiner .. planet . wie .. der . unsere . die .. erde . unser .. sein. sein . leben . unser .. sein . ueber-stehen. es . hat es . das .. natuerlich .. nicht. es steht . auch nicht . geschrieben . ob .. liebliche . ne. steht nich . jeschrieben. so .. tumbes . dummes .. sein. liebe . liebliche. 7 . bis . 8 milliarden . scharlatane . schwach-koepfe . pfeifen. trottel .. esel. all . das . liebe. nur . graduiert .. all .. das. wir . der .. tot . des . leben. wir. wer . liebe . wer .. sonst. wie . liebe . wie . kann .. das .. sein. und . ich sage . uns .. liebe. es is . einfach. wir koennen .. da .. raus. das . is . einfach. das muss .. da .. oben . bei .. uns . wo .. nix . stimmt. wo . die .. grosse .. duerre .. is. schade . das . grosse nichts. schade. liebe .. ne.

ne .. liebe .. liebliche . ne . wirklich .. ne. und .. sollten wir . sollte .. unsere . erde . das . leben . liebe . uns . uns . ueber-stehen . ne. liebe . ne. die leute . werden .. fragen . wovon .. sprechen .. die .. zehrer. liebe. . als sie .. von . markt-wirtschaft .. sprachen. von konkurrenz. liebe . was .. is .. das. sozial. oekologisch. liebe . was .. is .. das. sie sprachen auch . von .. einem .. deal. die .. wahnsinnigen. liebe. die . irren. irre . liebe . irre. liebe. das . geht .. nich. ne . das .. ging. das . geht .. auch .. nich. ne. und . das . co² .. nein . liebes . liebes .. leben .. nein. soviel .. daemlichkeit . liebe. unwissenheit . da gibt . es im teutschen. so ein . lied. so viel . ach .. da kommt .. ja heimlichkeit . nein . das . is .. ja grad . das . andere. schade. oda . liebe .. liebe. lieber .. himmel. liebes .. leben. das. und . ich .. sage .. uns . liebe . liebe . lassen .. sie .. sie .. uns .. machen. die .. lebens-konferenz .. nich .. wie . ueblich . in . nach . unserem .. tumben .. sein. au . au . weia . nein. .. lieb-liche . ich .. bitt euch. habt .. erbarmen. gruss

lieb .. ich sage uns .. wir sind . ein . einzig pack . auf erden. nur . graduiert. ein einzig . pack. ein . einzig . pack. letztlich . gruss .. und .. .. wirklich leute . wirklich . wollen wir . das . so .. lassen ..

und ich sage uns . liebe . meine mutti .. hat gesagt . ich soll .. nicht .. luegen. ok. .. liebliche. vielleicht . wir . alle .. nicht. ok. .. ok. .. vielleicht . liebe .. hatte sie es . von .. ihren . eltern. sie . aus der bibel. nun . liebliche. das . kann .. sein. kla . aber wahrscheinlich .. liebe. werden das . alle muttis .. unserer erde . sagen. so . oder so . liebliche. kla. muss .. ja sein. oda . was .. denken sie. heut . liebe . is . der .. zweite . feiertag . des . sogenannten .. weihnachts-festes. und ich sage uns . liebe. ich sage .. uns. hoeren .. wir auf . zu luegen. nun . liebe .. ist das .. so . eine . sache. ist mir .. doch .. auf-gefallen . liebe .. dass wir .. so .. dumm .. sind . dass wir . das . nicht .. wissen. nicht . wissen . dass .. und wie .. dumm .. wir .. sind. unendlich . dumm. unendlich. schwachkopf . an .. schwachkopf . sie . wissen liebe. das . sind . wir.

da wir . dem .. naechsten jahr . mehr . oda . minda . ins .. gesicht .. sehen. liebe. ist es . zeit . der . wirklichkeit . unter den . zipfel .. zu .. sehen. kla.

dazu . gehoert . na ja . das . ist . mild. das . leben .. der .. erde . welches wir . zu . ueber . 90% .. vernichtet .. haben. das .. in unserer . dummheit. unwissenheit . sozusagen. kla. letztlich . ist es .. so . was . uns betrifft. sieht man es .. oberflaechlich. sieht man . unter den . zipfel .. liebe. findet . man . das kap. nun . liebe .. liebliche . liebliche . so dumm .. wir .. immer sind. es gibt . die kraft .. des . leben. das leben. erkennen wir es. erkennen .. wir sie. oder . nicht . liebe. erkennen .. wir sie . oder . nicht. und natuerlich. nein liebe . ich stuerze uns nicht .. alles um. nichts . faellt .. einfach so .. ab . von uns . nein. wir muessen .. da .. durch. in die . wirklichkeit . zu gelangen. uns . das .. leben zu verstehen. liebliche . ich . zeige uns . das. kla. kein . ding . gruss

ich moechte uns . anregen .. gemeinsam. bewusst . mensch .. zu werden. nehme mir heut . nach . dem .. segen .. unseres herrn papst . mal .. die . sogenannte linke seite .. unserer art vor. welche .. es .. schon lange . nicht mehr . gibt. .. moechte einfach . weiterem . weiteren . weiterem . und all . dem .. quack . etwas .. vorbeugen . liebe. ne .. so .. ein humbug. wir .. alle . liebe . haben .. nur . ein . leben. muessen .. sorgsam sein. .. je .. nach . zeitzone . in .. welcher .. sie .. leben . liebe. noch . guten abend .. zum .. 25.12.. . liebe . dann .. ist . heut . oder .. morgen .. egal. ich hoffe .. unsere .. welt . ueber-steht .. uns .. noch .. den .. einen .. tag. . liebe. heut . ist .. in .. christenheit .. und angenehme . und weitere . feier-tage. weih-nachts-feier-tag. oder .. aehnliches. schoen. schoen. wirklich .. schoen. wie gesagt . eigentlich . ein . fest .. des .. leben . winter-sonnen-wend-feier. da ist . die .. liebe. innen. liebe. sollte .. nichts .. ausser-ge-woehnliches .. sein. liebliche . versuche ich mich . ins .. neue . jahr .. zu . bereiten. ihnen .. alles . das . ganze leben . in die . hand .. zu geben. dadurch . liebe . dass ich uns . den .. zugang . gebe. liebliche . so .. wie es . in .. gefahr ist. so .. total. liebe . liebe . es .. is . mein .. job. so-zu-sagen. ich gebe ihnen .. uns . diesen .. zugang . als .. sprecher . stimme .. des .. leben. bin also . er-maechtigt . liebliche . liebliche . welch .. wort. bin .. also . ermaechtigt – es – zu .. tun. zu . tun . liebliche . in der .. not . der . not . des .. leben. lieben .. sie . das . leben. liebe. ueberlegen .. sie .. bitte .. einen . moment. ist ja . fuer .. etliche . im .. erden-rund . feier-tag. liebe .. russen. wenn ihr .. jetzt . keine . zeit .. habt. denkt .. bitte .. zum und . nach . dem .. jahres-wechsel .. darueber .. nach.

und . liebliche . ehe ich .. plappere . liebe. ne .. bringt .. nix. ich habe mich . bisher .. hier . in dieser seite .. mehr . oda minda . mit der . f formation. dem westen .. befasst. is ja . keine spur .. von .. chance. liebe. is ja . kla. geht .. ja schon .. ueba .. hundat jahre . so. is ja . kla. kla. is . schitt.

wenn ich nun . hoere … dass unsere . leutchen . aus dem . westen. leutchen .. welche .. nun . in . generation x . aus den . schulen . der .. f formation .. kommen. liebe. was . kann .. da gehen. aussa .. nix. nix . natuerlich. is . kla. hier .. unten .. schreibe ich . dass es . noch so viele .. liebe . gibt. kla. nur weiss .. keina mehr . was . schade.

und das ganze . geplappa . liebe . was .. soll es. is doch . einfach. is doch nur .. das leben. liebe. kla..

ich liebe es . nicht . kann ich .. wohl .. sagen . ich .. xx . es . wenn leute. gefuehle. erwartungen .. hoffnungen . missbraucht .. werden. ne .. xx .. nich. is . so . laecherlich. wissen sie. schade. zuletzt .. griechenland. ein .. land . im . westen . mehr oda .. minda. von herzens .. guten . leuten . versucht. in eine .. menschliche .. richtung .. zu bringen. in . spanien . gab es . grad . eine .. wahl. wow . wieder .. so . liebe leute . welche .. hoffnungs-traeger .. werden .. koennen.

ok. liebe . ok. keine. nicht .. die . geringste .. chance. null. mit unseren .. plappa-an-saetzen. ich werde .. das heut . nicht .. aus-fuehren .. liebe. bei . in .. unseren .. schulen .. keine . chance. ueberlegen .. sie .. bitte. minus acht. ne. keine .. chance.

da . muessen wir .. schon . richtig . ran-gehen. liebe. vielleicht .. so zwischen . oder . nach den .. feiertagen .. wie .. heut. nur . bitte. bitte . bitte . nicht .. mit dem .. imma . gleichen . leeren .. quatsch. die . leute. die .. lieben. kaputt .. zu .. machen. ich . aeussere mich hier mal . zum . sogenannt. linken. liebe . das ist .. nahezu . aus-schliesslich . ge-plappa. wir haben .. das . historische .. lebland. wir haben . ab-gefallene. was . weiter. nix. oda . doch .. kla . wir haben .. laender .. die es . ver-suchen. welche . chance .. haben sie. keine. wenn es nicht . mit . erfahrung . und . verstand .. passiert. liebe. es gibt . nix .. linkes. ausser . den menschlichen . gefuhlen .. der . leute. sonst . nix. nur . quatsch. tut . mir .. leid .. liebe. tut mir . leid.

die erfahrungen .. des .. historischen lebland . stehen. sie muessen . ausgewertet .. werden. die gegenwaertigen . versuche .. des osten. die .. versuche . der laender .. die .. probieren. das . lieb . ist .. das . mindeste. weiterhelfen . kann es . uns . nicht.

das ist . seit 1968 – 1972 . so. das was .. danach .. gelaufen ist. in . china .. und . anderen laendern. muss .. genau .. angesehen werden. ok. . dann . koennen wir .. sehen . ehe wir .. plappan. ich werde uns . weiter-fuehren .. liebe. hinter .. unseren .. humbug. fuer . eine .. neue .. gesellschaft . muessen wir . schlicht . unseren .. stoffwechsel .. neu . ansehen. ich zeig schon . wie. allein .. is das . aba .. doof . liebe. schade. gruss .. tut mir .. leid. angesichts . von .. einhundert jahren . arbeita-varaeta. kriechenden .. arbeita. besitza. ab-gefallenen. liebe. wo . stehen wir. wer . sind . wir. .. gruss

und jetzt .. ein .. wort .. zu .. uns. uns . allen. allen . natuerlich. liebliche. .. kla. uns . um .. himmels .. willen . lieber .. gott. liebes .. leben. schade. liebliche. auch .. wenn . faia-tach .. is. . kla. muss .. ja .. sein. liebliche. liebliche . im .. erden-rund. ihr . wir .. alle. bitte . bitte . bitte .. bedenken . sie. wer . wir .. wir .. sind. ich .. bin . ja . gluecklich . liebste. strahle .. vor . glueck . es wird .. mich .. warm. warm .. im . ums .. herz. liebliche . wenn .. ich .. weiss . sie .. lieben .. das . leben. haben . ein .. gluehend. wenigstens . warmes . herz. liebe

so .. meine lieblichen . zur feier .. des tages . ich muss ja von haus . aus . nich so lieb . wie unser . herr papst .. sprechen. ne. ok. .. sprech . jetzt nur so .. liebliche. kommt .. ja nich . gleich . wieda .. vor. ne. ein satz . bitte .. konzentriert. sollten mir .. noch mehr . schlechte sachen . einfallen .. liebe. schiebe ich sie . nach. kla. entschuldigung – nur . dass .. kla-(r)-text is. mag sich . jeder .. typ von uns . raus-suchen .. was passt. vielleicht . nix. .. (is ja . feia-tach) -/- und ich sage uns und .. dis . in klamman. kla. aua – (unwissende . wahnsinnige. unbedarfte. fuehl. intuitions-lose. lieb. liebe . liebe . schwach-koepfe. scharlatane. einfalts-pinsel. nieten. schwach-koepfe .. eben. liebe . duerfte . kann euch. kann uns . das .. unser . herr .. papst sagen) . ne

liebe .. weshalb . sage ich .. das. ich sage es .. im .. wissen .. darum. lieb. im .. wissen . darum. dass es . lange .. schon. seit . 1968 .. bis .. 1972 .. keinerlei . sogenannte .. linke . mehr . unter .. uns .. gibt. was .. liebliche . heisst das .. fuer mitte und rechts. das heisst . alles geschichte. is alles . essich. kla. man kann auch sagen essig. wenn es keine linke gibt . liebe .. was gibt es dann. aba . we-nich-tens . noch einige die links fuehlen. schade. kla . liebliche . und das .. ist .. es. .. das mich .. hoffen .. laesst. es gibt .. noch .. ein . paar .. leutchen. welche .. sich .. links .. fuehlen. die .. links . denken .. streben . sich . tatsaechlich . so .. fuehlen. viele .. sterben. muessen .. noch .. immer . dafuer . sterben . dass sie .. so .. wahr-ge-nommen .. werden. und .. das .. ist .. unendlich . bitter. denn .. es gibt . sie nicht .. als . solche. das .. tut .. weh. bitte .. druecken sie es .. bis .. naechstes jahr .. wech. ich versuche .. das dann . zu .. erklaeren.

so .. wie .. noch .. heute .. leute .. dafuer .. sterben .. muessen. nur .. dafuer . dass sie .. links .. angesehen .. werden. so .. tragen wir. wir .. alle .. ver-ant-wortung. verantwortung .. fuer wirklich .. zukunfts-starkes .. sein. muessen .. unseren .. lieben .. leuten .. die .. links fuehlen . und .. vermeinen .. so zu .. sprechen. sagen. versuchen. keine .. ahnung. keine . ahnung .. wie. liebe. muessen . ihnen .. uns . vermitteln. dass es . nicht .. so . ist. schade. . (das gewaesch. das .. gewaesch . toetet. toetet. geistig. koerperlich. seelisch. ist . un-verant-wortlich. absolut . un-verantwortlich. bitte).

wir .. koennen . duerfen .. hoffnungen. erwartungen .. nicht .. ent-taeuschen. sonst .. ist es .. dummes . geplappa das .. nichts . als .. unglueck . bringt. erinnern sie . sich .. noch. um die .. laecherliche . sogenannte .. so-ge-nannt .. die .. perestroika. dummheit . toetet. mordet . millionen. das .. ganze leben. es ist .. bewiesen. so ein . ge-daerm. erbaermlich. anti-evolution. ist nichts . als .. tot.

oder grad .. in .. griechen-land. wie .. liebe .. auch .. immer .. gemeint. keine .. chance. letztlich .. dummes .. ge-schwaetz. so .. wird es .. in .. spanien sein. wenn .. das . geplappa .. kein . ende . nimmt. es macht .. keinen .. sinn. liebe. is .. leer .. traegt . nicht. kann .. nicht .. tragen. wo .. wie . stehen .. wir. liebe. wo . und . wie. ok. .. ich .. klaer uns . auf . liebe. wozu . waer ich .. sonst.

also .. liebe. wir .. alle .. sind . graduierte . (grad-uierte). alle .. graduierte .. im .. schwach-sinn. dem .. absoluten .. schwachsinn. unserem . gemeinsamen . totalen .. versagen. liebe .. wir .. alle. wirkgrad .. minus acht. wollen .. wir. wollen .. wir .. nicht. wir . tun. haben .. es . getan. leben .. unser . versagen . wir .. alle. wir . leibe . sind. graduierte. letztlich . graduierte – tendenz . f formation. nicht .. lebland . unsere .. mensch-werdung. liebliche . ich .. erklaer es uns. glauben . sie . mich. liebe. das . is nich .. das . problem. is . pipi. schade. nich . kla . is .. doof. gruss

guten tag . meine lieblichen .. ein schoenes . fest .. der . christenheit . allen .. die das fest . dass ja eigentlich .. unsere . winter-sonnen-wend-feier .. ist .. feiern. das . soll uns.. doch .. allen . liebe . gelegenheit . geben . das .. leben . zu lieben. wir . alle. in .. frieden. ich bitte sie . meine lieben . stehen wir .. dem . herrn . herrn papst . bei . er hat .. heut . den . segen . urbi et orbi . gesprochen. stehen wir .. dem .. leben bei . liebe. es ist . weihnachten . gruss

guten morgen . ich habe gestern . ein wenig . die .. weihnachtsfeierlichkeiten . an-gesehen. sagte .. ihnen . liebe . dass noch .. niemand . zum .. arbeiten ist. schade. so . grenze ich . jetzt .. auf . in die . in .. alle laender. zu . in .. all .. unsere .. seelen .. die .. gegebene .. null . das . leben. welches .. eins. alles . etwas .. ist. eben .. null . das .. leben. liebe . ein. oeffne .. sie. das ist .. einfach .. liebe. setzen sie sich . bitte. kauern .. sie .. sich. bitte. legen sie .. sich . in den . grund . der .. null. sie .. steht. ich lasse sie . stehen. bin ich doch . stimme . sprecher .. des . leben. kein . problem. haben sie . vertrauen .. liebe. finden sie . ruhe .. liebe. wir .. alle.

ich hoffe .. ich .. finde sie . liebe. wir .. finden uns. wenn .. sie sich . in der null .. finden .. liebe. sehen sie . fast .. alles. das . leben. ehe .. diese .. seite hier .. aus-ufert . liebe. muss ich sie – jetzt .. eigentlich . mit .. den . anderen . verschmelzen. erst wohl . mit .. wirkgrad. vielleicht . liebe . koennen sie .. sehen. gruss. schoene . feiertage . liebe. schoene .. feiertage. friedliche. .. stroemen wir . den .. frieden .. das . leben. die liebe. unsere .. gemeinsame . bewusste menschwerdung . in die . welt . unsere . erde. unsere .. art-genossen. das .. leben . (bitte .. bedenken sie. jetzt .. wissen wir . in .. etwa . mit wem . wir . zu tun haben. bewegen .. wir uns. liebe)

wir kommen jetzt .. liebe . aus .. in .. der .. ausgangsposition . der . basis . in .. null. in .. das .. erste . bild. wir .. nehmen .. wahr. wir hatten .. unsere . seele. unsere . augen. unsere .. gefuehle. unsere . intuition. unser .. wissen .. ge-oeffnet. machen .. die .. augen . zu. wir koennen .. jetzt . mit .. unserer .. seele .. sehen. fuehlen. das . alles. nehmen .. vor .. uns. unter . uns. den .. weg . des . leben .. wahr. die . wirklichkeit. den .. null-meridian. stehen jetzt – auf – ihm. sie .. sehen .. ihn .. gleich. hier .. unten. jetzt . sind .. wir . in . ihm. teil .. der .. wirklichkeit .. (nun . dann .. werde .. ich heut. in . meinem feld. nach – 40 . jahren – sagen . was ich . denn . tue. nach . 25 . jahren . dass ich . durch .. die . 20% .. die ich . noch . hab. 5% .. tun .. kann. maximal . liebe) .. ..

sollte der text hier . noch . etwas .. laenger .. werden . liebe. setze ich uns . den null-meridian. ein. sonst . laeuft er hier . fort. die .. null .. liebe. sie .. fuehlen sie. sie sind . in ihr . sind . sie. .. sind . sicher. hier .. der meridian –

0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0

– ich hoere gerade . im radio .. herr modi . herr putin . sie . sprechen . mit-einander. das ist gut. sprechen sie bitte .. alle .. mit-ein-ander . liebe. sie sehen . der .. herr papst . ist 79 jahre. der . herr . dalai lama. herr .. putin .. der . russische . herr patriarch. alle .. religioesen fuehrer. alle .. glaeubige. alle .. sogenannt . un-glaeubige. sie .. alle .. liebe .. artgenossen. liebe . stoff-wechsler. bitte . nehmen wir .. das .. leben . wahr. sind . es. warten sie .. bitte .. einen . kleinen . moment . liebe. ehe .. sie . in .. guter absicht. alte . dinge .. tun. unsere welt .. die .. menschlich ist. wird .. eine . andere sein. es ist .. weih-nachten . liebe . gruss

guten tag . liebe . (hab uns grad was . vorn . in den .. 22.12.2015 .. gelegt. is .. weihnachten .. liebe. weihnachten) . vielleicht .. ahnen .. sie es . liebe . liebe . liebliche . ich wuensche . uns . eine . froehliche .. weihnacht. mag sie auch . geruhsam. friedlich .. sein. voller .. liebe. frohes fest .. ja . is ernst .. gemeint. im erden-rund .. wo man . dieses fest . feiert. so . wie es laeuft . laeuft es . dann nehme ich .. diese gelegenheit . meine lieben . hier . vorn. lass ich uns jetzt . bis .. ins naechste jahr stehen. setze vielleicht . noch etwas .. im .. 22.12. .. unter. ok. .. dann moechte ich . an in dieser stelle .. noch einmal . auf die . lebens-konferenz .. hinweisen. welche sich . in eine .. ebene .. beziehen soll . die ich .. den . null-meridian .. nenne. die . wirklichkeit. sie ist . profan. sie ist .. einfach.

0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0

noch . sind wir nicht einmal . in der lage . der .. verfassung . etwas . von ihr . zu wissen. nur . ausschliesslich . im .. bezug .. zu . in .. sie . koennen wir . gemeinsam . bewusst . mensch werden. unsere .. f formation . den .. westen .. ueber-winden. unsere . graduierungen . in den .. anderen . regionen .. unserer .. erde. keine .. genuegt . dem . mindesten. keine. ich formuliere dies . als das .. erstellen .. von . lebland . es hat .. viele .. namen. das reich . gottes .. auf . erden. der . sozialismus. der .. kommunismus. ich nenne es auch . das . mensch-land. in ihm . ist .. frieden. liebe. es gibt .. nur . einen . grundsatz. ich kann ihn uns . in .. zweierlei ebene . ausdruecken. eine .. sagt. bitte . bedenken sie . sie braucht . voraus-setzungen. geht nicht .. ohne sie. diese .. bestehen . seit .. 1910. sie sind .. also nicht .. das . problem. die aussage . geht . das . leben .. wahren . und mehren. nur .. das. alles . ergibt sich .. so. das leben .. des . mensch. sie wissen . es gibt .. so .. einen film. na . lassen wir das. spass .. muss sein. liebe

hab uns noch . das wort . mammon . rein-geschrieben. es soll uns .. ein wenig . daran erinnern. mindestens . unsere .. christen. sie wissen vielleicht. da steht . geschrieben. niemand .. kann .. zwei .. herrn dienen. . (muss mal sehen . wie weit .. ich heut .. noch .. komme. erschrecken sie bitte .. nicht . liebe. wenn wir .. wirklich . das leben . feiern wollen. liebe. schleif heut mal . so . durch. nehmen sie .. den kram . hier bitte .. nicht . so . grob. das .. olle zeug . soll nur . nach-wirken . dass .. wir . naechstes jahr . endlich . ins .. laufen . kommen .. gruss). liebe . und sicher . ahnen .. sie auch . dies . is ja weihnachten. ein .. bisschen . klaer .. ich uns .. das . fuer .. heut. ok. .. mein . jetzt . unsere .. zeit .. bezueglich .. dieser aussage. das . schicksal . moechte es .. dass unsere . legenden .. kuenden . herr .. jesus .. und herr .. mohammed . sie haben . heut .. beide . einen . tag. ich hatte mich . ein wenig . innerlich .. darauf . ein-gestellt liebe . dass wir .. in den . letzten paar tagen .. arbeiten. natuerlich . frage ich . das nur. das . ist . vielleicht . ein .. bisschen .. dumm. gebe uns noch . eine .. position .. zu . polen . die vielleicht . etwas .. sehr . anders . als die . gaengigen .. auffassungen ist. dass ich mich .. heut . ein wenig .. auf unser . vermoegen . bezogen habe. hat natuerlich .. seinen . grund. dann ist es . wieder .. gesagt. das . in . feierlicher stimmung. ich sende uns heut noch . die .. null. zuerst . ins .. land . der .. pharaonen. dass wir . frei . werden. wir .. alle. auch .. die .. besitza.

(jetzt hier noch . zum arbeiten) . is ja . schade . liebe . dass wir .. noch .. nicht . soweit .. sind . zu . arbeiten. schade . (ich weiss nicht . ob sie .. sehen koennen . dass . lebland . das land . zu leben. mensch .. zu werden. durchaus . im zusammenhang . mit all .. dem steht. sollte . die erfuellung . der traeume . all unserer .. vorfahren .. sein. kein . schlechter .. plan . zu .. weihnachten . glaube ich. gruss).

p.s. – aba ja . liebe . was .. sinne . ich da. wenn es . so . ist .. wie ich .. vermute .. liebe. aus welchen .. gruenden . und vorn .. und hinten .. und .. hoch . und runta. wer .. weiss. liebe. stellen .. sie sich . vor. liebe. ich trete .. auf .. die strasse . und finde mich . in meinem . westen . doch .. mitten .. unter .. uns. liebe. und . fahre .. ich .. wohin. wieda . in .. meinem .. westen . liebe . unta . welchen . bin .. ich. schade. so . gehts . muss .. es .. gehen. ist es .. wie ich .. meine. schade. wer . liebe .. wer .. liebe . kann da .. an .. arbeit .. denken. himmel. nein nein. seh .. ich doch . ein .. liebe. . wie .. dumm .. ich .. bin. es .. waere . ist .. ja . schier .. als .. wollte .. ich . eine .. berechnung . in einem . atomkraftwerk .. anstellen. liebe .. gruss

gruss .. hallo .. liebe . guten tag . liebe . vielleicht .. ahnen .. sie es . liebe . liebe . liebliche . ich wuensche . uns . eine . froehliche .. weihnacht. mag sie auch . geruhsam. friedlich .. sein. voller .. liebe. ja . is ernst .. gemeint. im erden-rund .. wo man . dieses fest . feiert. so . wie es laeuft . laeuft es . dann nehme ich .. diese gelegenheit . meine lieben . hier . vorn . das lass ich uns jetzt . bis .. ins naechste jahr stehen. setze vielleicht . noch etwas .. im 22.12. .. unter. ok. .. dann moechte ich . an in dieser stelle .. noch einmal . auf die . lebens-konferenz .. hinweisen. welche sich . in eine .. ebene .. beziehen soll . die ich .. den . null-meridian .. nenne. die . wirklichkeit. sie ist . profan. sie ist .. einfach.

0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0

noch sind wir nicht einmal . in der lage . der .. verfassung . etwas . von ihr . zu wissen. nur . ausschliesslich . im .. bezug .. zu . in .. sie . koennen wir . gemeinsam . bewusst . mensch werden. sicher .. meine lieben . ich meine .. es so. anderseits . ist es auch . der .. letzte . moment . etwas . durch-zu-schieben. christen .. feiern .. die geburt . von .. gottes sohn. fuer .. so sachen .. schieb ich noch . was . in den .. 22.12.2015 . wenn ich es . schaffe .. nach. soll doch auch .. spass .. machen. ehrlich . gesagt .. hatte ich mir das nur . bedingt . ueberlegt. hoffte ich doch . zum fest . etwas . mit uns .. arbeiten . zu .. koennen.

liebe is noch .. ein . moment zeit . zum fest. muss ich noch etwas . unterbringen . das nicht . mit mir . von .. haus aus . zusammen-haengt. ne ne . es ist .. mein .. gefuehl. da es .. immer noch. weiss .. der himmel. arbeiten . liebe . kann man . nicht . mit uns. konnte man . nicht. noch .. nicht.

so muss noch . ein zweiter satz .. nach .. september . erlaubt sein . liebe. tut mir .. leid . zumal . zum fest. ich hoffe .. ich . bekomme .. den satz . vorher .. durch-geschoben. liebe. bitte .. bedenken sie . wenn wir .. eine .. population. 99.9 . periode. + x .. schwachkoepfe .. sind. liebe . was . bleibt. und . liebe . wenn . das . acht .. mal . gelogen .. ist . liebe. was . bleibt.

stellen wir uns .. einfach . die frage . ist .. unsere welt .. weil . sie ist . wie .. sie ist. oder .. ist .. sie so . weil wir .. sind. afghanistan. is. syrien. was .. weiss ich. sie . ist .. aus-schliesslich. mit 25 jahren . abstand . zur . konter-evolution. im .. namen .. des .. mammon. des . sogenannten.

wir sehen doch alle . dass es — die welt .. des .. weissen mannes .. der . westen . die .. f formation. die .. popuf . population . wie ich . jetzt . vielleicht .. sagen . darf. der .. besitza. der arbeitavaraeta. der . kriechende arbeita. das . pack . ist es . dass .. unsere welt. der . tot . ist. so ist es .. nun .. einmal . liebe. so .. ist es. sehen wir . dass wir . gluecklich . das .. naechste jahr erreichen. ich werde dann . versuchen . mit uns . zu arbeiten. meine .. armen lieben. bedenken sie bitte . liebe. durch den . gang .. der .. dinge . bin ich . mit meinem . eigentlichen leben . 1990 aus-geschieden. ja sicher . unmittelbar . durch die .. konter-evolution. allerdings .. direkt . durch .. deren . graue . wesen . gemacht. ich kann das nicht . aendern. es ist . passiert meine lieben. konnte ich .. letztlich . mit meinen leuten . aus diesen und diesen gruenden . im osten .. nicht .. arbeiten. dann war das . eben so. es .. waere . schoen .. liebe . ich . koennte es . nun . mit uns . allen.

sehen sie . unser leben . das .. leben . unserer .. erde . liegt . in den . haenden. ja . von eben .. diesen. uns. ok. . jetzt . kann ich sagen . wir . sind . die . popuf . population . schade.

da schlag ich uns . ein .. bisschen .. arbeitsteilung vor. bin halt .. so doll . hilflos. schade. in so sachen. wenn es .. was .. werden soll. mit unserer .. menschwerdung. liebe. muessen wir . eh . so .. segmente . deutlich . deutlicher .. machen. kla . muessen sie . an . einen faden .. haengen. ich mach .. das schon . liebe. ueba-legen .. sie mal . bitte. gruss

vielleicht .. bringen sie . ich weiss .. ja . ga . nich. wie sie .. das . ertragen koennen. liebe. vielleicht .. bringen sie . die . geduld. das .. erbarmen auf . den kram hier .. etwas . vorlaufen . zu lassen. versuche . jetzt .. in die . andere art . die kuerze . um-zusteigen. ach .. liebe . is .. schlimm. keine .. furcht . liebe. keine .. furcht. ich . grause . mich.

wie ich . einerseits . voller .. ekel .. und . abscheu. voller . angst. vor . um .. uns . bin. uns . liebe. das .. leben .. liebe. liebe. so . ist .. es . halt so . dass ich .. im .. westen . nahezu .. ausschliesslich .. schwachkoepfe .. finde. je . ein-gebildeter . so . schlimma. sie .. wissen . von .. mir . sind das . keine .. vorwuerfe. nur . traurige. oder .. tiefe . befunde. entschuldigung. es tut mir . leid. liebe. es . ist ein grauen. es macht .. keinen .. sinn. das heillose . geschwaetz . unserer .. schwach-koepfe .. an-zunehmen. natuerlich .. neigt man . dazu. automatisch. wer mag schon .. so . gern . ganz . draussen .. stehn. is .. zugich da. wenn ich schon . so . plappere . liebe. ok. .. mach ich auch . nen .. kleinen . einschub. kram .. vielleicht noch was . von .. gestern .. und vorgestern .. rein. hatte nich . so .. zeit . oda .. lust . ich weiss nich. hatte . ausgerechnet . in der .. geisterstunde . kram .. hoch-laufen . lassen. hab mich . am . morgen . tuechtich .. er-schrocken. dann .. schaff ich es .. vielleicht . noch . vor . dem .. fest . sie .. wissen . die . die es .. feiern. mindestens . in . meinem . zeit-bereich. au .. weia. darf .. ich ja nich . zu-ende .. denken. ne. lieba . nich.

wollt ja schon . im .. urlaub .. sein. zuerst . weil ich .. fuehle . is . noch .. nix . mit . uns .. liebliche. nix. sie . liebe . die es . keine . ahnung . in auf .. diese seite . geschafft haben. mit allen .. gegebenen . ein-schraenkungen. seien sie .. sicher .. liebe. ich stehe . auf .. dem . boden .. des .. grund-gesetzes. keine . angst. liebe. im gegenteil .. wohl . liebe. such . versuche . auf dem .. boden .. des . leben . zu .. stehen. keine .. angst .. liebe. das . versuche ich . schon. nun .. ist .. heut . die . weihnacht. werde .. dann .. versuchen . endlich .. mal . ein bisschen .. aussen .. zu . machen. ach . liebliche . faellt mir . so schwer.

liebe . es waere .. schoen . wenn sie .. meinen . es .. verantworten .. zu koennen. ich weiss es .. nich. wenn sie .. so .. meinen. und es .. koennte . aus . ihrer .. sicht . sinn . machen. stellen .. sie sich . vor . wir .. brauchen .. eine . plattform . die wir .. zu .. ge-gebener zeit. wenn sie . so-weit .. ist .. in die .. un .. geben koennen. liebe. und .. ueberlegen . sie . dann .. haben sie . schon .. einen . grossen .. schritt . gemacht. wenn sie . den . kram . es .. reicht ja . vielleicht .. zu .. sagen. liebe . ich . sende ihnen . hier . eine . adresse zu. vielleicht .. finden .. sie . ge-fallen. ich . weiss nicht . liebe. wir .. muessen .. alle . erreichen . wenn wir . mensch . werden . wollen . liebe. es geht . nicht . anders. stellen .. sie sich . vor . sie .. senden . in . ihre . aus .. ihrer .. sicht .. bestehende . wege-netz-punkte. knoten-punkte. als . einzelne .. punkte .. die .. sie. welche .. sie .. vielleicht .. kennen. immer .. im .. sinn . wir .. muessen uns . des . sinns .. des . leben. seines .. wesen . viele . viele .. seiner .. erscheinungen . bemaechtigen. nicht . sie .. uns . zu . unterwerfen. ne. im . gegenteil. uns .. in sie .. zu . fuehlen . sie .. entsprechend .. ihren . gesetzen . zu .. leben. wir brauchen . ein . solches .. bewusst .. gemeinsam . ent-stehendes .. netz. alles . was . da .. is . is .. un-sa.

ich .. biete .. ihnen . hier .. nichts .. an . dass .. so . keine . ahnung. ne . ich wuerde .. ihnen . nicht . die .. zeit . klauen. liebe. wir .. muessen .. suchen. liebe . ich .. bringe . gern .. uns .. allen . alles . bei .. sozusagen. liebe. was .. soll . sein. sicher .. muessen wir .. sehen . wer . im . zugang ist. verstehen kann. wir .. sind in .. den .. zahlen .. stecken .. geblieben. haben . keinen . verstand. .. verstehen .. nicht . haben .. kein . gefuehl. .. keine . intuition. nichts. ich .. feg .. uns . unseren . kram . mit .. nichts . vom . tisch.

natuerlich . ueberlege ich . was .. alles . man . einsetzen . kann. je .. mehr .. jahrzehnte . liebe vergehen. so .. weniger. immer .. mehr . was . grad . noch . moeglich .. ist. liebe. hab . intensiv .. verfolgt .. wie sich .. so .. sachen . wie das . seinerzeit .. 3 d . genannte . entwickelt. dachte . damals . wo .. noch .. alles .. so .. neu .. war. ok. . wenn wir .. es .. bringen . werden wir .. aus .. in .. dieser .. wunderbaren .. sache .. zu . 99.9 . periode . + x . reinen .. schwachsinn .. gebaeren. so .. ist es. fast . natuerlich. schade. so ist es zumeist .. oft.

so muss ich .. immer .. mehr . liebe . ihnen . ueber-lassen.

wenn ich . kritik .. uebe . liebe. meine ich .. zuerst . den . westen .. natuerlich .. die . f formation. das .. kann nicht . anders .. sein. liebe. das .. historische . lebland . in . welchem . die leute . um .. das leben . kaempfen . ist .. ja.

sonst .. ist es . so . das . linke . geplappa . liebe .. vergessen . wir .. es. es hat . das . bestehende .. lebland. das . historische . zur . anlehnung. ehe .. irgend-etwas . erst .. hier .. weiter. wo . ansetzen .. liebe . egal. aba .. nein . richtich .. haette ich fast . vergessen . linke . ne. is . schlecht. gott .. im himmel . dem .. leben . sei dank . liebe. es gibt . leute .. die links . fuehlen. das ist . viel.

in der mitte . verlautbart .. purer . schwachsinn. das . wort .. noch . einmal .. benutzen .. zu duerfen. liebe dann . in der .. sogenannten .. rechten . bzw. . noch . weiter. kompletter .. humbug. da wird dann .. von . lieberal. ordo .. weiss .. der .. himmel . geplappat . liebe . kompletter . schwachsinn. sie .. wissen. muessen wir .. wieder . einmal . ein .. paar . nobel-preise .. vergeben. schade.

ok. .. liebliche . dass es .. nicht . so .. weh .. tut. liebe. nennen wir uns .. im .. westen . die . popuf . leute. ist es .. egal . die . population . f formation. sie sehen es . hier . gleich.

ein bisschen . koennen wir .. noch . plappan. ich .. plappere .. hier mal .. noch .. rein . was . noch . so . von .. gestern . oder .. vorgestern war. ja .. da faellt .. mir .. ein . ich suchte .. ein wort .. fuer uns. fuer .. die leute . im . westen. sagen wir . popuf .. popuf .. population . f .. f formation. schade. und so. in .. echt .. muesste ich .. schon .. lange . diese .. seite hier . mit der . wirkgrad . verschmelzen. wenn das .. gelungen .. ist. da muss .. dann . die .. direkte . einbindung .. in .. wikipedia . gegeben sein. kla. dann .. liebliche . dann .. ueber-nehmen wir .. vom .. konzept her . alle .. guten .. strukturen . aus den .. gegenwaertigen .. privaten . diensten . wie . google .. und amazon. das muss .. so .. sein . liebe. haben wir . in . unserer .. geschichte . oft .. so . gemacht. wir brauchen . ein .. sachliches . netz . (sach-netz). dann .. kann .. imma noch .. jeda .. spinnen . wie er will .. muss .. ja .. sein . wir muessen uns . entwickeln. allerdings .. wird . vom .. sachnetz .. das . level . auf . in den .. boden .. des .. leben . gelegt. ich bin . leida . ein bisschen .. dumm . liebliche. sie wissen. schoen .. waere es . wenn sie . davon . etwas .. verstehen . meine lieben . wenn sie sich . damit .. beschaeftigen . koennen . wie das .. mit .. meinem . grund-gesetz. allen .. anderen .. verfassungen .. ist. was . wir . tun . koennen. ich habe uns .. schon .. mal .. alle . in der . basis-seite . aufgehen . lassen. im . stiftungs-geschaeft . der . halben .. seite da. sind sie .. alle .. drin. wir muessen . weiter. unbesehen .. dessen . muss das . gearbeitet werden. liebe. kla.

viel . viel . viel weiter. in zuegen allerdings . mit . google und co .. vergleichbar. ich habe uns . vor 40 jahren .. die .. denkmaschine. faktisch . das sachnetz . konzipiert. hoffe .. damit . dem . wunsch . von herrn .. wernadski .. zu .. entsprechen. sehen sie . liebe . das ist .. so .. ein . beispiel . wie ich es . so .. manchmal .. erlebe. in . unfassbar .. schoener . weise. der herr . ist . mir . ziemlich .. genau .. zur .. wende . glaube ich . wie herr .. guenther anders . in die hand .. gefallen. in beiden . habe ich jeweils . einen .. bis .. 1.5 . saetze gelesen. dann .. dachte ich . jungelchen . was .. tust .. du da . eigentlich. die .. lieben .. haben doch alles .. schon . gemacht. wie .. gesagt . liebliche. ich . denke . imma .. noch .. alle .. schreiben .. imma .. das . gleiche. es ist wohl so liebliche. irgendwo schreibe ich das hier auch. der weg . des leben. liebe. glauben sie das ruhig. ist . eina.

ne ne . liebeliche . das . is . total . cool . wun-da-ba. supa.

liebliche . bevor wir . das .. geschafft haben. meine lieben. davor .. noch . einmal .. der . satz . von welchem . ich hoffe . dass er . ueber ihr . ueber .. unser . unter-bewusstsein. von .. welchem .. ich . ueber .. die . direkte .. ab-stammung .. unserer . biotischen zelle . aus .. dem . leben. ok. .. ausgehe. noch .. . trotz . unserer .. acht-fachen .. abkehr . in der . wirklichkeit . dem .. null-meridian .. wurzelt.


0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0


so . liebliche . sehen sie . hier ist sie noch . eingesperrt .. unsere arme . wirklichkeit . von welcher . wir . nix .. wissen. ok. .. liebliche . befreien wir .. sie . von unserer . dummheit. …

0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0

.. sehen sie . liebliche . das .. passt. nun ist .. sie . frei . die . wirklichkeit . das .. leben. nicht . von unseren .. acht . blechplatten .. versperrt . liebe. ok.

mein . gefuehl .. liebliche . sagt mir . wir .. sind . nicht .. so-weit . das .. lebens-fest .. zu machen. es .. braucht noch. wuerde ich jetzt . zum . beispiel .. mit .. uns . mit . irgend .. einem . teil arbeiten .. wollen . liebe. auch nur .. eins. liebliche. ich sehe .. es nich.

stellen sie sich . vor . rufen wir .. die wirklichkeit auf. was . liebe . sagt sie uns .. 90% .. unserer .. energie . mindestens . geht .. in den . tot. die .. zerstoerung .. des leben . unserer erde. was . glauben sie .. nenne ich uns . die . f formation. deshalb. seit . 1910 .. geht .. das so. wenn sie also . unser tumbes .. droehnen. gegen .. dieses .. schlichte .. halten. liebe . was . glauben sie. ich denke . liebe . es ist .. noch .. nicht .. so-weit. wenn ich . die beiden . saenger . aus dem . bayrischen wald .. hoere. und sehe . welche .. tollen .. unternehmen . institutionen . im . laendle .. sie . haben. liebe . da .. sehe ich alle .. unsere .. saurier . vor .. mir. auto-konzerne. die grossen . energie-konzerne. unsere .. nahezu .. schrecklichen .. unis. die armee. den . staat. na .. liebliche . alles .. und .. imma .. relativ. hier stehen wir .. auf dem . boden .. unseres .. grund-gesetzes. muessen .. unser .. leben . ehrlich . ohne . vorbehalt . mit allem .. bestehenden .. unserer art . der wirklichkeit .. unserer .. vergangenheit. der vagangenheit .. als .. unsere moegliche . zukunft .. ansehen.

an dieser stelle . liebe . sie wissen . was ich . da tun muss.

ich moechte nun . ohne .. dass ich .. richtig . weiss … wie. meine .. firma . bekommt . kein .. update hin. unsere .. plapperer .. na . ja. plappan . eben. ich versuche . zum .. neuen jahr . irgendwie . lebland . und wirkgrad .. in eins .. zu .. bekommen. dann .. haben wir . es .. leicht . liebliche. koennen wir . mit .. formel . und . geplappa .. arbeiten. is dann . echt . ent-spannend. haette ich mir doch . nie . im .. leben . gedacht . so .. eine . plappa-seite .. wie hier . so .. zu . machen. hab ich sonst . in . dateien gemacht.

ok. .. liebliche . hab ich uns .. im .. alten . jahr . noch . vor .. weih-nachten . an .. uns . erinnert. der .. kuerzeste .. tach . wa .. ja auch . schon . vor-gestan. punkt . um . liebe wir sind. xx. sie .. wissen.

im kern . kann man . sagen . in .. essen .. essen .. die . essner . esser . essner .. essen. kla. das . is .. so. selbst .. wenn es . italienisch .. is. so-zu-sagen . egal .. wenn .. sie es .. in .. essen .. essen . is es .. auch . essner . essen. is .. ja . kla . is .. ja .. mit .. allem .. so . in einer .. gewissen .. weise.

mich .. deucht .. es .. nicht . liebe . dass wir .. so .. weih-nachtlich . sind . ein .. lebens-fest . zu bekommen. kla .. es is . heut .. bald .. dunkel vor-gestern – war .. winter-sonnen-wende . morgen . is .. weihnachten . kein .. wunda . liebe . kein . wunda. unsere . feste. feste. feste. was . feiern .. wir . liebe. ich glaub . nich . liebe . dass ich uns . ueber .. den .. jahreswechsel . noch .. erwachsen . bekomme. nich . ma. in die .. kinda-schuhe. schade..

meine .. suesslichen . meine .. lieben . ich . gruesse sie. in meinem .. zipfel .. eurasiens . kommt . die . weihnacht . ueba .. uns. liebe . ma .. sehen. is ja .. fast . fruehling . im .. wetta. liebliche . ein . bisschen .. krakle .. ich heut . noch . rein. will .. mich .. doch . das gefuehl .. nicht . verlassen . liebe. es .. koennte .. was .. werden . mit . uns . (wenn auch . nicht mehr . in diesem jahr). liebe . mit dem . leben. das . wirre .. denken .. meiner .. leutchen . in ihrer .. moderne .. die doch . die . finsternis .. is. liebe. wir . armen .. leute. was .. einst .. universitaeten . waren. sind .. ist .. zu .. guten teilen . zu . ver-dummungs-maschinen .. verkommen. indem . heut .. die .. kinder . und enkel .. von .. verdummern. plappan . plappan .. wie .. sie. meinen . es is .. es .. nu. ne . kann .. ja . nich.

liebliche . machen wir .. uns .. die .. plattform. ich schreib . schon . wie. allein . meine .. lieblichen. ne .. hab ich . ga . keinen .. bock.

wenn .. liebliche . tut es .. eh . not . die .. plattform .. auch .. als . wegenetz . aus-zu-bilden. senden sie . die . sachen .. bitte .. in die .. knoten . bzw. punkte . die .. sie sehen. ich bekomme .. das . eh .. nich hin. hab mir . einen .. kleinen kreis . gemacht. das wars . wohl .. dann. keine ahnung . gruss

p.s. .. im . contact . koennen wir uns . finden. gruss

liebe .. sie sind . sicher schon . in . weihnachten .. wie es sich .. gehoert . wenn sie so .. mit dem .. christentum .. zu tun haben . oda . nich. liebe. ich schummle jetzt hier mal .. so .. ne .. nachricht rein. sie liebe . die .. so .. drauf .. sind. mehr oda . minda . un-bekannter .. weise. in der . komischen seite . hier .. versuche ich jetzt . aus dem .. geplappa . ins .. konkrete . zu .. kommen. in der .. alten . www.wirkgrad.de . hatte ich das . besser. in . solch . blog . is es auch .. ein bisschen .. kaese . (schreib ich hier immer mal wieder rein). der ansatz . hebt faktisch . unsere . bestehenden .. grundregeln .. seien sie .. erkannt .. oder nicht . faktisch . in . weiten teilen .. auf. das liegt . an der . grundlegend . veraenderten .. stoffwechsel-basis. die geht wieder . ins .. natuerliche. ich unterscheide . das . so . gar nicht . so .. sehr gern. oda so. is . im moment .. mode. interessanter weise . hat sich .. wie .. in .. vielen .. anderen dingen . faktisch . im .. vergleich . ergeben . dass eine .. alte .. marx-formel .. z.b. .. . g zu g‘ .. wenn auch . inhaltlich . anders . von der .. logik .. her . ein . abgleich . ergibt. so .. gibt es . viele .. schoene dinge. schlimm ist .. das .. alles . so . einfach is. das ist .. tatsaechlich .. so. ist .. dann .. das . problem. wir .. kommen .. so .. tief .. nicht mehr . runter . sozusagen. die .. heut .. ein-geschriebene .. plattform wege-knoten. sie .. waeren es . wohl .. zur .. zeit .. schoene . feiertage . gruss

(21.-22.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. hallo .. liebe . guten tag . liebe .. liebliche . (auch . mit einschub . zwischen . den .. feiertagen . liebe. ok.) . ok. .. dann setz ich jetzt . in .. diese .. stelle . was ich . schreiben wollte . wenn ich es .. schaffe . und auch .. die . folgerung . fuer den . 24.12. .. sie sehen . ja . das is .. jetzt ein . trick. wie .. oben . steht. ok.. muss auch . mal .. sein. offen-sicht-lich . liebe . sind wir .. nicht .. so .. weit .. kann ich .. mit uns . noch .. imma .. nicht . arbeiten liebe. 40 .. jahre . geht es . nun. is noch .. nich . bessa. die . voraussetzungen. gut . was .. will ich . klagen. liebe . wir sind .. bei-sammen. koennen uns .. ein-ander .. erreichen. schoen. dann .. sende ich uns .. die .. null. nehmen sie sie . bitte .. wahr. liebe. nicht nur . ins .. land . der .. pharaonen . nein . in .. alle .. laender. alle . seelen .. unserer .. art. bitte . nehmen .. sie sie . wahr. sie ist .. das . leben. ist .. alles . ist . eins. ist . etwas. eben .. null . das .. leben. liebe . sehen sie . sie. sende .. ich sie . nach .. jerusalem. zum . papst . spricht er .. morgen . (kla . das ist dann . der . 25.12. .. erster weihnachts-feiertag) .. den segen .. urbi et orbi. ich kann . das .. leicht . liebe. es reicht .. wenn ich . es. .. wenn . ich sie .. denke. sehen sie .. sie. nehmen sie sie .. wahr. liebe . wenn sie . sich .. in .. sie . versenken. sie werden . spueren . fuehlen . liebe . wie .. alles . alles .. alles . von ihnen . in ihnen . abfaellt . ruhe .. wird. liebe. setzen sie sich .. auf in den grund . der .. null . sie steht. sie ist .. das leben. froehliche .. weihnacht .. liebe. frohes fest gruss

was . will ich .. meine . lieben. die .. besitza . haben .. diese .. weihnachten. ok. . es . laeuft noch. noch . moskau .. nicht . besetzt. mal .. sehen. liebe. befreien .. wir sie . befreien .. wir sie . von .. ihrem . besitz. er ist .. des . leben. nicht .. und .. niemand . unsa . liebe. nein. befreien wir .. sie . klaeren wir .. sie . auf . liebe. dass sie . in unsere .. mensch-werdung. unsere . gemeinsame. die uns .. alle .. umfassende . eintreten . koennen. die .. armen. sie . sehen. ueberlegen sie . fuehlen. spueren. sie . ist .. ruhe . liebe . ruhe. moskau . liegt . still. und alle .. alle .. anderen .. auch . liebe. ist .. frieden. koennen wir . mensch . werden. jetzt . gemeinsam . bewusst. liebe. das .. leben. gruss

wieder .. folge ich . meinem .. gefuehl. sie wissen .. der erste juni . naechsten jahres .. naht. lebland . wartet . auf seine .. einfuehrung. geben wir uns .. dieses jahr . noch .. ruhe. schoepfen . kraft .. liebe. ich folge nur . meinem .. gefuehl. ich werde jetzt . versuchen . bei einem . pipi-typ . wie mir – liebe. ist das .. voellig .. egal . ueber . stiftungen. konzerne . kirchen . institutionen . einen .. schulterschluss . her-zustellen. fuer .. das leben. unsere . gemeinsame . bewusste . mensch-werdung. als .. olla .. preusse .. oda .. so . liebliche . habe ich .. manch-mal . wir .. jetzt .. vier .. mal .. oda so .. die pflicht .. gemacht. nun koennte … die . kuer .. kommen . liebe. ich suche . sie .. sehen .. es hier . alles . in eine . unsere .. gemeinsame .. plattform . zu geben. natuerlich . gehoert es . in die .. un. die is . noch .. nich .. so-weit. vielleicht . liebe . sollten wir ihnen .. sagen . dass herr .. wernadski . mit der .. schlacht . um . stalingrad. dem .. entstehen .. der uno . die .. voraussetzungen . fuer .. die . noo-sphaere .. gegeben .. sah. liebe . wir stehen .. in der . pflicht. meine .. moechte . ich jetzt . das .. vierte mal . oda so .. abschliessen. sehen sie . nich . zu .. hoeren. nich .. zu .. sehen. geht .. aba. wir .. haben .. hier . so ein .. kleines . projekt. keina .. sieht .. etwas. keine .. hoert etwas. vielleicht .. is .. es .. aba . ok. .. sie .. ahnen es. kla. warum . nich . liebe . muss ja .. was .. sein. meine .. lieblichen. muss ja. geben .. wir uns . das .. naechste . jahr .. liebe . denken wir .. nach. werden .. wir . klug. vor .. allem .. liebe. gewinnen .. wir . intuition. ich mache das .. schon . fuerchten .. sie sich . nich .. liebliche. ich bin .. ja .. da. kla .. wenn die .. plattform .. steht . liebe. was . soll .. sein. das . bisschen . pipi-kram .. (und so kram .. wie heut . in der geista-stunde .. ne der soll ja auch . nich sein). gruss

sehen sie liebe .. jetzt haue ich hier schon . seiten-lade-fehler .. rein. is ja .. peinlich. schade. weiss jetzt .. noch .. nicht . wie ich . den .. ganzen kram hier . schaffe. auf .. aktuell . das . e . in .. bisschn .. bekomme ich . deshalb . grad . nich rin. bua. is ja .. eh . weihnachten. hatte den text .. fuer heut . schon durch. muss noch mal .. sehen. ich hoffe . auf unsere . menschwerdung.

liebe . sie kennen jetzt . den .. zugang. ich sehe mal. was ich . in unsere . menschwerdung . beitragen .. kann. mal . sehen. das .. problem . einander .. zu .. verletzen. sehe ich noch immer .. als die .. groesste . schwierigkeit. wenn wir . hier .. keinen . weg finden . liebe . werden wir . alle . mit dem . was .. unsere .. vorfahren .. geschaffen .. haben . ganz .. ab-gehen. wenn sie .. meine . lieben . niemand . finden. ich denke . das .. problem .. werden wir. gemeinsam . loesen . koennen. dann natuerlich . muss .. gesagt werden . und .. das . alles . worum es .. eigentlich geht. das .. ohne .. zu verletzen. sie wissen. meine lieben.

soweit .. so . gut. ich werd . mein .. bestes .. geben . lieb. ist doch . alles .. so . einfach. vertrauen .. wir uns. lieben .. wir uns. mein .. gefuehl .. bezueglich . weihnachten . is diesmal .. nicht . so sehr .. gut. mir fehlt .. so ein . bisschen .. die liebe . die .. zuversicht. insofern . werde ich mich .. hier . nach dem .. gefuehl . richten. nicht . irgend .. etwas.

das wort .. welches es . zu .. finden gilt . liebe. es .. waere . so ein .. schluessel . das uns unbesehen .. der . tatsache . dass wir . gar . nicht .. wissen . was .. die . wirklichkeit . ist. doch in unserem . kleinen .. und mittleren leben. einfach .. die .. leute .. sind. das . alles. und dann . die augen .. den .. verstand . das .. gefuehl . die .. intuition .. bewusst . gemeinsam . in unsere . menschwerdung . zu . kommen. kommen . zu koennen. liebe . das . ist es. uns .. nicht . verletzen . liebe. das ist es.

meine . eina .. braucht .. eigentlich .. angesichts .. des .. leben . im . westen . glatt .. nix. reicht. soll muss . kann man . zufrieden sein. dass wir .. im .. westen . niemand . haben .. der auch nur . an-naehrnd . liebe. das .. is .. so. schade. dann sage ich . an .. dieser stelle. das betrifft .. natuerlich .. alles . alles .. worum .. es . geht. um .. das . leben. da ist .. der .. westen .. minus . acht. der .. rest . is .. wahn. deshalb .. wie . hier .. oft . ge-schrieben. haben . die leute .. natuerlich . ihr . kleines . und .. mittleres leben. das ist . das .. ist . eben .. unser .. leben . liebe. wahrscheinlich . muesste . mir .. fuer . schwach-kopf. sind wir .. es .. nun .. oda . nich. ein . schoeneres wort . einfallen. ich . uebalege .. ma. vielleicht . faellt mir .. was . ein. wenn ich .. wirklichkeits-fluechter sage. unterstelle ich uns . wir wuerden .. irgend-was . verstehen. wissen .. oda . so. waer . ja .. quatsch. schade. muessen wir . sehen . liebe. wie .. wir . weiterkommen . (hier .. muesste jetzt . noch so kram einlaufen). gruss

(ok. weiss jetzt . was . passiert ist. ich hatte .. habe .. einen ladefehler . auf der seite . aktuell. dabei hatte ich . den kram . wohl .. hochgeladen. den ich grad . wieder .. rausgenommen habe. bua. .. entschuldigung . das . habe ich leider . hochgeladen . (habs . grad wieda . raus-genommen. ein . glueck) . ohne es .. zu merken .. tut mir . leid. muss ich erst .. ansehen. is .. quack. nehme ich .. noch einmal .. raus . ent-schuldigung bitte .. is auch .. noch nich . so .. vor-gekommen. schitt – schuldigung. man leute .. dis sind .. aba .. auch . dinga. wow . bekommt man . ja .. angst. na . buegel ich . hoffentlich . wieder aus. ne ne . so was . xx.

aua . jetzt habe ich mich . richtig . erschrocken .. liebe. sehen sie .. liebe. so etwas .. passiert. das sind .. so . gruende . liebe . dass ich . von mir aus .. eigentlich . na .. sie .. ahnen es. es ist .. halt so . mit dem .. leben. und noch .. haben wir .. nicht . ein .. persoenchen . im westen . aussa . na . schade. is .. eben so. muessen wir . was . machen. da passiert halt .. so etwas . dass man. nicht . aufpasst. is ja . peinlich. schade. schuldigung. muss ich erst mal .. lachen gehen. hab jetzt auch gar keine zeit. ein glueck)

guten morgen .. liebe . (liebliche . noch .. ein . privates wort . sozusagen. schoen . waere es . meine .. lieblichen. schoen . waere es . liebliche. ich meine .. das ernst. wenn wir .. uns . eine gemeinsame plattform . fuer .. lebland. egal .. mal .. wie das .. heisst . lebland. oda .. weiss .. der himmel. kann ja .. auch alles .. so sein .. wie es . is. wenn . wir .. ueba-all. ueba-all . auf . in den . auf den .. boden .. des leben . kommen wuerden. waer ja auch .. alles .. ok.. kla. fuer .. miche. liebe .. fuea .. unsa-eina. is .. das hier . ein .. bisschen .. viel .. alleine. kla .. sie wissen. dann . koennen wir .. doch .. alle . so .. der .. un .. zu-arbeiten. dann .. wollen se . wollen wir .. ja .. gern. waer. ja . irgendwie. oda .. so . logisch. kla) .. ich bin heut so . unverfroren . einen beitrag .. von prof. brandt .. in der .. faz – vom freitag . dem . 20.12.2015 . in der . frankfurter rundschau .. einzusetzen. sie muessen wissen . liebe . er ist jemand .. der .. lange lange schon . fuer das . beste .. kaempft . fuer .. das leben. er gibt hier . eine . einschaetzung . zur . pariser . wetterkonferenz. vielleicht liebe . bekommen wir ja . die .. aus meiner sicht . bestehende tatsache . dass .. unsere leutchen . in paris . einen halben schritt . in die wirklichkeit . gemacht haben .. die .. realitaet . und .. die chance . uns . zu .. entwicklen . unter .. einen hut . liebe. waer schoen. prof. brandt – gleich ein paar zeilen . weiter.

mir steht .. der sinn . kurz .. danach .. zu sagen . liebe .. es .. ist . zeit .. zu . handeln. ja . das hatte ich gerade .. lernen . experimentieren . versuchen . sollte .. dem .. vorausgehen. bzw. .. begleitung sein.

vielleicht .. empfinden sie . meine . argumentation .. etwas .. stark. ich denke . ich bin . zurueckhaltend.

vielleicht . sollte ich . an . einer stelle .. wie .. dieser . sagen . liebe . sie .. koennen mir . ein bisschen .. vertrauen. stehe ich doch . fuer .. die . macht. die .. macht . des .. leben. die . liebe . die .. ist . ungeheuer. wir haben .. kein . bild. scheint .. es doch . liebe . dass mir . das .. dumme .. als . das .. boese . flieht. liebe .. dabei . bin ich . doch .. dumm.

es geht schon nur . liebe . wenn wir uns . auf dem .. boden . des . leben .. bewegen. in meinem land . dem . grundgesetz. als .. liebe . eben . dem .. leben. ok. .. liebe . stimmt . ja . wenn das eins . is . dann . passt .. es. was . soll dann . passieren. nix.

vertrauen sie mir bitte. lassen wir . zum beispiel . unsere . lebens-luegen. die .. die .. jahrzehnte. jahrhunderte. jahrtausende . alt .. sind. sie sind . ja schon .. in unserem .. na .. ich will . die . nicht . schon .. wieder .. aufrufen. unser . kleines .. leben. kla. ein .. bisschen . bisschen . das mittlere. aba .. nur .. ein .. bisschen. ganz ganz ganz . klein .. wenig. vielleicht . wegen . der .. kindilein. nich .. aba .. im .. grossen. ne . da . ga . nich. ne.

sehn se . liebe . da . sind wir . wieder .. bei .. uns. ich .. halt . im . westen. da . haben wir . was . ganz ganz ganz . schweres . unsere .. f formation. von .. ihr .. spreche ich .. in dieser .. art . seit . september. . glaube ich. ganz . schwer . liebe. ganz schwer.

wie soll es wohl gehen . wenn .. man meint. ich weiss . es nicht .. zu sein. ich hab . so . probleme .. nich. ne. hatte .. ich .. in echt . vielleicht . nie. keine ahnung. is ja .. pipi.

wenn . meine . annahme .. stimmt .. liebe. wie . damit .. umgehen koennen. selbst . f . zu sein. dann .. zu .. sagen . da sind .. alte f. liebe. das ist .. ein . problem. ein . ganz ganz ganz . tiefes. kla. wie . koennen wir aus dem tiefsten abgrund unsererr . geschichte. dem fast . reinen tot . finden. ohne .. zu .. xx .. und das leben.

was . hilfts . liebe. drum . sag ich halt . lernen . experimentieren . versuchen . handeln. und weiter. verstehen . ok. .. sein. kla. das .. is .. es. wie . stehen sie .. dazu .. liebe. wuerden .. sie dazu . zum . leben . stehen .. wollen. koennen .. sie sich . vorstellen . dass .. wir .. alle . wir . alle . gemeinsam . bewusst . mensch . werden. uns . dem . leben . vertrauen. dann . bitte . melden .. sie sich. waere .. schoen.

wie . wo .. stehe ich .. mit einer . solchen annahme liebe. hier sehen sie . einen beitrag .. von prof. brandt .. in der faz – vom freitag – 20. Dezember 2015 – http://www.fr-online.de/gastbeitraege/gastbeitrag-gutes-klima-fuer-eliten,29976308,32966118.html –  Gastbeitrag Gutes Klima für Eliten –  Von Ulrich Brand
Der Vertrag von Paris blendet entscheidende Probleme aus. An den Machtverhältnissen ändert er schon gar nichts.
Wird der 12. Dezember 2015 als klimapolitischer Wendepunkt in die Geschichte eingehen? Seit einer Woche wird intensiv diskutiert, was die Klimakonferenz gebracht haben soll. War angesichts der komplizierten Interessenlage nicht mehr drin? Kann man froh sein, dass nun ein grundlegender Konsens erreicht und ein Prozess auf den Weg gebracht wurde? Oder geht das Abkommen mit seiner Unverbindlichkeit sowie der markt- und technikfreundlichen Ausrichtung in die falsche Richtung? Hat in Paris doch jemand „gewonnen“ in dem Sinne, dass seine Interessen besonders geschützt sind?
Aus meiner Sicht sind die politischen Gewinner weiterhin die Bergbau- und Energiefirmen, die fossile Brennstoffe fördern und verbrennen. Machen wir uns klar: Um zwischen dem Beginn der Industrialisierung und dem Jahr 2100 die Erderwärmung auf 1,5 oder maximal zwei Grad zu begrenzen, müssen zwischen 80 und 90 Prozent der fossilen Energieträger im Boden bleiben. Da geht es um sehr viel Geld und Macht. Die weltweit bekannten Öl- und Kohlereserven heute haben einen Wert von 35 Billionen, also 35 000 Milliarden Dollar. Im letzten Jahr haben die US-amerikanischen und kanadischen Öl- und Gasförderer 235 Milliarden Dollar Gewinn (nicht Umsatz!) gemacht.
Wie wird deren Macht eingehegt? Können die Ansprüche der Investoren auf hohe Renditen in andere Bereiche umgelenkt werden? Diese Frage wurde in Paris noch nicht einmal gestellt. Die Energie- und Bergbauunternehmen haben so kräftig lobbyiert, dass im gesamten 32-seitigen Abkommen an keiner Stelle überhaupt die Worte Öl, Gas oder Kohle erwähnt werden. Ja mehr noch: Die Atomwirtschaft konnte ihre „nuklearen Lösungen“ gegen den Klimawandel präsentieren.
Gewonnen haben auch die Agrarkonzerne, die in Paris ein wahres Festival der „klima-intelligenten Landwirtschaft“ (climate-smart agriculture) veranstalteten. Mit industrialisierter, tendenziell monokultureller Landwirtschaft und gentechnisch verändertem Saatgut sollen alle Probleme bearbeitet werden. Potenziell verlieren jedoch Hunderte Millionen Kleinbäuerinnen und Kleinbauern, die mit wesentlich weniger Energie-Input und Chemikalien arbeiten und in diesem Sinne nachhaltig sind. Selbst die Vereinten Nationen haben im Weltagrarbericht vor einigen Jahren festgehalten, dass ein Umschwenken in Richtung Nachhaltigkeit sich vor allem auf kleinbäuerliche und ökologisch orientierte Landwirtschaft stützen muss.
Was also tun? Wichtig wird zum einen sein, ob und wie die vagen Entscheidungen von Paris, die ja bislang eher Versprechen sind, konkretisiert und umgesetzt werden. Ist beispielsweise der Klimafonds, der ab 2020 mit jährlich 100 Milliarden Dollar befüllt werden soll, wirklich nach den Bedürfnissen der Entwicklungsländer ausgerichtet oder eher eine Exportförderung für die Industrieländer? Inwieweit handelt es sich um mehr oder weniger kommerzielle Kredite und welche Bedingungen werden an die Unterstützung geknüpft?
Wir sollten zudem von der Fixierung auf Strom wegkommen. In Österreich etwa kommen bereits 70 Prozent des Stroms aus erneuerbarer Energie. Klimawandel wird aber auch durch den Verkehr und die industrielle Landwirtschaft verursacht, auf globaler Ebene durch die rasante Abholzung von Wäldern.
Was die Klimadiplomatie wieder einmal zeigt: Der Druck und das Umsteuern muss viel stärker in den Gesellschaften erfolgen. Hier in Deutschland, in der EU, aktuell dramatisch in China. Es bedarf weitreichender politischer Veränderungen, damit sich die Regierungen und Unternehmen nicht mehr mit Verweis auf Wachstumsprobleme und Arbeitslosigkeit herausreden, wenn im Jahr 2023 die von ihnen in den letzten Monaten eingebrachten Selbstverpflichtungen überprüft werden.
Die entscheidenden Fragen bleiben bislang ausgeblendet. Der internationale Mechanismus reicht nicht aus, um die Produktions- und Lebensweise grundlegend und klimafreundlich umzubauen. Denn die jetzige Lebensweise ist eng verbunden mit Interessen- und Machtstrukturen, mit einer Kultur des Immer-mehr, die täglich verkündet und gelebt wird. Wenn wir in diesen Tagen die Chefverhandler von Paris hören, dann ist der Ton: „Kein Problem. Wir kriegen das alles hin.“ Eigentlich soll gesagt werden: „Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass.“
Dieselben politischen und wirtschaftlichen Akteure, die in Paris sich zu ambitionierten Klimazielen bekannten, verhandeln Freihandelsabkommen wie TTIP und Ceta, was erwiesenermaßen zu einem Anstieg der Emissionen und anderer Umweltbelastungen führen wird. In der vergangenen Woche fand in Nairobi die Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation WTO statt, deren Politik alles andere als klimafreundlich ist. Auch die Klimarahmenkonvention zählt die Emissionen aus grenzüberschreitendem Transport nicht mit. Der Versuch, die Emissionen aus Schiffs- und Flugverkehr künftig anzurechnen, wurde wieder herausverhandelt. Denn das könnte ja indirekt das Freihandelsdogma anzweifeln.
Schließlich muss Klimapolitik nicht nur mit Fragen politischer und wirtschaftlicher Macht verbunden werden, sondern auch mit solchen der Gerechtigkeit. Denn wenn Menschen Angst vor sozialem Abstieg oder Ausgrenzung haben, wenn sie sehen, dass die Politik zwar große Ziele formuliert, aber dann doch zu sozialer Spaltung und zum Positionserhalt der Eliten beiträgt, dann werden sie kaum den Appellen zu mehr Klimaschutz folgen.
Ulrich Brand ist Professor für Internationale Politik an der Universität Wien mit den Forschungsschwerpunkten Umwelt- und Ressourcenpolitik. . gruss

guten .. abend . guten . guten .. morgen . geisterstunde . ein .. klasse moment . zu sagen .. ich . komme . in .. frieden. in . liebe. im namen . des .. leben. liebe. kla



ich brauche jetzt .. ihren rat . liebe. deshalb . hab ich grad . die zwei striche .. mal so . gezogen. muessen wir doch . fuer meine begriffe .. endlich .. in unsere . menschwerdung aufbrechen. das . mit einer .. population . welche sich . den .. anforderungen .. unseres . stoffwechsels . sachlicher . weise . ent-sprechend .. zu .. fast .. genau .. 100% .. aus . schwachkoepfen .. zu-sammen-setzt. nur . graduiert . im .. wirkgrad . liebe. schade. glauben sie mir .. das . bitte. ich kann es .. ja . im .. spass .. sagen. es . ist .. deshalb . trotzdem .. so. schade. ich kann uns wohl .. sagen . weshalb .. das . so .. ist. dass .. es . so . ist. wie wir . das .. weg-bekommen. das ist .. leicht. sie koennen sich . vorstellen .. was wir dann . mit unseren .. millionen und . millionen .. wissende . anfangen .. koennen. keina . weiss .. es. was .. nun. da sind ja noch .. die .. die .. die .. arbeit .. machen. .. gott .. dem . leben .. sei . dank. liebe. wir . hatten .. das .. alles .. schon. na . an dieser stelle . noch .. einmal . unseren . wirkgrad. ich moechte mich . jetzt . um .. die loesung . unserer . probleme .. kuemmern. vielleicht . koennen sie mir . dann .. bei-stehen. liebe. sie .. stehen sich .. dann .. wohl .. auch .. selbst bei. liebe. waere . schoen. kommen sie mit . liebe . kommen sie mit. ich . gehe keinen .. schritt . ohne sie.

– 8 = unser leben .. kostet . der erde 8 . leb-einheiten. das ergibt . unseren = wirkgrad & intelligenz = – 8


0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0


– 8 = unser leben .. kostet . der erde 8 . leb-einheiten. das ergibt . unseren = wirkgrad & intelligenz = – 8

sehen sie . liebe . liebliche . wie .. soll . ich es .. sagen. wen . wollen .. wir . beleidigen. welchen . sinn .. macht es .. liebe . wir .. muessen .. lernen. experimentieren. versuchen. handeln. gemeinsam . uns .. den .. westen . die .. f formation .. ueber-winden. im . frieden. im . leben. ach .. sehen se . liebe . dis .. is .. es. jetzt . faellt .. mich . ein. wenn wir .. frieden .. machen. is die .. olle .. f formation . von .. allein . wech. sehen . sie .. liebe. ok. das . waers. gruss

(20.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. hallo .. liebe . guten .. abend . liebe . ich denke . ich . habe . jetzt . genug . geplappat. hoffe .. einen .. einstieg. wenn auch . um .. drei ecken . in unsere .. menschwerdung . angedeutet .. zu haben. das ist .. waere . ist ja . ein . ganz ganz . umfassender . prozess. ein .. bisschen . bestaetigt . mir das . ihr . interesse . meine lieben. danke. um so mehr . stellt sich . die frage .. wie . wann wo. weshalb . und .. das . alles liebe. in guter . bester . hoffnung . laune . kraft. mit .. voller .. power . wie man noch . unlaengst sagte. aba . nich . ohne . va-stand. vor-sichtich. vasteht sich . von . allein. kla. na . ja liebliche. sie koennen mir . va-trauen . ein bisschen . wenigstens. wenn sie wirklich . mensch .. werden .. wollen .. liebe. ich . wollte das . ja auch. dann . liebe. . na .. es is . wie .. es .. is. so liebe . dann ziehe ich . jetzt . zwei . kleine striche . die .. koennten .. reichen. hucke mich . hin . und warte . oda .. so. sie sehen . im . contact. sie wissen . was . . liebliche . soll iche allein. is doch . doof. gruss



hoere ich . ins radio .. ist das alles . kein spass. nicht nur . dass .. portugal spanien griechenland .. und .. so fort voller .. arbeits-loser ist. herr .. erdogan . welcher sich wohl .. gerade . als .. oel und .. gas-sultan . von der . us .. besitza .. gnaden . etwas . vertan hat. er geht nun .. mit . voller .. macht . . ok. .. er faehrt .. fort . im .. xx. sie .. wissen . vielleicht. ich hatte es . verzeichnet. in . polen . werden .. bei .. nacht . die .. dinge . neu .. gemacht. in .. ungarn . grosse zaeune .. gebaut. die . alten . f leute . werden . gluecklich .. sein. gruss

ich folge . und muss .. meinem .. gefuehl folgen. zoegere .. noch .. immer . liebe . uns . alles .. in .. aller breite . darzulegen. habe . das getan. liebe. es . ist .. leicht. doch .. liebe . was hilft es . wenn es .. wie es . bisher war .. in unser.. dummes . sein .. faellt. entschuldigen sie . liebe. sie werden .. das .. erkennen. sollte es . geschehen . dass sie sich . aus .. unserem . wahn .. unserer .. irre . loesen . koennen. in ihr . koennen sie .. maximal . ahnen. nicht . verstehen. ich .. denke. ok. .. ich vermute. ich .. weiss .. nicht . liebe .. wer . sie .. sind. freue mich nur . dass sie .. sind. ich vermute . sie .. suchen. da kann ich ihnen .. gewissheit . geben. sind sie .. wirklich . auf .. der suche. sind sie .. bereit . in die .. tiefe . des leben .. zu kommen. liebe . sie werden .. finden.

eigentlich . ist doch nichts . leichter . als . das. sie wissen .. unendlich .. viel . gemessen .. an meinem .. dummen .. sein. ich habe mich halt . durch .. nichts . abbringen lassen. in keinem fall. allerdings . davon .. koennen sie . ausgehen. ich halte .. das . tatsaechlich . schon . immer so . liebe. sie sehen . liebliche . doppelt . haelt . besser. ohne .. sie . keinen . schritt. wohin. in echt .. muessen .. wahrscheinlich . nur .. verknuepfungen .. hergestellt werden. mehr .. nicht. allerdings . ist hier . das .. nun . wieder . tatsaechlich . problem. koennte man . neudeutsch . etwas . verkuerzt . sagen. .. liebe. dass sie dann .. auch. ok. . dass die . entstandenen .. verknuepfungen. nennen .. wir sie .. im . besten fall . wege-knoten . auch .. anerkannt .. werden. eher . hier . liegt .. das . problem. in der .. nicht-anerkennung. vielleicht .. kennen sie .. das wort .. von .. frueher.

und wie fast . in der .. ganzen seite . hier . moechte ich zuerst . den . osten . das . historische lebland. das .. reich . derer . die .. aufbrachen . das leben .. zu lernen. bewusst .. zu lernen. mensch .. zu werden. in achtung und aufnahme . des .. erbe. welches uns . unsere .. vorfahren . zu 1910 .. hinterlassen .. haben. nicht . in seiner .. vernichtung . wie es .. der westen . haelt.

wir muessen da . keine .. heldensage bilden. sie waren . unsere .. vorfahren . hatten sich . uns soweit .. entwickelt . dass .. alle .. voraus-setzungen .. unserer . gemeinsamen . bewussten menschwerdung . gegeben .. waren.

dass .. der .. osten . in den . jahren .. 1968 . bis etwa .. 1972 . unbewusst . zumindest . in der . menge .. aus .. diesem weg . aus-gebrochen ist. nein .. damals . noch . nicht. dass er nicht weiter-fand. hat .. eigene .. als .. westliche .. gruende. ich erlaeutere uns . das.

erst .. in china .. wurde .. wieder . entwicklung .. auf-genommen. ein . grosser teil .. des .. osten. wir wissen .. er . brach .. weg. ist . jetzt .. vierter .. ring . des . westen. belanglos. vollstaendig .. gescheitert. auf . in .. ganzer .. linie. hier .. brechen sich .. daemonen .. seiner .. vor-geschichte. die . alten .. f leute .. ihre .. bahn. wir sehen das . in . ungarn . in . polen . teils . in der .. slowakei. sie .. haben .. nichts .. weiter. fallen . um das . naechste mal .. in ihrer geschichte . zurueck. bald .. werden sie . unter . unseren .. ganz ganz . alten . vorfahren .. zu finden sein. schade.

ein wenig .. habe ich . die hoffnung. es sind . dort noch .. nicht .. alle .. tot. ansonsten . ist das .. ja so . im . westen. die . neuen .. f leute .. wir .. die .. leute .. haben . nichts .. als .. unglueck .. gebracht. unglueck . fuer .. das .. leben .. unserer .. erde. unserer art.

es ist nur . das .. inne-wohnende .. potential .. der . sogenannten . produktiv-kraefte . welche natuerlich . wenn wir .. so .. theoretisch . sprechen .. wollen .. ausbrechen .. moechten. ausbrechen . aus .. dem . tot. natuerlich . sind es .. die .. leute. aber . liebe das . ist .. ein . teil . dessen . das wir .. hier . eroerten .. muessen. diese . leute . wir .. sind . ganz . andere leute. als .. wir . meinen. kla. das .. is .. einfach.

letztlich . ist .. im . osten . bis .. heut . niemand . an .. die grenze .. der . ent-wicklung . ge-gangen. in das . sogenannte . neuland. leute .. die es .. vermochten . sind .. nicht . mehr. sie waren . letztlich .. allein.

doch liebe . wie .. gesagt . lassen .. sie uns . vom . westen .. sprechen. der welt .. wie . bei herrn .. ende . gezeichnt .. das . grosse .. nichts. hier .. bin ich . jetzt. und es waere .. schoen . liebe . wir . wir finden .. alle . alle .. gemeinsam . unsere . ganze art . ins .. leben. am . osten liebe . am osten wird es nicht . liegen. er versucht .. mit aller. aller .. seiner macht . am leben zu halten.

vielleicht gibt es . oder kann es .. jemand dort .. geben mit welchem wir .. sprechen koennen. jemand . aus dem .. historischen lebland. lassen sie uns . anfragen liebe. lassen sie sich . lassen wir uns . nicht .. von der hetze .. der . besitza .. fangen. sie tun .. alles . fuer . den .. tot. den tot .. des .. leben. aba . ja . wie . liebe . konnte ich . vergessen . wir . sind ja . die .. moderne. bua . schitt.

an dieser stelle . liebe . zumal . die .. sache hier .. aus-nahms-weise . von .. meiner seite . nicht . als .. aktion . sondern .. als . reaktion . entstand. ich haette einfach .. weiter .. an der . alten seite . wirkgrad . gearbeitet. diese seite hier . entstand . als . in . mehr .. oder .. minder . un-mittlbarer .. reaktion . auf das . xx . das .. uns .. umgibt. das wir .. natuerlich . zuerst .. sind. kalkuliert . vielleicht . auf . 14 .. tage.

ist es doch .. so .. auch .. noch .. eine .. situation . welche .. dadurch .. gezeichnet . ist . dass . meine .. seele . mein .. herz . sich . nicht .. schuldig . fuehlen .. muessen. jemand . wie .. dem .. auch . imma .. sei. in den kram .. hier . gezogen .. zu .. haben. wie es . eben . geht. dinge . geschehen . so .. oder .. so. ich wollte und moechte . das .. nicht. sie . geschehen.

nun ist es .. sicher .. so . ich moechte das . so . sehen .. liebe. wenn ich mich . taeusche. ich weiss es . nicht. ich moechte .. das .. wetter-treffen .. in .. paris . als . einen .. halben schritt. und .. immer-hin . in die . wirklichkeit . ermessen. meine . so . dass wir .. die .. moeglichkeit haben. ihn nun .. ganz . zu tun. das .. so hoffe ich . entbindet mich. letztlich .. aber wohl . erst . wenn . ich .. den kram hier . nicht .. allein .. machen . muss. ich kann uns doch . nich alles .. machen .. liebe. ne . dis .. is . doof.

ich kann uns . das .. erleichtern liebe. das . mit dem .. halben schritt. wenn .. der erste . tatsaechlich . gemacht . ist. lieb. kla. das .. kann ich . tun. ich wuerde es auch . so .. machen . dass ich uns . sozusagen . durch .. erleuchtung. auch .. den ganzen. das is . doch .. egal. aba . vielleicht . leichta .. so. ach . liebe. lassen sie es . mich .. sagen. durch .. erleuchtung . im . alten .. sinn. liebliche .. sollte es . noch . leichter sein. leichter . diesen .. schritt .. zu tun. halb . oda .. ganz. egal.

in diesem fall hier. es .. geht .. auf . in . allen .. arten. in diesem .. fall hier . ist . das . teil . das ich hier .. erwaehne . einmal . zu .. wenden . und .. gut. das . wars. dann ist .. sichtbar . wie wir .. uns .. in .. etwa .. ein . wenig .. wissend .. um . unsere .. situation . entschieden .. haben. wir .. alle. ich kann . uns das . gern .. sagen. wollte ich es . doch . 2003/4 .. vor .. der .. botschaft . der .. usa . als .. den . theatern . plaetzen .. strassen . haeusern . in . aehnlicher weise .. sehen. sie . wissen . liebe. gesehen . haben. schade. .. dass wir .. uns. entscheiden. wir .. uns .. alle. wir . uns . alle . entscheiden .. koennen. war . es . damals .. so. ist es . heut . so. uns .. entscheiden .. gegen .. den . tot . oder .. fuer .. ihn. wir .. muessen .. das . liebe. muessen es . tun. gruss . absatz . bitte –

ich versuche .. uns . zu .. zeigen . dass wir . im .. westen . vor .. hundert jahren . die . f formation . gebildet . haben. bis .. heut. dadurch. und eben . weil .. die .. bedingungen . fuer .. unsere .. menschwerdung . heran-gereift waren. kurz .. in .. folge . der .. osten . entstand. sich .. als .. der teil .. der .. sogenannten .. mensch-heit. sagen . wir . vielleicht . lieber .. des . vertieften . ent-wickelten .. mutant. sehen .. sie bitte . im . download . in die .. lebens-tabelle . / in der datei .. anfang.

guten .. tag . ich . weiss . nicht .. liebe .. ob .. sie .. wissen . das . muesste dann .. an . jedes . individuum . von uns.. gehen. an uns .. alle. auch . an . is . und .. taliban .. und .. die .. besitza. liebe .. ich freue mich . dass .. sie . da .. sind. das ist .. ja . wundaba. haben sie . eine .. ahnung .. liebe . wie wir . dies . machen .. koennten. uns .. alle . zu .. erreichen. schoen .. liebe . dass sie .. dass . wir .. sind. ich bin .. wohl .. zuerst . fuer – ehe – gegen . etwas . das . ergibt sich . dann. passte und passt . vielleicht .. nicht. nicht . mehr . in .. unsere .. welt. ich bin wohl . zu . dumm. schade.

ich versuche . und werde .. es . auch . tun . meinem .. gefuehl . folgen. bin .. froh . dass .. sie .. da . sind .. liebe. so .. weiss .. ich doch . dass .. zumindest. ok. .. liebe . sie .. ahnen es. nun muss ich . sehen . liebe .. wie ich . das .. mit . unserer .. erleuchtung .. halte. vierzich . jahre . war es .. wohl .. zu .. frueh. ich weiss . nicht .. so . wirklich . ob es .. immer .. noch . so . ist.

sie duerfen .. davon .. ausgehen . meine .. lieben . dass . unser .. entwicklung-stand . nun . seit .. mindestens .. 60 .. jahren . dem .. unserer .. geschichtlichen. unserer .. historischen .. aus-gangs-situation . zu beginn .. unserer . entwicklung . meiner . meinung nach . vor .. vielen . millionen .. jahren . entspricht. nichts .. nichts . niemals .. nichts .. ist .. abseitiger. perverser . primitiver .. als das . der-zeit .. herrschende . system . auf .. erden . die .. f formation. der westen .. in seiner . sogenannten .. neo-auspraegung. genau .. gegen .. diesen . unseren .. ur-grund . der .. entwicklung . geht . er .. an. in seiner . f art. das ist . liebe. es .. gab .. nie .. bittereres . auf . erden. die .. sogenannte .. fuehrungs-macht. die .. usa . mit . ihren .. besitza. deren .. familie .. ist .. der-art . un-fassbar .. primitiv . und .. un-gebildet . dass es .. voellig. dass es .. voellig. es ist .. absolut .. unfassbar.. wie kann .. soviel .. f leben .. sein. soviel .. un-verstand .. in-kompetenz. perversitaet. das . ist .. absolut. wirklich . liebe . absolut .. beispiel-los .. in unserer . entwicklung. in .. all . den .. vielen jahren.

in wirklichkeit .. haben wir . den stand .. unseres .. an-beginns .. auf .. unserer .. sogenannten .. ent-wicklungs-stufe .. erreicht . wie es . die .. sogenannte .. dialektik . zeigen kann. es .. ist . so. tat-saechlich. liebe. eigentlich . ein .. wunderbares. ein . wunder.

im ergebnis . muesste .. niemand .. mehr . von uns .. arbeiten. waere . unserer .. stoff-wechsel-prozess . pro . kopf .. eigen-staendig .. wie .. all-gemein .. mit .. all .. unseren .. koepfen . geregelt. nein .. nicht . das . viel . viel .. viel .. mehr. wir haetten .. als .. mensch . lange .. die verantwortung . fuer .. das .. ganze leben . ueber-nommen. ganz. was .. tun wir . liebe. morden und .. sengen.

vielleicht verstehen sie .. meine . vorsicht. so .. zu agieren. den .. natuerlich . jetzt . die aktion . zu .. weihnachten .. zum . jahres-wechsel. liebe. danach .. ist .. sie .. ohne .. die . notwendige .. weihe. kuenstlerischer .. und .. so weiter. wirklich .. tiefer .. weihe . etwas . profan. sie .. wissen .. liebe. ich .. sage das .. immer . wieder. werde .. morgen . wohl . doch . einmal .. in einen .. etwas .. breiteren .. kreis . senden. wie .. gesagt . wir .. muessten .. jeden .. erreichen. ich weiss . nicht. liebe . ob .. sie .. rat . wissen. ich weiss .. wohl .. wie . doch .. liebe .. wie . kann ich .. das . tun. die kraft . liebe. sie . reicht . halt .. nicht . weiter. noch .. sind .. die wenigen . intuitiven .. leute . wenig. . gruss

guten morgen .. meine lieben . xx . was ich .. noch . sagen . wollte .. kla. tat-saechlich . bei mich . scheint . heut . die sonne. voll . ins . fensta. kla. is .. schoen. bin ich . gleich . nich . mehr . ganz .. so .. dumm. schade. was ich noch . sagen .. wollte . ihr .. digitalen. und ihr .. haptischen. kla. ich wollte sagen. wenn .. wir .. das teil .. einsetzen. ich hatte es mal gemacht. da hat es . glatt .. hundat . kilometa . nein . dis . is . kein . schweres . meta. schuldigung . is .. spass . dis . sind . mehrere . meta . hinta-ein-anda .. gelegt. kla . dis .. is es . dis . kilometa. aba . wie. hat . es . ueba . hundat . kilometa . gewirkt. gewirkt. nur . dass ich es .. gesagt .. hatte. ging . ein . haupt . (hier . fuer .. kopf) in . flammen .. auf. kla. wollte .. iche .. ga .. nich. ne.

wenn wir dis . (dis .. teil) .. nu . einsetzen. ich . glaube .. die frage . geht an euch . digitale . meine .. lieben. wenn . oda . ein . schlaua .. eben. kla. wenn. dann kann .. das . auch .. sein. es wirkt . gleich. rund .. um .. die . erde. und .. im .. kreis. aeh . schuldigung . kugel. oda .. die .. ganze .. kartoffel . (hier . fuer erde). oda . so. dann .. muss man . sehen . liebe. wie gross .. is . der .. erd-umfang. egal mal .. in . welcher linie .. gezeichnet. dann naemlich . dann dann kann es . passieren . liebe . dass .. ein . sogenanntes . paradox . (hier . stolz . im sinne . von . paradoxon. oda so . oda . is . dis . dis gleiche) . greift. wir . muessen dann .. naemlich. liebe .. wenn wir .. das teil . einsetzen. dass es .. wirkt. dann muss . es .. schnell. ganz ganz ganz ganz schnell. um-gedreht .. werden. oda .. wenigstens .. ein bisschen . hoch . genommen. runta . geht nich. dass sich .. die . linien. die .. kraft . die .. macht. sich .. nich . in die .. va-gangen-heit . tifft. denn . liebliche . denn . sind .. wa .. schlimma .. dran . als . jetzte . kla. dis . wolln .. wa nich . wa . ne. gruss

ach ja . was . ich . va-gessen habe . is das . dann . wie . bei .. die .. jedis . (der jedi . dis jedi . das . jedi . (oda .. nein). oda .. dis .. eben. kla). dis . mit . dis . sie .. wissen. ich . weiss . noch nich. ne . muessen . wir . probieren. oda . eben . wie .. bei . herrn .. dracula. oda . dis .. alles nich. kla. muessen . wich . ma .. sehen. gruss

meine lieben . dutze .. (dutze – toelpel . trottel) . guten .. morgen. wo .. imma .. sie . aufwachen. liebe . in welche .. sonne . sie .. sehen. sehen sie . liebe. das wuerde .. naemlich . ueba-all . im .. universum . gelten. egal . um .. welche .. ecke. zu . menschlich . is .. das .. liebe. das .. leben. zu . menschlich.

wenn ich uns . zu .. weihnachten . das .. teil . gebe. mutti . pappi . kindilein. mit .. und . ohne .. mutti. pappilein. zum .. basteln. kleben. falten. schweissen. was . weiss .. ich. liebe. stecken. ginge .. alles. zeichnen . malen. singen. sprechen. spielen. jeht .. ja .. so-wie-so. allis. soga .. zum . schrein . und .. fluestan. auch . dis .. liebliche. auch .. dis. ihr .. lieben. wenn ich es .. euch . gebe .. auch .. ihr .. lieben . ihr .. digitalen .. leute- . dutze . toelpel . trottel . in dem .. sinn. was .. koennt ihr .. koennen .. wir .. tun .. sprueche . lassen. oda . liebliche. es .. waere .. schoen. ich hab es euch . schon .. ein bisschen . be-schrieben. wenn ihr . an-traetet .. waere .. schoen. dann .. haben die .. kindilein. mit . und ohne .. muttilein . und . pappilein . was .. in die .. fingilein . zu .. spielen. und . muttilein. und .. pappilein. auch . und .. alle . anderen. . liebe. da . sind . noch . tausend .. sachen. und . wenn .. kapiert . mit die .. tastilein. und dis .. wischilein. gar .. rufilein.

das . is dann .. das .. haptische . (hap-tisch). das .. liebe . sollte . zuerst. denn .. liebe . wisst. in .. jeder .. durch .. jede .. finger-kuppe . euer . fingilein . is . mehr . vastand . als .. in . euren . unseren . xx. ihr . wisst. erst .. dann . das .. mit die . ihr .. wisst . die .. mit die .. tastilein. und dis .. wischilein. gar .. rufilein.

na liebliche . wenn wir das . probieren. was glaubt . ihr . wie-lange . sind dann . die ollen . besitza. noch . besitza. gruss

guten abend .. oda . morgen . ich weiss .. ja nich – nich. is . grade . geista-stunde. bua . ach . liebe . und schon wieda . habe ich . gelogen. man .. leute . dis .. tut . weh. meine .. mutti . hat . doch . gesagt . iche . soll .. dis . nich machen. dis .. gehoert .. sich . nich. ne. und so. kla. habe ich .. doch . gesagt . liebe . liebe .. ich habe .. gesagt . die . leute . haben . das .. rad . erfunden. ne . wie oft .. auch .. imma. ne. das .. war .. schon. vor .. dem .. fahrrad. und wo . auch . imma. ne . dis .. nich. ne . dis .. is .. gelogen. dis .. er . muss . weg. ge . muss . her. gefunden. ge-funden. dann .. passt es. is . imma . so . wa ja .. moeglich. aba .. ne .. da .. koennen . wir noch . tiefa .. rein. kla. atrinken. a-trinken . (a . steht hier fuer . er) .. ne . dis .. wolln wa . auch .. nich . nich. kla. gruss

ich . ueberlege . gerade . wo . und wie .. einsteigen . wenn wir . ernst . machen moechten . mit dem .. leben. liebe. jedem .. vorfahr . von uns . seinen platz .. zu geben. egal . wie . oft . und wo . das .. rad . erfunden wurde. es waren . imma .. leute. sind . imma .. leute. das sind . so sachen . na . ich . quackle . das . imma . wieda. wir .. koennten jetzt . auf .. herrn .. darwin .. ein-gehen. wie .. in-kompetent . voll .. er .. von . unseren .. scharlatanen .. einfaltspinseln . so .. fort .. zum .. grossen teil .. interpretiert wurde. und wird. .. der .. arme .. kerl. imma . wieda .. liebe . bringe ich .. ihn .. all .. seine . unsere .. schlauen . art-genossen . ins . spiel. und wir .. wir . werden . imma — doofer. is doch .. schade . liebe .. is doch . schade. jede .. taetigkeit .. die wir .. so .. aus-fuehren . is .. fast . imma .. xx. wir . bringen .. nix. egal .. mal . wo. is .. unsere . je-schichte. schon .. imma. schade .. lassen sie uns . das . bild . unserer .. tumbheit . auf-hellen liebe. die .. finsternis . unsere . finsternis . die .. is .. so .. gross. so .. gross. liebe . wenn ich auch nur . das .. kleinste .. gefuehl . in uns . wecken . kann. dafuer . wer .. wir .. sind. die .. pest .. des . leben . unserer .. erde. dass wir .. sie . schon .. so .. lange .. lange . nicht mehr .. sein . muessen . liebe. ist etwas .. getan. ein .. ein-stieg. wir koennen .. das alles . aendern. mehr . oder .. minda . sofort. alles . alles . das wir .. brauchen. ist. den .. rest . liebe . der .. das . is .. doch . kein . problem. liebliche . das .. leben . ist ja . auch .. etwas . ich glaube . ich habe das .. zuletzt . nicht . erwaehnt. oder . liebe . wollen . wir . noch . tiefa .. gehen. . gruss

guten abend . ich ueberlege . gerade . ob wir .. zu-wenig .. getan .. haben . junge . jedi .. heran-zu-ziehen. ich weiss .. es . nicht. die alten .. allein . werden . es nich . schaffen .. aus einer .. population . zu 99.9 .. periode + x .. aus . zu .. schwachkoepfen .. bestehend . leute .. zu machen. is . schwer. wenn .. alle . fast alle . doof . mit .. vielen . o . schreiben.

weshalb . liebliche . ist .. und .. war . es so . und . ist . noch . viel viel viel . viel .. schlimma .. geworden. hatten .. unsere vorfahren . an-saetze .. von . va-stand . liebe. wo . is .. unsa. is nich. ne . schade.

es ist .. das .. kap . liebliche . ich sag . es .. ihnen . weiss .. das. ein idee .. zu. geben. liebe . werde ich uns wohl . noch . ein .. schnitt-muster . geben. fuer – es – geben. fuer .. eine .. idee. idee . des .. kap. dann . liebliche . koennen sie es . ihren . unseren .. lieben . in die . hand geben. dass sie .. es .. nutzen . lernen. zu .. verstehen. wir muessen es . endlich . los .. werden . liebe. ok. .. zu .. weihnachten. oda . und .. zum . jahres-wechsel. den .. feiertagen .. da-nach. ok. .. liebliche . dann .. dann .. liebe . liebliche . liebste. alla . alla .. liebste .. haben . sind wir .. wohl . alle .. dabei. kann .. es . werden. mit . lebland . liebe. mit .. unserer . gemein-samen. bewussten . mensch-werdung. und . das . liebliche. das . ne . das . waer .. nich .. schade. ne . im . jejenteil. im . jejenteil . liebe. kla. gruss

glauben sie .. es funktioniert. die .. leute .. nehmen .. es .. klein . sie nehmen . es .. mittel .. an. sicher auch . gross.

wenn sie es .. hoch .. halten .. liebe . dem . boesen . ent-gegen-strecken. ein-fach . halten .. und . dracula . oder .. der .. anti-christ . sollte sich .. naehern. irgend . ein . teufel. egal. sie .. werden .. sehen. sie koennen .. es .. sehen. sein . haupt . faengt an . zu .. brennen. er .. rennt. davon. sie werden .. es .. sehen. liebe. das .. es .. ist .. so . weil es .. das leben . mit . all .. seinen problemen . repraesentiert . liebe . kla.

die macht . die .. macht .. des .. leben. liebe . da sind wir .. wieder . beim .. jedi. liebste .. ich kann .. es . sehen . ueber .. die zeit. es hat . im osten .. funktioniert. da kann ich nicht einmal .. sagen . ich habe . heraus-gefordert. nein. oda .. doch. so . wie man .. sieht. letztlich . ist man . meiner .. so wie es .. eben war. geflohen. bis heut .. traute sich .. keina. sich .. der . sache .. zu .. stellen. wohl . dem . leben. vielleicht .. hat sich . jemand . gemeldet . ich . weiss .. es nicht. gleich . im westen. bisher . liebe . wagte es . niemand. nirgend-wo. mit .. brennendem haupt . davon .. gerannt. das . schon. im osten hatte ich noch . in einem fall gesehen . wie aus einem . viele wurden. das . liebe. ist mir .. doch .. egal. ich mag . doch . niemand .. toeten. nein. moechte . nur . den .. vorhang .. des .. leben . oeffen. die . wirklichkeit. alle .. haben .. angst. schade .. gruss

liebe . liebliche . dass .. sie es .. wissen . sollten wir . uns .. ueber-leben . liebe .. wird uns . unsere . geschichte . denn .. als . kriecher .. im .. westen. suchende .. im .. osten. spiegelbilder . in nord . und sued .. vermerken. uns alle .. wohl .. auf-grund . unseres . letztlich . gemeinsamen . versagens . sie wissen . als . .x. schade .

sollten wir . es .. nicht . nur .. die .. besitza . oda .. niemand . ueberleben . liebe. kla .. die besitza . sagen dann . wir .. haben . das pack. also uns . aussa .. sie . in dem fall . wir . haben das .. pack . eliminiert . das .. leben . unserer . erde .. zu retten. liebe . sind . wir . doooooooof .. gruss

dabei . liebe . ist doch . unserer . ganzer .. stoffwechsel . komplett .. historisch. lauta . muell. in .. lebland . sind da vielleicht .. noch . 10% .. von .. unserem .. quatsch. wir brauchen . weder .. kriecha . noch . ihre .. besitza . na .. alles . quack . liebliche .. ne. sie .. wissen ..

wann . endlich . liebe . moegen . sich .. die kriecher .. des westen. die .. suchenden .. des . osten. als ihre .. spiegelbilder .. in .. nord .. und .. + sued. wann .. liebe . werden wir .. uns . finden. gemeinsam . mensch .. zu . werden. schade. weiss ich doch . wie . privilegiert .. ich bin . dis hier .. so .. machen zu koennen. niemand .. kommt . mich .. zu .. ermorden. auch .. wenn mir . unsere . xx . fliehen. ich . moeglicher weise . dazu tendiere . der .. letzte . teutsche .. zu werden. nich .. einfach .. so. ne . einfach . weil ich auf . dem boden .. des .. grund-gestzes .. laufe . (oda . liebliche . bin ich es . schon). und weiss .. ich auch . wenn .. das wort . privilegien .. privileg . faellt. hatten .. in meinem .. alten osten .. die sogenannten .. priviligerten . vielleicht . bis .. zu drei mal .. mehr . auf ihrem . monats-konto. wir haben damals .. alle .. gearbeitet. weiss ich doch . dass .. der .. westen . und . angehaengte . einer . zehner . oder .. zwoelfer-bande gehoert. sie wissen . vielleicht. .

wisst .. liebe . sehen wir .. im .. westen . und . angehaengte .. schwachkopf .. an . schwachkopf. das pack . die . f formation .. halt. sehen wir .. im osten . im . historischen lebland. die leute .. suchen. sehen wir . im sueden . und .. norden . wie sich .. das .. spiegelt.

liebliche . liebliche . wenn sie .. vertrauen . haben . vertrauen .. ins . leben . liebe . dann koennen sie mir . locker . folgen. folgen . in die . tiefen. die .. tiefen . tiefen . des . leben. liebe. kla

ach .. und liebliche . da faellt .. mir ein . wenn wir . das .. mit lebland .. machen. koennen ja . gleich . alle . ihre . waffen . nieder .. legen. wir .. unseren .. grossen krieg . gegen . das leben einstellen . und so . kla. was .. machen wir uns da .. noch . sorgen . liebe. um syrien. die us .. voelkawanderung. palaestina . die . palaestinenser . die israeli . und alle. weiss . der .. himmel . das . leben. wozu . liebe. wozu

guten tag . hallo . noch einmal . liebe .. bitte. es deucht . mich .. ein wenig . dass sie. sagen wir .. so . liebe. lebland . das .. lebland. wenn es auch hier .. waere. lebland . hat mit . uns . fast .. nichts . zu tun. wir waeren nur .. sein . vorfahr. fuer .. lebland . hat nicht . eina . ueber .. den .. anderen . gesiegt. wenn liebe . is so .. ein . siega . der . besitza. sie wissen . ich meine . wir . sind dann .. nicht .. mehr. so .. geht es .. nicht. in . lebland . koennen wir .. nur alle . gemeinsam . gelangen. es uns . erschaffen. liebe.

eine republik . ein . siega. eina . oda .. alle -.. anderen . va-liera. ach .. nein .. liebe. ach .. nein. das . alles . nein . das . liebe. is .. es . nich. ne. ne . dis .. nich. is alles . egal. ne . ne . liebliche . dis .. nich. dis is .. liebe . is .. vertrauen. geborgenheit. wissen. erfahrung. das . alles. aba .. nein. liebe . viel viel viel . mehr. stellen sie sich . vor .. liebe . wir .. sind . wahrende . mehrende . stoff-wechsler. keine .. zehrenden. wir .. alle . jeder .. einzelne. so . wir .. alle. wir . alle . so . jeda. buerga .. eben. buerga .. von .. lebland. mehr .. nich. mensch

dazu .. liebe . wenn sie mir . das . erlauben. dann kann ich vielleicht .. in urlaub . gehen. na . das . mit . dem kap .. eben. dazu liebe. liebe leute .. des .. westen . und . angehaengte. .. sehen sie bitte . in die . f formation. zu sehen . wer .. wir .. sind. sie liebe . im .. osten . ver-gegenwaertigen sie sich .. bitte . dass sie .. das .. historische lebland . sind. liebe. sie . im .. sueden . im norden .. unserer . erde. sehen sie bitte .. wer .. wir . sind. vielleicht . liebe. vielleicht .. gelingt . es uns . bewusst . gemeinsam . mensch .. zu werden. wir . alle. sie sehen . noch .. bestimmen .. die .. bestien. die .. besitza . wo . und wie .. es .. geht. die .. moerder. wir .. moerder. wir . morden .. alle.

liebe . die sie . im eigentlichen .. fuer unsere .. fortentwicklung . gerade .. stehen sollten. die sie . liebliche . nich . null . nein .. minus acht . punkte bringen . liebe. schade. liebe .. die sie . im historischen lebland . zustaendig . sind. ich weiss .. sie .. suchen. sie . im sueden . sie . im norden. lassen sie uns . gemeinsam . beginnen . liebe. ich sag schon . wie. gruss

ein wenig . habe ich .. geschlafen. ein paar jahre . muesste ich . nachschlafen. sie . wissen. das . kommt . ja dann. seien sie .. sicher .. liebe . dass ich . den kram hier . allein .. tue. allein . in sofern . es .. bis .. dato . nicht . moeglich war . das .. zu besprechen. leute . leben . in ihren .. welten. was . liebe . moechtest du . da eindringen. zerstoeren. das . kann nicht . unser . weg . in lebland sein. wirklich . im namen .. des .. leben. sollte das . alleine .. anders . werden . liebe. ich sage es . sofort. ist mir . doch nichts .. lieber .. als .. das. vielleicht .. fuehlen . spueren .. sie . dass ich .. einen .. tiefern . ansatz. als . geld. oder . herrn .. planck. oder . herrn .. einstein . sehe. tiefer . als .. gott . oder .. materie. liebe . wir .. muessen .. hinter . die . dinge .. die erscheinungen .. sehen. in das wesen . des leben . kommen .. liebe. das . is ganz ganz ganz ganz . tief. ne . viel viel .. tiefa. wie . liebliche. willst .. du da .. hin .. kommen. was . soll . so . der quack. muessen .. sehen . uns . in unsere .. vorstellungen . zu .. begeben. hinter unter . imma .. unta . liebe. da .. liegt es. zu .. kommen. das . geht.

drum werden wir uns . jetzt . um .. das . geld. die .. beiden herrn . 1 und 2. gott . die .. materie . begeben. dem . leben . auf . in die .. spur .. zu kommen. liebe . dann wird . kann es .. werden. so . agiere . versuche ich .. mein leben . lang .. zu . agieren. wieder . da hin .. zu kommen . wo ich .. als . kleines kind .. war. in die .. einheit .. des .. leben. das . leben . als eins .. als .. alles. in .. null.

stellen sie sich . vor liebe . wie es .. unseren . kindern . in der .. us voelkawanderung. unseren kindern . in dem . von uns .. verelendeten .. umfeld. unseren kindern . gar .. bei uns .. geht. stellen sie sich . vor . liebe . welche . bestien .. wir sind.

deshalb . liebe . schlage ich uns . lebland .. vor. es ist . ein .. prozess. buerga . von . lebland . sein . werden .. zu koennen liebe. ein bisschen . muss man . wissen.

ich hoffe . moechte . dass wir . das .. in frieden . nicht . in krieg .. schaffen. alle .. unsere . vier ebenen .. des .. krieges. unseren .. grossen krieg . gegen das leben .. einstellen. jetzt.

mit is und taliban. mit den . usa und .. kanada. und japan. und russland. der ukraine. polen. australien. china . indien. uns .. allen. wirklich . uns .. allen. weihnachten .. is gleich. gleich . der .. jahreswechsel .. . gruss

die besitza .. werden es .. nicht . tun. ihre .. berata . nich. nich .. die . arbeitavaraeta. nicht . der kriechende . arbeita. der .. osten .. ist . ja. das .. historische lebland. wer . liebe . wird . kann es .. tun. wer . wird . kann .. buerga . von . lebland . werden . sein . liebe.

stellen sie sich vor . liebe . man wird .. wach . die sonne .. kommt .. ins .. fenster . und man . vergegen-waertigt sich . in auf . einer .. erde . zu leben . die vor allem . von .. kriechern . und speichelleckern .. besiedelt is. das is doch . eklich. gruss . wie .. liebliche . werden . wir das . los. gruss

liebe .. wollten wir . uns nicht . der wirklichkeit .. bemuehen. sie .. ansehen . liebe . lebt .. der westen . in seiner . dreifaltigkeit . von . besitza . arbeitavaraeta . und . kriechenden .. arbeita .. jahrhunderte jahrtausende. jahrmillionen . in unserer . der .. vergangenheit des . leben . das leben .. aus-zuloeschen. so .. nennt man sich . die .. moderne . kla.

der osten . nun . was .. soll er . tun . er verharrt . ein .. wenig. das ist . auch nichts . als vergangenheit. liebe. hoert .. was ich .. sage . ich sage uns. nich .. einfach . so . ne . liebliche . ne. ich sage uns . ein .. wenig . was . weshalb . wie . zu tun .. ist. hoert . liebe . hoert . aba alleine .. liebe . ne . wie . soll .. das . gehn. dann . mit so . einer panne . gruss

ach . war mal . unterwegs . und hab was .. unterwegs .. geschrieben . so ohne . sehen. so sah es . heut morgen .. auch aus. ach. liebe . wenn wir uns . ein wenig . in uns .. selbst .. einlassen moechten .. liebe . dann muessen wir . das tun. vorn . weg . zweierlei . natuerlich . wenn man .. das leben . liebt . muss man es . lieben. kla. was man nicht .. tun darf . ist sich . der niedertracht .. unserer .. artgenossen . so einfach . hingeben. muss schon noch . sehen . wer . ross . wer .. reiter is. unsere .. fdj .. sekretaere .. sind es . nich. die . besitza . haben .. jahrhunderte .. daran .. gearbeitet . uns . ein . x . fuer ein . u . vor-zu-machen. da ist nicht nur .. das . geld. der .. dolla . zum .. beispiel. da ist . sogenannte .. gross-strategie. ala . preussen. die . ufa . deutschlands. englische . irische . schottische .. musik. da wurde . meinen leuten . vom .. cia . (und is ga kein . spass wissen sie . voelkermord) . eingeredet . die .. abstrakte kunst . waere .. was. grosse autos . die sind es . ja eh.

natuerlich . lassen .. die besitza . ihre . verwalter und botschafta . ein wenig . die .. arbeit .. machen. kla. waer . ja .. dumm. wenn alle .. verstehen. dass sie . alle… arbeit .. alle .. die . arbeitavaraeta . die . kriechenden .. arbeita. dass sie alle .. ihre .. arbeit . fuer die . besitza .. machen. die . direkter sclave . des kap . sind. das kap . weil wir es . vor .. hundert jahren. sie wissen . wir haetten es .. von . 1910 .. her .. bewusst .. ablegen koennen. wenn wir das . nicht . lernen. liebe. dass sich unser .. kap. das hat . mit .. unseren .. besitza . eigentlich . nix .. zu tun. sie sind nur . sein sclave. sein .. direkter. dass es sich .. gegen .. uns . gegen .. das .. leben . wenden musste. war es doch . leben. es wurde . durch.. uns. unsere . dummheit . zum . ist .. der .. tot. wir muessen .. lernen . liebe . lernen.

ich moechte nicht . darauf . verzichten . dass meine .. teutschen . ein .. suedliches .. flair . angenommen haben. lieblichere .. manieren. liebe .. was . soll mich . da stoeren. das . mit dem kap . den . besitza . der ganze . quatsch . der .. erledigt sich . in lebland . im hand-umdrehen. es gehoert . ein wenig . mehr dazu im leben . als . dumm .. zu sein. is schlecht. . gruss

guten .. fruehen morgen. fast noch .. zur .. geisterstunde. oda . so . liebe . lebens-konferenz .. liebliche . oh . weshalb . habe ich . die jetzt . geschrieben. ich .. gruesse sie . liebe .. einst .. angetreten . als .. kind . angetreten . liebe . das . dumme . das .. tumbe .. in uns .. aus-zu-loeschen . liebe. da hab ich .. zu tun. vielleicht . va-stehn sie das .. liebe . (ach . liebe . bin muede – muesste . schlafen).

da kann ich mich natuerlich .. auch nicht nur .. um die .. dummkoepfe .. meina eina . kuemman. nein .. muss mich .. um .. unsa . alla .. kuemmern. liebe. schwachkopf . an . schwachkopf . liebe . und es haelt .. doch. na .. nich . mehr .. lange . sie wissen . dann .. kommt der. sie wissen.

nun .. werden . meine .. lieblichen .. besitza . welche . meinen .. schwachkoepfen .. eingeredet . haben. liebe es .. gibt . keinen .. klassen-kampf. ihr seid . um .. euer .. selbst. nicht . un-seret wegen .. nein. das .. waer .. ja . dumm. und meine .. tumben . im . chor . ja . ja ja . grossa .. besitza. wir . heiligen .. dich. sei .. unser . herr .. auf .. erden. wir . wir .. die .. grossen .. speichel-lecka. kriecha .. auf . erden. nein . besitza . nein . wir .. nich. wir wir wir . fuehren . deinen . klassenkampf . nich .. nein. besitza . lieba . liebe . lieba .. besitza. wia .. nich. es gibt .. ja . keinen .. mehr. wie . du du du . verehrter .. uns . erklaert hast. liebe liebe . lieba .. besitza.

so .. in . etwa . und .. aehnlich . liebe. spricht .. man . sein .. morgen-gebet .. bevor man . in den .. medien .. des westen . und .. an-gehaengter .. auf-laeuft. aba . ich hoere . es gaebe auch .. links-liberale . oda . so. muss ma .. sehen. so .. liebliche . toent es . vor .. und .. hinta den .. kathedern .. vor und .. hinta .. den .. kanzeln. den pulten. auf der strasse. in den . cafes. so sprechen sie .. die bewohner .. der .. f formation. und angehaengter.

nun liebliche . werden .. die .. besitza . und ihre .. berata .. beraten . was wohl zu tun ist . im zipfel eurasiens .. und an-ge-haengte. sie muessen . ihre .. botschafta .. entsenden . oda .. schon wieda .. ihre .. kaempfa. ich weiss .. es nich. sie wissen. hat doch . sie wissen .. allein . das freuden-feuer .. auf dem .. majdan .. mehr .. als .. fuenf milliarden dolla .. gekostet. in polen . das sich ja .. in den .. worten . der jetzigen .. ganz . zuxxrecht . nicht .. als .. europa sieht. da hat man sich so . ueber .. sogenannte . kader-politik bemueht. jahrzehnt um jahrzehnt. imma imma wieda. schade. herr .. kaczynski .. moeglicher weise .. eine anspielung . auf herrn .. erdogan und herrn orban. selbst erstarrt .. im alten .. russland-hass. man waer .. doch .. zu .. gern . gross-bojar .. ueber .. polen .. die ukraine .. und . angrenzende. schade.

nun sitzen .. unsere . besitza . und ihre .. berata sicher .. und sinnen. oda .. sie wissen schon . lange. haben sie .. in ihrem zug . nach moskau .. doch immer .. un-endlich . viele .. optionen . im .. koffa. die armen. sie wissen . weihnachten . im .. kreml.

ich nun .. liebe. der ich .. weiss . in . kindes-beinen. wo-moeglich . frueha. der .. weiss .. unsere .. population. mein . volk. mein .. ganzes . nahzu .. liebe. besteht . aus .. schwachkopf an .. schwachkopf. aba . liebe . wie .. lange .. noch. was . wunda .. liebe . wenn ich . auszog .. das .. dumme . weg-zu-machen. komm grad . von solch .. einem . zug. sie sind . selten .. liebliche. les . keine . zeitung. sehe .. kein . fernsehen. gehe .. nirgend hin. hoer nur mal . radio. lieb. was . wunda.

na .. liebliche . da mir . das . so .. zeitich . klar war. und irgend-wann .. dieser .. starwars-film . in die . kinos kam. liebe .. ich weiss nicht . mehr . wann ich .. den ersten . gesehen habe.

ich zog .. in den .. neunziger und zwanziger .. aus . liebe . junge . und .. alte kaempfer .. zu finden. es gibt sie ja . liebliche. bei der .. gelegenheit . zu .. achten . ob da . junge . leute sind . welche moeglicher .. weise . das potential .. eines jedi . in sich . tragen. fuer .. die macht . das leben . kaempfen .. zu koennen. liebe.

fuer gewoehnlich .. spuere . ich das. muss nich .. aufstehen. nein. wozu.

und wirklich . im .. jahr . 2003 . oda . 4 .. muss es . gewesen sein . da sah ich . jemand .. hervor-lugen .. hinter . einem .. stand. ich dachte ok. .. ma . sehen. er is . noch nich . so-weit. einen .. alten . traf ich .. wunda-ba. gleich .. die .. naechsten .. tage. es gibt sie. sie .. koennen .. werden.

dass ich mich nun nicht .. so muehen . muss . liebe . sehen sie bitte . in diese .. seite hier. in die . alte haben .. leute gesehen. ich hoffe . es is . was .. haengen geblieben.

nun .. liebliche . is . bald .. weihnachten.- ich dachte – ja . dass es .. sinn .. machen koennte . liebe . dass sie sich. wir uns .. mit dem . kap befassen. auch uns – selbst.

liebe . dann haben wir ja – diese .. lebens-konferenz . meine .. lieblichen.

kla liebe .. waer .. schon geil. aba dann .. liebe . fuer die .. macht. das . leben. nicht . den tot. setzen wir .. die . besitza .. ruhig . an den .. tisch .. nicht . an den .. katzen-tisch. sollen sie sich . verteidigen. sollen .. sie sagen . die . boesen. die . nieder-traechtigen . die . vabrecha . weshalb .. sie ihrem . unserem . kap . so .. huldigen. so . so boese . boese . boese leute. .

hallo . so .. meine lieben .. hatte ich doch grad . mein . boes .. herz .. aus-geschuettet. dann .. liebliche lassen sie uns .. mit-einander .. denn . hand-greiflich anfangen .. mensch .. zu .. werden .. liebe. ok. .. ich empfehle uns . das . kap . wir .. liebliche .. muessen ein . verstaendnis .. uns .. selbst . entwickeln.

aba liebe . eigentlich . dachte ich ja . ma .. urlaub . zu machen .. muesste . ne menge . plappan . gruss

(18.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. hallo .. liebe . guten tag .. es ist . jahres-wechsel. ich moechte sie . fuer . das leben .. gewinnen .. cool . bleiben . natuerlich .. bitte. schade. ich versuche .. es . so lieblich . als .. moeglich .. zu machen. meine .. liebsten. kla. ich moechte . doch . mit . nicht . gegen .. uns. liebe. ne . dis . muss ich. wozu . bin ich sonst. nun scheint es mir . liebliche. es geht . nich .. mehr . anders. muss ich . es .. so .. machen. folge . nur . meinem . gefuehl. kla. –

mein .. dumma .. kopf – schade – gruss

bin ja . ein bisschen traurich .. liebe. schreibe .. imma mal .. einen .. kleinen kreis an .. den ich mir .. so angesehen habe .. in der hoffnung .. ich muss nich .. so .. weit weit .. draussen .. plappan. schade .. liebe. liebe .. bitte .. werfen sie mir .. das . nicht vor. wie soll ich . liebliche. noch . offna .. agieren. schade. bin .. bis eben jetzt. in ihm. schade liebe. schade-

ich bin .. ja grad . was .. muede. will .. das eine schreiben . schreib dann grad . das . andere .. schade. verzeihen sie mir . liebliche. krakle das jetzt .. schnell .. hin. ich weiss . sie muessen .. nach .. haus. schuldigung. ach . ne . und ich bin . ga .. nich . boese. ne . ne . ne. iche . nich. kla . waer . ja .. doof. weshalb . sollte ich mich .. da .. muehen. koennte ich auch . einfach .. besitza .. werden. liebe. ne . muss mich .. um das . leben . kuem-man. schade –

liebliche . zum .. jahres-ausklang . moechte ich .. ihnen . den .. weg . unseres .. leben zeigen. den weg . in unsere .. mensch-werdung . liebe. muss hier . vorn . ein .. bisschen .. rein-greifen. was . soll ich .. tun .. liebe. der klassen-kaempfa . des .. westen . der . sagt . ja .. imma . es gibt . keinen. er gruendet . seine .. luegen. imma . so tief . es geht. er . leugnet .. der . elende. die .. bestie. sclave .. des . besitza. kla. is halt .. so. cool .. bleiben .. bitte. geht . dann . weita.

liebe . verzeihen sie bitte . meine . un-verfroren-heit . uns .. unmittelbar . an-zu-sprechen . in unserem . sein. ohne . umweg. direkt. verzeihen .. sie mir .. das . bitte. ich wuerde . gern . andere .. wege . gehen. habe sie auch . aus-gebreitet. es sind .. im . ernstfall . immer .. leute. letztlich . muss ich .. den . letzten schritt .. allein . gehen .. liebe. an dieser stelle .. steht mir . eine einschraenkung . gesundheitlicher art . aus dem jahr . 1990 . im weg. dies hier .. waere . ein weg .. sie . unwichtig . zu machen.

dass sie hier .. den einstieg . finden koennen . versuchen sie bitte . meine .. aus-gangs-position . nach-zu-vollziehen. ich gehe hier . den .. graden weg . des . leben. es gibt .. keinen .. anderen. egal . wie .. viele . umwege. es bleibt nur . was .. direkt . weiter-kommt. noch . ist es .. so. so .. gehen .. viele dinge . die .. hin und her . eroertert werden muessten . natuerlich .. unter. ich versuche sie . in der .. inneren spannung . dadurch .. zu halten . dass . sie sich . dem . geraden. dem . wichtigen. dem . was zaehlt. fuer .. das .. leben . zaehlt .. zu . halten. sicher . wird uns . das .. leben . wenn wir uns . selbst . ueber-leben .. sollten . wege .. oeffnen mit . allem . ganz und gar .. anders . um-zugehen. leider . verbauen wir uns . diesen . weg . gerade. wir .. verbauen ihn .. uns . weil wir . unsere .. besitza . (das ist . so . weil wir .. im westen . absolut . gnadenlose .. kriecher. speichellecker .. sind. schade) . die .. des .. westen . machen . lassen. gegen . allen .. gesunden . sogenannten .. mensch-verstand. wir .. liebe . sind . die . pest. morden .. alle .. wesen .. unserer .. erde. auch . uns. es ist . ab-zusehen . dass unsere .. besitza. sie .. unterscheiden sich . von uns .. indem .. sie . direkte .. sclaven . des . kap . wir . indirekte .. sind . schade. uns . aus .. dem .. tot .. zu .. erloesen .. muessen wir . das . kap . hinter .. uns . bringen. es ist .. millionen . milliarden .. jahre . alt. dass sie mich . nicht .. falsch . verstehen.

verzeihen sie mir . wenn ich .. fuer .. das leben .. spreche. nicht . in unserem . politischen .. humbug . versinken .. moechte.

in .. aller mund .. in meinem . land . ist die .. us voelkawanderung. ihre .. opfa. auch . sogenannt . fluechtling . genannt. sie sind .. unsere .. opfa. wir . leugnen .. sie .. wie .. unsere .. kriege .. der . letzten . einhundert jahre. unseren .. wirtschafts-krieg. unsere .. heissen kriege. unseren .. kalten krieg. unseren . heissen .. und . juristischen . staats-terror.

unseren . grossen krieg . gegen .. das leben. glauben sie nicht . liebe . ich lasse uns . in unserer . pfuetze . liebe. nein. –

wir . sind . eine .. schande .. liebe . sind .. die .. schande .. des .. leben. meine . speichel-lecker .. um mich. .. zipfel-bewohner . west-eurasiens . und .. ihre .. unsere .. auf-gesattelten .. ostler. der . zweite . ver-kommene .. ring .. des .. westen. als der . vollkommen .. verrottete .. erste . ring . mit . seinem . kern .. in .. usa. was . liebe . was . kann es .. wider-waertigeres . auf erden . geben. die . pest .. hat .. die .. groesste . voelker-wanderung . auf .. erden — ausgeloest. die .. us .. voelkawanderung. die .. besitza . diese . f leute. brennen. lassen . die ganze .. erde . das . ganze . leben .. nieder-brennen. der . westen . ist .. aus-schliesslich . von .. schwach-koepfen . bewohnt . (ok. .. in .. echt. sie bilden . ihn .. eben. kla. logisch). der osten .. mehr und mehr .. auch. leute . es ist . nicht .. schoen. was . koennen .. wir .. retten. wie . mensch .. werden. ich . zeige es. haengen .. sie mich .. bitte . nicht . an unseren .. ausnahmen . der .. regel . unseren .. lieben . leuten .. auf. sie .. sind . waren . doch .. meine . hoffnung.

ich moechte .. uns . ein wenig . hoffnung .. geben . liebe . weg .. und ziel . zeigen. is .. leicht . das. es .. zu machen . liebe . das .. is es. liebe . kluge .. leutchen . in . meinem .. land . moechten .. im . zentrum . berlins. ein ort .. welcher . fuer . die berliner . an ihre . gaeste . ein wenig .. verloren . gegangen . ist. kla. . sie moechten in diesem zentrum .. ein . haus .. fuer die . un .. weihen. ich finde . das . schoen . moechte das .. unter-stuetzen. waere es doch . wenn es .. gut . laeuft . ein .. ort . wie .. alle .. unsere orte . unserer .. erde. gut . ein .. ort . fuer . in . lebland zu .. sein.

liebe .. ich loese . all unsere .. theorien . ab. zeige uns . in . praktischen . projekten. nein . liebe . hier muss ich .. imma .. sagen. nich . projekte. ne .. quack . liebliche . alles .. alles .. sind . leute. kluge . leute. va-dammt . schlau .. und . lieb.

den .. eliten .. des .. so-genannten .. westen . liebliche. der .. f formation . sei . gesagt . liebe. sie .. va-stehen .. nix. und das . alles. bitte .. sehen sie.

paris war . ich spreche . jetzt . ganz .. offen .. mit .. uns .. liebe .. – hier ist .. ein satz . den ich nicht .. mehr .. sprechen .. moechte. nicht .. mehr . sprechen . muss – kommst du .. auf . in .. den .. kern .. den . kern . des leben . zu sprechen. zu .. sprechen. liebe. bist .. du . verloren. steigt .. hass . auf. die leute .. wissen .. – das. da war .. einer . schlimm. haben sie .. bitte . keine .. angst. liebe .. bin .. nicht . hinter .. der .. fichte. nein. vor . ihr. sage ich das. wer .. ich bin . tut nichts . zur .. sache. spreche . bin .. stimme . des leben. bin leider . angeschlagen. so muss ich ihnen . heut . sagen .. liebe. einige .. leute .. gab . und . gibt es. ich bin .. auf sie . in ihrer . intellektuellen .. als . intuitiven seite . angewiesen. ich sage ihnen .. das . liebe .. ganz . offen. es .. sollen .. nicht .. noch .. mehr . jahre . vergehen . liebe . in welchen wir . offenen .. auges . in .. unseren .. tot. den .. tot . des .. leben . laufen. liebe . ich brauche .. nur . verflochtene . arbeits-bedingungen. sage — welche. da brauche ich . ihre — hilfe. dann .. mache ich . das schon. keine .. angst.  

etwas .. zweites . an dieser .. stelle . liebe. glauben sie . ernsthaft . dass . f .. leute . die .. faktisch . .. gnadenlos . jahrhunderte .. um das .. eine .. monopol .. kaempfen . wie es .. ihnen . das . kap . ab-verlangt. liebe . glauben sie . dass . solche leute. dass wir .. im .. westen . die . f formation . jemand . leben .. lassen. wenn wir .. nicht . muessen. was .. meinen wir . liebe . wie .. viele .. millionen. sind .. es . milliarden .. leute . die wir . der .. westen . aus-geloescht hat. es ist .. wohl so. glauben sie . liebe. es .. haette . jemand .. erbarmen . liebe. glauben sie .. das. zumal . nun . die besitza . tatsaechlich . die reale . chance haben .. uns .. da sie .. uns . bald .. nicht .. mehr . brauchen .. werden. nicht . ausloeschen.

etwas drittes .. liebe . den . besitza . ist es .. gelungen .. bis .. heut . den .. osten .. als . gemeinsamen .. feind .. des .. westen . der .. usa .. und . an-gehaengten .. zu .. definieren. so . seine .. konkurrenten . zu .. zeit-weiligen .. verbuendeten .. zu machen. innerhalb . des kapitalismus .. ist .. der osten . nur . einer. wenn auch .. eben. grundsaetzlich. kla.

etwas viertes . moechte ich . an dieser .. stelle .. anmerken. fragen .. wenn .. wir . einen . wirkgrad .. minus .. acht . im westen . unser .. eigenen . nennen. macht es . sinn . fuer .. den . osten . dem .. westen .. ueberlegen .. zu .. werden .. den .. wirkgrad . negativ . auszuweiten.

– 8 = unser leben .. kostet . der erde 8 . leb-einheiten. das ergibt . unseren = wirkgrad & intelligenz = – 8


0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0


– 8 = unser leben .. kostet . der erde 8 . leb-einheiten. das ergibt . unseren = wirkgrad & intelligenz = – 8

theoretisch liebe . als .. wohl .. auch . praktisch . scheint es . sinnlos .. unseren .. wirkgrad .. noch . weiter . negativ .. auszuweiten.

ein weiteres . laesst uns . wenn wir . negativen .. und .. positiven .. wende-punkt .. unserer . entwicklung. ihre . erstarrung . als . rueckfall . und .. neubeginn . zu . gemeinsamen .. bewussten . neubeginn .. anheben. liebe . bekommen wir . das hin.

der stand .. unserer — entwicklung . verbietet .. unsere . derzeitge .. entwicklungs-form .. in .. west . als . ost. nord . als sued.

es ist .. ein . vollstaendiger .. rueckzug . in die .. kern-struktur .. unserer .. entwicklung .. unserer . infra-struktur . von den meeren . entlang .. der .. fluss-laeufe .. in die . gebirge. logischer weise . aus .. vielen gruenden .. der — natur . ihren lauf . lassen .. zu koennen .. notwendig. und . moeglich natuerlich. null . problemo. kla . waer . ja .. noch . schoena. wir .. muessen wir es . lernen . eine . dynamisch . stabile struktur . zu — entwickeln. wie ich hier .. schreibe . liebe . hat mir .. ein . freund . ein – buch — besorgt . dass mich . vor .. freude . fassungslos .. machte. setzte es doch .. den . gewonnenen .. technologischen — ansatz . wenn auch .. etwas .. massiv . und sprunghaft. um .. so klarer .. und . wunderbarer .. in eine .. gestalt.

allerdings . waere . das .. eigentliche .. potential . fuer .. die sphaeren .. unserer erde . unsere art .. verloren.

so . liebe .. ihnen . diese .. wunderbare . vision .. nicht .. vor-zu-ent-halten. als . die von .. mir .. entwickelte .. version auf-zu-zeigen . braucht es .. die moeglichkeit . der .. vermittlung.

alle .. anforderungen . fuer .. unsere art. die .. entwicklung .. der . erde. die .. entwicklung .. des leben .. unserer erde. eingeschlossen .. unseres .. universums. aus . in . welcher .. position .. wir . auch .. sein . moegen . liebe.

machen wir . gemeinsam . unseren .. karnickel-buden .. unserer .. art . auf .. erden. unserer .. grausamen .. sogenannten .. land-wirtschaft. forst. fisch-wirtschaft. unserem . bergbau .. ein .. ende.

werden wir .. mensch . liebe.

unser . getue . liebe . ist .. laecherlich. diese .. primitive .. geld-landschaft. was . liebe . kann es .. laecher-licheres .. als . uns . geben. peinlich . peinlich.

so . etwas . peinliches .. wie .. uns. liebe. wie . kannst .. du dir .. das . vorstellen. eine .. ganze .. art . von .. praktisch . absoluten .. idioten. nur .. eine . theoretische . potenz . von .. intelligenz. die . f formation .. eben. der westen. der .. untergang .. des .. leben . unserer .. erde..

liebliche

liebliche .. meine .. im .. westen . ok. . meine . in .. zipfel-eurasien . ok. sie .. treffen sich . heut . zum .. plappan . ueba .. eu . und .. so . sie . wissen . in .. echt . ein .. ufer . (zipfel). das thema . is .. die . us voelkawanderung. darf .. aba .. keina .. sagen. weiss .. auch . keina. glaube ich.

meine lieben . vielleicht .. wissen sie . es . besser .. als ich . wie ich .. um . das .. leben .. fuehle . meine . lieben. weiss. wie . wissen . fuehlen .. sie . liebe. um . das .. leben. wenn . ich weiss . wie sie .. fuehlen. liebe. das ist .. wichtig. das hier . liebe . das ist .. so . so . belanglos. lassen sie uns . gemeinsam .. einen . weg finden . unseren .. artgenossen .. klar . zu machen. zu . erklaeren . was . ist .. liebe. ich kann .. das . tun. nicht . ohne .. sie. ich moechte es . auch .. so. imma .. schon. das .. geplappa .. wissen sie . liebe. das ist . mir . zeit-verschwendung. ich war jetzt .. volle . drei tage .. in der welt . liebe. mit . ganz ganz vielen .. ein-druecken. trage selbst . in meiner . schwaeche . noch . verantwortung .. im .. westen . fuer . unser .. versagen. unser .. leben . liebe. dabei wollte ich .. immer nur .. niemand . im weg .. stehen. liebe. zuerst . weil ich . meinte . mir wuerde .. durch die .. einschraenkung .. die kraft . fehlen. nein . das .. stimmt nicht. ich moechte . niemand . im .. weg stehen. wir . muessen .. den .. richtigen . gehen. gemeinsam. komme gleich .. auch auf .. unsere medien .. im westen. da blaest . der wind . mehr .. oda . minda . ausschliesslich . aus .. sicht . der .. besitza. da sagt . ja der . name schon. kla..

ich glaube . das ist .. falsch . meine lieben. berufen sie sich . ruhig .. auf mich. das . ist . kein problem . meine lieben. is auch . egal. liebe. kla. ich hoffte .. ja immer . dass wir . wir .. alle . einen . gemeinsamen .. weg . un-trenn-bar .. in forschung . lehre . produktion .. leben .. finden. das . gespinst .. um .. die .. denkschule . liebe. sollte ich . sagen .. liebe. sollte ich das . nein. ich wollte es . mit .. unserer .. kraft .. schaffen. unser .. aller.

ich sehe . wenn ich . hinschaue. es mir .. wie es .. jetzt war . eingehen .. lasse. da sind . so .. kluge leute. was . hilft es . liebe . wenn .. der .. weg . nich . zu . sehen is. und ich moechte . niemand .. zu .. nahe . treten. liebe . es tut . mir . leid. wenn sie .. den .. vorschlag .. welchen ich . in der . leb-land-struktur .. ein-geschrieben habe. er war . von .. teut-sche-land .. nach .. aussen .. gedacht. dann .. lassen sie uns . das . so .. machen. gleich .. ganz . liebe. haette ich so . wie .. so . getan. ich werde . einen .. weg finden .. liebe . das . uns .. zu . fuehren . ohne .. gesehen .. zu werden. es ist mir . lieber .. so liebe. das spart . kraft..

meina .. eina . is ja nur .. eina . liebe. schade . es will .. sich .. nich .. aendern. bringt . ja .. nix . (fragt .. man sich. fragen .. sie mich . liebe. von .. unseren . paa . schlauen .. art-genossen .. ab-gesehen . liebe. ab-gesehen .. von . ihnen. wird . im westen . nur .. absoluter. nahezu . absoluter .. schwach-sinn . geplappat. im osten . ist das .. anders. ich weiss . im moment .. auch . kaum. was .. dort . ge-pla-pp-at .. wird. sicher .. liebe. das . ist . sicher. sie . wuerden. wuerden .. genau . das .. richtige . sagen. keine .. frage. .. wir .. muessen .. es . er-schaffen. gemeinsam .. liebe. ganz ganz . genau. nord. sued . ost . west. gemeinsam. basta. ok. .. jetzte . is . mich . bessa. ich kann es .. aus-plappan) .. allein . liebe. ne. da ich .. mir . einen .. schitt . darum . mache .. liebe . nich . uns .. alle .. an-zusprechen .. ich . tue es .. liebe. bis hin .. zu unseren .. besitza. kla . was . interessieren .. mich . die leute. null. ich moechte nur . dass sie .. ihr . unser . bestialisches .. viehische .. leben . im westen . aufgeben. dass wir . gemeinsam .. mensch . werden. bestien . wir. wir . im . westen. die .. f formation..

konzerne . institutionen. staaten. gerichte. ach . liebliche .. alle. wir . alle. da ich . von .. haus aus . nich . ueba .. meinen . kleinen kreis . komme . meine .. lieben. schoen . waer es . meine .. geliebten. sie .. wissen. sie .. taeten es. das . waere . geil..

seien sie mir .. nicht .. boes . meine .. lieben . irgendwie . muss ich .. es . sagen. tut . mir .. leid . liebe. paris .. gibt mir . die freiheit. die .. freiheit .. zu .. sprechen. schade . sicher . meine .. lieben . kla. bis .. eben .. konnte ich nicht . wirklich . frei sprechen. wollte . ich nich .. leute . aus .. in .. meiner umgebung . die .. dafuer .. nichts .. koennen. in tiefe .. un-an-nehmlichkeiten .. bringen. das . liebe .. ist .. nicht . gut.

das ist .. nun . vorbei. muss nicht . befuerchten . verletzen . zu .. muessen. es . geschieht. geschah . in unserer .. welt . eh.

ich hatte .. von .. der .. sache her . glueck . dass ich .. den . weg .. des .. leben . nie .. von . aussen .. suchen .. musste. war . immer .. in . ihm. ich weiss . dass . wir .. alle . so .. geboren . wurden. ist . die frage . wer . wie . wann .. von . uns . vor . waehrend .. nach .. der . geburt . vom .. weg . ab-kam. das .. war . und .. ist .. nie .. das .. problem. dazu . kam . und das .. ist . wunder-bar . die .. tatsache . dass ich .. im .. osten .. auf-wachsen . durfte. in einer .. welt . die .. seinerzeit . voller .. dynamik . im .. aufbruch . in .. unsere .. bewusste .. menschwerdung .. war.

dieser . ansatz . liebe .. ist .. wie ich .. hier .. schreibe . 1968 .. bis 1972 . als .. solcher . gescheitert. ich muss .. das heut . so einschaetzen . (eigent-lich. und das ist .. bitter. ist traurig. eigent-lich. noch . imma). der druck .. dazu .. kam .. nicht . im . boesen. aus der . seinerzeitigen .. sowjetunion. die zeit .. um . herrn breschnew . einem . erfolgreichen .. offizier .. des .. sogenannten .. grossen . vaterlaendischen krieges .. der .. sowjetunion . war . aus meiner sicht. die .. ist . nicht .. massgeblich. ich bin . nicht .. in der lage . die situation .. in der su .. seinerzeit . zu .. beurteilen. kann nur . sagen . dass .. die abkanzlung . von .. herrn ulbricht . durch .. herrn breschnew . das ende . der .  oestlichen .. entwicklung . fuer .. jahrzehnte .. war. erst .. in china . gab es spaeter .. einen .. neuen .. ansatz. er hat .. zumindest . den ansatz .. des osten .. als . solchen . gerettet. immerhin .. liebe. unsere . gemeinsame . bewusste . menschwerdung. und .  auch das . ist . nicht ganz .. zu verwerfen . liebe . die . tatsache . dass wir . ueberhaupt . noch .. am .. leben sind. liebe. vergegenwaertigen . sie sich bitte .. die . bilder .. des . ersten .. weltkrieges. niemand. niemand .. mehr . liebe . wuerde . von uns . noch .. leben. niemand. keina. bua .. wa . keine .. kunst.

ich ueberlege heut .. dass .. meine . bemuehungen .. diese .. sache . irgendwie .. zu . ueberwinden . zum . heutigen tag . gescheitert .. sind. am . besten .. ist . die . reichweite .. der .. netz-seiten. so konnte ich .. aber-tausende leute . weltweit .. ueber .. die . jahre . erreichen. das . bedeutet . natuerlich .. nichts. ist es . nicht .. durch . personen .. untersetzt.

mein wirklich .. grosses .. handycap. es ist . riesig. alle .. kraft .. die ich . einsetze . es nicht .. sichtbar .. werden .. zu lassen . tuermt .. genau .. dadurch . den . berg .. groesser . auf. ich .. nenne es . das .. persoenliche .. paradox. hab es . beschrieben. das . in .. einheit . mit .. unserem .. gesellschaftlichen. liebe . es ist . schwierig.

nicht . die sache . unsere .. gemeinsame .. bewusste .. menschwerdung . als .. solche . ne. dis . nich. die ist .. als . solche .. kein .. probblem . wir .. sind . es. aba . ja . vielleicht . ist das . eins. liebe. kla..

ich muss mir .. im .. alten .. jahr . wohl . rechen-schaft . geben . liebe. sicher .. ist es .. sinnvoll . diese . seite .. die arbeit . im netz .. weiter .. zu .. machen. kla. ich bin .. der .. sache hier .. in ihrer . potenz . gar . nicht . gewachsen. hab .. eher . angst.

ich bin .. genau .. in diesen .. abschnitt .. des . abbruchs . einer .. seinerzeitig .. eigen-staendigen entwicklung .. des . osten . geraten. das schon .. im .. all-gemeinen .. ansatz. hinterfrage .. ich ihn . nach .. in .. seinen .. tiefen .. kern. dem . wahren .. und .. mehren .. des .. leben . liebe. war es . ist es .. eine .. katastrophe. liebe. das ist es. ist des .. pudels . kern. im osten . im westen. hier . haben wir . wie .. 1913/14 . das leben . wieder .. verraten. der westen . dadurch . dass er nur .. deshalb . ist. der osten . der .. osten. wie . bitter . liebe. er ist nur . dass es . gelingt. dass . sie . gelingt . unsere. menschwerdung. unsere . gemeinsame. der osten . deshalb . weil er .. zu dieser . zeit . keine .. neue. keine . eigene kraft .. zu leben. seinen . eigenen weg . zu gehen . fand. liebe. das ist .. so .. bitter. so . bitter. ich .. weiss nicht . liebe . .. ob sie es .. ver-stehen .. liebe. das ist .. meine . zentrale botschaft . zu meinen . lebzeiten .. liebe. alles ist. lassen sie uns .. gemeinsam . unser . letztlich. gemeinsames .. versagen. wenn auch . der . eine . im .. boesen. der andere .. im guten. versagen . liebe . versagen. sie wissen. tiefe. . tiefste .. trauer . liebe. liebe. liebe . um . das leben. um . das .. leben. liebe. bitte. bitte . folgen sie .. mir . in das leben. wir sind – in paris – einen .. halben schritt . gegangen. bitte . gehen wir ihn . ganz. die .. bestien . in der .. usa . reissen schon .. an den . ketten. hoeren .. sie es. ich kann .. das . alles . verstehen . liebe. das ist .. nicht . das problem.

kommst du .. auf . in .. den .. kern .. den kern . des . leben . zu sprechen. zu .. sprechen. liebe. bist .. du . verloren. steigt .. hass . auf. die leute .. wissen. da ist .. es .. egal . wo. ost west nord sued. nicht .. wirklich . nein. im .. bestehenden .. osten . war man damals .. der .. meinung. ich habe das . alles .. sorgsam . regel-maessig .. ab-gefragt. man war — der .. meinung. ja . wenn wir – die – mittel haben. alles .. ist – ok. .. wenn .. wir . die .. mittel .. haben. (man .. hatte). machen .. wir das. dann . machen .. wir .. das. man .. wusste .. nicht . welche .. macht. welche .. moeglichkeiten .. man .. hatte. das . spiegelbild .. des .. westen .. hatte . im .. inneren .. schon . gesiegt. war . das vorbild. dann .. spaeter. je .. groesser .. die . moeglichkeiten. je .. weniger .. sah . man . sie. das .. prinzip .. der .. geraden .. strasse. in einer . gewissen .. entfernung . ist sie .. zu-ende .. (dicht). das . liegt .. im . auge . des .. betrachters .. sozusagen. liebliche. kla . spass . muss . sein. oda . so. das beispiel . zeigt . liebe. es gibt .. keinen . weg .. daneben. keinen. aehnlich .. ist es . heut . mit dem . geplappa .. der .. gruenen. dieser . sogenannte .. green new deal. man .. weiss .. man .. versteht .. bei . allem . wissen . um die .. grundlegenden . dinge . nichts. glauben sie .. nicht . liebe . ich . sage .. das .. leicht-fertig. nein . das . tue .. ich . nicht. das ist .. unser . problem. genau . das. da ist .. nichts. nicht . im .. gruenen. nicht . im linken. nicht .. im . rechten. es gibt .. nix .. linkes . auf . in .. unserer .. welt. den . osten . so denke ich .. muessen . duerfen wir . nach .. 90 jahren . wohl .. als .. etabliertes system . ansehen. bei allen .. problemen. es ist . so .. lange .. wir .. nicht . auf . in bewussten . gemeinsamen . mensch-werdungs-kurs. nix .. linkes .. mehr. ne . schade. bei .. allen verdiensten . und seiner ganzen . un-ver-zicht-barkeit. sie .. wissen . wir waeren . nicht mehr. ok. .. der rest . ist .. geplappa.

da haben sie ihn . liebliche . den . oben genannten .. wir sehen hier . den kampf .. zwischen leben und tot. west und ost. der westen . weiss nichts. der osten .. wenig. dann .. haben wir . den kampf . der leute . im westen . zwischen . mensch . und . un-mensch . .

liebliche . deshalb .. frag ich uns an . ob .. wir es nich . tatsaechlich .. einfach . so .. machen wollen. dass wir . es .. erhaben und profan. profan .. und .. erhaben . tun wollen. ich bin .. dafuer. bitte . liebe . lassen sie .. es uns .. tun. sie . sehen . im .. contact

liebe . liebliche . bitte . lassen sie uns .. kraft .. gewinnen. menschliche.

lassen sie mich . uns . schaffen. .. schaffen .. wir .. uns .. ein . neues .. schul-system. einen .. neuen . diesmal .. erfolgreichen . stoff-wechsel. liebe..

faktisch . hat sich .. fuer mich . ueber .. die jahrzehnte . nur . eines .. geaendert. in . zwei dingen. – ost .. und .. westdeutschland .. sind .. ohne . heissen krieg .. zusammen .. ge-kommen. – der ansatz . in ein .. menschliches leben . ist faktisch .. in der . f formation . in .. welcher ich .. jetzt . lebe .. ins .. schier..  un-er-reich-bare .. gerueckt. schade.

war es damals .. der — unglaube . bis .. hass . der – leute .. die meinten .. ich braechte . den osten .. in gefahr. was ist es .. wenn .. mir heut .. unser .. praesident . flieht . liebe.

was . ist .. geholfen. wenn ich sie . in dieser . seite .. ein wenig . ins .. nachdenken . in den .. zweifel .. wenigstents .. ein wenig . gebracht . haben koennte . liebe . (ok. .. schuldigung . liebliche. das waer . ja .. ungeheuer) . liebe. waere . ist das .. schon. die nutzung .. deutet darauf .. durchaus . hin. schoen .. waere es . liebe . sie sagen .. das . weiter .. sagen .. sie bitte . hoffnung. das – reicht. egal .. ob ich .. ein .. bisschen . urlaub mache .. oda .. nich. 95% .. der .. arbeit . warten .. liebe. in .. allen . ebenen .. liebe. ich kann . und moechte . sie .. nicht .. allein .. machen.

bin . es ja.

fuer .. den westen .. kann ich .. im . gleichen zeitraum . nur .. sagen . was ich .. sehen . kann. was ich . spuere .. und .. fuehle. um .. 1970 . gab es .. im .. westen .. den . aufbruch. wo er .. im osten .. bewusst . durch . unwissenheit .. ab-geschaltet wurde. ist er .. im westen . im . bewussten .. widerstand . der . besitza .. krepiert. das ist .. mehr . mehr .. als .. deutlich.

neo . die . aktuelle .. version .. der . f formation . ist .. der .. lebende beweis. absolut . hirn-freie .. verbrecher. f leute . eben. wir. was soll sein . liebe . das ist .. die wirklichkeit. was soll ich.. zu sued und nord sagen. wo wir .. in ost. sagen wir gewesenem .. ost und seiendem .. west. der tot .. sind. schade.

wir liegen nun einmal .. historisch vorn . im toeten. is . halt .. so. ost und sued und nord muessen . unserem .. technischen ent-wicklungsstand .. hinter .. her .. laufen. in . lebland . loesen wir das . alles auf . liebe. sofort. glauben sie mir das . bitte. sofort. es muss nur . der .. kriechende .. arbeiter . im westen. der .. arbeita-varaeter .. im westen .. aufstehen. nicht mehr . speichel-lecken. elende kriecher. widerlich.

im osten .. muessen .. die leute . lernen . was . es .. denn ist . was . sie .. moechten. ich kann es sagen . liebe. kein problem sie wissen. das gilt .. genau .. so . angepasst .. fuer . sued und nord. kein. problem.. .

muss grad mal . ein bisschen . ueber .. meine leutchen . ueberlegen. was . da .. so is . liebe. hab mich jetzt . vorwiegend . mit meinen leuten .. im westen .. befasst. kann jetzt . nach paris . auf uns .. alle .. zu-gehen. haben unsere leutchen. viele jedenfalls. nehmen wir mal .. die hueter . der hoelle .. in . usa aus .. die meisten . von .. unseren .. leuten auf . in .. unserer erde. mindestens . ihre vertreter .. haben sich . in paris . den .. ersten halben schritt . in . richtung wahrheit. ne . schuldigung . wirklichkeit .. begeben. nun kann ich .. mit uns . allen .. unseren hautfarben . ethnien laendern . regionen individuen. weiss . der himmel . liebe .. kla.

ich glaube . das muss ich auch .. ein .. bisschen . auf . meine .. alten .. leute .. im osten . ein-gehen. fuer den .. osten . heut liebe . nein . da kann ich .. nicht mehr .. so . einfach . sprechen. fuer . seinen .. ansatz . schon. bin nun . nicht mehr .. in der welt . dies .. genau .. zu fuehlen .. zu . spueren .. schade. bin . eben . ein . hocker . liebe. mehr . nich. schade.

wenn ich .. die summe .. ziehen . moechte .. liebe. meine . alten .. leute .. sind . in der .. zeit . 1968 . bis 1972 . unter-gegangen. ich glaube . das .. hervor-ragende . wissenschaftliche . fundament . dass .. meine .. leute .. mit-bekommen haben. durch .. den lauf – der dinge. treten sie . mit .. fuessen. wie ihre . ganze .. geschichte. marx . den . marxismus . sozusagen . unter-zu-schieben. ok. das ist .. das . eine. ich moechte .. das nicht. der . arme kerl. der wollte .. nur . wissenschaftla .. sein.

engels lenin . wie sie .. alle heissen . unsere lieben. kant . descartes . goethe . na . alle .. eben. unsere . ganze .. geschichte. was . liebe .. setzen wir .. ihnen .. weiter. nicht . nach. nicht . gegen .. sie.

ich glaube . liebe . wenn ich .. so . argumentiere . trete ich . niemand .. zu nahe. ich hoffe.

 nun .. behaupte ich . liebe . xx

wir werden nun .. meine lieben. wie .. kann ich es . sagen. nehme  ich . bitte . erlauben .. sie mir . das . ein beispiel .. von heut. oda . gestern . ok. . da .. ware . eine gespraech .. im . radio . von . intendat . und .. leiter . des .. senders. eines . sogenannt .. oeffentlich . rechtlichen. ganz . werbe-frei . wun-da-ba. da sprach man . angesichts .. der . hass-lawinen .. welche sich .. scheinbar . in . beide richtungen .. nach . der .. ukraine .. sozusagen .. in .. teutscheland . waelzen. pro .. und .. kontra. bis hin .. zu .. tiefsten .. verletzungen

und wirklich. liebe .. herrn . professoren . im .. westen .. bitte .. hoeren sie das . dann .. haben . sie auch. ok. .. sie . wissen.

die herrn .. sagten also. genau . wie .. sogenannt – gefuehlte .. linke. faktisch . so . ne . klassenkampf-sache .. ne .. is nich. wir haben keinen .. der uns . sagt . was wir .. sagen. wir sind .. un-parteiisch.

liebliche . sehen sie . ich moechte .. nix .. unta-stellen. ich sage das .. in aller ..  relativitaet . wie herr .. einstein sagen wuerde .. kla. ne . ne .. nich. gerade .. dieser sender .. war . ausschliesslich . kind .. des . klassenkampfes. das der .. us .. besitza. gegen alle . letztlich. sie sehen .. es hier. hoffe ich .. gegen .. das . ganze .. leben. hoeren wir .. heut .. herrn . trump .. so . ein . sprecherlein . ein .. sprecherlein . der .. xx. sehen wir . die .. waechter .. der .. hoelle .. in . usa. aua . aua . aua . das . tut weh. sehen sie .. liebliche. selbst . die .. innersten . va-treta . sozusagen. wenn auch .. im . dritten ring. sehen sie .. liebliche. sehen sie . spueren. fuehlen sie . so . is .. es.

und so .. fuehlen .. so viele . gefuehlte . linke. gefuehlte .. mittlere . sozusagen. alles .. quack. alles .. f formation. das . is .. es. die .. is eben .. auch .. ein bisschen . relativ. wenn auch .. eben .. sie. gruss

(16.-17.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. hallo .. liebe . guten tag liebe . meine lieben unterkomplexen . kindskoepfe .. sie wissen . ich . liebe .. sie. liebe .. das leben. wenn ich jetzt . ein wenig .. lernen moechte urlaub .. zu machen. keine . ahnung . was das .. ist . liebe. wuerde ich mich .. doch freuen .. meine lieben . wir .. koennten .. zu uns. ins .. leben finden. ich weiss . dass es .. so .. viele . leute . mit . gutem herz . starker .. seele .. unter uns . gibt. ich beziehe mich da .. auf . all .. unsere .. artgenossen . liebe. auf . sie. in lebland .. ist . das so. da ist man gluecklich . zu sein . wer man ist. egal .. wo. und alle anderen . um sich .. zu wissen. in ihrer .. unserer .. individualitaet. ihrem .. unserem . sein. ihren .. eigenschaften. was .. machte uns . aus . liebe. wenn .. nicht wir. was.

in lebland . vertreibt man sich . nicht .. einander. man besucht sich. wer sich .. liebt .. kommt . zu-ein-ander . und . gut. mehr is .. da nich . liebe. und lernen .. liebe. lernen . wollen . muessen wir .. ueberall.

wir haben jetzt . zwei .. wunderbare .. gelegenheiten. ok. .. das schon . ein wort .. vorher .. zur musik. sie wissen . es gab . den traum .. .. der .. herrn beethoven .. und . schiller . dass wir . dass .. alle .. artgenossen .. brueder .. werden. man . singt das auch . ueberall .. in .. japan . und . anders-wo. liebe. wir haben .  den messias .. von .. herrn haendel. die schoepfung .. von herrn haydn. die matthaeus passion .. von .. herrn bach. wir haben viele . viele . wunderbare .. musik . liebe. wunderbare. grad . zum jahreswechsel. alle menschen .. werden .. brueder .. liebe. die .. neunte. sehen sie . wie .. wundaba. und es stimmt .. ja auch. heut . liebe .. ist es .. so . dass wir . mensch .. werden .. muessen. brueder schwestern. alles .. sein .. zu koennen. liebe . kann – – unsere liebe . so . stark sein . alle .. daemme .. brechen . zu lassen .. in liebe. bitte .. sehen sie in die .. basis-seite. da steht .. wie.

eigentlich . frieden .. zu machen .. liebe. zu leben. das familenfest . zum .. -jahreswechsel. egal .. wie es heisst . wo. das .. tun die .. voelker . schon. wo sie .. wir .. es . tun . koennen. vor . oder .. nach .. dem jahreswechsel .. egal. koennen wir gut . in uns .. gehen. sind . bei uns . wenn wir .. das .. koennen. dann .. den .. jahreswechsel. gut . ausser uns .. zu gehen. uns . in der tiefe .. unserer erde. des .. leben . zu .. besinnen. liebe. gemeinsam . auf-zubrechen. auf-zubrechen .. in . lebland . das land . zu leben . mensch .. zu werden. fast . alle .. laender .. haben .. diese .. seltsame seite . hier .. besucht. viele leute. tragen sie es .. weiter . liebe .. bitte. mitten .. in uns . hinein. es ist .. moeglich . mensch . zu werden. jetzt. hier. ohne .. waffen. ohne .. toeten. in liebe . liebe. in liebe. kein .. problem. muessen es . tun. wir sind doch .. alle. alles . art-genossen. wer . von uns . wird .. zur .. waffe .. greifen. den .. anderen . zu .. toeten. weshalb. wegen .. der . besitza. der .. bestien. nein. das .. pack . ist es . nicht .. wert. wir .. im .. westen . sind .. es ja .. mit ihnen. schade . liebe. schade. sie .. wissen . die .. verflixte . f formation. sie wissen . ich mag es .. nicht .. das .. unwort. nein.

wenn da . eina .. is .. liebe .. das .. andere . ende . des .. strickes zu fassen. zu ziehen. koennen wir uns . ein symbol .. unserer selbst. viele .. andere .. unter .. unsere .. familien-altare .. stellen. die .. christen und .. schon mehr . haben . den .. weih-nachts-baum. zum . jahres-wechsel . ueberall .. hin .. koennen wir .. es .. uns . stellen. frieden . machen. wer .. sind denn . die die .. toeten. es sind doch .. unsere . kinder. sind doch . wir .. liebe. wer . sonst. und bitte .. bedenken sie .. die .. besitza . brauchen .. nicht . mehr .. lange. uns .. durch .. unsere .. arbeit. sagen wir .. industrie 4.0 – 5.0 . allein . toeten .. zu koennen. sie .. haben es bald . durch .. uns .. geschafft. und bitte .. liebe . kindskoepfe . wenn sie sich . fuer .. unseren .. frieden .. unsere .. liebe . interessieren. plappan .. sie bitte .. nicht .. einfach . belang-loses .. liebe. sie wissen . es tun schon .. so so so .. viele. sie sagen .. das . eine .. tun .. das .. andere. sehen sie nur . wie . viele leute . im .. hass .. beten. den . anderen .. zu . toeten. nein.

sehen sie .. in unsere . statistiken liebe. wie .. unsere geschichte .. der .. letzten . einhundert jahre. der jahre . der . f formation. des .. westen sind. fast .. alles .. morden und sengen. bis heut . zum .. staatsterror .. des westen . heiss . und .. juristisch . geht eben . vom .. westen aus. was .. reden wir da. humbug. cia .. und . so .. weiter und . so weiter. die .. wirtschaft .. der . handel. die .. heissen .. kriege. der . kalte. der .. staatsterror. so ist sie .. die .. wirklichkeit. der rest . is .. pippi. er ist eben .. zuerst . der angegriffene .. der osten. bis .. heut. sehen wir . in die .. ukraine. polen. die front .. der . us . besitza .. is eine .. lange. sie wollen .. nach moskau . weihnachten . in den .. kreml tragen. schade. die .. bestien. natuerlich . gab es auch . einzelne .. ausbrueche . im .. osten. aus .. dem osten. von . haus aus .. ist er aber .. eine .. gesellschaft . welche . von .. sich aus . in unsere .. mensch-werdung .. laeueft. nicht . wie .. mein . westen . sie . zu .. verhindern . liebe. is . halt .. so. da wird uns . eine .. un armee . helfen . die .. nicht mehr .. unter dem . einfluss .. des westen . steht. sie braucht .. wenn .. die gesetze .. des . leben. diese hier .. als .. basis. da .. ist . das . bestreben . des .. osten . innen .. auf-gehoben. wenn er .. das . sieht. ist das . kein . problem .. liebe. echt.

. lassen sie .. sie .. uns . symbole . unserer .. mensch-werdung. unserer . gemeinsamen. bewussten . benutzen. liebe. ich . erklaere .. wie. sollen .. sie uns . zeichen .. sein . friede . liebe .. zu .. machen. das . leben. unsere .. naechsten .. zu lieben. liebe. nieder .. mit den . waffen. nieder . mit dem .. tot .. liebe. kein .. problem.

lebland .. braucht uns . unsere .. mensch-werdung . braucht .. das .. toeten .. nicht. da . stirbt man . einfach .. so. nicht durch .. unsere hand . liebe. nein.

geben .. sie das bitte .. weiter. ich warte .. so .. lange schon . dass da . jemand . am .. anderen ende .. des strickes .. zufasst . und mit . zieht. haben sie .. keine .. angst . liebe. es geht nur .. um .. unseren . stoff-wechsel. es gibt .. leute. den .. rest . bringen .. wir uns . ein-ander bei .. liebe. echt. sehen sie . bitte .. in die .. basis-seite. wie wir . das .. tun. kein .. problem . liebe. kein . problem. das leben . die .. liebe .. wartet . auf uns .. liebe. so .. lange. so so . lange .. schon. sie kennen .. unsere zeit .. ihren .. lauf. leider nicht . liebe. schade. sie rast .. sie .. rast .. in unseren .. den .. abgrund .. des leben. gruss

guten abend .. liebe . ok. … sind . schon .. die geister . um mich . rum. is schon .. nach .. mitta-nacht. liebe .. ich folge .. meinem . gefuehl .. und versuche mal .. urlaub . zu machen. kla . ich weiss nich . wie .. das .. geht liebe. aba .. ich .. weiss nich. ich ziehe jetzt hier .. zwei .. striche. dann . noch .. zwei. dass sie . und ich auch . dem .. schwachsinn hier . entkommen .. koennen. liebe. sie wissen . dass ich . nicht . fassen kann . dass sie sich .. den . krims hier .. antun. ok.. ich muss jetzt . warten . bis jemand .. an dem . zweiten ende .. strick .. fasst. macht auch .. gar keinen spass .. wissen sie. bin ja nich . ilja. der .. konnte . das. das . mit dem .. einen .. strick. iche. ne . zu . schwach. ich liebe sie . sie .. wissen. ich liebe . das leben.



wenn ich dann hier . schreibe .. liebe. gruene-linke-rechte . heisse . luft. kla .. weiss ich .. was ich . da .. schreibe .. liebe. kla .. weiss ich das. is . schlimm. die .. besitza-parteien haben ja auch .. mitglieder. ich moechte sie .. nicht . missen. uns .. alle .. nich. ne. liebe. muss ich halt .. etwas . vorlegen liebe. kein .. problem. und es soll ja auch irgendwie . so ein .. bisschen . erhebend sein. wenn schon . liebe. kla.

sicher war da noch . niemand. es waren .. umstaende .. kla. is . halt so . liebe. mal sehen . meine .. lieben. mal . sehen. alleine . geht . ja nich. ganz .. kurz . liebe . setze ich vielleicht .. etwas. weiss ich noch nich. wie . urlaub geht. ne .. nich . dis. muss sehen .. die klaren seiten .. welche. muss ich . nachdenken. das . leben liebe . is doch .. so einfach. jetzt noch . zwei .. striche . liebe. dass nix . aba .. auch nix . in den falschen .. hals kommt . liebe. waere .. doof. sie wissen .. liebe . wie ich sie . schaetze. die sie .. da .. tag ein tag aus .. machen. ich koennte . das nich . wissen sie. ne. ich bin . platt.



dis .. is es nich .. liebe. ne. wirklich . nich. ne ne. wenn sie .. wuessten. ich bin .. platt. fuer mich. fuer .. das leben halt . liebe .. gilt . was wir . machen. da .. is .. eben .. nix. das . ist .. das problem .. liebe. is ja .. alles .. einfach. die private .. dolla-bank .. macht jetzt wieder . einen . zins. wird jetzt . weiter .. an den . brics .. staaten ziehen. das is . ja .. kla. sonst auch . ueberall. sie .. wissen. das . mit dem einen .. monopol. ich bitte sie . liebe. machen sie sich . wenn sie .. koennen .. einen . augenblick . frei . von unserem .. humbug. ist . inzwischen . fast alles .. quatsch. nich .. alles .. ne. is ja . quatsch. aba .. ganz ganz ganz . vieles. unsa .. stoffwechsel liebe . muss ja . laufen. aba wie. sie wissen . liebe . die . lebens-konferenz .. gruss



guten tag . liebe .. ich gruesse sie . wenn ich hier . imma .. so kritik .. mache. liebe .. aba na ja . liebe . wenn ich .. ernsthaft .. sprechen soll. was . bleibt dann . von uns. liebe. unsere leutchen . liebe. ne. geht ja nich. ich suche .. einen .. weg . liebe . uns .. das leben .. nahe . zu bringen. und jetzt . vielleicht mal . ne .. pause .. zu machen. meine . lieben. es is .. so .. einfach. und . liebe . ich moechte es . mit ihnen .. uns .. gemeinsam . machen. jetzt. hier . ueberall. wir sind .. so . jahrhunderte . hinter .. unserer . zeit .. liebe. so . verwirrend. wie es .. alles . so .. aussieht . liebe . is es . nich.

sie duerfen .. nich glauben .. liebe . dass ich etwas . von uns . verlieren moechte. liebe. vom .. leben . eh . nich. hab das schon mal .. geschrieben . liebe. komme aus einer welt . wo .. alte deutsche kulturen . verloschen sind. hinter .. der . grenze. weil wir .. die teutschen . krieg . machen mussten. dann .. war .. die .. in der . ddr .. gerade . dabei . selbst . eigenes .. zu entwickeln. dann . kam .. der .. westen. man . wechselte. das .. taten .. dann . alle . das system . ohne .. umzu-ziehen. sozusagen.

ok. .. liebliche. was . war . fuer .. mich . das . coole. ich hoerte .. jenseits .. der . elbe. bei meinen .. unseren .. hinter-elbigen . sage ich .. mal .. liebe. ich hoerte .. deutsche . dia-lekte. liebe. icke .. wa . ueba-wael-ticht. bis . jetzte. dann .. merke ich .. man . die leute .. haben . von den .. ollen .. sued-laendern . so sachen . an-genommen. dann .. merkte ich . man – die leute . die .. entwickeln . neue .. soziale . zusammen-haenge. man .. leute. denkt .. ihr . icke . will .. druff . va-zichten. ne. icke . hab . zwa . ne .. macke. kla. aba .. ne. icke . nich. sind ja och . freunde .. leute. ja. is mich .. manch-ma . mit die . im westen.. bessa . als die . im .. osten. die kennen sich . aus .. die leute. is ja . ihr .. system. sie wissen . bescheid. ein . bisschen. is .. erholsam. manch-ma. und .. nu . liebe. nu . muessen wir . alle . was .. neues .. machen. leb-land. mensch . werden . kla.

ach .. und was .. soll ich da . klug-scheissen. ne . liebe . soll doch .. spass machen. kla.

is ja .. kein . problem .. vielleicht. oda. keine .. ahnung. liebe. oda .. doch . wa . kla. ich selba . bin . ga .. keina . solcha. ne. sie .. wissen . vielleicht. ich bin .. fuer .. unsere . ver-aenderung. ich . habe uns .. alles . ueber-wunden. liebe. wert-gesetz. arbeits-teilung. klassen-kampf. all .. unseren .. kram. der . liebliche . is . geschichte. wie . liebliche . kann ich es .. uns .. sagen. alles . was wir .. da . machen . liebe .. is .. pipi. is . geschichte. is .. quack. fast . ueba-all. is .. alles .. nich .. mehr mach-ba. nich .. not-wendich .. liebe. wie . kann .. ich es .. uns .. sagen.

wenn ich .. an unsere . schwach-sinns-dramatika .. denke . liebe. es stoesst .. ma auf. wa . kla. fuehl mich . grad . so .. liebliche . dass ich . mal .. und so. ne. moechte ma .. urlaub machen . liebe. kenn .. ich nich. is . imma . imma . was .. mit .. dem . leben. wissen se. imma .. was. kla. is ja .. schade.

kann nich . schlafen . lofen .. nischt. is .. imma .. imma .. imma . was . mit . is . leben . wissen se. schade.

nu . liebe . is ma . so . mach ich ma .. pause. waer . wohl .. die .. erste .. liebe. ne. ich . fass es nich. schade.

und liebe .. was .. kann ich mir .. da . gedanken . machen . ueber .. unsere . so-genannten.. schwach-sinns-dramatika. muss ich uns . das .. musta . geben. liebe. das . musta . des .. leben. ich denke . wenn ich .. so . denke. was . ich . nich .. kann. schade. ich denke . wir . koennten es . die . sogenannte . lehre .. vom . stoffwechsel . nennen. die .. stoff-wechsel-lehre.

unsere . klassiker sind . durch. gott .. im .. himmel . liebes . leben . sei . dank. ne ne . liebe. dis is . jenau . was . sie .. wollten. liebe. kla. is . so. ok..

was . soll . was .. kann ich . nun sagen .. liebe. muss ich meine . mutti fragen. wie sag .. ichs .. mein-x . sie wissen. liebe. kla.

was .. liebe . machen wir . dann . mit all . unseren . plappa-koepfchen. weiss . ja .. auch . nich. ne. schade. die .. ganzen .. neos. au .. weia . kene . kunst liebe. ne. se koennen ja och .. nischt . dafuer . haben es .. so . gelernt. und merken. ne . is ja nich. bin . son . olla .. vorbeuga .. wissen sie. kla. macht . ja . keinen .. spass.

meine lieben . liebe. es . wird . der .. mensch. is ja .. bald – weihnachten .. liebe. kla. is . ja .. bald. ich .. ach quack .. leute. is doch alles .. so .. einfach. ich ich . quack. sag ich .. doch . bloss .. so . liebe. quack. gruss

guten tag . liebe .. ich gruesse sie . sie wissen . manchma . weiss ich es . ja auch nich. soll .. ich .. weinen. soll ich . lachen. oda so. ne . ne . ne. dis. ich weiss.. .. ja auch nich. meine mutti . hat gesagt. ich weiss .. es .. nich mehr .. genau. oda . ganz .. genau. meine mutti hat gesagt .. ich soll .. nich . richten. sie .. wissen . liebe . dis . mit .. die . zwei finga. kla. liebliche. ich .. vollziehe jetzt .. den uebergang .. liebliche. schade . da muss ich .. nochma .. ernst werden. schade . liebe. soviel . verlorene .. zeit. sprech ich doch nich . von .. mich . liebliche. ne. millionen. milliarden . verlorene.. jahre .. verlorenes .. leben . unserer . erde. jede .. naosekunde. jahr .. um jahr. was . liebliche . soll uns . da .. das .. geplappa . von . gruen-links-rechts. ne . liebliche. is .. heisse .. luft. schade. schade. heisse .. luft. muessen .. schon .. wach . werden . liebliche. wenn wir .. mensch .. werden .. moechten. kla. muss jetzt . ernst . werden. schade. muss auch .. noch mal . guggen. schade. dann doch .. aba .. liebliche ran. ran .. ans leben. pragmatisch. erhaben . liebe. in . auf .. allen .. ebenen. schade. ne . dis nich. denke. gruss

bin .. noch immer . in einem .. kleinen. sehr .. sehr . kleinen . kreis. kann .. konnte mich . nicht . entschliessen. liebe. es verbreitet .. sich selbst . wie es .. aussieht. liebe. geht ja nur . durch .. sie . liebe. war schon .. einmal so. ganz .. ohne . kreis. liebe. neben mir . liegt . ein .. strick. ein . schoena . ne .. ich weiss .. es nich. noch . nich. ein .. ende .. habe ich . gern .. in der . hand. kein .. problem. ein .. ende . liegt . neben .. mir. liebe. mag . nicht .. beide . fassen .. und . ziehen . liebe. geht  .. es .. doch . um .. unser .. aller .. leben. das . leben .. unserer .. erde. dachte . ich mich. ne.

meine lieben . gruss . ich stehe .. mit .. dieser seite hier . dicht .. zu .. lebland. unserer . bewussten . gemeinsamen .. mensch-werdung. liebe. wir .. muessen . alles .. neu . machen. unser . ganzes .. leben. dis .. ge-krakel . hier . liebe sehe ich mir .. noch-mal .. an . und setze .. es dann . vielleicht . unter .. begruendung . liebe. muss .. mal . sehen. ich war . im . sommer . oder .. etwas .. spaeter . diesen . jahres . liebe. ganz und gar . aus dem .. haeuschen. liebe. sogenannt. un-glaublich . liebe. es war .. mir . bewusst. es war .. wunder-bar. doch . es war .. der . sommer . diesen .. jahres. ich darf .. es . ihnen .. sagen . liebe. .. wenn sie .. kein . teutscher. keine . teutsche. nicht .. teutscher . sind . nicht .. hier .. wohnen .. liebe. gern . gern . liebe . duerfen . sollen .. sie . jemand .. anderes . sein. und . ganz ganz ganz . andas-wo sein. liebliche. ne. wir . muessen lernen. liebe. das . muessen wir .. tun. war . ganz ganz . aus dem . haeusschen. vor .. freude. hat doch . jemand .. kluges. ich darf . es .. sagen. und das . freut mich .. liebe. da hat .. jemand . ganz ganz .. kluges . in den . siebziger jahren .. etwas . wunderbares .. entwickelt. ich habe mich . gar nicht . ein-bekommen. liebe. ne. das noch .. im . vollen .. bewusstsein . dessen. das .. war . wunderbar . liebe. und ich darf .. es . uns .. sagen. das ist . schoen. es geht . so . ein .. bisschen . um die .. roehre. ganz . doll. wunder-bar.

wie .. das leben . spielt. ich kann das . ein-ordnen liebe. das .. freut mich.

ich wollte das nicht . so .. im .. profanen. .. das ist . nicht .. schoen. erhebt .. nicht. oder . wenig. oder muss . eben .. ganz . ganz . passen. soweit . liebe .. sind . wir . nicht. sind .. leider . noch .. nicht . im . zustand . tiefer . tiefer . intuition. gefuehl-s. wissen-s . um .. das . leben. liebe. so . liebe . muessen wir .. werden. wir .. alle. sonst . kann es .. nix . werden . liebe. nix . mit .. unserer .. mensch-werdung. schade. da is .. nich . eina . der . ueber .. dem .. anderen . nein. nur .. eina . den . allen. wie .. alle . ihm. sie .. kennen . die . alten .. sprueche. eina . fuer .. und . so. alle .. fuer . und .. so. kla. klasse. wunda-ba.

so bin ich auch . mit .. dieser .. sache . auf dieser .. schwelle. der .. schwelle . mit . uns .. zu sprechen. das waere auch . vor .. paris .. ge-gangen. dafuer . geht . nun .. alles . liebe.

nun liebe . kommt .. die frage .. des .. vertrauens. sie moegen sie . nach-empfinden .. koennen . wenn sie . hoeren . liebe .. dass ich .. 40 jahre . mit den . fuer mich . ganz .. unertraeglichen . aussagen .. zu uns . gewartet habe. zu . erschuetternd . ist das .. fuer .. mich. wie ich . denke . auch .. fuer . sie . meine lieben. tieferen .. schmerz . ob . unser . glaube .. ich . kann .. man .. nicht . empfinden. das ist . auch ein . ganz ganz .. wesentlicher . grund . fuer . mich . die .. dinge . nicht . nur .. profan . zu . ent-aeussern. sie .. ahnen .. es. liebe. wenn man .. es . er-hebend .. tut. tun .. kann .. liebe. dann . ist .. man . schon . ein .. bisschen . ueber .. die . klippe. oda . der .. klippe. oda . wie. ein .. jeder . eine .. jede . jedes . wesen . von .. uns . faellt . da .. hinein. es geht . nich . anders. soll doch .. aber . jeder . jede . ein . jedes .. wesen . von uns . da . hi-nein-fallen .. hin-ein-fallen . wenn .. es sich . ergibt. bitte . bitte .. nicht . vor-saetz-lich. daran . kann .. man . sterben. liebe. verzweifeln. das .. ist .. so .. erschuetternd .. liebe. dass man . vielleicht . nie .. wieder . oder . schlecht . ins .. leben . findet. wer . liebe . wer . kann .. das .. wollen. was .. wir . tun .. koennen. liebe. was . wir .. tun . koennen . ist . in der .. tiefe .. unserer . verzweiflung . uns . eine .. treppe . zu .. bauen. wir .. alle. tun .. wir es . zusammen . aus .. der .. grube . aus . unserer . grube . kommen . zu koennen. zu .. tief. zu . schrecklich. zu . grausam . ist .. sie. schade. das . ist . viel . arbeit . liebe. aber .. gute. ist doch .. unsere . grube. die . wirklichkeit. die .. wirklichkeit . unseres .. leben. die .. wirklichkeit . unserer . erde . geworden. der .. nullmeridian . der erde. unser . so auch. schade.

dann kommt .. das .. schlimmste. der .. tiefste .. absatz. das . persoenliche. man ist . geboren. da . wo man . ist. das ist . so. erst . niemandes . verdienst. oda . nur . manchmal. wir . wissen. diese .. sache .. leicht . zu machen . differenziere .. ich .. hier. sie sehen es. in unser . kleines .. mittleres .. und . grosses leben. wenn .. sie sich . da . ein-denken .. liebe. ist das . waerme. viel viel .. waerme. und doch . muessen wir. eben .. deshalb . muessen wir .. unser . gemeinsames .. leben. es ist .. nur . eines . das . wir . leben . koennen. leben. leben .. lassen. lassen .. sie . uns . gemeinsam . an . unseren . jeweiligen . gemeinsamen .. leben . arbeiten. dass .. wir . mensch .. werden. mensch .. werden .. koennen. so-weit.

sie sehen . liebe . liebe .. es ist .. schwer .. fuer . mich . meine . lieben. schwer. was .. wollte ich. ich . pieps. wem . wes-halb . vor-werfen. was . und .. wie. liebe. es geht mir . um .. die . loesung . liebe. unsere .. gemeinsame. individuelle. locale. regionale. nationale. inter-nationale. sozusagen . kontinentale. hier .. und da . weltweit.

liebe.

ich sehe mir .. die . klaren .. seiten .. an . was .. zu . zeigen ist. zu .. zeigen . waere . ohne .. uns . erhebendes .. zu .. nehmen. sie .. wissen.

vielleicht . liebe . koennen sie das . empfinden. zumal . das . trifft .. halt .. imma .. liebe. das sollte. ne . quack . wir .. wissen es. egal . mehr . oda .. minda. mindestens . gilt . es wohl . fuer die .. meisten . von uns . unsere . technischen . ge-pflogenheiten . sind .. die . unseren. wo . wie . koennen sie .. verschieden sein. das bindet uns . dann .. wieder . egal . welches . leben . wir . wo . wie . leben. wir .. leben. alles . bindet .. uns . gemeinsam . in unseren .. grossen . leben. egal . in welchen. liebe. egal.

schon das .. allein . liebe. in . verantwortung. das .. allein . sollte . muss uns .. doch . ver-pflichten .. alle . patente .. ab-fahren .. zu lassen. ins . leben. ins .. gute. dass wir nur noch . das . gute .. nutzen . duerfen. es uns . verboten .. ist . es .. zu .. bezahlen. nur . ein . wenig . wenn wir es .. einsetzen. dann . ein .. bisschen. das . reicht . doch .. dicke . machen wir es . dann . doch .. alle. mehr . oda .. minda. wer .. schlechtes tut . muss .. dann .. richtich .. zahlen. nein . er .. darf .. es .. nicht. ab . einer .. gewissen .. schwelle. nicht . wie .. unsere . liebe .. frau .. lagarde. im .. auftrag .. ihrer .. besitza . und das . mit dem . co² .. unter . zu .. jubeln. ne . liebe .. dis nich. dis . is .. zu doof.

an dieser stelle .. liebe . sei .. gesagt. ausser . heisser .. luft . liebe. ne . im .. prinzip . mehr . haben .. wir nich. liebe. ne . laida. schade. was .. erwarten .. wir . mit unserem . wirkgrad . minus . acht. sehen sie . liebe. da .. haben wir . ihn .. wieder. und . kla . liebe. eigentlich . moechte ich doch . mit uns . auf . in .. den .. null-meridian. die wirklichkeit. schade.

– 8 = unser leben .. kostet . der erde 8 . leb-einheiten. das ergibt . unseren = wirkgrad & intelligenz = – 8


0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0


– 8 = unser leben .. kostet . der erde 8 . leb-einheiten. das ergibt . unseren = wirkgrad & intelligenz = – 8

nicht . unseren .. wahn . leben. da . muessen wir . raus. unser . wahn . ist .. die negative wirklichkeit . minus acht . fuer . unsere erde


0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0


xx

ich habe uns das .. weit-gehend . geklaert .. liebe. geld. auto . andere . technologien. egal . wenn sie .. einmal . das .. prinzip .. leben . verstanden .. haben . liebe. sehen sie es . selbst. ist .. kein .. problem. wir .. muessen uns nur . gemeinsam . befassen. so .. gut .. als alles . liebe . wird . anders. gruss

liebe .. selbst dumm .. gegen .. dummheit . allergisch. schoen .. ist das . nich. kein . leichtes .. brot. liebe. brot . ich weiss .. nich . ob es .. allen .. bekannt ist . liebe. das .. brot. man kann . konnte es .. brechen.

der westen . mein .. westen .. nun . ist nur . zu .. toeten. die . leute .. da .. draussen. sie . wissen es nich. zu .. goldig . sind .. die .. berge. die glaesernen . berge . funkeln. dabei . sind . alle .. fast .. alle .. werte . in afrika .. z.b. . bessa. wie .. liebe . kann man .. so . etwas .. sagen. leider .. ist es . die .. realitaet. alles .. muehen und streben . liebe. in .. uns . ausser .. uns .. im . westen. es .. sind . millionen. millionen .. leute .. die das . tun. in .. ihren . unseren . kleinen . und .. mittleren leben. sie muehen sich. muehen sich mit aller kraft. aller energie. aller .. liebe. bestaendigkeit .. um das leben. um uns. das leben . als .. solches. ja . sie . wir .. tun es . kla. nein. liebe. nein. schade . es .. zaehlt .. nicht. schade. zaehlt .. leider .. erst . nur . unter . unserem .. potential. schade. leider . ist .. es .. so. schade. was .. hilft .. das . streben .. liebe. wird .. es .. nicht . das .. grosse leben. unser . grosses .. leben . im . westen. .. unser . aller . grosses . leben . liebe. was .. hilft es. die wellen .. zu . kraeuseln. das .. wasser .. im . stuerzenden .. fall .. zu .. kraeuseln. liebe . was.

kein .. wunder. wir . stammen .. wohl .. von . da. aus . afrika. ok. wo . is . jetzt .. der . bezug. keine ahnung. liebe. keine .. ahnung. in meinem . alten .. osten .. war . vieles . gut. leute . wie .. meina . eina .. waren . nich .. viele. schade . so. . das .. gute . lag .. in .. allen. und .. doch. zu .hart .. waren . die kaempfe .. der .. arbeiterklasse. um . brot . um . gerechtigkeit. das .. vorbild . letztlich . zu .. gross. damals.

im osten .. gab es es . das gute .. weitgehend. das .. holen .. der .. reissenden woelfe .. wird .. vergehen. es .. kommen . tage. niemand . wird .. mehr . wissen .. dass es .. sie . gab. die .. woelfe. will-faehrige .. speichel-lecka. der .. westen .. ist .. zu .. toeten. schade. entschuldigung .. bitte . liebe. ich erklaere .. es uns. gern. er .. weiss .. es nich. zu tief . ist .. die .. verdummung. zu vor-geschrieben .. der .. wahn. es ist . schlimm.

du konntest .. im osten . nicht . durch-dringen. nein. zu . dicht .. war das . ge-sponst .. des .westen. nach . 1970 . so etwa. schade. war .. aba .. so. is . realitaet. war .. sie. die .. wirklichkeit .. liebe. sie .. gibt es. du musst .. haben. du musst .. alles .. haben. verbrauche .. die .. welt. das . leben. sei sein . konsument. friss. friss . das .. leben. kein . gedanke. an .. gedanken. nein. gedanken . des .. westen. schade .. der .. tot. nun . liebe . ist es . so . so .. aus-ge-ufert. meine lieben . wie das. das .. in der geschichte. ist doch . der osten . in seinem .. anspruch . unserer .. bewussten .. menschwerdung .. faktisch . kind .. der .. westlichen entwicklung. man . glaubt .. es nich. so kommt .. die alte .. westliche kultur. als sie . noch . kapitalismus .. war . in .. unsere . menschwerdung . draengte . 1945 . ueber . den umweg . durch .. ueber .. die .. sowjetunion . wieder . nach . deutschland. in die .. dann . ent-stehende .. ddr. ueberlegen sie bitte .. liebe. eigentlich . das . jahr . 1917 . nach .. deutschland. so nicht .. nur . alte .. klassiker. nein ja .. eigetlich .. auch . die .. spd. die . sed . war auch .. die .. summe. so kommt .. die . alte zeit .. des .. westen. die . zeit . vor .. seiner . privatisierung. nun . ueber .. die alten .. leute . der .. ddr . wieder . in den .. westen . teutsche-lands. und .. mehr. und ist es .. doch so . dass alles . alles . sich . im kapitalismus .. als solchen .. abspielt liebe. wir .. muessen lernen . der .. westen . ist .. solcher . einfach . nicht .. mehr. er ist .. privatisiert. so .. der . alte .. kapitalismus. eigentlich .. zu-ende. bzw. .. eben .. dieser. im .. fall .. des .. osten . ist das .. anders. ganz ganz ganz . anders. er .. ist . kapitalismus .. noch . in .. ent-wicklung. in .. entwicklung .. unserer . mensch-werdung. das bewusste. das . gemeinsame . das . is .. ein bisschen . das . problem. kla. darf ja .. nich luegen. liebe. hat . meine mutti . gesagt. schade.

liebe . sie .. wissen .. das .. kleine . das .. mittlere .. leben. das .. ist . das .. eine. das . grosse .. unser . grosses. andere. der . tot. .. sind .. eins.

dumm .. wie ich . bin. liebe. egal . wie. sie .. wissen .. ich schrieb .. es uns . schon. wollte ich noch . meine leute .. an-schreiben. an-sprechen .. uns . aus .. deutschland .. ins . leben .. zu .. oeffnen. liebe. bringt es nun .. die . us voelkawanderung. bringen es .. ihre . opfa . mit .. sich . dass wir . dem .. leben .. ge-oeffnet .. sind. leider .. ist der .. osten . (im westen) . nun .. gross .. ab-gerissen. es war . keine .. kraft . dem wahn .. zu . widerstehen. sind . die leute .. welche ich . als lehrer .. fuer .. kinder.. unserer erde sah. in . rente.

ist .. die verdummung . im .. osten .. fort-geschritten .. wie .. im . westen. dem . ist .. so liebe. leider. das tumbe sein .. greift . um .. sich. wie das . nichts. das .. grosse .. nichts. in der . unendlichen .. geschichte .. des herrn . ende. der . tot. der .. westen. der .. konsument. schade.

der wahn. der .. verbraucher. es ist . das kap . dass .. die leute . bewusstlos . macht. die .. besitza . sind nur .. seine . sclaven. wie .. wir. sie sind eben . nur .. die direkten. wir . die .. indirekten. logo.

liebe . ich werde jetzt . beginnen. ganz still .. natuerlich. und . is ja . gleich . weihnachten . liebe. unsere . institutionen .. konzerne. staaten. organisationen . auf das .. leben . an-zusprechen. dies .. im guten . meines . volkes. jedenfalls .. lief .. da noch . die alte . geschichte . unserer .. art. mensch .. werden .. zu koennen. wie . ein-geschraenkt . immer. das . muss man . genau . an-sehen. liebe. kla. ins . gute machen. an .. zu .. mit .. uns .. ok. .. mein volk. damit .. aba auch . an . alles . gute. liebe. kla. im jahr .. 1932 .. an-zuschliessen. liebe . bitte .. verzeihen .. sie mir. es .. sind . eh .. viele .. worte .. neu. einfach . so. wie es .. eben .. in .. teutonien .. is. sie . ergeben sich .. durch .. den ansatz . der .. sprache. allein . im .. sogenannten .. sanskrit . soll es .. wohl . so .. sein. egal . das ist .. nun .. so. ehrlich .. gesagt . russisch .. konnte ich dann .. wenn ich .. x .. war. kla. englisch . das . bisschen. sie .. wissen .. liebe. ne . die schule. ich hatte .. keine .. zeit. nich .. wirklich. liebe. hatte .. einfach . viel . viel . viel zu .. gute .. lehrer. musste . ga .. nich. ne. wa . alles . klasse. hatte .. keine .. zeit. schade.

liebe . da das .. mit mir . nix .. wird . das .. mit dem . anschreiben. tun sie .. es .. bitte . liebe .. fuer mich. na . sie .. wissen . wenn wir .. es uns . zusammen . einbilden . liebe. tun . wir es . fuers .. leben. kla. muss .. ja sein. oda . nich. muss .. sehen . die . datei . (lebens-tabellen) . / anfang. .. etwas .. zu . erweitern. doch das .. allein .. liebe . is es . nich. wie .. gesagt. es .. gehoeren . alle .. sprachen .. ins .. leben.. nicht .. nur . unsere . ge-sprochenen. oder .. vergesse-ne. nein. auch .. die musik. das . bildende. gebildete. das .. malende. na . alles .. eben. liebe. der . tanz. keine .. frage. gruss

guten morgen .. liebe . dunkel . is es .. noch. echt . dunkel. finster. oder . ist .. ein licht. ich sitze hier .. liebe . und warte .. nun . ein . leben .. auf sie. liebe. auf . uns. eine .. e-wigkeit. vier . milliarden jahre. dreizehn. die .. ewigkeit. was . wissen wir. nichts. was . tun wir .. mit dem . das wir . nicht .. wissen. alles. meine lieben . schwachkoepfe. liebe . scharlatane . ich .. sitze hier . und warte. ein leben . lang. schade.

waehrend . ich hier sitze . und warte . liebe . verkommt .. das .. leben. jede. jede . nano-sekunde. es . verkommt. wir sind .. der . grund. die . pest. die .. pest . des leben. ich habe versucht .. liebe . uns .. die hoelle. die hoelle . auf . erden .. zu erklaeren. uns.

warum .. liebe. aber . was . frage ich. es ist . ja .. so. ich koennte . fragen . liebe . weshalb sie. weshalb . wir .. keine intiuition. kein . wissen. kein .. gefuehl .. haben. nichts . inneres. sie .. wir . sind .. wesen . unserer . erde .. liebe. kinder . von .. wissen. intuition. gefuehl. nichts.

nichts. wissen sie. nicht . liebe . wir . was .. wir .. meinen. das . wir . meinen . es ist .. das . unsere. und . unsere . gedanken . dem .. leben . geben .. muessen. dem . leben. wissen . wir . das nicht. dessen .. sind . sie. sind .. wir. leben. eigentlich. wissen . intuition. gefuehl. alles. nichts. nichts .. ist .. uns . eigen. was .. des . leben ist. nur die . nein . das .. potential. sonst . liebe. nichts. nichts. niemand. so .. gut . als .. niemand.

oder . ist sie . unter .. uns . nicht . zu .. vernehmen. hoeren . wir .. sie nicht . die stimme .. des leben. liebe. ich sitze hier . und warte. gruss .. sie wissen. ewig .. schon – gruss

(15.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. hallo .. guten abend . liebe . wenn ich es mir . recht ueberlege sollten wir .. einen .. umfassenden einsatz . fuer .. lebland. das land . zu leben. mensch .. zu werden machen. es sind .. so .. grosse bewegungen. von allen .. seiten . notwendig. liebe. alle . haben wir .. einen .. weiten weg . in dieses . land. unsere . bewusste . gemeinsame .. menschwerdung. ich habe . alles .. vor-bereitet liebe. lassen sie uns .. das . beraten. es sind .. viele viele . leute . mit ihren .. dingen. oder ihrer .. bereitschaft . mit ihrem .. koennen. ihrem . vermoegen . in die dinge .. zu kommen. es gibt . so viele .. ansaetze . liebe. die .. lebens-konferenz. ich habe uns .. die schule. die .. infrastruktur. die . biologische . technische . soziale .. seite. kuenstlerisch. wissenschaftlich. praktisch. in .. konkreten .. projekten. liebe. immer .. sind es . leute. alles .. ist .. bereit. immer wieder .. habe ich. oder .. haben wir . die .. dinge . zurueck-gehalten. niemand .. zu schaden. nun . liebe .. nun .. soll das . vorbei .. sein. wollen wir . anheben. der .. erste juni . 2016 . ist dann .. auch . bald. gruss

guten tag .. (aua . muss hier noch ein bisschen .. durchsehen. schuldigung) liebe . man sagt .. sie .. saeen . ernten . nicht . sie . essen .. guten . appetit . liebe .. oda so .. heisst es. saeen . ernten . nicht . sie . essen .. guten . appetit. ok.. guten appetit liebe. ok.. oda . so .. ein bisschen. ist geschichte. sollte . kann uns . zu .. denken geben . (ein . klau aus der bibel . mehr . oda minda .. kla).

sehen sie .. liebe .. das . moechte ich . voran-stellen. geht es mir doch . darum . liebe . uns . zusammen .. zu .. bekommen uns .. alle. da . is doch . das .. mit dem essen . gut. oda. das andere eh. is doch .. kein .. problem liebe. ne.

(kla . wenn ich .. ehrlich bin .. liebe. haue ich auch .. manch-ma – ein – bisschen . grob . zu. so zu .. xx%. oda .. so. is aba vielleicht . wegen die klarheit .. liebe. und wer . es weiss . der . weiss .. es ja . kla. liebe. kla. schuldigung. man liebe . stellen sie sich vor. saudi .. arabien . macht . front . gegen .. den is. sie wissen . und . das alles. es geht doch . liebe. kla. muss ja . wenn .. das leben. leben moechte. kla)

gleich . sag ich noch mal was . zu .. mir . da kann ich . schon lachen .. liebe. tut ja weh.

das kann ja niemand .. wollen . liebe. ne.

ich sagte ihnen gestern . meine lieben .. dass ich mich . kla ich leg mir das .. so hin . dass ich .. nach .. paris . frei .. bin . von der . ruecksicht-nahme .. auf leute . im . kontext. sie nicht .. in den kram hier .. zu .. ziehen. nun .. kann ich sagen . unsere leute .. der .. erde . haben schon . mal .. den . halben weg . in die .. wirklichkeit .. gemacht. gehen wir . den .. ganzen .. meine lieben. den . ganzen. ich gehe ihn . auf dem . boden .. des .. grundgesetzes .. liebe. auch . wenn . manche .. anderes . denken moegen. vielleicht . kommen wir . tiefer. koennen . es .. schuetzen. es . verstehen. gruss

na .. eh ich .. das tue .. liebe . moechte ich mich .. rein-arbeiten .. liebe. dass sie .. die . widersprueche .. sehen koennen. sie tun . weh. ich weiss das. wir kommen nicht .. anders .. durch. werden uns .. nie . finden. ohne . verstand. ohne .. verstehen. sicher .. meine .. lieben . werden sie dann . in unseren .. lehrstuehlen .. im . westen . viel .. kram . vom .. katheder .. werfen muessen. all .. den . humbug. es bleibt .. unser .. basis-wissen. einhundert jahre . verirrung .. im .. westen. tun .. weh. muessen .. weh .. tun . liebe. kla. das . ist .. so. verzeihen sie mir .. liebe. ich versuche alles . zu verstehen. meinen sie nicht .. meine leutchen .. im osten .. waeren . ihnen .. ginge .. geht es .. anders .. mit mir. ne. viele sind wohl noch immer . voller . xx. na is vielleicht so. vielleicht. nich . alle. liebe. ich versuche .. die verbindung . zu halten. was hilft .. das . speichel-lecken .. liebe. nichts. vor .. dem leben. vor . gott. wie .. immer sie . wir es .. halten .. moegen. bleibt .. nichts . von .. uns. gar .. nichts. wie kann es . mit .. minus acht . sein. ich .. weiss schon . unser .. potential. na . das hab . ich grad . geschrieben .. liebe. verzeihen sie mir .. bitte. tut mir . leid. tat mir .. damals .. leid. es ist .. nicht . besser .. geworden. leida.

so . liebe. liebliche. tatsaechlich . halte ich . noch . imma .. dicht. schade wa. kla. liebe. kla. bin halt . voller .. vertrauen in sie . meine lieblichen. weiss ich doch . auch . wie . dumm ich. wie .. klug . sie sind. meine lieben. wenn ich . so drauf haue. muss ich das . tun . meine lieben. geht nich. andas. mach das doch schon .. 40 jahre. hilft doch . nich. liebe. ne. wir sind doch . zu . zu . zu . va-stockt . meine lieben. und wirklich. ich . vasuche uns doch .. alle .. zu vastehen. soga .. die besitza. die .. armen teufel. wie sollte ich sonst . drauf .. kommen . dass sie uns . alle . weg . haben moechten. ne .. muessen. muessen. muessen .. liebe. kla. das kap .. zwingt . sie .. die .. teufelchen. die .. boesen. kla. es .. ist . gewaltig stark. es ist .. so . so so . alt schon . liebliche. es wird auch . vorlaeufig .. allen anderen arten . erhalten bleiben. muss sein. is .. natur. fuer uns . liebe. fuer uns . wird das .. auch .. schwer. nein .. liebliche .. nich . wirklich . liebe. ich habe ja . fuer uns . voraus-gedacht. schoen wa. kla. na .. iche werd ma sehen .. im neuen jahr. wie das dann is .. mit meine alten leute. ob die. und mal .. sehen . liebe. wie es .. mit uns geht. liebe. sind se . ja . auch . dabei.

is ja jetzt egal. nach .. paris .. kann ich ja .. plappan. kann . ja habe . meinen. ne . quack. kann . ueba .. den kleinen kreis gehen. kla . mein lieben. kla. ma .. sehen. liebe. ma sehen. gruss

so frage ich uns .. ganz .. ernsthaft . ob wir . im . westen .. wie es .. frau merkel . unsere .. kanzlerin. oda . fdj .. sekretaerin. oda .. nein . kanzlerin .. jetzt .. zu .. sagen .. beliebt. ob .. der . westen .. etwas .. zu unserer . entwicklung .. beitraegt.

sie ahnen es . ich muss es . verneinen. kein .. wunder . mit unserem .. wirkgrad . minus . acht. ich kann nur . auf unser .. potential .. hinweisen . liebe. mehr .. is .. da nich. fuer .. uns .. ist .. das . viel. fuer . das .. leben .. nix. liebe.

gehen .. sie bitte .. davon .. aus . liebe . dass ich uns . in die .. tiefe . des leben . geleiten . werde. wo .. ist .. das . problem. weit .. unter .. gott .. materie . liebe . weit . weit . weit . weiter – tiefer.

man muss sich .. nicht . fuerchten . in unserer .. welt . der .. speichellecker .. und kriecher. im . westen. fuerchten .. nein . das .. muss man . nicht. wenn es ist . wie ich . sage .. liebe . dass wir .. im .. westen . vor .. einhundert jahren . die .. f formation . ausgebildet .. haben. was .. wollen wir . uns .. fuerchten .. nein. wenn wir . f leute .. sind. alte . neue.

ich liste uns .. das . alles .. auf. moechte uns . da . raus haben. uns .. im .. westen. werden .. wir uns .. dessen .. bewusst . liebe. es wird .. unser .. schaden . nicht .. sein. liebe. staaten . religionen. glaubens-gemeinschaften. atheisten . alle . meine .. lieben. alle. seht – dass ich – unser .. messias .. bin. ach . liebe. ne . das .. kann .. jeder . sagen. muss .. ja sein . liebe .. kla. wie . nich. ich spreche .. fuer .. das . leben .. liebe . bin .. seine .. stimme. sie . wissen. kla.

und . wie . einst . liebe . fuehre ich .. uns .. ins .. licht. das muss .. ja .. sein. aba . wirklich. ok. . dann .. bin ich . vielleicht . nich . der .. messias. ne .. kla. aba . ich zeige uns . das leben. wie .. es .. geht .. und .. so. wie es .. funktioniert. das es .. ist. und das .. alles. liebe. habt . va-trauen .. liebe. habt .. va-trauen. irgend .. ein .. teufel. oda .. ein .. engelchen .. muss .. euch .. ja .. geritten .. .haben . den kram . hier . zu lesen. wenn sie . das alles .. weita-sagen .. liken . wie man . heut . sagt. wissen es .. ja .. alle. is .. auch . schoen. oda .. so. jedenfalls . liebe . moechte ich uns .. alle .. zusammen. wir .. zusammen. geht .. nicht . anders. in das .. leben .. bringen. das . menschliche. durch .. das .. tor .. des . bewusstsein. liebe. es ist . die .. null. alles . rechnet sich. alles .. stimmt. alles .. ist . moeglich . liebe .. alles. aba .. da .. haben . wir es .. schon .. liebliche. das hier .. fuer . unsere . leutchen .. mit ganz .. technischem . va-stand. er ist nur .. etwas .. von . uns . liebliche . nich . alles. ne. unsere .. digitalen .. schwach-koepfe. unsere . alten .. kraft-werks-bauer. unsere . auto-bauer. die sind .. ganz ganz .. grosse. liebe .. scharlatane . liebe . trottel . schuldigung . bitte .. liebe. ich moechte nur . meine . geliebten . dass sie . dass wir . zu .. va-stand kommen. is ja . keina .. aussa .. unsa – minus acht. schade. ich sage .. euch. das .. ist .. so . liebliche. sehen sie bitte .. in die .. lebens-datei- gleich .. im . download . in der .. datei .. anfang . (lebens-tabellen) . / anfang. da steht .. geschrieben. in .. null . wurde .. eins .. die erde. auf . in .. ihr . 1a . das .. kleinstleben. dann . 1a1 . die . kleinstwesen. dann .. 1a2 .. die . organsysteme. 1a3 .. der mutant. liebe . es fehlt .. 1b .. der .. mensch. aba . liebe . stellen sie sich .. vor. dis . das .. dass .. eine .. sogenannte .. lebens-pyramide ist. das in .. anzahl .. gewicht .. und . so .. stimmt. vom .. fundament .. los. stellen sie . sich vor . liebe. es waere .. eine . stopfnadel .. eine . zwar . dicke . in der .. hand. zwischen .. unseren .. fingerchen. den kuppen. wenn sie .. aba . so . eine .. tennis-ball .. grosse .. erde .. haben . liebe. dann .. stellen sie sich .. vor . meine . geliebten .. wesen. stellen . sie sich . vor. diese .. olle .. stopfnadel . ragte .. da .. raus. 180 .. oda .. 125° .. in den . himmel. geil .. wa. aba . liebe . stellen sie sich . vor. sie .. ragt . da .. raus. und stellen sie . sich vor . meine .. lieben. meine .. geliebten. stellen .. sie sich .. vor. etwas .. ist. welches .. wir . nicht . wissen. oder .. wir. die .. nadel .. reist. reisst .. diese . drei . glieder .. irgendwie . ent-zwei. oda .. ne .. wird.. gerissen. oder .. an der . spitze . geht es .. nich . weita. der .. mensch .. wird .. nich. er sollte es .. vor . hundat. jahren . gemeinsam. bewusst .. werden. dann kamen wir .. der .. westen. und setzen .. dem . fuer .. uns .. ein .. ende. bildeten .. den . tot . statt . das .. leben (liebliche .. eben . auch . nicht .. das . menschilein. schade) . aus. liebe. das. uns .. die . f formation. gott .. im .. himmel . dem . leben . sei .. dank. nein nein. wir . sind . waren .. nicht .. allein. da .. im . osten. da . va-suchen .. sie es . gemeinsam. bewusst . mensch . zu .. werden. sie.

und die spitze .. implodiert. oda .. explodiert. egal . liebe. egal. die .. nadel. ist schon .. so .. duenn. so . so so . so .. duenn .. geworden. so so . duenn. hat . nur noch . 10% .. ihrer .. einstigen .. staerke . dicke. liebe. das .. so .. hat . unsere entwicklung .. allein . schon. da .. braucht es .. keinen . asteroiden. keinen . kometen. keinen .. vulkan. keine . flut-welle. wir .. reichen . voellig . das .. leben . zu .. toeten. liebe. meinen sie . eina .. unserer .. schwach-koepfe .. in .. paris . kann dazu .. etwas .. sagen. eina. keina. sie koennen . symptome . sagen. .. einzelne .. befunde. verstehen. verstehen . koennen .. sie .. nichts . die .. armen. schade. na .. stimmt vielleicht .. nich .. imma. schuldigung . aba . sie wissen . vielleicht. aba.

ich weiss nicht . liebe . ob sie .. die .. kraft . haben . die wirklichkeit .. in sich .. zu .. lassen. natuerlich . liebe . weiss ich . dass es .. nicht .. so .. ist. lassen wir . es . drauf . ankommen. liebe. ich habe uns .. lange lange lange .. alles . zusammen-gedacht. das .. ganze .. leben. damit .. war ich .. intuitiv .. und etwas .. mehr . als . kind . fertig. seither . baue ich .. den .. kram . aus. ich kann .. mit .. gutem .. gewissen sagen . meine . lieben. ich kann uns . fuehren. sicher .. fuehren .. in . lebland .. liebe. muss dazu .. nirgend .. wohin . liebe .. nein. wozu. sie .. sind ja . da .. liebe. wo . die .. liebe ist. das .. leben .. liebe. ist . der .. buerga .. von .. lebland. liebe . was mag . ich mich .. da .. kuemmern. liebe. ist doch . alles . in .. ordnung. liebe. so gut .. als. liebe.

in der . ordnung .. des .. leben.

so . seien sie .. gewiss .. liebe. die .. liebe. nicht . der .. hass .. soll .. siegen. die . liebe.

so .. fuehr .. ich uns . in die .. null. ins .. leben.

eigentlich . liebe . muss . doch .. das sagen . reichen. oda.

vertrauen .. ist es . liebe . vertrauen. wir .. muessen .. vertrauen .. ins . leben .. haben. wer ihn . hat . in gott . natuerlich. wie . wollen wir es waegen. aussa ich kann. na. ich bin . nur .. der .. mittler . meine .. lieben. das . in meiner .. schwaeche.

und ich bestehe . auf der .. wirklichkeit . liebe. in .. der .. wirklichkeit. wirklich. egal .. ob ich mich . bei ihnen .. da . laecherlich .. mache .. liebe. ne . is . quack. quack. sie .. ahnen nichts . von der . tiefe .. des .. leben liebe. nichts.

gestern .. hat .. die .. cdu . ge-plappat. und .. imma .. weita.

jeder .. depp . von .. uns .. liebe . muss .. doch . wissen . dass es .. so . nicht .. geht. es geht .. nicht .. so .. wie es . die .. ollen .. besitza .. wollen .. das .. .. liebe. ne.

und grad eben . plappate .. doch . die . spd. die . gruenen .. werden es . nich .. lassen. plappat .. spd . und .. cdu . so .. dummes .. zeug. weil sie nich . andas .. koennen. oda .. sollen. oda .. soll .. nich . laut .. nich .. lauta. lauta. ne .. nich .. im sinn . von .. lauta. ne . von . lauta. schade. nich lauta .. werden . liebe. soll .. keina . hoeren . liebe .. dass wir . krieg .. machen. liebe. ne. und nu .. die grenze . mit .. frontex 2. aehh . zwei.

und wir muessen nicht .. so . aufgeregt .. plappan .. wie . unsere . plapperer. die besitza . moechten .. es .. so. sie moechten . dass wir . dumm . sind. ganz .. dumm. das ist .. doch . nicht .. schoen . liebe.

auf dem . cdu parteitag .. gestern .. und heut .. vielleicht .. waren .. sind .. die opfa .. der .. us voelkawanderung . thema.

und ich muss noch . voraus-schicken .. liebe . dass . ich .. als .. person . nur . mit .. gelaeuterten .. seelen .. arbeiten kann. sicher .. ist das . schade .. liebe. doch . ich bin . durch .. viele . gassen .. ge-gangen. ich habe gar nicht . mehr . die kraft . fuer . anderes. schade.

paris . hat mich . fuer .. mein gefuehl . aus diesen .. gassen .. ent-lassen. es hat . die folgen . von . wirklichkeit . an-erkannt. noch nicht . die . wirklichkeit. die .. ist .. ihnen . meine .. lieben . leider . nicht . bewusst. da muessen wir . dran . arbeiten liebe. kla.

und .. bitte .. liebe . verschonen .. sie uns .. mit dem .. ge-plappa. alternativ-los. die armen. die .. us voelkawanderung. ist nicht . alternativ-los .. sie ist . von den . f leuten . erzeugt. unsere . frau .. merkel . hat .. die grenzen . osteuropas . nicht .. aus spass .. ge-oeffnet. dachte .. ich. alles . taten sie . mit .. spd und gruenen . ueber .. frontex . die leute .. gluckern .. zu .. lassen. das muss doch . eine .. freude .. gewesen sein. wo . die besitza . sagen. no . no . no . wir .. wollen .. mit dem .. kram .. unseres .. leben . nichts .. nichts . da . ga-nichts .. zu .. tun . haben. no. gebt ihr .. euch . damit .. ab. ihr .. im .. dritten ring. liebe .. dann . tut uns .. das . nicht .. weh. dann habt ihr .. die .. schmerzen. ob .. im vierten .. ma . sehen.

und wirklich .. unse .. plappan .. wieda. von .. frontex. diesmal .. diktatorisch . im namen .. alla. kla. natuerlich . liebe . verstehe . ich das. ich komme . aus dem . osten. da war .. ordnung . keine . frage. die ordnung .. der .. bauern . und arbeita. der .. arbeita. kla.

und ich weiss auch .. dass .. unsere .. staaten. sei es .. der .. zipfel . von .. eurasien. auch diese .. unsere .. staaten .. in .. west-europa .. und .. aufgesattelten .. osten .. brauchen .. ordnung .. natuerlich . liebe. kla. das . muss .. schon .. sein.

wenn . die .. besitza .. wollten . haetten sie . ihre .. armee .. den is. die .. al-nusra-front. die .. mudschahidin .wie sie .. alle .. heissen. sofort. sofort .. gestoppt. sie .. wollen .. nich. ein bisschen .. theater. das . is .. doch .. schoen. kein . wunda . wenn .. die genossen .. wundan. herr .. seehofer. vielleicht . hilft das. sie .. sprechen .. ja heut . noch . bei .. der . cdu. wissen sie . wie . unsa .. lieba . herr .. wulff. ich glaube. ok. .. ich kann mir . vorstellen meine lieben .. kann mir .. denken .. . unsere .. botschafta .. der .. besitza . haben ihn .. geopfert . dass .. die leute . in . west-europa . die schulden .. der banken. der .. besitza .. bezahlen. wie haette .. die sache . sonst .. durch . den bundestag .. gehen koennen. ich glaub . er .. weiss es . heut .. noch .. nich. ach .. liebe . ach .. liebe. gestern .. kam noch etwas . vom .. sogenannten .. anti-christ. nein . es ging .. um .. einen .. herrn. ich sagte damals .. manchmal .. xx. auf dem . stuhl .. war er. auf dem .. stuhl. sie .. wissen . heut .. kommt wohl .. ein .. star-wars-film .. ins . kino. da spricht .. eina .. so. auf dem .. stuhl .. er war. er . war .. es.

jetzt .. haben wir .. einen .. praesident .. bei mir .. der .. fluchtet .. meina. was . is das . liebe. liebliche.

lassen sie uns .. die . lebens-konferenz . machen .. liebe. wir alle. kla. wo . is .. das problem. weil wir . nicht verstehen. paris . hat .. an-erkannt .. dass es .. dinge .. gibt. sicher .. sie . wissen . verstehen .. nicht .. unsere . lieben .. wir. aba .. imma-hin. wie .. wollten .. wir .. nicht . jetzt . handeln . liebe . jetzt. die besitza .. des .. westen . der . f formation . die . f formation . wird .. imma . und . imma .. deutlicher. als .. der . tot . der .. tot . des .. leben. der .. alle .. kontinente. das leben .. die meere .. die . luft. das .. ganze .. ganze leben. nieder-brennt. sie .. wissen .. die .. nadel . is .. schon .. so .. duenn. und natuerlich . liebe . was .. wollen wir . reden. wenn man . in china .. eine clon-fabrik baut. was .. ist .. das. unsere welt .. ist .. unteilbar. wie . koennen wir .. ertragen . dass .. leute . von uns . anders .. leben . muessen . als . wir .. es .. koennen. wie . koennen .. wir das . liebe.

wir haben jetzt . einen .. papst .. der .. frieden moechte. frieden .. fuer . das .. leben. fuer .. unsere .. art-genossen . die .. wesen . der .. erde. haben . paris. den . dalai lama .. der glaube ich .. auch . langsam .. va-steht. wie er .. so .. lange .. miss-braucht .. wurde . vom .. westen . zum .. xx. ich . weiss es nich. ich hoffe. haben .. schwierigkeiten . in .. indien . glaube ich . mit .. vertretern .. der . hindu. aba doch .. noch . ein . bisschen .. frieden. haben noch .. den .. osten. sie . wissen .. jetzt . dass wir .. nur und nur . und nur .. noch . wegen . seinet-wegen .. sind. liebe. das .. is .. so. ueba-legen .. sie .. ma .. bitte. liebe. das .. historische . lebland.

denken sie . was die .. einen .. reden . und was . sie .. meinen. so . sind .. wir . ueber .. herrn .. bismarck . auch schon .. zur .. rente . gekommen. liebe. obwohl. weshalb . liebe .. drehen .. wir es . nich .. rum. solange . es noch . geht. sagen .. wir .. wir .. wir .. wollen .. den .. frieden .. des .. leben. wollen .. das . ende .. unseres .. grossen krieges . gegen .. das .. leben. machen . den frieden. und tun es. glauben .. sie . liebe . dass uns . die .. 10. oder . sind es .. 12. hat das . was . zu sagen .. liebe. glauben sie .. ein .. dutzend .. leutchen . kann uns .. jetzt .. schon .. alle .. nieder-werfen. platt-machen. weg-machen. entschuldigung . meine lieben. ich mag nicht duseln. glauben .. sie .. das .. liebe. ne . dann .. sind wir .. xx .. liebe. einfach .. xx. glaube ich. schuldigung . liebe . echt . dis . is .. kein spass . wissen se. denken . se.. ma. kla. noch . liebe . koennen sie .. uns .. nich .. alle . auf .. einen .. schlag .. killen. sie . tun es .. zug .. um .. zug. lassen es .. uns .. allein .. machen. sagen doch . mache . in .. zipfel-eur-asien .. waere nun . so .. lange schon . kein .. krieg .. mehr .. gewesen. sie wissen . nach .. mit . der wende .. war . ist das . gelogen. ge-logen. einfach .. so. so is .. man . eben. kla. wenn man .. ein .. speichel-lecker . der .. besitza .. is. so. liebe . is .. es .. eben. wenn man .. im . westen .. lebt. schade. muss das sein. muss man . muessen . wir . kriechen.

mit diesem .. halben . schritt . die wirklichkeit .. mindestens . schon mal .. un-bewusst . an-zu-er-kennen. da muss doch .. was . sein .. liebe . fuehle ich mich . frei. ok. .. ich bin .. boese. ich gebe . es .. zu. ich . interpretiere .. das . ein-fach .. liebe. einfach . so. kla. das . leiste .. ich mir. was .. sollte . ich auch .. warten .. liebe. wenn es . so .. is. wozu. noch .. nicht . frei . von .. uns . liebe. von .. uns . aba .. doch . von . der .. tatsache .. dass . eine . jede . person . welche . im .. kontext . des .. vorhabens .. unserer . bewussten .. mensch-werdung .. in uns . unter-geht. bis . dato . war .. ist .. das . so. das liebe . muss doch nun nicht mehr sein. nirgend. nein. ne.

nun moechte ich das . ignorieren. durch .. die hier . erwaehnten . ein-schraenkungen . kann ich . viele .. ebenen . zwar .. nicht mehr . bedienen. nutzen. was . solls . is .. eben so. sie . sind . ja da .. liebe. ok.. hoffen . wa ma . kla.

viele . oder .. fast .. alle . der .. projekte . die ich hier . aufzeichne . kann ich so . unter . in .. diesen .. umstaenden . nicht . nutzen. sie .. koennen .. nich . laufen . weil .. verschwindend . geringe .. mittel . nich . vorhanden .. sind . bez. . jemand .. der .. die .. dinge . bei der . bank .. ver-tritt. oda .. so. vertreten .. kann. nehmen sie mir . das .. bitte ab . liebe.

von haus aus . muss ich . nirgend-wo .. hin. wir .. koennen .. alles .. so .. machen . meine lieben

ich weiss .. dass es . keinen .. sinn .. macht . liebe . wenn ich . die dinge . nicht .. einziehe . und ueberwache. damit . liebe . habe ich . genug . zu . tun. das macht . arbeit. muss doch . der .. ganze tanker .. gesehen . werden. ansonsten .. liebe . gehe ich .. davon aus . dass sie . ihre .. arbeit . machen.

ich habe .. das . immer . so gehalten. im .. gegenteil. wuerde . nun . viel .. mehr . davon . ausgehen . das so . zu .. machen.

ich glaube nicht . liebe .. dass es .. zuviel .. sinn .. macht . ihnen alles . zu . erklaeren. noch . nich.

ich mache uns . ein paar seiten . struktur. darin . koennen sie sich . frei und un-vor-ein-genommen . ein-arbeiten.

wir .. muessen . lernen .. liebe . dass .. wir nichts . verstehen. gar . nichts. das ist . nicht .. boes .. gemeint . liebe. nein. nichts . sagt man . muss man .. sagen . wenn es .. drauf .. ankommt.

wir muessen das . weg-bringen. nun . meine lieben . tue ich das . alles . allein. bin . vollstaendig .. ueber-waeltigt . von dem .. echo . dieser seite. es scheint mir . dass information . gebraucht .. wird. natuerlich . liebe . weiss ich . aus . erfahrung . was …geht. dass .. unsere . lieben . wenn es . konsequent. konkret wird. die koepfchen .. ein-ziehen. kla. natuerlich . weiss .. ich das. angesichts . meines . nicht . vorhandenen .. kraft-potentials . bin ich .. davon . noch . tiefer verletzt . als das . in .. der kraft . geschieht. so bitte ich . um .. ihre hilfe . liebe.

ich hoffe .. liebe . sie .. nehmen .. das . licht .. aus den . worten. sollte ich .. sollten . wir . natuerlich . liebe . kla. sollten wir . uns . an-ge-messene .. arbeits-bedingungen .. fuer uns .. alle .. das .. leben . schaffen .. koennen . liebe . ist das . schoen. ich moechte nicht mehr . so .. daran . arbeiten. wenn nun paris . so . gelaufen ist . liebe. kann es doch werden. mit uns . mit dem leben. verzeihen sie .. an dieser stelle . so .. meinen . ausdruck. wie . liebe . mag man mit uns sprechen.

ich sehe nicht . spuere nicht . dass .. schwingende .. seelen . dazu . kommen. die wenigen . mit . welchen ich . schwinge .. liebe. ich mag .. da .. nicht mehr. es macht . keinen .. spass. ich bin . da .. sehr . sehr .. traurig liebe.

versuchen sie bitte . loyale . leute . unter sich .. zu .. finden . denen .. welchen .. sie . die dinge . in die hand .. geben koennen. sie wissen .. ich habe das . selbst-erklaerend gemacht. liebe. ganz.

natuerlich .. bin ich .. traurig .. liebe. tief-traurig. bin .. tief . von uns. unserer . dummheit . verletzt. das . tut mir .. leid . liebe. damit . muss ich . leben .. liebe. natuerlich.

was zaehlt .. das .. angesichts . der . vernichtung . die wir . liefern . meine .. lieben. nix.

liebliche . das ich .. uns .. zu .. sagen habe . sage .. liebe . ist .. schoen. es ist . eben .. dis. nicht . saeen . ernten .. und .. essen. kein . problem. guten . appetit. ich sage euch . sage uns . liebe.

dies . hin-zu-be-kommen . liebe . sehe ich . die .. lebens-konferenz. sehe ich . das lebens-abkommen. unsere .. stiftung . leben erde. lebland. seinen . buerga. alles . ist . so .. einfach .. liebe. pippi-kram. faktisch .. sind es nur . die . besitza . die .. das problem .. sind. ein . unternehmer . ist . ist .. das . nicht .. liebe. die .. klasse .. der .. besitzenden . wird . bis .. auf .. die . besitza . nix .. machen. das sind . die . alten .. kaempfe .. kein . problem . die .. besitza . sind es . liebe. die . besitza. wir .. haben . den .. kapitalismus . als . solchen . vor . hundert jahren . beendet. schnitt. seither . ist es .. is er . nur noch . pippi. einfach .. pippi. keine . chance. er ist . privatisiert. eben . im besitz . der besitza. schade.

sie wissen . was das .. fuer unsere . leutchen .. bedeutet . liebe. schnitt. wachen wir auf . liebe . werden .. wir . wach.

wollen wir uns .. diese welt. diese .. wunderbare . menschliche .. welt . von den . besitza .. nehmen .. lassen . liebe. wollen . wir das. nein. liebe. nein.

ja und letztens .. glaube ich .. hatte ich diesen satz hier . geschrieben. dann . verpeilt.

theoretisch .. hiesse das . sogenannte .. linke . sozial-demokraten .. gruene . waeren . meine .. natuerlichen .. verbuendete. und . kla . gibt es die besitza-parteien. die haben aba auch . mit-glieder. quack . liebe .. sie wissen. wir alle .. natuerlich . kla. wie . kann es .. anders sein. liebe. wie. gruss

(14.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. hallo .. guten abend .. liebe . ab morgen . werde ich hier . als .. draussen .. sozusagen . in stille . gehen. ich weiss nicht . liebe . ob ich . noch .. oft .. sagen muss . liebe . dass sie ….. keinen .. zugriff . in die .. wirklichkeit haben. schade. paris . paris .. ist schon . der halbe weg. es wird .. gesehen . dass .. etwas .. ist. was es . ist. wieso . es . ist. was .. zu .. tun ist . liebe. das wissen . sie nicht. nix . ahnung . minus . acht .. liebe. sie wissen. ich hoffe . meine .. lieben . wir . bekommen .. das . still und leise . hin. setz . was .. rein . das . zu fassen . gruss

guten tag .. liebliche . ich moechte . sie wissen es . nich .. nur . kurz . ne .. seit gestern . soga . offen . fuer .. unser menschwerdung .. einstehen. is doch .. tatsaechlich . paris paris .. gelaufen. man glaubt es . nich.

ich moechte heut . gar nicht .. wissen . was so . geplappat wurde. wuesste nich . dass da . eina wa . der .. was vasteht. aba . man .. weiss es nich nich. kla . kann . imma .. sein. icke . liebliche . icke .. freue mich. paris . hat die .. wirklichkeit . an-er-kannt. das heisst . liebliche . ich kann . wir koennen .. in lebland . kommen. dazu . werde ich jetzt . wie hier .. gesetzt . im historischen lebland .. ansetzen . in . russland. china . das heut . den ganz wichtigen pol . osten bildet. kuba vienam . wie sie .. alle heissen . die . lieben. die an . unserer . bewussten .. menschwerdung . fest-halten. na .. is . eben . wie es .. is. ich hab es schon . geschrieben .. liebe. nun .. voran. voran . liebe . in . lebland . das land .. zu leben . mensch . zu werden.

dann kann ich uns zeigen .. wie einfach . das wirklich .. is .. liebe. janz janz janz .. einfach. wir brauchen . weder .. land noch forst .. noch .. fischwirtschaft. keinen .. bergbau. muessen nur leben. mensch .. werden . liebe. nich mehr . abeiten. is das . nix. das .. koennen wir .. jetzt. ich moechte es . uns .. beibringen .. liebe. moechte es .. so .. lange schon. gruss

guten morgen . ich habe heut . in etwa – fuer den . osten . das reich .. unserer . bewussten . mensch-werdung . sieht es . anders aus – geschlossen – vielleicht macht es .. sinn . die position . im westen .. in ihm .. lebe ich. zu .. zeichnen. mit dem . beschluss .. in paris . zumindest . elemente . der wirklichkeit .. unserer erde . sagen wir . in rechnung .. zu stellen . moechte ich . wie gesagt . meine . 40 jahre . anhaltende . ruecknahme . aus .. respekt. in . achtung. in .. akzeptanz .. der .. un-moeglichkeit .. uns .. zu bekehren. zu . verwirrt .. sind . unsere .. koepfe. nun sagt . paris . es gibt .. eine . wirklichkeit – unabhaengig .. und ausserhalb – unseres .. bewusstseins. oda . so. das .. hatten wir schon einmal . herr lenin . sagte das. schade . dass .. unse . das . so .. spaet .. merken.

theoretisch . waere .. eine . position . wie . meine . in den . standard-parteien .. moeglich. in allen . die .. behaupten .. es .. ginge ihnen . um . die . vielen . buerger. es muss noch nicht einmal sein . dass es .. eine . ist . die sagt . es ginge ihr .. ums .. leben. die is .. aba . auch nich.

so .. verzeihen sie . mir liebe . wenn ich .. jetzt .. zu .. all .. diesen .. meine .. sage. muss ja irgend-wie .. anfangen. zur . zeit . bin ich . in .. keina. waere . fuer .. niemand .. eine hilfe. glaube ich..

nun . ist das . andas . liebe. kann .. helfen .. uns .. zusammen .. zu bringen. in meinem . laendle sind .. parteien kirchen. sogenannte .. massen-organisationen. konzerne . unternehmen. institutionen. na alle .. eben .. notwendig.

wie sieht es . im osten .. dem historischen . lebland aus. ok. .. dann .. ueberschreite ich jetzt .  die . grenzen .. des .. westen. lebland . ist ja .. etwas . das .. na . sie wissen. alle .. eben.

im osten . hat das .. damals . die . bolschewiki . durchgezogen. sie .. stehen also . fest . im buch .. der geschichte. unserer .. geschichte. waren die ersten .. die es . geschafft haben . ein land. faktisch . einen kontinent .. in richtung .. unserer bewussten . menschwerdung . zu bringen. das geschah .. in china. kuba . vietnam. es geschah .. in mehr .. als einem land. immer und ueberall . in kaempfen.

immer und ueberall sind es . neben . den alten kraeften .. vor .. ort . der .. westen. die . f formation . die . dagegen .. geht. sie .. sehen .. liebe . die wahl . meiner .. parteien . in meinem .. laendle . wuerde sich . ein-grenzen. ich sage aba .. ma .. ne. brauch uns .. ja .. alle. meine .. lieben.

so liebliche . so is es . bis .. heut. ich hatte .. letzte woche . noch etwas .. geschrieben . zu dem moment . wo ich .. in meinem alten .. laendle . sozusagen .. na .. wie auch . imma. gut . sichtbar . an der . schnittstelle . sozusagen .. der . denk-maschine. das teil .. wurde mir . von klugen . lieben .. leuten . na . mir .. ne . fuers haus . natuerlich. aba schon auch . fuer mich . gemacht. das war .. voellig .. ungeheuer. wie .. gesagt . etwa .. 2 mal .. 8 meter. ein bildschirm .. so-zusagen .. zu . mit . den .. mitteln .. der zeit . auf . welchem .. die .. ganz erde . verzeichnet .. war. was heut .. normaler stand . der .. technik ist. sagen wir .. was .. geht . war . da schon. das war . geil. wie .. gesagt . ich konnte es nicht .. mehr .. nutzen. ich moechte jetzt . genau . an . in .. dieser .. schnittstelle .. ansetzen.

liebliche . werde uns . keine .. chance lassen . einseitigen . schwachsinn .. zu sprechen. is doch doof .. das. sehen se mal . der .. alte herr . august bebel. haette .. die deutsche bestie .. es .. gewagt . den krieg . los-zubrechen. herr bebel .. lebte . nicht mehr. waer jemand .. wie herr stalin .. an .. die macht gekommen. wo . leute . wie herr .. trotzki . eine .. grosse rolle .. gespielt haben.

was waere .. aus den . usa . geworden . wenn wir .. in .. sogenannt .. west-europa .. dem zipfel-eurasien . nicht .. bis . heut .. total .. versagen wuerden. leute. wie ist es . mit der .. einbahnstrasse . des .. leben. is . nich. is .. doof. ich werde es nicht .. dulden .. meine lieben . wie wir es . im westen tun . nicht nur nicht .. die geschichte .. zu faelschen. das tumbe . ist so zum . leben .. geworden . dass es . usus is. das geht doch nich . liebe. ne. wo is .. die wirklichkeit.

die ursachen .. muessen wir . aufdecken .. und . angehen . meine lieben. kla.

ich habe uns das . mit dem .. kap . und ne menge .. kram .. getan. liebe. alles ok. … muessen nur .. lernen. und dann . handeln . meine .. lieblichen. gruss

ich kann es . va-suchen .. liebe. na .. zum schluss . sie wissen –

kla .. sie wissen ja auch . wohin .. der .. hase . laeuft . in die . lebens-konferenz. dann bitte auch . mit .. lebens-abkommen

und sie wissen . auch . liebe . dass .. von unserem . kram . so gut .. als nix . bleibt . wenn wir .. in .. lebland . sie wissen. um .. so . wichtiger ist . es .. ross und reiter .. zu .. benennen. luege .. und wirklichkeit. die . bolschewiki . gibt es . nicht . mehr . sie hat sich . um-benannt. was . tun wir .. liebe. lassen uns .. das . leben . von . 10 . oda . 12 .. besitza . diktieren. die .. bestien .. luegen doch .. wie .. die .. teufel . liebe. ich denke .. wir haben . gerade . noch . paris .. im ohr. oda.- danke —

guten fruehen morgen liebe . wie fange ich an . weihnachten .. im kreml . ne . im kreml . kommt ja .. das .. vaeterchen frost .. liebe. is ja was . andas .. da. liebliche. will .. heissen .. wenn unse . besitza .. im kreml .. weihnachten feiern . moechten . haben sie . mindestens .. die uhr . falsch gestellt .. die armen. sehen sie . liebe. alles .. weiss .. das boese . auch nich.

heben wir an . liebliche . lektion eins – ich bin von haus aus . ein teutscher. erst . ein ost. jetzt . ein .. ost-teutscher . in west-teutschland. nein . auch falsch . glaube ich .. ich bin .. jetzt .. buerger . der .. brd. ein . solcher eben. ja . genau . so . sagt man heut . wie .. frueha . aeh. kla. als . solcher . stehe ich . auf dem . boden .. meines .. grundgesetzes. dieses gesetz ist . wenn wir uns .. tatsaechlich . hinterfragen .. absolut . in gefahr. mit unserem leben . wirkgrad . acht. minus acht. hat es . keine .. chance. als . ein solcher .. liebe . moechte ich .. muss .. ich faktisch . liebe . einen .. klafter .. tiefer. wir . alle. ich moechte . uns .. alle. alle .. gemeinsam . bewusst .. und so .. weiter . in das . leben . stellen. das leben . als . solches.

dies .. im besten sinn .. unserer . erfahrung . als unserer .. derzeitigen .. wissenschaftlichen erkenntnisse. leida . haengt das .. mit unserer .. wissenschaft . etwas . schief. sie wurde . durch .. ihren gang .. in der . f formation . im westen . und so .. in weiten .. teilen . unserer erde .. gueltig . zum . syndicat. ihre aufgabe . ist es . zu .. beweisen .. was nicht . zu beweisen ist. die . besitza .. sind . die . besitza .. des .. leben. so . der .. erde.

so ist es . ihre . aufgabe .. das leben .. zu .. toeten. es gibt nur . zwei . wege . aus diesem . dilemma. entweder . sie .. erreichen .. ihr ziel. das bedeutet . die ausrottung .. von uns. ansonsten . knuepfen wir .. an unsere geschichte . von 1910 .. und .. 1917 an. und gehen .. in richtung . unserer . moeglichen . als .. notwendigen . menschwerdung.

der weg eins . der weg . der .. besitza . resultiert .. aus . im . kap. seine . eigenschaften . erzwingen . faktisch . diesen .. weg . wenn wir uns nicht . unser .. selbst . bewusst werden. wir . sind .. es nicht. 1917 . setzte .. der prozess .. bewusst .. ein. bis . zum . heutigen tag . bekaempft .. die . f formation .. der .. westen .. diese . entwicklung . unserer . menschwerdung . mit . allen .. mitteln.

ich dampfe . aus .. praktischen gruenden . das .. klassenverhaeltnis . im westen . auf zwei . klassen .. ein. die . besitza .. und .. die . arbeita. bei den .. arbeita . differenziere ich . in seinen .. va-raeta . und den . kriechenden . arbeita. das . ist . unsere .. gechichte. von .. 1913/14 .. hier .. privatisierte .. der . besitza . sein .. land. so wurde er . es. sein .. gegenstueck . der .. damalige . arbeita . verliess .. seine . rolle .. indem er . auf . betreiben .. seiner .. varaeta . zu den . waffen .. griff. so entstand . die . f formation . der . westen. welcher .. alles . fuer den. besitza . tut. so .. wurde . der . urspruengliche . sogenannte .. klassen-gegensatz . zu-gunsten . der .. mehr .. oda minda . absoluten .. herrschaft . das . sogenannte .. eine . monopol .. fuer die . besitza .. zu . erlangen . aufgehoben. natuerlich muss man . die .. klasse .. der .. besitza . auch .. an ihren . raendern . sozusagen .. erfassen. durch . nahezu . absolute . allmacht .. der . besitza . in einem .. tiefern sinn . als es . zu sogenannt .. feudalen zeiten war . ist das . fast .. beliebig .. so wie es . mit dem . arbeita .. und seinem .. varaeta ist. sicher . moegen wir . vom .. besitzenden .. sprechen. weshalb . nicht.

alle . technologische . biologische . soziale entwicklung . steht .. in diesem . kontext. gemein . kann man sagen .. der . besitza .. und sein . sclavenpack. kla . falsch .. ist das . auch nich. das wird .. eben .. da unsere . enwtciklung . sogenannt .. stuermisch ist . bei gelegenheit . entsorgt. der .. besitza . bedarf es . bald .. nicht mehr.

nun muessen wir uns . das . natuerlich . in unserer . sozusagen . stoffwechsel-seitigen .. basis . ansehen. wie .. sieht es . da .. aus. da ist . es .. schlicht . unser .. stoff-wechsel . im wirkgrad .. minus acht . liebliche.

fuer den . osten . das reich .. unserer . bewussten . mensch-werdung . sieht es . anders aus. hier kommen jetzt auch .. mehr . hautfarben .. ins . spiel. in der .. gesell-schaftlichen basis . da koennen wir jetzt . gemeinsam .. viel .. machen .. liebliche . in der . gesell-schaftlichen basis . aba .. machen .. wir erst .. eine . pause . meine .. geliebten. es is .. noch .. voll .. dunkel . in der . nacht. bua wa. is ja . winta. gruss

(13.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. hallo .. guten abend – liebe . wir werden uns .. morgen ansehen .. und . denken . was machen wir . in griechenland. was . mit is. was . in . russland. was . china. was . indien. was was was was .. liebe .. was. eben hatte ich mir gedanken . zu paris gemacht . (wettakonferenz). hoere jetzt . dass .. die alten . f leute . das rennen .. bei den . gemeindewahlen .. in frankreich . nicht .. gemacht haben.

sie liebe . welche sie . auf dieses seite hier . sehen . bitte ich .. zu ueberlegen. ich moechte ab morgen . aus hier . angefuehrten gruenden . meine vorsicht . uns gegenueber .. aufgeben. bin zwar . ich weiss es . auch nich. irgend-eine .. pipi. moechte auch gern . des sogenannt .. anonyme . aufrecht-erhalten. unbesehen . dessen .. liebe .. muss ich wohl ein bisschen .. unsere leitung . uebernehmen. das steht . ganz .. im gegensatz . zu dem . was ich .. machen . muesste. das . is .. so .. eine sache .. liebe. gruss

wenn ich es .. richtig deute . liebe . kann uns . paris . ein .. stueck helfen . uns . die wirklichkeit . anzueignen. es wird zeit . liebe. unsere .. haben jetzt .. einen .. beschluss gefasst . dass es sie gibt . die wirklichkeit. dass sie . noch ganz .. in den luegen .. der besitza .. gefangen ist. nun so ist .. es .. das .. kraefte-verhaeltnis. das tumbe . ist .. ganz ganz stark. nun da unsere welt . offen ist. so . wir sie .. 89 .. rueckwaerts liefen liessen .. bis heut. nun . liebe wollen wir es .. wieder .. tun. wenn wir .. den .. sprechern .. des . boesen .. wie der frau . lagarde . folge . leisten liebe. sind wir .. verloren. sie hat es heut . auf den punkt .. gebracht. kauft .. sagt sie. kauft. unseren .. schwachsinn . der euch .. toeten soll. liebe . wir . muessen .. das nich. ne. wirklich nich. kla. wir .. muessen das nich .. tun. ne

wie . ist unsere . versuchsanordnung . liebe. eine nahezu .. unendlich . verdummte population. in etwa .. am . wirkgrad . zu ermessen. er ist . eine . wichtige kennziffer .. in .. unserem .. lebensindex. ja liebe . jetzt kommt .. was sie . imma . befuerchtet .. haben. unsere .. welt . das . leben . liebe . ist . verstehbar. schrecklich nich. au .. weia. schade.

dieses .. unuebersehbare heer .. von schwachkoepfen . liebe . das .. sind . wir. wie – ich sage .. liebe . mich . interessieren .. da . unsere . besitza .. null. ihre . unsere .. unfaehigkeit . gilt es . zu greifen. wie gesagt . unsere .. dummheit . auszurotten. kla . sie wissen. wir .. wissen es . alle. ganz .. geht .. das . nich. ne. schade. aba doch . ein bisschen liebe. heben wir .. an.

um meine .. andersfarbigen artgenossen .. unserer art . vor . unserem . tumb-sein .. zu schuetzen . habe ich mich . bisher . ueber-wiegend .. mit uns . dem .. weissen .. grauen .. aus . dem .. westen befasst. es kann auch nich . schlimma sein . liebliche. ne. schade.

lassen sie uns .. aus-schlafen liebe. die freude .. ueber . paris .. verdauen. dann . lassen sie uns . anheben . in allen .. hautfarben . uns . des .. tumben — sein.s .. zu .. entheben. liebe. muss doch . gehen. liebe. kann . doch .. nich wirklich . ein .. problem .. sein. morgen macht .. eine . besitza-partei .. in meinem . teut-sche-land .. ihren . parteitag. sehen sie .. liebe . da . draussen . so . lernen sie .. noch . unseren .. ganzen kram . kennen . in teuschland . schade wa .. kla. gruss

liebe . ich freue mich .. natuerlich . darueber .. dass in paris . unsere leutchen .. einen . gemeinsamen stand .. gefunden haben. dass wir . den .. nich .. so .. lassen koennen. kla. vieles .. basiert . schlicht . in den . luegen .. der .. besitza. und . in .. echt . kaum .. war . sense. ne . da kommt .. unsere . liebliche . frau . lagarde . und luegt . auf .. teufel .. komm raus. fuer . die .. besitza. die . besitza . haben viele . viele . viele .. botschafta. kla. sie .. va-dienen .. gut. die . armen. was . unsere leute . da .. plappan. lassen wir . sie .. plappan die wirklichkeit . ist . ja doch . die wirklichkeit . liebe. ok..

fuer mich . und den kram hier. sie .. wissen . es sind . keine . fuenf %. dann oeffne ich .. diesen kram . jetzt . in uns .. alle. muss ich doch nicht . mehr .. die angst haben . dass .. unsere . leutchen . egal .. ma .. wo . die wirklichkeit . zu 100% .. wegbomben. dis is . es . liebliche. was mich .. zu .. allen zeiten . bewogen hat. den kram . hier . mehr .. oda . minda . allein .. zu . machen . meine lieben. kla. man . da bin ich froh .. leute. der . abschluss . sollte .. sein . dass wir . die stiftung leben erde bilden. gemeinsam. bewusst .. mensch .. werden.

sie sehen . dass ich es nicht .. geschafft habe .. uns . alle .. va-nuenftich . anzusprechen. verzeihen sie mir bitte . wenn ich das . nicht .. hin-bekomme. es moegen ja leute . unter ihnen. unter .. uns sein . die das .. koennen. so biete ich uns . an . liebe . dass wir . das gemeinsam .. machen. so . oda . so .. egal. hauptsache . das . liebe . kla. gruss

guten morgen .. trennen wir .. die faulen .. erbsen . von den . guten .. liebe. liegen alle . in eine .. schuessel . wie . bei .. aschenputtel . damals . kla. trennen wir . um .. zusammen . zu .. finden . liebe . kla. wir . meine lieben . wir . muessen . mitten . in unserem wahn. unserem . irrsinn . den wir leben nennen . kraft finden. kraft . finden zu leben. mensch zu werden . liebe. kla. meine .. lieben . so .. wie gesagt .. moechte ich . den . heutigen tag . als ausstieg .. in den . einstieg nehmen. moechte . ueber .. meinen . kleinen .. kreis . und sie .. wie es .. sich . findet . uns . alle . alle .. artgenossen .. an-sprechen. paris . is .. durch. in meinem .. land . plappan . die parteien.

wenn sie heut morgen . in das radio gehoert haben liebe . hoerten sie . drei dinge. oda so. herr .. obama . das arme . kerlchen .. feierte .. pa .. paris .. als .. durchbruch . und dann noch .. unta .. fuehrung .. der .. us besitza. na .. lassen wir es ihm .. sagen. frau .. lagarde .. natuerlich .. als eine .. der .. grossen botschafta .. des todes .. spricht gleich .. vom verkaufen . ihrer .. zertifikate. ein .. einfall . direkt . aus .. der .. hoelle . wie . liebe . kann es . andas .. sein. und wirklich . du .. glaubst . es nich. gleich .. sprechen .. die .. republikaner .. die waechter .. der .. hoelle . dass das . ga nich .. geht . das .. mit dem .. wetta. da . da da . das .. .. vasaut .. die .. geschaefte. von .. jenen . va-steht .. nich .. eina. keina .. aba .. auch .. keina . was. sie .. alle nich .. keina.

zeigen wir .. was geht . wie die .. wirklichkeit ist . liebe. die .. wirkliche. das es . geht. hab uns allein .. schon . soviel . projekte .. auf-gelegt . dass es . werden .. kann . liebliche. ne . ich . quack . liebe . sind . doch .. die .. leute. liebe. die leute. wir .. unse . artgenossen. unsere .. besitza .. brauchen wir nur noch . als .. art-genossen. nich . als .. unse .. besitza. was . liebliche soll . das. is doch . kein . problem. ne. .

wolln .. wir sehen . was .. geht . liebe. vertrauen sie mir . der ich . ein leben . fuer das leben stehe. oda .. den . leuten . die getrieben .. vom kap. von nix . von .. alles . von alles .. nix ahnung . haben. dem .. besitza . bedingungslos .. folgen. dem . besitza. der dem .. kap. liebe . wolln wir . wollen sie .. das.

der westen .. ist nur . sein .. besitza. sein . arbeitavaraeta. sein . kriechender .. arbeita. in der regel . so. das ist er .. der .. westen. mehr . nich. nur .. speichellecker. ausschliesslich. wer . nich. die . paa . die . andas sind.

letztlich . liebe . lecken .. sie . wir . im .. westen .. alle . das . kap. das zeig ich uns . jetzt . ist leicht .. liebe. ganz ganz leicht. arbeiten wir uns durch. gruss

heut morgen . haben wir . in meinem . laendle . meine .. spd . im .. kella. in .. paris . die .. wetta-konferenz . am .. ende. in .. frankreich . muss man . angst haben .. die . f leute .. machen das . oda .. ein .. rennen. in . ungarn . in polen . haben sie es . gemacht. die polen . merken .. es jetzt. haben gestern . das erste mal .. bescheid . gesagt. 50000 . leute . in warschau . das . is was . in polen.

hatten wir nich noch . spanien und portugal .. und haben wir nicht . noch . in italien . die richtigen .. alten .. faschisten. in . etlichen laendern . waren sie . an der macht.

aba das .. sind .. die .. alten. wer . die . neuen. sie .. wissen . und . wie . liebe . glaubst du das . liebe. wer . sind .. sie . die .. neuen. kla wir . der .. westen .. eh. wenn nun . im .. neuen . f . so .. der alte .. strebt .. leute . was ist .. passiert. was . koennen wir . tun . liebe. bald .. ist .. weihnachten. da fallen .. echt . die .. sterne .. vom .. himmel. unser . armer . herr . obama . meint jetzt . dass . sein . land . die feuerstelle . der .. hoelle .. auf . erden. der . herd . des .. todes. stellen sie sich vor .. liebe . frau .. lagarde . sie .. die botin .. des .. xx . leute leute leute . leute . ne . dis . doch .. nich. ne. eben .. wolln .. se noch . die . griechen . die syrer . die libyer . die iraker . die .. afghanen. was .. weiss ich .. wen . nich. stellen sie sich vor . liebe . die republikaner . in usa .. haben natuerlich . gleich .. reagiert. die alten .. xx. und unsere .. frau lagarde .. denkt doch wirklich .. alle . sind .. doof. wie es . der .. besitza . als solcha .. wuenscht . wa .. kla. fuer den . armen .. muss .. unsere . arme .. frau .. ja .. arbeiten. schade .. wa. alles .. luege .. liebe. alles .. luege. unsere . wirklichkeit .. ist .. unser .. grosser krieg . gegen .. das leben . liebe. schade..

die . us besitza . haetten .. weihnachten .. gern . im kreml .. gefeiert. ihr .. jahrhunderte . alter . wunsch .. wie es . aussieht. weihnachten . in .. moskau. weihnachten . im .. kreml. mindestens .. zwei . hatten das schon . vor. eina wa . ja .. denn . da. moskau .. war grad . abgebrannt. der . andere .. wollte ga nich. seine .. besitza . haben ihn . gezwungen. der . is .. liegen .. geblieben. der eine . hat .. 500000 . tausend . seinerzeit .. hinterlassen. der andere . 75 .. mio .. oda .. so. den .. us besitza .. is es . egal. die .. brauchen .. keinen mehr. koennen . alle weg. is .. bessa .. sagt er . der .. besitza. gruss

gute . dunkle nacht . liebe. so .. is es . grad hier . mitta-nacht . is .. gleich. bua wa . graulich. da . faellt mir ein . liebe. etliche . doch .. ne . menge . jahre .. is es .. her .. da brauchte ich . fuer . eine reihe .. zahlen – 20 – stueck .. zu .. schreiben .. 47 mal .. eh . es .. klappte. liebe. so .. viele jahre .. ist es noch . nich . her . schrieb ich .. sachen . drueckte dann . warn se . wech. und das . war .. so .. doof. nich mal . angesehen. sollte .. ga nich . weg. dann war es .. wech. anstatt . gleich .. neu .. zu . machen. ne. is . ging . nich. jemacht . schon. geschickt . nich. is doch . doof. faellt mich .. so .. ein . liebliche kla. das is . glaube ich . jetzte . bessa. hab ich auch  so . oft . nich . jemacht.

in allen .. anderen . sachen . leida . imma .. noch . so. kommst nich . ran. schade. liebliche . wenn ich . die .. praktischen .. projekte .. zeige. machen-s .. mit .. liebe. liebliche . fuers .. leben. muss . sein. gemeinsam. sind .. leute. ne . son .. quack . son .. quack. die . sie .. sinds . ja .. eh. is . alles . da. muessen . starten .. liebe. kla. muessen .. starten in . ins . lebland . liebe. mensch .. zu .. werden. bewusst . gemeinsam . jetzt. lassen sie uns das . ansehen .. liebe. jetzt. paris .. is . grad . vo-bei. die .. besitza .. lassen . die .. kriega .. kaempfen. sagen wir . ihnen . fuer wen . sie .. kaempfen. sie . wissen .. es nich. ne. kla. werden . wir .. mensch . liebe . kla.

unsere . meine .. welt . unsere welt . der . speichel-lecker. die welt .. der .. westen. bua . wa . eklich. muss nich . sein

stellen sie sich . vor . liebliche. unsere . vorfahren .. damals . die .. russen .. naemlich. sind . ja auch . unse .. wie .. gesagt . die haben .. den . wein-kella .. vom .. zar . aus-ge-trunken. ok. . dann war .. die .. revolution . schon . gleich . ein . bisschen . vobei. war .. ein . bisschen . schon . je-schafft. das erste . kla. 1917 .. war . das . damals.

wir nun . liebliche. machen wir es doch . auch . so . kla . liebliche. kla. tuns . wir doch . je-liebte. suchen uns .. den .. wein-kella . von .. die . besitza. trinken .. ihn . aus. egal .. wie . gross. wir .. sind .. ne . menge .. leute . wir. passt .. doch .. rein. trink ich .. aus-nahms-weise mal .. nen .. kleinen . schluck.

so . is nich . weita .. schlimm. dann .. wir . das stiftungs-geschaeft – das . gruendungsdokument zwei – unserer – menschwerdung. die basis . fuer die herausbildung . von lebland. liebliche. machen uns .. die stiftung . leben . erde. kein . problem . liebliche. ne.

na . was . noch . je-liebte . dann . wird . es doch .. gruss

(12.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss .. hallo .. liebe . guten abend .. liebe. draussen . is es . dunkel. gut .. zu sagen . was ist. ich moechte uns . morgen und .. ueba-morgen .. ins leben . entlassen liebe. ins . menschliche. unser .. menschliches. bewusstes. gemeinsames . natuerlich. unsere .. menschwerdung. . mit unse . besitza .. liebe. mit se. kla. ich bin .. so stark . liebe. sind sie . es auch. ich bringe das noch .. mit meinen .. 20% .. liebe. bringen sie es . auch. liebe . liebe. wir werden .. sehen.

sicher . liebe . wissen sie . wovon . ich spreche . wenn ich von .. von der .. f .. formation. dem .. westen .. spreche. sicher .. wissen sie das. muss ich das wort .. aus-sprechen . liebe. muss ich das. ich moechte nicht. hab es . getan.

bitte liebe . sprechen sie . selbst. sprechen sie es .. langsam. ruhig . aus. wir .. sind nicht . einzelne. waeren .. nicht. waeren .. unsere hirne . nicht .. verbunden. schon . die .. sippe . bildete . eins. wir .. waeren sonst nicht .. liebe. lassen sie .. unsere . hirn-forscher .. plappan .. sie sind .. auf . dem . weg. .

eben . habe ich .. mit .. leutchen . ge-plappat. ich weiss .. ja .. auch nich . liebe. das . geplappa. mache ich sonst . ga . nich . nich. kla. muss . ja .. sein. nun . liebe. tauge . fuer .. die welt . hier . eh .. nich. liebe. ne . moechte sie nur . weg-haben. liebe . wenn wir .. das . geschafft haben. liebe. gemeinsam . bewusst . mensch .. werden . liebe. ok. dann .. bin ich . frei.

ich versuche . das jetzt mal .. zu .. morgen und . ueber-morgen . hin-zubekommen. sind eh . alles . deppe .. unta .. uns . liebliche. kla. is .. eina . kein . deppe . liebe. ne . dann . sind es. ne .. sagt man ja nich . dann is es . ein . besitza. die .. sind ja .. keine .. deppen. als . solche. ne. sie sind . andas.

wie also . das .. liebliche. ich plappere .. hier jetzt . halt . ins .. gruene . muss . ja gehen .. liebe. kla.

und . is ja . eh .. alles . vorbei . liebe . is ja .. so. unsa .. zug . faehrt . richtung . besitza. uns . aus-zu-loeschen. zwar .. loeschen . sie .. mit uns . das .. leben .. aus. das .. interessiert .. aber . niemand . wirklich .. liebe. ein .. paar nur. ein paar . deppen . halt.

der .. andere .. weg . liebe. der . waer . ja . der . den . wir . jetzt . gemeinsam . bewusst . in unsere .. menschwerdung tun. liebe. unse .. besitza. haben sich .. ihr .. leben . ja . jetzt so . hingelegt . glaube ich . dass sie .. sagen . ok. die . deppen .. brauchen .. wir bald . nich .. mehr. die . machen uns . die .. deppen. die .. machen uns . die . ganze . erde . dreckich. ne . dis . geht .. doch .. nich . nich. ne . die muessen .. weg. die . deppen. wia . brauchen .. die .. deppen . nich .. mehr . ne. wozu.

nun wir . deppen . liebliche . wollen wir .. leben. ne .. wa . kla. depp . is .. depp. merkt . ja nix . liebe. ne. merkt .. ja . nix. merkt . ja nix.

wir . deppen .. in .. lebland .. is es .. so . dass auf . in der .. basis . das . leben . das . arme. es .. kann sich ja .. nich .. wehren. ne. das . leben .. liebe . also . das . muessen wir .. wahren und . mehren. liebe . dis . musst de . ja .. erstmal .. koennen . nich .. wa . kla. musst de . liebe. ne . wirklich.

heisst . das koennen wir . seit . 1910. seither .. waren wir . eine .. reiche art . wenn auch .. ganz . negativ. ba . imma-hin. wir .. waren .. es. die . besitza . haben uns . den .. reichtum .. genommen. deshalb . liebliche . spreche ich uns hier . den . arbeita-varaeta .. an. uns. und . den . kriechenden .. arbeita. den .. schitta. die . drei .. sie sind .. der . westen .. der .. tot. sie haben .. den .. reichtum .. durch . die haende .. der .. besitza. den . geist . der .. arbeitavaraeta. den .. kriechenden .. arbeita . leben. reichtum . in . tot . gemacht. in . krieg. den .. grossen krieg . gegen .. das .. leben. zuletzt . haben .. die bestien . den – staats-terror – er-funden. er hat .. eine . witzige aufgabe. er ist .. der . staats-terror. zuerst .. der .. der .. usa. das . is so . irgendwie . mit .. die . besitza . nich .. wa . kla. gottes-kriega – bis is. drohnen .. tisa . ttip .. und .. misa .. das . is .. der .. westen . mit seiner . vierten kriegs-form .. im  . grossen krieg . gegen .. das . leben. kla. so . is-a . der . westen. schade.

in lebland nun . liebe . da is es .. andas. da gehen wir . bewusst . gemeinsam . in  .. mensch-land. werden . mensch. liebe . kla.

erklaer ich uns .. alles .. liebe. kla. der . ga-bi-da-lismus. der .. herr .. marx und engels. und . lenin. und jetzt muesste ich all unsere vorfahren . an in ihrer stelle sagen. sehen se auch da .. hab ich 40 . jahre . verloren. vielleicht . koennen sie. liebe. kla. und . wie . sie . alle .. heissen . liebe. ne. kla . is bis .. auf die basis . die sie .. uns .. gegeben haben . durch. kla. kann aba .. nich . sein . solange . wir .. die .. eigene .. vergangenheit . sind. wir eben .. der .. westen . eben. wir .. die . f formation. schade.

nun ist es . so . dass auf . in der .. basis . des .. leben . wahrend und . mehrend . liebe. in ihr . wir .. ganz .. selbst-verstaendlich . ganz .. natuerlich . biologisch . und technisch. sozial . gleich .. geboren sind. liebe . kla . das . is . es. dann kann ich uns noch . die .. welten-formel. ich weiss nich .. was . ziemlich .. alles .. sagen. is alles .. pipi . liebe. wir . muessen . weita. muessen . ins .. leben . liebe . kla. muss . ueba-legen .. liebe . wie ich uns . das . in .. zeichen . in . text . in .. technologie . zeigen .. kann. und is es . musik. egal.

meine . spd .. in meinem land . teutschlanld . is heut nich . aus ihrem .. kella .. ge-kommen. schade. muss ich ma . die .. mitglieda .. fragen. tue ich. in paris . hat man .. tat-saechlich .. beschluesse .. gefasst. halten wir uns . das . gute .. fest. lassen .. das dumme . dumm .. sein. muessen wir uns nich .. kuemmern. is alles .. daemliches . us . besitza .. ge-cace .. is . egal. das . mit dem . sogenannten .. co² .. sie . wissen . liebe. kla. das .. lassen wir. das . geld .. fuer die vorhaben. welche . is eine .. andere sache. kla. . die .. anderen .. technologien . das . dis .. nehmen .. wir uns . an . jetzt. ich zeig uns .. wie. gruss

guten tag .. wenn ich jetzt .. den . lebensindex . einwerfe . uns .. unsere art . das leben . verstehen .. zu koennen. liebe . kla . dann .. muessen wir es auch . an-fassen. leben. mensch .. werden. liebe. kla.

einst . zog .. eina aus . das . fuerchten .. zu lernen . wissen .. sie. ich . meine .. wenichkeit . die dummheit .. zu besiegen. als ich . fuenf wa. war . das .. schoen. wa es .. lieblich. voller sonne. wasser . libellen . graeser . gaense-blumen . und so. klasse .. so . dachte ich mir. dann .. wurde . ich . olla .. und . olla. imma .. olla. mit . 12 . war ich . strukturell . inclusive technische .. loesung. biologisch. so . sozial . durch. kein .. problem. das is . nu .. ne weile her. stueck .. fuer stueck . wurde es .. konkreter.

dann wir. das . ging . ne weile. dann .. bua. dann gab-s .. in echt . eins .. auf den . kopf. nich nur .. so. seither . liebliche . kann ich nur . noch .. ein . faedchen .. machen. liebe. knalle uns . jetzt .. einfach .. mehr .. kram . rein. imma .. in der . hoffnung .. meine lieben . dass sie. das-s – wir. aba . wie.

meine . ich frag sie .. am . montag. ansonsten .. liebe . sehen sie sich .. bitte . den kram .. an. sehen . was .. gehen . kann. und .. dann. die . spd . in meinem .. laendle .. teuscheland .. sitzt noch . und .. plappat. nich .. zu hoeren . dass sie . ihren weg . nach .. hundert jahren . keller .. finden. das .. wetter-treffen .. in . paris. ma . sehen. wir . im westen .. sitzen halt . in der . sind . die .. f formation. in paris . lesen sie . gerade .. uebers .. wetter. ohne .. es .. zu wissen. schon . ga nich . zu . va-stehen. ma . sehen. hab noch .. etwas .. untersetzt . liebe . weshalb .. ich hier . so .. krakle. gruss . mach ich heut . noch . rein. ma . sehen .. was das . wetta .. macht. ok. .. liebe . ich hoere . gerade . die .. spd . is .. durch. schade. glaube ich. gruss

bevor jetzt .. paris . und berlin .. durch . sind . meine lieben .. werfe ich . den zentralen begriff ein – uns . unsere art. uns .. als . individuen . verstehen zu . koennen. den .. sogenannten .. lebensindex. der is .. cool. umfasst .. alles. man kann .. muss .. sicher . in . vielen faellen .. untersetzen. aba .. bitte .. langsam . meine lieben .. ok. ..

– liebe . ich moechte heut .. den . den .. sogenannten .. lebensindex . in diese seite .. einfuegen. der is .. cool. er umfasst alle .. denkbaren . keine ahnung. habe darin ganz viele andere gemacht. egal. hier glaube ich .. ist im moment . ok. .. mehr . oder minder . der lebensindex .. als echter .. index .. zu sehen. der . individuelle lebensindex . als . solcher. das koennte .. erstmal . reichen. ich hoffe . damit .. die arbeit .. gleichzeitig .. ein-zugrenzen .. als . bei bedarf . zu .. differenzieren. und wie . imma . liebe . ich hoffe .. selbst-erklaerend. gruss

guten morgen . meine lieben . paris .. geht zu-ende. die spd in berlin . auch. ich sehe . meine lieben . dass ich alles .. in einem zug halte . dass wir .. unseren kopf . unser koepfchen . nicht . zu sehr anstrengen. dann haben wir immer . stand . liebe. muss ja dann . was werden. gruss

guten fruehst morgen .. da .. nacht . aeh guten abend . na .. is noch dunkel – ich bin .. ueber alle . massen erfreut . wenn ich . das echo .. dieser . seltsamen seite .. wahrnehme. danke. ich fuehre das heut noch etwas aus .. liebe. hab es schon getan. setz .. es . rein. manchmal .. denke ich .. meine lieben . sie benutzen .. das teil . als .. so eine .. art .. raetsel – sodoku . oda .. so. mal sehen . was heut .. beim parteitag . der . spd . in meinem .. laendle . teutschland . rauskommt. und .. mal sehen . was .. in paris . fakt .. sein . wird. beides ist . ja .. jetzt .. schon . voll .. va-rueckt. wollen wir nicht .. unken . liebe. mal .. sehen. ich nehme jetzt . die fuenf . % . hier .. und schliesse . das . so .. ab . dass ich hoffe . wir .. bekommen es .. gemeinsam hin . die denkseite .. auf-zumachen. und die praktischen . projekte natuerlich. und unsere .. menschwerdung . liebe. nehmen wir .. spd und das wetter . in paris. mal sehen was .. rauskommt. gruss – dann – liebliche . muessen wir aber machen. muss ja sein . gruss

(11.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss liebe .. hallo .. liebe . ich muss hier .. in die schlussrunde kommen. sonst . macht es .. keinen sinn. bedauerlicher weise . komme ich so . ueber .. die fuenf . % . nich .. raus. wenn das .. angemessen .. passieren .. sollte . liebe . sollten .. es .. etwas . mehr .. sein. sollten sie . moeglichkeiten haben . das irgendwie . zu .. unterstuetzen . meine lieben .. waere . ich nicht traurig. -/- . meine lieben. guten morgen . ihr lieben . ganz .. gegen .. meine . normalen gewohnheiten .. war ich jetzt . unter . leuten. gestern .. unter . jungen. so ein .. bisschen muede . wie man ist . plappat man dann .. auch .. so . dass nur . die haelfte .. raus kommt. is ja auch . schlecht. muss ich das hier . nach-schieben. der .. nahezu . absolute .. schwachsinn . in . paris . verleitet .. zu der . annahme . dass es . un-umgaenglich ist . tatsaechlich . eine . wissenschaftlich und erfahrungs-seitig .. abgesicherte .. plattform . zu bilden . (is ja hier imma auch . die absicht). wo sich .. jeder .. typ .. von uns . ein-klinken kann. im moment .. ueberlege ich . wie das .. etwas .. klir-rige vorhaben — soziademokraten. gruene und linke . in meinem – teutscheland – an einen – tisch . zum arbeiten .. zu bekommen .. zu machen ist. dis .. so denke ich . sollte da .. mit .. eingehen. ebenfalls . das .. vorhaben .. zu .. beginnen . so .. wie gesagt . zu . versuchen .. unsere . anderen .. leute . zusammen .. zu .. bekommen. unsere . kirchen . die anderen . parteien . und .. so. ich bin ja .. immer .. noch .. platt . liebe . dass sie sich . dis . hier . antun. seis drum . liebe.

dann moechte ich jetzt . in die . schluss-runde kommen. das setzt . eine .. innere ordnung voraus. da ist .. eben klar . wie spd gruene linke. kirchen und andere parteien zu . verorten sind. es macht . die arbeit . die dies zeigt. unsere cdu csu und so weiter .. sind . von haus aus . besitza-va-treta. dass sie nun .. seit .. ewich-keiten meinen . die anderen .. zu va-treten . is schon geil. und . so weita. so . is es . eben. ordnung . muss sein.

was unsere leute .. in paris machen . ist zwar .. heller wahnsinn. aber .. immer-hin . sie .. sitzen. so . koennen wir .. nur .. sehen . was . fest-zuhalten ist. an dem .. guten .. fest-zu-halten. das dann .. mit der . wirklichkeit . in verbindung .. zu bringen. das ist doch schon mal .. gut. dann .. geht es ja. so .. denke ich .. koennen wir es auch . mit den . parteien tun. sie wollten ja .. alle mal .. was. dass sie da . drueber .. raus sind. und . nixe mehr . wollen . oder . koennen. ne . dis . is so. dann heisst es . zu sehen .. was sie — gerade machen. nicht . alle .. machen .. unsinn. schon .. gar nicht .. imma. das heisst .. es is .. ja was. dann eben .. sehen .. wie .. mit .. paris . was denn .. eigentlich .. anliegt .. liebe . dann .. weiter. so . haben wir dann .. vorn .. die linke. sie hat nun einmal .. das . problem .. sich so .. zu nennen. ok. .. muss .. kein .. fehler sein. dass nun .. links . ziemlich . was . anderes ist. als .. ist. ist . das .. eine. das .. sagt .. nichts .. ueber .. die herzen . die gefuehle . die seele .. der leute. die sind . links. dito . bei .. den gruenen. bei der . spd. ok. sagen wir . bei .. vielen .. leuten . in diesen .. parteien. hoffentlich .. noch .. die basis. dann wird es .. ihnen gehen .. wie den . linken. dito . bei .. den . kirchen. wer .. glaubt. wirklich .. glaubt. an .. gott .. glaubt. eigentlich . glaubt er sie es .. doch auch .. an . das leben. das . is doch gut. gruss

(10.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss liebe .. hallo . guten tag . ich moechte heut . damit beginnen . so .. wie gesagt . zu versuchen .. unsere leute . zusammen .. zu .. bekommen. da ich . von . haus aus . keine .. pipi bin. keine .. illusionen .. trage . glaube ich. halt nur .. schaffen kann . was . geht. is . ja so . meine lieben . versuche ich es. es .. sind . nur . fuenf .. % . . was .. zu zeigen ist. das noch . so .. dumm. schade. muesste dann . auch . nich mehr . in .. dem .. dummen ton .. hier schreiben . gruss

meine lieben .. hallo .. meine lieben . gruss – wie ich .. ihnen .. sagte . aehh . ne . uns .. war ich gestern . und vorgestern . bei .. klugen leuten. bua . hab .. ne . menge .. gelernt. liebe .. danke. nein . liebe . nein . quack . gestern .. abend .. schrieb ich . und .. ich sage euch . ne . muss . heissen . und .. ich sage uns .. so . ein . quack . ne leute . dis .. war doch richtig . schuldigung . und . ich sage euch . so . liebe . hiess es wohl kla. faellt mir wieder ein . liebe. so hiess es. also gut . ich sage uns .. leute . wie machen wir das . ohne . zwischen .. die stuehle . die .. sogenannten zu stuerzen. eigentlich . muesste diese .. olle ..

sehe ich heut . in paris .. geschieht . was .. geschehen .. muss. der . schwachsinn . bruellt .. wie . ein .. loewe. wenn man . weder .. ursache . dem-zu-folge .. wirkung. wenn man .. nur . die .. folgen sieht. was . kann man . verstehen. was .. tun . nix . nix . was . irgend-wie . sinn macht . liebe. kann ja nich. vergesessen .. sie .. unse .. leute . wohl .. alle. schnitt.

nun haben wir heut noch .. zwei . dinge. den .. 62 .. tag der . erklaerung .. der . menschenrechte. ich habe gelernt . dass wir . in westeuropa .. uns . der sache . entzogen .. haben.

frau .. ada lovelave .. ihres .. zeichens . mathematikerin. sehen sie bitte . hier . wie .. klug .. diese .. frau . war. wir .. muessen .. nicht . dumm . sein. was sie . im .. computer sah .. ist . so. fuer uns . geht es nun . um . die .. zusammen-fuehrung . der . dinge .. im . sinn. das ist . die .. denk-maschine. muss ja . sinn machen. sie wissen . sonst .. macht es . keinen. oda so.

nun habe ich . keine . zeit . das . hier .. aus-zu-plappan. weise ich sie . einfach nur . auf die . seite .. basis .. hin. da ist zumindest .. das .. was .. die . sogenannten .. menschen-rechte betrifft . gesagt. wir haben da . ein problem. oda . gerade .. nicht. wenn es .. ist .. wie .. vorfahren . von uns . meinten. dass .. wir . die .. vor-geschichte .. der .. menschheit . sind. ok. .. ich habe . uns da .. in einem . satz . zusammen-gefuehrt . was dann .. zu .. machen ist. ne . was .. anliegt. oda . ne . wie es .. is. ok. .. so .. is es . wohl. is halt auch . zum .. selbst-denken .. hier. kla. muss mal . sehen .. ob .. da .. einer . helfen kann . dass .. wenigstens .. www.wirkgrad.de . wieder . ins . netz kann . gruss . lief . klasse.

bitte beachten .. sie liebe . wenn wir .. einen .. wirkgrad . minus acht . haben. verstehen. koennen .. all unsere . leute . nix . verstehen. is . kla. wie. alles .. ist .. einfach. aber ganz ganz anders . als . frau .. xx .. aus engeland . z.b. . und an-verwandte . meinen. und meinten .. natuerlich. kla. sie . liebliche . wir . haben . in echt . nich . null . sie wissen. wir haben .. minus acht . ahnung . usw. kla . muss ja .. sein. schade. wenn ich das . mit den leuten . die das . koennen .. aufloesen darf . liebe . das waere .. schoen. es ist . wirklich .. alles . ganz ganz ganz . einfach. wir brauchen . keine . besitza. keine . .arbeitavaraeta . und keine .. kriechenden .. arbeita. wozu. wir koennen so .. kein . mensch . werden. wie. is ja .. einfach. gruss

– 8 = unser leben .. kostet . der erde 8 . leb-einheiten. das ergibt . unseren = wirkgrad & intelligenz = – 8


0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0


– 8 = unser leben .. kostet . der erde 8 . leb-einheiten. das ergibt . unseren = wirkgrad & intelligenz = – 8

.. lassen sie uns bitte . gemeinsam .. die olle — lebens-konferenz — machen . in .. www.lebland.de . kommen .. zu koennen. mensch . zu werden. im .. download . in der .. datei .. anfang . (lebens-tabellen) . / anfang .. zeige ich uns . alles. . in zwei .. drei .. seiten. muss jetzt . ein .. zwei .. nach-legen .. gruss contact

(08.-09.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss liebe .. hallo . guten abend . eigentlich . schuldigung – hol .. och . bald .. den . grossen .. hamma raus . liebe . und ich sage . euch . kla .. tag . ich krame .. morgen . noch . ein bisschen .. rum. dann unterbreite ich uns .. tatsaechlich . zug . um zug . unsere .. mensch-werdung. sie werden .. wohl lachen . liebe . wie . dumm . wir . sind. schade. ich bin heut wieder . unter . klugen leuten . so werde ich .. erst morgen . dazu . kommen . etwas .. ein-zu-setzen .. ne .. mach ich . doch noch . ein . bisschen . jetzt. muss ja .. ma . in die boese .. konsequenz . kommen. keine . angst . liebe . die gute . lasse ich .. fuer .. uns.. fuer .. das leben. ich sehe .. dass ich jetzt . nach .. 25 jahren . etwa .. bis .. zu . unter .. zehn % . fehler . in der . komischen .. schrift hier .. komme. vielleicht . soga .. noch . mehr. den .. rest . sehe ich .. dann erst .. wochen .. spaeter . normal. is . aba . schon .. tausend-mal . weniger . geworden. ok. .. wenigstens .. etwas. ok. .. manch-ma . speichere ich auch mal .. zu schnell . oda . zu .. langsam. wie . grad. schuldigung . bitte. gruss

ich gehe mal noch . ein .. bisschen quer .. heut . ansaetze . zu suchen .. –

gruss . meine .. we-nich-keit . ich weiss . ja .. auch .. nich. tatsaechlich . war ich .. heut . wieder .. bei .. klugen leuten . und bin .. klueger . geworden. bei mir . heisst das . nich .. viel.

aber .. es passt . das .. ende . des . gespraeches . waere . in etwa . wie . hier. oda . genau .. so.

die letzte frage . war . was . wir . wohl .. machen . moechten. nun dann komme ich . drauf . was anliegt. unser thema . ist es in .. verantwortung zu kommen . in .. menschliche. ich frage . jetzt mal . so leute . wie das waere . wenn wir es machen. das . mit der . verantwortung. gibt ja . viele . ausser .. meinen .. kleinen kreis . habe ich ja noch nich . weita.

und dann .. sehen .. wir mal. ich sehe mal . was ich noch .. sagen .. wollte. weiss . aba . ganich .. was heut . ab-gegangen is. gruss

na und das .. mit der . ver-antwortung . da geht es .. um . unsere .. menschwerdung .. natuerlich. kla. na .. ich zeig das . dann .. jetzt . (frage morgen) –

hallo . ich gruesse sie .. bin heut . ein wenig . schwach . schade. ein guter tag . zu sagen . was ist. der .. grund-legende . mangel . an intelligenz. gefuehl . intuiton . macht . den leben-zehrer .. der wir sind.
wir leben . im westen .. in der . vergangenheit. leben .. eine . schleife. eine lange. da gibt es . diesen film . vom murmeltiertag. wir .. loesen uns . nicht .. aus. ich gebe . stichpunkte wie .. die . juristische person. schatten-existenz . von kaufmann . handwerker. religion. als . orgprinzip . fuer . gesellschaft. gleichheit . arbeitswoche . feiertag . der .. turm . zu babel. fuer mich sind . dies . alles .. elemente .. unseres . sogenannten .. stoffwechsel. ich moechte . dieses alte und vielleicht . in der . auspraegung . dem . gespraech . ueber . grenz-flaechen. wieder . auf-scheinende wort . fuer unser leben . in unserer .. welt . der erde . unser leben . aufnehmen. die notwendige . freiheit .. gewinnen zu koennen. die weigerung .. des westen . die .. sogenannten .. segnungen . der . gesellschaftlichen moeglichkeiten . zu nutzen . hat sich . in der herrschaft .. seiner ..
besitza . ueber .. den . westen hinaus . so .. ausgepraegt . dass nun . die verhaltens-weisen . voellig .. zementiert sind. wenn .. 10 . oder .. 12 leute .. fast .. die ganze .. population .. beherrschen . sind .. alle . vorstellungen . von demokratie . von freiheit .. pures . marketing.
deutschland . eigentlich . westeuropa . und .. auf-gesatteltes .. ost-europa . sollte die . den –
besitza – un-angenehmen . folgen .. ihrer . politik .. ab-nehmen . (dafuer ist heut wohl . die frau .. des jahres . oda so . gewaehlt worden . vielleicht). sie moechten .. nicht . belastet werden.
nun .. spielen weder . alle .. west-europaea . die .. auf-gesattelten . spielen . gar nicht .. mit. die aufgesattelten .. wissen wohl noch nicht . von .. der macht .. der .
besitza .. in deren . dritten ring . sie .. gegangen sind sie . um nun . den .. vierten . zu bilden. in polen . wird sich das . besonders .. interessant .. ent-wickeln.
in den .. vier ringen .. des . westen . als . in seinem .. unmittelbaren .. einfluss . herrschen . faktisch . 10 leute .. un-eingeschraenkt .. ueber .. alle. das . waere . ein .. grosser .. traum . fuer . sclaven-halter . und .. feudale . ge-wesen. ich weiss nicht . ob sie .. diesen . tiefen einfluss . je . in der .. ihnen .. bekannten .. welt .. hatten.
jetzt dauert es . drei tage . diesen .. westen .. unter brechung . allen . nationalen .. als . internationalen rechts . in den heissen krieg .. zu .. bringen. ohne .. kriegs-erklaerung.
so haben .. die
besitza .. ihre welt . weit-gehend .. ent-menscht. . welche .. ist die unsere. ist es . auch . diese.
um so .. schwieriger .. ist es .. fuer . den . osten. den . noch immer .. anhaltenden . lauf . die basis .. seiner . eigenen entwicklung . zu . schaffen.
ich erlaube .. mir heut . gestuetzt . auf . mein . leben . in .. ost und west. gestuetzt . auf die . persoenliche hilfe . von . vier leuten. meine .. zu . ost-zeiten .. gewonnene .. position . als .. klassen-feind . welche .. zu .. west-zeiten .. natuerlich . anhalten . muss. da .. meine . feind-schaft . zu klassen . sich . auf .. die klasse .. als . solche .. bezieht. und .. weniga . eine . feind-schaft – denn – ein .. va-druss .. is. so fuehrt .. ist das . natuerlich . in . allen .. in .. klassen .. organisierten .. gesellschaften . zwangs-laeufig.
theoretisch .. hiesse .. das . sogenannte .. linke .. sozial-demokraten . gruene . waeren .. meine .. natuerlichen .. verbuendeten.
um .. niemand . zu nahe . zu . treten. das ist . sowohl .. praktisch . als . theoretisch . gleich-laufend. ne . ich kann sagen . ich bin . niemandem . zu . nahe . getreten. es haette . und hilft . niemand.
im . ergebnis . steht man . allein .. wie . in einem .. magnetischen . abstossungs-verhalten.
es .. ist .. und an .. dieser stelle .. ist . denke ich . nach-gewiesen . draengte .. und draenge . ich mich. nicht . danach . weil .. ich hoffte . und .. hoffe . da .. ist . jemand. leider .. ist das . nicht .. so.
so moechte ich jetzt .. zu-gunsten .. unserer . mensch-werdung .. diese .. position . verlassen. die . organisations-form . der .. menschlichen gesellschaft . kommt . in ihrer – bewussten . vor-phase. dann .. eh . ganz .. ohne . unsere .. stehenden . formen aus. versteht sich . nicht . darin . unsere .. bestehenden . formen . einfach . auf-zuloesen . sondern .. natuerlich . versteht . sie sich . muss .. sie .. sich . verstehen . notwendige . neue . zu schaffen.

meine lieben . zehrer. schade. schade. die reaktion . frankreichs deutschlands . wie engelands .. auf die situation . in syrien. die .. bedauerliche . dummheit. un-bildung. intuitions-losigkeit. des armen . amerikanischen . volkes.
wenn ich . hin und wieder . sage . es wird . ernst .. liebe . dann .. meine ich das .. natuerlich . auch so. nun ganz . meine .. lieben. ok. .. die reaktion .. meiner leute .. im . osten. die tatsache . dass .. die .. armen .. amerikaner .. gar nicht . um . die konsequenzen . ihres . unseres leben . sinnen .. verantworten . moechten . liebe . das . is doch . schlimm.
hallo .. ich denke . dass ich heut . ueber das wort .. ernten . nach-denken muss. irgendwie .. liegt es . in der . luft. keine . ahnung . liebe. ernten . das leben .. unserer .. erde . ernten. das .. tun . die .
besitza. alles .. das . tun sie . schade.
liebe . moechte .. ne .. muss ich .. damit . beginnen .. tat-saechlich .. in die .. welt . zu gehen. wie . gesagt . meine .. lieben . schaffe . es nicht . alle .. leute . wie . es sich . gehoert . an-zusprechen . sie – verlinken .. zu koennen. tut mir . leid . meine lieben.
sehen sie bitte . ich mache . tatsaechlich . alles . allein. das . is doch .. schade . mit . den . 20% .. die noch sind. nun ist es . zeit . liebe . wo ich . sehe . dass ist . wie es . war. uns .. kann . niemand .. sagen. niemand . kann .. tun .. wie es . ist . was wir . zu . tun haben. schade. meine lieben . so .. tue ich es . eben. tut .. mir .. leid . liebe.
wir . befinden uns .. alle . in den . gefilden . des .. kapitalismus. seien sie . gewiss . liebe . ich formuliere . uns .. das nich .. mal .- so . liebe. .. ne . beplappere uns . seit . vierzich . jahre. 40 jahre .. is . ne zeit . mit den .. entsprechenden konsequenzen. das haut mir . wohl letztlich . da .. wie da . die . projekte .. wech. is doch . letztlich . wie ne .. aechtung. was . kannst .. de . tun. liebe. liebe. ich zeig . sie uns . jetzt. dass sie mich . verorten .. moegen . wo .. sie es .. moegen . liebe . die .. reaktion war . ich sei . kirchenmann . das war offiziell. bin .. mitarbeiter . des .. bundes-nach-richten dienstes. dann .. waere ich . ein .. links-extremer. so mag .. ein jeder .. nehmen . was . passt. .. was . hilfts . liebe. is .. egal.
einfach . ist es . meine lieben . wenn sie sich . die . seinerzeitige . schnitt-stelle .. der . denk-maschine .. ver-gegenwaertigen. vorausgesetzt . die lieben . klugen leute . welche .. ueberhaupt dieses teil .. moeglich .. gemacht haben. ich konnte null. war student.

hi gruss .. ich denke . dass ich . mein volk .. mein . voelkchen .. zu .. ost . wie .. west-zeiten nicht . betrogen habe. keine .. ahnung .. wie wir . das . alle . halten. ich habe kein . interesse . am luegen. etwas . zu sagen . oder .. nicht .. zu sagen . ist noch einmal . etwas .. anderes. entscheidend ist es . nicht . die wirklichkeit .. wech .. zu luegen. das ist . schlicht und einfach . toetlich.
etwas . das ich . ganz und gar . nicht . schaetze . zu .. tun .. als haette man . ahnung .. koennte . dinge . be-urteilen. auf diese .. weise .. vorschlagen . gar . gestalten. das . meine .. liebe-not. das geht .. ga .. nicht. lehne ich .. ganz . ab. ob es . aus . in-kompetenz. un-vermoegen . oder .. in bewusster . oder halb-bewusster .. luege . geschieht. egal. .. das .. ergebnis . ist . das .. gleiche. eine katastrophe. lebt .. nicht.
ich moechte . auf .. griechenland oder syrien .. jetzt .. nicht weiter .. eingehen. lohnt .. nicht. beide . laender . sind . opfer .. eines . lang . an-haltenden plans .. amerikanischer .. art.. unsere leutchen .. sind da nur . handlanger.

ich moechte uns gern . nachdem ich . sehe . dass .. in paris . nix . kommt . das .. uns .. weiter-hilft. ok. so denke ich . dass es . zeit .. ist . dass wir uns . bewegen. gruss

guten .. abend . .. ich bin . im moment .. mal . bei .. klugen leuten. das ist .. schoen. war dabei . leute . von uns . zu fragen . ob ich sie .. verlinken darf. ich bekomme das . nicht hin . meine lieben. bin auch gerade .. nicht so .. auf dem .. laufenden. das letzte .. was ich .. mitbekommen habe. nach .. wie vor .. ist .. niemand . bei uns .. in .. westeuropa . keina. alle . sind .. botschafta .. der .. besitza. da habe ich . keinen .. bock drauf. wir muessen uns . endlich . er-maechtigen .. liebe. das muss sein. is ja .. laecherlich .. mit uns. fast alle .. machen . ohne . zu fragen was .. 10 .. oda . 12 .. besitza . oda . so .. wollen. absolute . nieten . sind wir . liebe . schade. ich moechte .. darauf . bestehen .. liebe . dass wir . im westen . aus unserer .. schleife kommen. endlich .. da .. ansetzen .. wo wir uns .. 1910 . aus der welt .. dem leben . geschossen haben. dann .. schaffen wir es .. alle . leicht. gruss – melde mich – morgen .. abend . oda so . gruss . danke

p.s. – hab keinen bock .. arbeitavaraeta . oder .. kriechender .. arbeita .. zu sein. is ja . ecklich –

(07.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss liebe .. hallo . guten .. fruehen morgen . (ganz schnell) . (meine lieben . finden wir einmal .. den mut . den dingen .. auf den grund .. zu gehen. das waere .. schoen) . ehe ich .. ein .. un-sinn-nn-niges zeug .. rede . (sozusagen). meine lieben .. gestern .. war . nicolaus. ich hab was .. geschrieben . muss mal . ueberlegen . weshalb. liebe. bald . meine lieben . ist .. weihnachten. die . fluechtlinge .. an .. unseren .. grenzen . in . westeuropa . und darueber .. hinaus. an den .. grenzen . vieler .. laender . unserer .. erde. komischer weise .. nicht .. an denen .. der .. usa. bei uns .. stehen sie . jetzt .. .. schnell . im .. schnee. mein . land . frankreich .. machen . jetzt .. krieg .. in . syrien. mein .. aussen-minister .. herr dr. .. steinmeier . ist heut .. in den .. irak geflogen. ich spreche hier schon . ueber-deutlich. aufgrund .. der situation .. bitte ich sie . den kram hier .. wenn .. sie ihn . als .. sinn-voll .. ansehen . weiter . zu .. leiten. auch .. an .. herrn .. hollande . bitte. ich bin da — nicht — so .. gut. ich bin .. fest . ueberzeugt .. meine lieben. wenn sie sich . aufklaeren lassen. wir .. die .. besitza . es sind doch .. nur .. eine .. handvoll . meine lieben. wenn wir sie . gemeinsam . in unsere .. mitte .. nehmen. ihnen . erklaeren. keine . angst .. liebe . ich erklaere uns . das. wenn wir .. ihnen .. erklaeren . dass wir . . auf ihr .. geheiss hin . das leben .. unserer .. erde . unsere .. art-genossen. das . leben . die .. wesen . morden. liebe. was .. soll .. geschehen. auch .. das .. waere .. die . hier .. er-wuenschte .. lebens-konferenz. sie ist . aber noch .. viel viel viel .. mehr. danke. meine . lieben. danke. . (entschuldigen .. sie bitte. ich schreibe das hier .. schnell .. runter. bin . muede . kann nicht . gross .. auf-passen. entschuldigung .. bitte. ich komme hier . auf den .. frieden . das leben . zu sprechen. da moechte ich ihen sagen . lieber .. herr hollande .. sie haben . meine . hilfe . wenn . es .. recht ist) . wieder . meine .. lieben . ist es .. noch . voll .. dunkel – wenn es .. licht .. ist .. in . so-genannt .. mitteleuropa . dem . zipfel-eu-rasien . haben wir . in .. frankreich .. eine . alt-xx . partei .. sozusagen . mit einer . sogenannten . relativen .. mehrheit . zumindest . bis .. naechste . woche . in der . vorhand. sie .. herr hollande . verzichten .. in der konsequenz . auf die . bennenung .. eigener .. leute .. in der . naechsten .. woche. zur .. fortsetzung . der wahl. das land .. ist .. in den . letzten tagen . in einen .. weiteren krieg . in einem .. anderen teil . der . erde .. ein-getreten. mein . land . dazu.

hier .. ein kurzer .. stopp bitte. ich nerve . einige zeit .. einen .. kleinen kreis . von leuten .. mit einer . sogenanten .. lebens-konferenz. die konferenz . in .. paris .. das . veruebte attentat. sie . gaeben .. gelegenheit. das ist .. natuerlich . erst nur . aus .. meiner .. sicht . so. sie gaeben .. gelegenheit . diese . konferenz . in einem .. sinn-voll-sten . zusammenhang . zu stellen. den .. des frieden . mit . aussicht .. auf . in .. unsere . bewusste .. mensch-werdung. dafuer .. entschuldigung bitte ich meine das . ganz ernst .. bitte. schaeme ich mich .. nicht . zu nerven. tut . mir leid . entschuldigung bitte.

– in der .. haupststadt .. des .. landes . der . wetter-konferenz .. in . paris . geht .. eine . us .. amerikanisch . dominierte . konferenz . in ihre .. naechste .. falsche .. haelfte. ich freue mich . meine .. lieben . dass sie .. auf dieser .. seite . hier sind. es war schon . einmal so . auf .. der alten seite. ich habe sie jetzt unter .. www.wirkgrad.de . gelegt. zwei gruende .. hatten mich . bewogen . sie . etwas .. zurueck . zu .. nehmen. nachdem . die software .. einst .. spitze .. war. und im .. inneren .. glaube ich . auch immer .. noch . ist . hat sie . die .. letzte phase . der . bild-schirm-anpassung .. leider . noch .. nicht . mit-gemacht. vor .. allem aber .. hatte ich . die hoffnung .. viele .. projekte . in richtung . dieses .. ansatzes hier . in richtung .. des .. leben . ansetzen .. zu koennen.

da mir . die maechte .. der .. zeit .. fliehen. das hat . letztlich . mit ihrer .. wahrscheinlich .. intuitiven .. angst .. vor dem .. ansatz . des .. leben .. zu tun. leben . als . leben . nicht . tot. sie .. fliehen. sie haben .. es . wieder .. getan . unsere .. welt. die .. erbaermliche. war es . im .. osten . das .. un-verstaendnis . einzelner . in der . absicht . den .. westen . auf .. augenhoehe . halten . erreichen .. zu . koennen . scheint es . zufaellig .. im .. westen . das . erbaermliche . an sich .. zu sein.

herr hollande .. ich bitte sie. vielleicht . haben sie . noch . ein wenig . erinnerung . an den .. ansatz .. ihrer . politischen bewegung. damals . ging es noch . um . eine .. menschliche . gesellschaft. den .. sogenannten .. sozialismus. ich raeume . dem abschied . von diesem .. vorhaben . in unseren .. laendern . 1914 . hier . einen . relativ .. breiten .. raum ein. in der hoffnung . sie .. und ihre . genossen . wir .. alle .. werden uns .. dessen .. bewusst. dieser . abschied . hat sich .. dazu .. entwickelt .. dass .. in meinem . land . die .. sozialdemokratie .. zum .. sogenannten arm . des kapitals .. geworden ist. das muss ihren . mitgliedern . das . herz . die seele . das hirn .. zer-reissen. weiter .. kann . ein .. innerer .. ansatz . nich . aus-einander . sein. hier .. den .. sozialismus. und da . in der wirklichkeit .. seit .. 100 jahren . das .. gegen-teil.

und wieder .. sage ich . an dieser stelle . schlicht .. weil es . die historische .. wirklichkeit . ist. ist . in der .. letztlich .. direkten . ganz ganz . ganz .. un-mittelbaren reaktion . auf diesen .. einhundert jahre . zurueck-liegenden .. verrat . der .. osten .. entstanden. durch den .. gang .. unserer .. geschichte . letztlich . dazu .. verurteilt . diesem .. versagen .. mit .. aller .. kraft . entgegen .. zu halten. in den . nord-europaischen .. laendern .. haben wir .. in den .. sechziger und siebziger jahren . vielleicht . durch .. die . wikinger-geschichte . den . versuch .. den .. alten . ansatz .. neu . zu .. erreichen. das ist . bis .. heut .. nicht . wirklich . vergessen.

ihnen . uns .. herr .. hollande .. in ihrem .. land . wie . in .. meinem . geschieht .. das . nicht. leider.

sie sehen .. in der . f formation . fasse ich .. diesen . prozess . des . westen. den .. prozess .. seine .. bewusste . menschwerdung . mit .. allen mitteln .. zu bekaempfen. das ist nur . die .. folge. die . ursache . ist das .. unterwerfen . des .. verantwortlichen partner .. der . gesellschaft . unter .. den .. der . von .. sich aus . aus . der .. situation .. seiner .. position .. in der .. gesellschaft .. un-moeglich . diesen . schritt .. gehen .. kann. er .. schafft sich dann . selbst . ab. das ist .. von .. einer .. klasse .. deren . existenz .. im . gegenteil .. besteht .. viel .. verlangt. es ist . es war . bis .. 1914 .. die aufgabe . ihrer . bewegung.

dadurch . dass sie . im .. osten .. neu .. verfasst wurde . durch . mit der . wahrnehmung der macht . (sehen sie bitte .. in der .. basis-seite). ist .. ihre .. aufgabe . in die . haende . sozusagen .. eines .. teiles .. der .. seither .. gespaltenen .. klasse .. ge-gangen. sie .. vermoegen es .. nicht .. herr . hollande. ich denke . sie koennen es .. in echt . sicher .. nicht . einmal .. denken . die .. dinge wieder .. zusammen .. zu bringen .. wie es sich . gehoert. entschuldigen sie bitte herr hollande. sie stehen mir hier . enstschuldigung . fuer eine .. gewaltige . bewegung. wie .. ist die . verantworung. tut mir .. leid .. herr hollande. enstschuldigen sie .. bitte. ich denke .. ich kann es uns .. zeigen. ursache wirkung . aufhebung. wenn wir die .. wirklichen .. zusammen-hanege. das wirken .. der .. besitza – angehen . haben sie .. keine .. chance mehr .. uns .. alle . das ganze leben . in den tot .. zu schicken. der rest .. herr .. hollande . is . humbug.. tut mir . leid . herr .. hollande. sehen sie . in die .. usa . was .. dort . im wahlkampf . fuer .. ein . humbug .. gesprochen wird. keinerlei .. verantwortung .. fuer .. das morden . und . sengen . ueber-nommen .. wird. kein . chance .. herr .. hollande. keine . chance. von .. allein . nicht. und ich sehe .. natuerlich. ich glaube . lieber .. herr hollande . wir wuerden da auch nicht gern stehen . (wenn ich das  sagen darf) . allein den .. berg . der .. luegen .. dort .. ab-zu-raeumen. er ist .. noch .. ungleich .. hoeher .. als der .. unsere.

immerhin .. herr .. hollande .. haben sie .. etwas . die .. besitza-logik .. durch-brochen .. in-dem sie . europa . nicht .. allein .. die . besitza . angesprochen .. haben. sicher . empfangen sie .. dafuer . keine . dank-barkeit. ich denke . eine .. konsequenz . ist . die . reaktion . des .. irak .. die . tuerkische .. verhaltens-weise . im land .. an-zu-zweifeln. sie sehen .. xx. / .. lieber .. herr hollande . ich denke . wir haben .. eine . chance. eine .. grosse .. sogar. nutzen .. wir . sie. dann .. is .. ende . mit den .. kriegen .. auf .. unserer .. erde. fuer .. immer. das ist . das .. waere doch .. was. oda.

leider .. herr . hollande . sind sie .. nach dem . attentat . in .. paris . den .. weg .. des . todes .. ge-gangen. den .. krieg. sie .. haben ihn .. dem . is . was .. immer . er .. ist .. erklaert. so .. traurig .. es ist .. dass die .. opfer . dieser . tat . existieren .. herr .. hollande. wissen wir . doch . dass es … sie .. taeglich . in den .. laendern gibt . welche wir . der westen .. ueberfallen hat. gleich .. mit .. heissem . krieg. an-sonsten . mit .. unserer .. form .. des .. staats-terror. sie . wir .. wissen das .. herr .. hollande .. wie .. meine .. leute. ich weiss nicht . ob man .. jede .. wirklichkeit . einfach . so . verdraengen .. kann. meine — leute .. kommen .. ihrer . bitte . in den .. krieg . ein-zutreten . nach. inzwischen . plagen sie .. glaube ich .. zweifel.

ich haette mir .. gewuenscht .. herr hollande . sie haetten .. die konferenz . in ihrer . stadt .. genutzt .. das gegenteil . zu .. machen. statt .. krieg .. frieden. wir sind . gestern . in den .. krieg .. ein-getreten. ich bitte sie .. herr .. hollande. meine . leute . pupsten . sich .. gestern .. etwas .. auf. sprachen . das land . saudi arabien .. als . unterstuetzer . der .. schlimmen dinge . in ihrer .. welt .. an. was immer . das . bedeuten mag . herr hollande . das .. koennte ihnen .. etwas .. handlungs-spielraum geben . die heut . vor sich . gehende .. ein-bindung .. der .. minister . der . laender . in die . konferenz .. dazu .. an-zu-tun .. ihre .. landes-fuehrungen .. der .. laender . in .. richtung .. einer . lebens-konferenz . auf-zu-machen. ich .. nenne sie .. bewusst .. nicht . friedens-konferenz. es tut .. mehr . viel viel mehr . not . als eine .. friedens-konferenz .. in unserem . historischen .. verstaendnis. welches . eben .. das .. verstaendnis . in einer .. f formation. im .. xx .. ist. hier ist . frieden .. nur .. die zeitweilge . nicht-nutzung .. von .. waffen. das . reicht .. nicht. reicht . fuer . fast .. nix. was .. wir brauchen .. herr hollande .. ist .. eine .. menschliche gesellschaft.

ich erklaere ihnen gern .. den . humbug . welchen wir . im .. kern . in paris . verhandeln. dass .. gehandelt .. werden muss . steht . ausser .. frage. die .. frage ist . was und .. wie. an dieser stelle . nur . die .. typisch . xx .. marketing-idee . der .. us .. besitza . das .. arme co² . zu . beschuldigen . das wetter .. zu .. verhunzen. nur . weil .. die .. verbrecher .. spekulieren . den . humbug . koennen wir .. aeh .. koennen .. sie . den . schwachkoepfen .. den . scharlatanen .. unserer .. welt .. uns .. .. welche .. wir . ùns .. erzeugt .. haben. die wir uns . selbst .. erzeugt .. haben. ein-zu-reden. einreden . zu .. koennen.

wie die .. besitza .. es . wuenschen. wenn sie mir . folgen .. moegen . xx .. herr .. hollande . xx .. schuldigung bitte .. ich denke . das . verstehen sie . koennen wir . wie .. gesagt . / dass .. die .. besitza . das .. muessen .. um ihre .. macht .. zu gewinnen . / . sie .. wissen . herr . hollande. das . wissen sie. die .. besitza .. muessen . das . eine .. monopol . gewinnen. lieber .. herr .. hollande. leider . verstehen .. unsere .. leute . nichts. aber auch .. nichts .. mehr .. vom .. leben. wie gesagt . nicht .. null . sondern . minus .. acht . punkte. keine .. chance. herr .. hollande. die — besitza .. wir waren . sind . erfolgreich. ich habe .. in der datei .. anfang .. die .. lebenstabelle . verzeichnet. hier sehen sie . die .. wirkliche .. macht. nicht .. die — hirnfreien . besitza .. nein. das – leben. die . lebendige .. phase .. erde. ich werde das . weiter .. aus-fuehren. das . muss sein. auch .. den . leuten .. in der .. konferenz .. ihre .. absolute . gedanken-freiheit .. deutlich .. machen . zu koennen. gruss . sie haben . meine . hilfe . wenn . es . recht ist . lieber .. herr .. hollande. jetzt nur . so-weit .. . ich muss mal .. eine . stunde .. schlafen. bald .. wird es .. hell .. werden .. gruss

(06.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – gruss liebe .. hallo . gehe .. grad noch . ein . bisschen .. quer. ich ueberlege . gerade . weshalb ich jetzt .. das .. feierliche . hier einsetze. vielleicht . weil es . nun .. ernst wird . mit . lebland. dann kann . ich .. ga nich mehr . so . kram machen. schade .. (na . is egal . is jetzt . drin). ich staune nur . was .. alles .. so . abgeht . liebe. ich glaube . ich moechte . gerade . nur . ansaetze . setzen. ich weiss .. auch gar-nicht . ob .. so jemand . wie herr . zwarter piten . gross .. bekannt .. is . (kla . vielleicht auch deshalb .. das . hier. haben .. die kinder . was . zu lachen). oder . ob man .. ueberall . den . nicolaus .. kennt. gruss – ich ziehe jetzt . das .. feierliche .. von heut . morgen .. nach. nicht .. ohne . zu erwaehnen . dass ich mir . ueberlegt habe .. wie wir . mit der wahl . in frankreich. den . anfragen .. unserer leute . an . saudi arabien . die .. aus welchen gruenden immer .. jetzt . passieren. der konferenz . in . paris . der .. sogenannten .. lebens-konferenz .. umgehen . koennen. ich ziehe das dann .. lieber .. mit dem . lebland-konzept . zusammen .. ein. das . passt grade. jetzt erst . das .. feierliche. .. meine . lieben . (kla . ich wollte das heut frueh einsetzen. na . is spaet geworden) . heut ist . zwarter piten .. oda .. is .. bei uns . nur .. nicolaus. wie .. anders .. liebe . als .. im .. konflikt . erfaehrt man. sage ich . ein .. depp . wie .. ich . muss sich . in .. wikipedia . seine .. eigenschaft . unter . idiot .. suchen. das . ist doch .. schwer. is .. schade. meist .. erst .. im . konfikt .. erfaehrt .. so . jemand .. wie ich . von so . wunderbaren . dingen. ein .. kinder-fest . (kla . den nicolaus . kenne ich). etliche . meinen .. da er ja . auch .. (zwarter piten) .. durch den .. schornstein . muss . zu .. den .. kindern .. zu kommen. kla . so . liebliche . ist er . kann er . auch . ein . zwarter .. geworden. ne . dass wir. darauf . aber auch .. gar nich . kommen. andere .. wieder . leute . von uns .. vermeinen. ne. der .. war . schon .. schwarz . als er . im boot .. gefahren .. kam. das .. muss man . ja dort . so .. machen. beim . zwarten pite. liebe. bei .. uns .. macht .. das .. haben wir . den . knecht . ruprecht. so . einen .. pruegel-knaben wohl. aba ne . nur . ja och nich.  na. soll .. ja mal . der .. deivel . oda . deibel .. direkt .. gewesen .. sein. der . kam ja .. aus . der .. hoelle. der . arme. wenn wir nun . den .. zwarten piten .. nicht . aus .. ueber-see . sondern .. aus der hoelle . kommen .. lassen. leute. wie es ja nun . mit uns . allen .. is. wie . gesagt . lassen wir den . osten . bei-seite. ne . is ja .. nicolaus . der .. is .. ja .. als .. der . liebe . imma .. dabei. hmm . was .. liebliche . koennen wir . machen. lassen wir .. mal . den .. osten . aussen vor. ach . das . sagte ich schon. kla. schauen wir . im westen. kla . mit . minus acht. unserem .. stoffwechsel . wirkgrad . minus acht . haben wir .. die hoelle . von unter . der erde .. auf sie . gelegt. oda .. is .. unten . das . feuer . aus-ge-gangen. kla . wir sind .. der . schwarze .. prometheus. kla .. man . leute. jetzte .. weiss ich . wir . haben nicht . den leuten .. das feuer . gebracht . wie .. einst .. der . arme kerl. ne. sie wissen .. er heut noch . den kaukasus . am .. felsen. nein. wir haben . dem . teufel . das. haben ihm . sein .. feuer . geklaut. in der .. hoelle .. is .. es .. jetzte .. kalt. das feuer .. is hier. hier .. oben . auf .. unserer .. erde. kla .. meine ziehen heut . nach .. syrien . das feuer .. zu verbreiten. sonst .. haben wir gern .. huenaschenkel . und alte sachen . und . elektro-schrott .. nach .. afrika .. geliefert. den . amis . sind .. die .. bomben .. aus-gegangen . wir .. haben es . auch .. schwer .. liebe. kla . lassen wir .. den .. osten .. bei-seite. was . liebliche . tun .. wir .. so. sind wir .. . nun . je-worden. der .. deibel. hat wohl .. ab-je-faerbt .. der .. hoellen-russ. na . dann wissen . wir.

hilft uns auch .. der .. herr uhlenspiegel . der . till .. eulenspiegel .. nich . mehr. oda .. unsa . alter .. herr .. muenchhausen. ne . schade. wir haben .. den . nassredin . den . hodscha . oda hoca. im .. sogenannten . professor halten wir es . in .. verschiedenen . laendern .. auch etwas .. verschieden. es ist aber wohl nicht bekannt . dass ein .. professor von .. haus .. aus . ein . schalk . sein solltem .. fehlt noch .. der . guru . der . sogenannte. in seinem fall . mag das .. tanzen noch . das . lustigste sein. ob .. schalk .. oder .. narr . nahe-liegt .. weiss . ich nich . so recht . liebe. mag . durch .. die andere verfasstheit . der .. gesellschaften . mag . bis ins .. geschlechtliche .. gehen. mag uns .. bitte . jemand . von da . erklaeren. danke.

nun .. liebe . heut . is es wohl .. kein . problem . ist sonntag . ein .. sechster . september. nicolaus. feiertag .. fuer kinder . meine . lieben. passt.

weshalb . meine .. so . unfaehig sind. lassen wir . den osten . aussen . vor .. scheinbar . unheilbar. das .. liebe . ich weiss . wo das . herkommt . das liegt .. am . kap. ok. .. ich mag es uns erklaeren liebe. ok.. . usw. .. gruss

guten tag . hallo . ich hoere .. herr gabriel . spricht .. unsere .. saudischen .. artgenossen an. das ist . gut . natuerlich. herr hollande . wie gesagt . sie haben .. diese . wunderbare .. gelegenheit . in paris .. gehen .. lassen. ich habe . ein wenig . angst .. zu hoeren . was morgen .. zum wetter .. besprochen wird. die wenigen . sachlichen .. guten .. dinge . stehen sicher nicht . in frage. ansonsten .. herr hollande .. ist es so . dass .. wie .. zur .. gesellschaft . ihrem wirken . in biologischer . technischer . sozialer hinsicht . bei uns .. im westen .. nahezu . mehr . oda minda . nix .. is. is halt . minus .. acht. das trifft .. insbesondere . auf das . wetter zu. die sogenannte .. wissenschaftliche .. grundlage. ich sehe .. da jetzt . nicht . einzelne . elemente. der .. ansatz . ist . falsch.

herr gabriel .. herr .. hollande .. ich weiss nicht . ob ihnen . klar ist . dass die .. sogenannte sozialdemokratie .. mindestens . in .. westeuropa .. zum . eigentlichen .. arm . des .. sogenannten .. kapitals .. geworden ist. dass sie .. meine . lieben . tisch-dienst. sie .. wissen vielleicht. wenn . wir .. frieden . haben .. moechten .. gehoert .. etwas . rueckgrat . gehoert . verstaendnis .. zu den . prozessen .. in unserer . gesellschaft. ins .. leben. die dinge .. haengen .. zusammen. ich moechte ihnen .. nichts . unterstellen . sie .. stehen .. in einer . tradition. ich denke .. ihnen .. uns .. fehlt . ganz .. das . wissen . das .. verstaendnis. das ist . wohl . die sache.

ich moechte das einmal . so .. schreiben. ist es doch . ueberhaupt .. die erste .. reaktion . in die .. dinge .. wie sie . sind. den .. rest . liebe .. habe ich bisher . als . tischdienst .. in westeuropa .. empfunden. was . kann man .. zu . den . sie wissen schon. das . ist es .. nicht.

meine . lieben . ich liebe .. uns .. alle. das . leben. das .. meine ich . ernst. was .. interessieren .. mich . die .. besitza. null. dass .. dieses .. unglueck . nach .. hundert jahren .. noch .. immer .. existiert . das hat . halt .. mit den .. beiden .. anderen .. saeulen .. der westlichen .. gesellschaft . zu tun. was . hilft das . geplappa. meine .. lieben . im osten und norden und sueden . dass sie .. wissen . wo hier .. das . problem ist. heut . ist .. sonntag. nicolaus . da . lassen wir das . einmal .. so. liebe . im westen . dass wir .. dem osten .. zuerst. dem norden . dem sueden .. nachtragen muessen. liebe . diese .. hundert jahre. sind .. millionen. sind . milliarden jahre. glauben sie .. mir das .. bitte. lassen wir .. bitte .. die . leute . in ruhe. im .. gegen-teil. liebe. ja auch .. wenn sie .. das . nicht .. denken koennen. das . muessen wir . tun. wozu . leben wir. . gruss

ich moechte das .. wie . mit dem . kap . alles . in einem . zug .. klaeren. jetzt .. halt . mit .. der . leben-konferenz. noch .. sehe ich . niemand . den ich .. die dinge . in die hand .. geben kann. die zwei .. drei .. die .. ich kenne . haben . zu tun.

wenn jemand . unter .. ihnen ist .. liebe. waere es . schoen. jemand .. digitales . und . so weiter . gruss

guten morgen . meine .. lieben. eben . liebe . dachte ich ja noch .. dass es . ernst wird . das . mit dem .. nicolaus . das kommt . noch. fuer .. meine leute .. aus . dem osten. dem .. wirklchen .. osten. sage ich meinen . im .. westen .. leute . lasst sie . in . ruhe. wisst .. wir .. im westen . wir . schade . wir sind .. wirklich . xxlich. xxlich. wissen sie . liebe . was . das .. heisst . die . f formation .. zu sein. nein . nicht . dass .. alle . das . sein moechten sie . wir .. sind es. sind sie. schade.

kla. lassen wir .. die .. bestien . die .. leute .. das . leben .. auf .. in . unserer . erde . bitte .. in .. ruhe .. liebe. ich .. bitte uns .. dass .. das . personal . in . dieser . formation . ist .. wie es .. ist. letztlich . wohl .. nich . anders .. kann .. nich . sein. liebe. natuerlich . das . ist .. halt so. schade

heut .. zum feiertag .. fuer . kinder . heut .. zum .. nicolaus . liebe. zum .. zwarter piten .. und . so .. weiter . liebe . dann mache ich . ehe .. ich was . zum .. nicolaus und .. prometheus .. sage . etwas .. zur .. lebens-konferenz. es ist . von .. unseren .. leuten. is nich . eina . nich .. eine. niemand .. unter .. uns . nur .. xx. schade. mache ich uns . den .. vorschlag .. die sache .. weihnachten . am .. 24.. .. zu-haus .. zu machen .. liebe. ich gebe uns . morgen . die .. anleitung .. fuer . lebland. dann .. die .. bau-anleitung . fuer . das .. kap. das ist .. ganz . einfach .. wissen sie. die null .. hatten wir . gerade. die anderen .. teilchen . ein . teilchen .. so-zusagen . auch .. schon. das .. kap . hat . wenn man . moechte .. drei .. positionen. wollte ich uns . 2003/4 . vor der .. amerikanischen botschaft. auf unseren .. strassen .. und .. plaetzen. in unseren .. geistigen und . profanen .. haeusern . bitten . ja .. und . nein .. zu . ent-scheiden. wie . gesagt .. ich . haette es . gern .. gehabt . dass wir . uns .. welt-weit .. mit . nein . zum .. krieg .. ent-scheiden. wollte . dass wir das . dem .. herrn bush .. und seinen . grausigen .. genossen . vorschlagen. wollte .. das . kreuz .. stellen. das hatte . seinen .. grund . mit .. tastatur . zum .. personifizieren .. und so .. weiter.

jetzt . geht es . um eine . ent-scheidung . fuer .. etwas . meine .. lieben. fuer .. das leben. das waere .. das . nein . zum .. krieg .. natuerlich . auch . gewesen. hier .. wuerden .. wir sie . ein-schliessen. dieses .. kap . hat .. die position . nein. das . ist .. seine .. linke seite. die . position . ja. das . ist .. die .. rechte. diese . bezueglichkeit . liegt .. in seinem . charakter. ob der . was .. mit unseren .. himmels-richtungen .. zu tun hat . das .. weiss ich .. gerade nich. es ist .. milliarden .. jahre .. alt. die position . in der . mitte . ist .. das . ja . zu . wandlung. das . ja . fuer .. unsere . mensch-werdung. bedeutet . unseren .. wandel. unsere . verwandlung .. zum .. mensch. ausdruecklich .. keine . transformation. wie wir sie .. gebrauchen. sie wuerde .. wenn nicht .. zu .. 100% .. zu-faellig. gedacht. was . sie . is. sein soll. wandlung . setzt .. – geist – .. voraus. den .. haben wir . mindestens . im .. westen . definitiv .. nicht. wir . sind . definitiv .. sein .. gegenteil .. sind .. un-geist. haben uns . gegen . jegliche .. ent-wicklung . entschieden. 1913/14 . haben wir das .. getan .. 1968 .. bis .. 1972 .. haben wir . diese .. ent-scheidung . nicht . ueberwinden koennen. sind . statt .. bewusst .. in unsere . mensch-werdung .. zu gehen. bewusst .. in ihr . gegenteil .. gegangen. .. das .. war . vor . dem .. osten. daher .. nehmen sie bitte auch einfach .. geschichtlich . das .. wissen .. darum . dass .. waere .. der . osten .. nicht .. ent-standen. wir haetten uns .. einander . aus-geloescht. das . ganze leben.

ich schlage uns vor . liebe . dass sie sich . dass .. wir uns .. das .. kap .. basteln . und .. unter .. den baum . stellen. wenn .. knecht .. ruprecht . weg is. sollten wir es .. ein-norden. wir haben dann .. noch .. zwei tage .. zum .. fummeln. sie . wissen . bei den . christen. silvester .. zum .. jahreswechsel . wuerde .. ich gern .. alle .. ent-scheidungen .. weltweit .. ein-ge-sammelt .. sehen. punkt . 12. also .. null . uhr .. sagen wir.. ich hoffe .. auf . die mitte. auf .. wandlung. das ist .. dann . auf .. einen .. blick . zu . sehen. liebe .. digitale . bekommen wir . das hin. dann .. ist auch . ruhe . sofort .. ruhe . mit der .. us voelka-wanderung. ist .. frieden . welt-weit. herr hollande. schade . dass sie . die .. gelegenheit . der .. konferenz .. in paris .. nicht .. auf-genommen haben. schade. sie . wissen .. wie .. eine . f formation . im . inneren . beschaffen ist. schade .. liebe. mein . vorschlang . danke . gruss ..

p.s. – liebe . ok. .. (ne .. schitt . im gegenteil) .. die . besagte .. fregatte . die so . schneidich .. im radio .. an-gesagt wurde .. und wird. wie frueher wissen sie . da wurde dann .. der .. arme .. herr .. beethoven .. ge-spielt . (vielleicht . wissen sie . noch. ta ta ta .. ta. schade) . schade. gruss

es wird . ernst . heut .. is ja .. nicolaus. . zur feier .. des . tages . habe ich uns heut . noch .. die beziehung .. vom .. herrn . nicolaus . zum herrn .. prometheus . her-geleitet. war selbst . erstaunt . wie das . geht.

ansonsten .. liebe . wird es . is .. es .. ernst. ich bin ja . erschlagen . liebe . dass sie . sich .. den pit .. hier .. ansehen. das freut mich . natuerlich. wegen .. jemand . xx .. habe ich die seite .. angesetzt . aber eigentlich .. natuerlich .. fuer .. lebland. da mach .. ich ja . alles. muesste . da aber . die .. seite . www.wirkgrad.de . ausfuehren. eigentlich. nun . ist .. es .. halt .. so . dass mir . als . persoenchen . kaum .. etwas .. noch . im . zugriff ist. hat das leben .. halt . so .. gemacht . liebe.

ich hatte .. in den . letzten . jahren .. die dinge . so .. an-gesetzt .. im . nationalen und nach-barschafts-rahmen. das . institut leben. die . denk-schule . fuer .. lebland .. sozusagen. soweit .. an-zuschlagen . dass sie . arbeiten .. koennen. angesichts .. der .. heutigen . situation . sollte . muss .. das halt . gleich . ganz .. sein. was . von haus aus . nich . an-das .. zum . vorigen an-satz .. is. bis .. auf .. die . tatsache . natuerlich . dass es .. gemacht . werden muss. so .. spreche ich . sie . mit dem .. seiner-zeitigen .. ansatz an. is . der .. gleiche. ich verspuere. na .. sage ich . quack .. die . arbeit . is . im .. prinzip .. ueber .. 40 jahre . gelegt . was soll ich es .. jeden tag . neu . schreiben. quack.

ich bin .. regelrecht . er-schlagen .. meine .. lieben . wenn ich .. sehe . wie sie . sich .. den pip . hier . ansehen. danke. ich .. freue mich . natuerlich. danke . meine . lieben. da ich das . mit dem .. nicolaus .. schon .. in der nacht .. geschrieben . habe . und auch .. zu .. herrn .. xx etwas. das ich gestern . noch .. nicht . wollte. so dass .. ich auch . zu den .. auf-gesattelten .. ost-europaeern. denn .. na .. sie sehen .. es . heut. muss erst .. noch mal .. raus .. liebliche. mach ich ja schon .. ewich . nich . mehr. meine .. lieben. mal sehen .. die 24 .. stunden . gehen .. ja . rund . um .. unsere . erde. mal .. sehen . ob ich es . heut . ueba-all .. schaffe.

vielleicht .. tut das . alles . nich .. mehr .. so . weh. kommt ja noch . was .. schoenes. is ja .. feiertag. na . fuer .. kinder. ok. . worauf . kommt es . an .. liebe . doch nich . auf . uns.

muss ich uns .. halt .. alle .. kompetenz .. ab-sprechen. tut mir . leid. dafuer .. klaere ich uns . auch .. auf. da ich wohl .. niemand . finde. meine . lieben .. natuerlich . gibt es . ein zwei .. leute. da ich wohl . niemand . finde . uns .. in unserer .. aufklaerung . mit dem . notwendigen .. humor. der .. notwendigen .. feierlichkeit. haette sich ja .. heut . zum . feiertag. zumal .. der .. sechste .. dezember .. eben . grad . ein . sonntag .. is. sie wissen .. vielleicht .. bei den . christen .. eh . freier .. tag. na ja . liebe . weil . das .. alles .. so . is. heut kurz .. wie . im september. ich hatte .. das .. ganze hier .. versucht . in einen . kleinen kreis . zu .. geben. richtung .. un. na ja . leute . da .. hackts .. eben. sie .. ist . teil .. unseres .. systems. steht unter .. westlichem .. kuratell . natuerlich. is .. halt .. so. jetzt .. halten . sie sich .. fest .. liebe. dann .. wissen sie .. aber auch . wo . das .. problem .. is. schade . der .. westen .. nun . is .. die . f formation. sie . wissen. die . f formation .. ist .. der . f. setzt sich .. aus . alten .. und .. neuem . f . zusammen. derzeit. ist .. der .. tot . des . leben. ent-sprechend .. das .. personal .. natuerlich. liebe. das .. liegt .. am . kap. ok. .. ich mag .. es uns .. erklaeren .. liebe. ok.. so . nu . dann kommt das heut . noch. das .. mit dem .. nicolaus .. und dem .. herrn . xx. aus den .. auf-gesattelten .. laendern. liebe. ok. . liebe . vielleicht . finden . wir ja .. die kraft . mensch .. zu .. werden. gemeinsam . liebe . gemeinsam. gruss

(04.-05.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – hallo – gruss . guten abend meine lieben. ich hab heut . die seite . etwas sortiert. dinge .. die bei mir . tage monate jahre dauern . liebe .. haben .. sie .. in minuten . glaube ich .. im .. griff. in meiner welt . im .. westen . welche wie gesagt .. auf .. drei saeulen ruht. in .. meiner welt . der .. kriecher. liebe . wie ist .. die .. ihre. vielleicht . bekommen wir . gemeinsam . etwas hin. die besitza .. das .. grauen. sie sind doch .. so .. wenige. irgend-wie . muessten .. sie .. theoretisch. sie . wissen. es ist .. nur .. eine annahme. wie gestern .. gab es .. hier .. in meinem . teuschland . so . kommentare. liebe. lassen wir . das. wir muessen .. den krieg . weg-machen. unseren . gemeinsamen . grossen krieg . gegen .. das leben. ich glaube . nicht . dass ich . meine kriecher .. auf die . beine . bekommen. ich glaube .. sie .. wir .. liegen .. auf dem bauch.

dabei .. ist alles .. so .. einfach. das . bisschen . pipi. gruss

 

guten tag . meine lieben – dies . hier koennen sie gern . weiter-senden. schade – gruss – // –thema – lebens-konferenz – hallo – gruss . meine lieben . guten tag . entschuldigen .. sie bitte .. ich moechte sie bitten . ob wir nicht .. gemeinsam .. etwas .. gegen .. diesen schitt . den krieg .. machen koennen. ich werde uns jetzt . auf-klaeren . meine .. lieben. schade . hilft ja auch . nich. schade .. tut mir .. leid. .. (schade . dass wir . solche .. nieten sind. schade . wir . speichel-lecker . machen .. krieg. schade. tut mir . leid und .. weh. wie . laecherlich . liebe .. sind wir. wie . er-baermlich. wir . im .. westen .. natuerlich. kla) // -. stellen sie sich . vor .. liebe . dem .. ami . gehen .. die .. bomben aus. wie .. imma. muss .. man .. neue .. machen. kla. krieg. .. – hab jetzt . hier . ein bisschen gefummelt .. ok. .. liebliche . eins . muss ich . sagen . schade . bei uns . im .. leben . kla . da geht es nur . und . nur . und . nur . um .. unseren .. stoffwechsel. wenn man .. grob .. spricht. mehr . nich. und da . liebliche. was . soll ich .. sagen. unse . sind .. alle . doooooooof. schade. ne . nich .. alle. manche .. nur . doof. manche . och . da-zw-ischen. je .. nach .. dem. schade . wa . kla. ich .. erklaere . das . liebliche. kla. schade. liebliche . wenn sie .. die datei .. anfang .. weg . (auf der .. eins . (unse . schoene erde) . 1a1 . 1a2. . 1a3) .. haben. ich mache .. noch . ein .. zwei .. blaetta .. ran. denn . liebliche . denn . wissen se .. alles. brauchen se .. kain . mehr .. fragen. nich . wa . kla. kla . waer ja .. noch .. schoena. na . miche . ja . ne . waer ich .. ja .. doof. ne ne. dis . muss . so .. funktioneren. aba .. helfen. ja .. dis . jern . wenn . sie koennen. und . moechten . liebliche. kla. . wie .. sollen . wia . sonst .. mensch .. werden. wird . ja . sonst .. nich. jeht ja .. nich .. allein. machen . wa ma .. was .. gegen .. den .. krieg .. der .. besitza .. und .. unseren . eigenen. denn . liebliche . denn . wird .. es. kla. gruss . schau .. das .. was ich .. vermitteln .. moechte . passt ja . von haus aus .. in eine .. ziffa. kla . die null .. naemlich . 0 .. kein . problem . is schon .. alles .. drinn. von der .. null . kommen wir . zur .. eins . 1 .. auch kein .. wirkliches . problem . liebe. in der .. eins . (unse . schoene erde. die .. uns . ihr . problem .. hat. schade). oda .. ok. .. auf der .. eins . 1a1 . 1a2. . 1a3 .. ok. nu .. hoert .. es .. auf – an – dieser stelle – muesste .. naemlich . schon .. wieda .. das .. wort . ohne . h. schade . an dieser .. stelle . muesste . 1b . kommen. ich . glaube .. der .. mensch. ok. .. bei .. uns . reicht .. es .. nich. schade .. .. so-weit . schade. dabei . is das .. pipi-leicht. ich .. erklaere uns .. das. nur .. weil wir . die .. doofen .. besitza .. haben .. und .. uns .. das .. pack .. im .. westen . schade. bitte nich .. beleidicht .. sein. liebe .. nein. ich bin ja .. auch .. dabei. das . sagt unser . wirkgrad. .. schade. der is .. minus .. acht. ich erklaere . das hier . aba nur nur nur . ein . bisschen. sie . finden .. die ziffern .. und buchstaben .. im .. download . in der .. datei .. anfang . (lebens-tabellen) . / anfang .. unta-setzt . ok. . kein . problem. liebe. wenn unsere .. klima-leute . (is . ja bisschen . doll gelogen. is ja nur . dis wetta . wa . kla. schade) . von 1990 .. bis heut .. durch .. die ganze erde . geschrieben .. haben. so . viele . seiten. wow. ok. .. bekommen sie .. von mir .. eine. steht . glaube .. ich .. mehr .. drin. .. schade. was .. unse .. alles machen. schade . wa . kla. .. gruss

– 8 = unser leben .. kostet . der erde 8 . leb-einheiten. das ergibt . unseren = wirkgrad & intelligenz = – 8


0 – hier – moechte ich bitte – die wirklichkeit .. annehmen – den . null-meridian = 0


– 8 = unser leben .. kostet . der erde 8 . leb-einheiten. das ergibt . unseren = wirkgrad & intelligenz = – 8

guten morgen .. sie wollen .. krieg. wir .. frieden. so . soll unser . spruch . sein. ist . unsere . erfahrung. sie .. krieg . wir . frieden. so .. soll er .. sein. wir .. wollen .. mensch .. werden. frieden . fuer .. das . leben. frieden .. fuer .. uns. frieden .. fuer uns. fuer .. das . leben. wir . wollen .. frieden. so .. soll es . sein. wenn wir . wirklich . etwas machen wollen .. liebe . muessen wir .. unseren . kapitalismus . verlassen. gemeinsam. bewusst . sofort. da hilft . kein .. transformieren. das geht nur . mit geist. wir haben den .. nich. schade. ich versuche . ihn . uns . zu geben. es . er . ist einfach . das . leben. das .. muessen wir . lernen. dann .. is ende . mit unserem .. kapitalismus. unseren . besitza. sie halten uns fest. sonst . sind sie nicht .. mehr. ne. mehr .. ist .. das nicht. der osten wird . ist nicht .. das problem. der westen . unsere .. f formation. wir .. sind es . liebe. wir . im westen. wir .. das .. pack . schade . liebe. schade. bitte .. meine lieben . ich moechte uns nicht . beleidigen. bitte. ne . absolut .. nich ne. geben sie mir . bitte .. fuer den westen .. die vollmacht .. zu sprechen. dann spreche ich .. mit dem .. osten. dem . norden. dem . sueden. denken .. se ma . ruck .. zuck . is er .. alle . unsa . kapitalismus. das . ne . das .. waere . nich . schade. cool .. wa. iche .. kann das . spreche ich doch . fuer . das . leben .. liebe. kla . cool . wa . kla. .. ..

wer .. ist es . der .. krieg will. sind . wir .. es. nein. so alt .. er .. ist .. der .. krieg. machen ihn . die besitza. die .. die .. besitzen .. moechten. alles .. besitzen .. moechten. sie .. machen .. krieg. muessen .. krieg .. machen. sonst . koennen sie .. nicht .. besitzen. sie/wir .. machen .. wirtschafts-krieg. machen .. heissen .. krieg. machen .. kalten .. krieg. machen .. staats-terror .. machen .. krieg. wir .. fuehren. wir .. alle . fuehren .. den .. grossen . krieg .. gegen .. das leben. machen .. wir .. frieden.

machen wir .. frieden. machen wir .. lebland. frieden . frieden . frieden. frieden . wollen .. wir. nieder mit dem . krieg .. weltweit.. nehmt .. nehmen . wir .. den .. moerden .. nehmen . wir uns .. die waffen. wir . die . morden. die .. sengen. die .. brennen. wir .. sind. viele. sind .. viele. wir . sind .. alle. wir . im .. wirtschafts-krieg. wir . im .. heissen. wir .. im . kalten. wir . im .. staats-terror. wir . machen . die .. waffen .. fuer den . grossen krieg . gegen . das leben. fuehren sie. .. wir .. fuehren .. ihn . alle. wir . alle.

lebland .. ist .. ein . land. ist .. die .. erde .. ohne . krieg. ohne .. wirtschafts-krieg. ohne .. heissen. ohne .. kalten krieg. ohne . staats-terror. weg .. mit .. unserem . krieg. weg . mit uns . werden wir . mensch. liebe. machen wir … frieden. nehmen wir .. die symbole .. unserer kultur .. sei es . welches .. es .. sei. das kreuz. der .. halb-mond. der .. stern. die .. sonne. mond und sterne. nehmen wir . unsere .. symbole. streiten .. fuer .. frieden. liebe .. digitalen leute. ich habe .. keine ahnung. heut . wuerde man wohl . eine .. sogenannte .. app . machen. macht uns .. eine .. bitte. fuer .. die . telefone. fuer .. das . internet . die .. computer. machen wir . frieden. ich schlage uns .. das vor. habe versucht . mich .. 2003/4 .. so . vor .. die amerikanische botschaft . zu stellen. am kreuz .. eine .. tastatur . ja . und . nein. fuer .. und .. gegen .. den .. krieg. wir .. alle . weltweit. lasst .. uns .. das .. der .. unser .. gemeinsame .. einstieg .. in unsere .. mensch-werdung sein. in .. das land .. zu leben. mensch .. zu .. werden. es moege sich . jemand .. melden .. bitte. der die . wer .. das .. kann. egal . macht es . liebe. macht es. machen . wir . frieden. wir alle. stellen unseren grossen . krieg . gegen das leben . ein. wir alle. wir muessen da .. nur .. eine .. seite .. machen. ueberall .. in . allen .. ge-legenheiten. und die . abstimmung . zusammen .. laufen .. lassen. in .. lebland . das .. land .. zu .. leben. mensch .. zu werden. jeder . jedes . jedes .. mit dem . symbol .. seiner .. kultur. kann sich .. zu-haus. kann sich .. auf .. in die .. strassen .. und plaetze .. unserer .. siedlungen .. stellen. die .. geistigen .. die . profanen .. haeuser. ueberall. mitten .. hinein. mitten .. hinein. in unser . in das . leben. stimmen wir . fuer .. das .. leben. liebe. fuer .. das .. leben. eigentlich . muesste .. das . die .. un .. machen. aba .. da . is .. keina. schade. liebe . leute . in der un. tut das bitte.

machen wir die .. lebens-konferenz. wenn sie .. unsere . grossen .. nicht .. machen. weil sie . krieg .. machen moechten. machen .. wir sie . mit .. uns .. allen. ueberall. mit uns . selbst. mit uns .. allen. ueberall. ueberall . auf . in . unserer .. erde. nehmen sie . das .. bitte .. auf . liebe. wir .. koennen . alle .. symbole .. unserer .. kulturen. der .. null .. zu-ordnen. dem .. leben. dann .. haben wir auch . gleich . ideologisch . mit .. uns . ruhe. mit .. dem . leben. es gilt . das .. leben .. zu .. wahren . zu . mehren. frieden .. zu .. machen . mensch . zu .. werden. sie sehen es . in der .. basis-seite. liebe. kein .. problem. ich kann das nicht .. tun. kann uns das nur . vor-schlagen liebe. . gruss

(sehr frueh) . ok. .. hi . mitta-nacht .. vo.bai .. man kommt nich . hinta-her . ne . haette man gestern schon . schreiben .. wolln. krich .. krich .. krich .. krich. sagen .. meine. . ne . schitt . schitt . krich. doch .. nich .. wir . in . teutscheland. ne. unsa .. tisch-dienst. krich . krich . krich . ne . krich . ne . krich . ne . krich . is . ken .. ken . ne . is . scheiss. scheiss-krich. politisch . sind se .. voll .. unfaehi-ch .. meine. (jetze .. frisch auf .. wie frueha .. unsere .. fregatte . (o-ton .. nachrichten) . usw. ne . ne . scheiss . krich) .. woll-n .. se .. dicke .. leute .. sein . in .. europa. ne . west-europa. zipfel . eurasiens. und .. auf-jesattelte . ost-europaea. merken . meine . j-rade . was und wen . se .. auf-jesattelt .. haben. is . ja nur . der .. tisch-dienst . liebe .. wa . is och . nich .. leicht. .. -/- ne. se drehn .. se . drehn .. se .. drehn sich .. alle. ne .. alle .. nich. ich mache hier jetzt einen .. ausflug . zu einem gestern abend .. eingesetzten link . zu herrn .. naidoo. in unsere jugend. ich denke . unsere .. jungen leute . werden sich . mit der sache . sehr . beschaeftigen. ohne . dass . ich jetzt all . dinge .. beurteilen kann. wie sie hier . aktuell . in wikipedia . vermerkt sind. da habe ich nicht wirklich . ahnung. ich denke aber . .. vom gefuehl her . dass .. herr naidoo . aus ehrlichem . offenem .. herzen singt. so . denke ich .. ist es. ueber . alle anderen dinge .. muessen wir . glaube ich . sollen .. muessen wir .. sprechen. das . mit dem . krieg. ne . dis . moechte ich .. auch .. nich . meine . lieben. diskutieren wir es . aus. soll .. muss sein. herr .. xavier naidoo .. mit dem lied .. nie .. wieder krieg .. aus wikipedia – -/- Zu verschiedenen Anlässen äußerte Naidoo, Deutschland sei kein freies, sondern ein besetztes Land, da der Zwei-plus-Vier-Vertrag kein gültiger Friedensvertrag sei.[29] Ihm wurde daher vorgeworfen, er verrühre „Verschwörungstheorien, Demokratiefeindlichkeit, Nationalismus, Antiamerikanismus, Antikapitalismus und Friedensgeraune zu einer dunklen Suppe“ und sei „unterwegs mit seiner Mission“, die sich „im Gleichklang mit den ‚Reichsbürgern‘“ „gegen Deutschland in seiner gegenwärtigen Form und Gestalt“ richte.[30][31] Als Reaktion veröffentlichte Naidoo das Video Die Wahrheit und bezeichnete sich als „gläubigen Menschen“ sowie als Libertären im Sinne Murray Rothbards. Er bezog sich auf das Buch Die Vereinigten Staaten von Europa des Publizisten Oliver Janich.[32][33] – // –  Am 3. Dezember 2015 veröffentlichte der Publizist Jürgen Todenhöfer im Zuge seines Protestes gegen einen deutschen Militäreinsatz in Syrien auch Xavier Naidoos Lied „Nie mehr Krieg“. Darin singt Naidoo, für seine Überzeugungen einstehen und seinen Glauben nicht verleugnen zu wollen. Es liefe etwas schief, „wenn wir das [Anm.: „Nie mehr Krieg“] nicht mehr sagen dürfen“. Muslime trügen heute „den neuen Judenstern“ und würden als Terroristen ausgegrenzt.[45] Arno Frank nannte dies in einem Kommentar für Spiegel Online eine „bizarre Ansicht“. In der Veröffentlichung der „suggestive[n] Vereinfachungen“ durch Todenhöfer zeige sich eine „heilige Allianz aus Aluminiumhut und Palästinensertuch“.[46] Die FAZ kritisierte, Naidoo polarisiere „nicht, weil er scharfe Provokationen auf Lager hätte, sondern weil er wirr redet“.[47] In der Süddeutschen Zeitung nannte Johannes Boie Todenhöfer und Naidoo „gefährliche Weltinterpreten“ und schrieb: „Mit Todenhöfer und Naidoo wächst zusammen, was zusammen gehört. […] Was nicht ins Weltbild passt, wird mit einer Verschwörungstheorie erklärt.“[48]

ich weiss nicht . wie .. herr naidoo . die dinge .. selbst sieht. ich hoffe nicht . nationalistisch und tumb. das war .. eine zeit. sie war .. in ihrer zeit .. nicht .. tumb. historisch .. notwendig . wie man sagt. man organisierte sich .. schlicht . in .. stoffwechsel-einheiten. vielleicht gut . hatte ich gestern gerade . die .. aktuelle situation . dies-bezueglich .. beschrieben. oder .. war es . vor-gestern. iche .. weiss .. auch . nich .. mehr. is . so viel .. los. liebe. gruss

guten abend . meine lieben . ich bin .. erfreut . mag ich sagen . dass sie . die seite .. interessiert. sehe zu . dass ich es zum montag .. schaffe . aus-zu-sagen . was ich . aus-sagen moechte. geht kurz . geht lang . und . mitte. bin nur traurich .. meine lieben . dass die kraft .. nicht . reicht . es . so . mit dem .. richtigen pfiff .. zu .. machen .. schade. da hoffte . hoffe ich . imma .. auf sie .. meine lieben.

bedauerlicher weise . muss ich .. meinen .. leutchen .. sagen . dass sie . inkompetent . sind. -/- schade. tut mir . leid . und tut mir . auch . weh. konnt ich doch .. schon .. meinen .. ossis . nich .. helfen. nich .. wirklich. nun .. meinen .. wessis .. und . einstigen ossis .. nich . schade. was .. mache ich . falsch . meine .. lieblichen. is . doch .. alles .. so .. einfach . liebe. schade. schade.

so .. liebe .. sie wissen . wenn man . seinen .. eigenen leuten sagt . dass sie . . so . dass wir . ganz .. unfaehig sind. kla. is ja . auch was. und krieg . ne .. krieg .. is .. nix. wir sind .. teutsche. haben genug .. krieg .. gemacht. und glaubt ma . nich .. unsere christlichen. ne .. die sind . imma .. imma .. imma . vorn .. dran. is ja auch .. eine frau .. die .. minista .. is. ne . is wohl .. schoen . kriech .. zu machen. ne . koennte man ja auch ma .. nein .. sagen. und sein kram .. packen .. nein. krich krich krich. man is wohl .. begie-rich. kann man .. die locken .. werfen. wa . kla. bua. und die . an-dan . ne . nich . minda. die reine . unschuld. krich . krich . krich

ne . meine . sind .. unfaehig. kann ich nicht . akzeptieren. dass .. meine leute sagen . krich . krich . krich . wo kricht . er hin . der tisch-dienst . krich . krich . krich .. wir aus-jerechnet wir machen krieg. unsa .. tisch-dienst. machen wir .. die grenze auf. der . us besitza .. sagt. was geht mich . meine .. us . voelkawanderung .. an. nix. is ja . meine. lass .. die leute doch . va-recken .. solln se .. ja. kein .. wort. is .. eben .. tisch-dienst. ne . is nich .. meins. ne . so . so .. erbaermlich. ne . so .. jaemmerlich. ne . die .. f formation . is . die . f formation. is . ken .. spass .. ne. sieht nur so aus .. wa . aua. schitt.

seien .. sie gewiss . liebe .. ich gehe nicht . hinterm .. ruecken. versuche . imma . jenen .. die . echt sind . bei .. zu sein. wie . sonst . liebe. schade. schade. es ist .. alles . so leicht . meine .. lieben. wenn .. meine leute .. nix .. merken. nix .. merken .. kann ja . meine .. schuld sein . liebe. vielleicht .. ahnen . verstehen sie . eher. keine .. ahnung. waere .. schoen. is ja alles . so . einfach. werde . versuchen .. unsere .. institute. konzerne . unis. weiss .. der himmel .. uns . alle . nach . vorn .. zu bringen . meine . lieben. uns .. alle. setze .. imma .. wieda an. ma . sehen .. mach auch . nich .. alles .. richtich. vor allem . schaffe ich . imma nur ein . bisschen.

wenn ich .. ins .. radio hoere . dass .. in meinem .. bundestag. ok. . will ich . nich sagen .. unsa .. tisch-dienst .. ne. je-hoert sich . nich. zumindest . hat .. jemand .. zu den . linken gesagt . wo ich ja .. ueba-lege. er hat .. gesagt . in .. etwa .. so . egal .. ob .. ihr .. gerade . wisst .. wie .. unsere .. kriegs-planung is . (jetzt .. innen-text .. ihr spielt . ja doch .. nich .. mit) . ihr .. stimmt ja .. eh .. gegen .. krieg. schade .. das . finde ich .. ga .. nich . schlimm. wir sind . in .. teutschland. wie es . in russland . in der .. tuerkei . im libanon . in . israel is. da is es . ueber-all .. anders. was .. gleich ist . wir sind . artgenossen. brauchen . alle .. frieden. wir .. muessen es .. an-das .. schaffen .. gemeinsam. schade . dass .. aus .. meinem .. land . nicht . die .. lebens-konferenz . sondern .. krieg .. kommt. von uns . soll .. frieden. nicht . krieg .. kommen. ich weiss .. nicht . ob uns .. jemand .. den .. krieg .. erklaert hat. ich weiss .. auch nicht . ob . herr .. hollande .. das . attentat .. in paris . mit einer .. kriegs-erklaerung . beantworten . muss. dass er . in europa .. angefragt .. hat . sich .. zu .. wehren . das ist . ok. das war .. klug. wie . ist .. eine .. andere .. frage. wenn . meine .. lieben. an-das. herr .. hollande .. ich hatte .. vor-geschlagen .. dass sie .. diese . na .. was .. soll man . sagen . die .. konferenz .. in paris . zu .. eben .. dieser . lebens-konferenz . sagen wir .. nutzen. waer doch . kein . problem. waern doch . alle froh. herr .. hollande. bitte. waer doch . was . fuers . frankenreich . und uns . und alle.

wie es . in russland . in der .. tuerkei .. im libanon . in . israel .. is. sehen wir mal. israel .. hat definitiv .. den krieg erklaert .. bekommen. gegen .. russland. ich denke . wir wissen .. das doch . wird lange .. schon . krieg gefuehrt. wenn es .. so ist. muessen wir uns . fragen . wie .. wer . weshalb. ich habe da . meine vermutung. lange .. schon. fuer israel und russland . liegen .. die dinge . tatsaechlich . anders.

wie liegen sie . fuer uns. mein .. tisch-dienst. wird nicht .. zoegern. darf .. a .. nich. duur..rft-e . aer .. nie. sage ich mal. is .. meine . va-mutung.

ich moecht es .. anders. wir muessen . doch .. die kraft . finden. alle .. unsere . kriegserklaerungen .. ein-ander . zu nehmen. nicht . geben. dem leben . den frieden . zu erklaeren. dann . haben wir ihn .. automatisch. wozu also .. stehen wir .. hier. schade . meine . erklaeren . fuehren .. krieg. schade.

zumal .. heut herr . xavier naidoo . ich dachte .. er sang imma .. ein bisschen .. so .. me… ich weiss .. seine .. fans . empfinden das .. nich . so … na .. schuldi-jung. ich dachte .. es wurde jetzt .. anders. vielleicht . ent-taeuschung. ich weiss .. es .. nich. er singt . dass . die .. muslime .. bei uns .. die .. juden .. sein .. oda .. so. . ich hoere . mir das lied an. es ist wunderbar. kuendet .. persoenlich . auch . glaube ich .. von .. persoenlicher verletzung. ich glaube . man kann das . verstehen. .. das . gegen .. den krieg geht . das .. ist .. wunderbar. wir hatten bei uns . im .. osten .. so eine .. bewegung . wo es .. hiess . schwerter . zu .. pflug-scharen. galt aber nur . fuer .. . sogenannte .. kommunistische . waffen. als sie . faschistische .. sein durften .. waren sie . von .. vielen .. der alten .. um-schmieder .. wohl .. schoene waffen. so ist . das. fuehrend .. unsere .. alten .. protestantischen . pfarrer. nun . im westen . rufen .. viele . wohl .. wieder . fuer . den krieg. so . schoen . so schoen. so . wie .. frueha. damals .. in den .. zwanziger . dreissiger. davor. und imma imma wieda. krich . krich. und wer . verdient .. dafuer .. danke .. herr .. naidoo. danke . fuer .. den frieden. den frieden .. in unserer .. welt. die verletzung . ich glaube . ich kann das . verstehen. sie gehoert . in diesen . kontext. das . sind .. die fragen. sollten .. unsere .. fragen sein. unsere . gefuehrt .. von .. unseren .. christen . gehen .. natuerlich . in .. den .. krieg. so .. ist es. danke .. herr .. naidoo . ich denke .. sie sind .. ein .. kluger mensch. das . mit der verletzung  .. herr naidoo . fuehre ich hier an. es . wird . gerade besprochen. i radio. unsere leute .. kaempfen . fuer unsere . muslimischen .. schwestern . und brueder und .. alle. hilft .. niemand . niemandem . hiflt es . wenn er . sie es . verletzt ist. egal . wer. so .. etwas. wenn .. meine sachsen . so .. etwas . sagen .. von den . muslimen. vom .. islam. das .. verstehe .. ich. ich wollte schon . im .. somma .. in . die frauen-kirche . zur .. aufklaerung. schade. ne ne . so .. is es .. nicht ganz richtig. verletzt sein . ist das eine. an die . probleme . muessen wir. nich .. die .. leute .. an-machen. ne. wenn .. der .. islam .. miss-braucht wird. von wem .. auch imma .. herr .. naidoo .

ne leute . machen wir . frieden .. jetzt .. bitte . die lebens-konferenz .. bitte . danke . gruss. p.s. .. sag . schon wie. gruss

guten tag . meine leute . beschliessen heut .. krieg .. in syrien. dabei wird .. es nicht .. bleiben. wird nicht bleiben . wenn wir nicht .. endlich wach .. werden. der .. herr ban-ki-moon .. denkt .. dass .. im januar .. ein waffenstillstand . zwischen .. einigen . streitenden parteien . in syrien sein kann.

ich denke . so .. jaemmerlich .. und erbaermlich . wie wir . sind . haut das alles . nicht hin. ich moechte hier nicht . klug-scheissen. echt. ich moechte uns .. ins .. bewusstsein bringen wer wir sind. wie wir . auf . in .. kuerze . mensch werden koennen. ich denke .. wir sind .. derart . ungebildet . dass wir .. auf jeden .. schwach-sinn hereinfallen. muss .. nich sein. ich stehe .. fuer eine .. menschliche welt. denke . auch . dass ich .. leute und so . anderes . beisammen .. habe . dass es .. gelingen kann. ich waere ihnen . verbunden . meine lieben . wenn sie . mit helfen koennten . wege .. zu finden. zu gehen. in contact .. haben sie ihn . den contact. ich sehe .. im moment . wird .. diese . seltsame seite hier .. ueber alle meine erwartungen . angenommen. das . freut mich. vielleicht .. wird es. ich kann uns . mit wenigen mitteln .. ein . umfassendes bild .. geben .. meine lieben. das ist . kein problem. ein wenig hilfe .. brauche ich. das haengt zuerst . mit einer .. dummen .. einschraenkung zusammen. tut mir . leid.

is usa .. der .. besitza .. der .. usa. ich habe . keinen bock . in . anti-amerikanismus .. zu gehen. dafuer liebe ich schon . die leute .. die da musik machen . viel .. zu sehr. kenne . leide nur . ein zwei drei .. amis . ok. vier. aba nur . mit .. drei saetze . schade.

es sind nich .. die amis. es sind .. ihre .. besitza. und die .. die . muessen wir .. in .. unsere . gemeinsame .. menschwerdung .. ein-beziehen.

ich wollte natuerlich. das geht nun .. ueber 40 jahre .. alles .. in einem .. schoenen angemessenen rahmen machen. kla.

na liebe. will jetzt mal .. nich .. va-krakeln .. freue mich . viel .. zu sehr . dass sie .. da . sind. sehen sie liebe . wenn es .. unsere . kla . sie muessen es sich . erstmal . ueba-legen. wir koennen ja auch .. mit-machen. wenn .. unsere . muslimischen freunde . unsere artgenossen so . zeigen . dass sie . keinen .. bock . auf das .. killen haben. is . doch . schon gut.. gruss

guten morgen . ne .. noch .. nich . is . geista-stunde. wow. bua wa . keine .. kunst. ne. uhh uhh .. meine . lieben .. wir . wow .. ok. schlach . zwoelf . vo-bei .. wow .. ich ziehe jetzt .. den strich. muss ja sehen . dass wir .. weiterkommen .. meine lieben. natuerlich . bin ich . traurig . dass .. mein land . so .. lange schon . tot .. is. saurier . beherrschen .. die szene . obwohl . soviel . potential .. ist. kommen .. wir weg . aus unserer .. saurier-welt. sie wird .. hundert jahre .. bewusst . von den .. besitza .. so .. gehalten . dass wir uns nicht . entwickeln .. koennen. das . muster . ist .. leicht. haben wir . millionen . jahre .. individuell . sippen-bezogen . gestoff-wechselt . ist es nun . nein . natuerlich .. wir .. wissen das. haben sich dann . in den letzten .. sicher .. mehreren .. 10-tausenden .. jahren . groessere .. lebens-gebilde .. mit .. langsam . wachsenden .. stoff-wechsel-konzentrationen .. gebildet. doerfer . staedte . landschafts-bezogene .. infra-struktur. unsere .. gross-industrie. mit .. ihrem .. inzwischen .. globalen .. stoffwechsel . einzug .. und .. aus-stoss. inzwischen .. ist . das .. nur noch . aus den . bedingungen . von .. wenigen .. technologien .. un-um-gaenglich. hier steht .. zumindest .. schon . mal .. die aufgabe . setzt man . verarbeitungs-stufen . schon .. an den ort .. oder .. laesst .. man noch. muss man noch .. zentrale .. einzugs .. und .. aus-stoss-orte .. belassen. das ist . das .. eine. mindestens .. so .. wichtig .. sind die . an-ge-wendeten .. technologien. hier sehen wir .. die .. saurier .. bruellen. welt-weit. diese .. drecks-autos. diese .. grausame .. zweite .. technologie. diese .. verbrennungs-technik. obwohl .. die ersten . autos .. elektro-autos .. waren. inzwischen . ist das alles .. schrott. die roehre . ist .. lange .. schon .. das element .. der .. zeit.

manchmal . gelingt es .. einen .. hinweis .. so . unter-zubringen . dass etwas .. draus wird. in .. jahrzehnten. das is .. doch .. nix. die ergebnisse .. allerdings . sind .. inzwischen .. ueber-waeltigend. wir brauchen . in .. kuerze .. faktisch .. keine .. land-wirtschaft. keine . forst. keine . fisch-wirtschaft .. und .. keinen .. bergbau mehr.

muessen uns nur .. endlich .. darueber .. verstaendigen .. wie wir . leben . moechten. das . moechten .. die besitza .. nicht. die .. bestien.

sie sind .. dann schlicht .. technisch .. erledigt. ueberholt. sie .. hassen das. sie moechten . den . zeitpfeil .. um-drehen. solange warten .. bis .. alle .. technologien . heran-gereift sind .. und dann .. uns . ent-sorgen. sie sind . lange schon .. dabei. mit heissem . kalten . krieg. mit .. staats-terror. heiss .. und .. juristisch. sogar . in angeblich .. mild-taetiger art. es ist .. unfassbar. das . pack . spielt .. mit . ueberall. das sagen .. alle .. daten. alle .. entwicklungs-linien .. die die .. besitza . fahren.

ich weiss nicht .. liebe. wollen wir .. darauf .. warten. in der .. f formation .. haben sie ihre .. leute .. gut .. dressiert. die bestien. sie spuren . wirklich . glatt .. und .. fehlerlos . wie .. das . pack. ich habe uns hier . auf-geschrieben . wie es . enstanden ist .. das . pack. wir . die leute .. in der .. f formation. ent-schuldigung .. bitte . meine lieben.

das bedeutet . dass wir .. von .. haus aus . unseren .. ganzen stoff-wechsel .. in unsere stehende .. infrastruktur .. einziehen . koennen. ihn . darin . generieren.

in meinem land . gehen .. die elenden .. saurier . gerade .. krachen. krachen . an . in .. der .. technologischen entwicklung . welche sie . seit jahrzehnten .. hinter-treiben.

ich habe uns . auf-geschrieben . dass wir .. unsere .. entwicklung .. in ost .. wie .. west . zwischen .. 1968 .. und etwa .. 1972 . faktisch . eingestellt . haben. es .. nervt mich . ein wenig . dass .. meine .. leutchen . so . jaemmerlich .. sind. wir . sind .. halt .. so. schade.

fakt ist. weder .. nationen . noch .. grenzen. schon gar . keine .. besitza. geld gold. in . kuerze .. oel und auch . gas. ok. . gas .. wird noch . eine weile .. stroemen. allerdings . stark . mit .. von uns .. direkt .. produzierten . besetzt. natuerlich .. gehoert .. dann .. niemandem . mehr . boden wasser luft. wozu. wir haben .. dann .. begriffen . dass sie . des . leben sind. nicht . uns. wir wesen .. wie .. alle .. wesen .. unserer . erde. es gehoert uns . soviel .. wie .. allen . anderen. nix. wozu. wir haben doch . mit uns .. zu tun. liebe. sehen sie .. dazu bitte .. in die . basis-seite.

ok. .. meine .. lieben. ich habe mich jetzt hier . in dieser .. seite. wie . zufaellig . sie .. immer .. ent-standen ist . bis hier .. her .. ein-ge-stellt. meine .. ein-schraenkungen .. sind .. halt .. wie sie . sind. un-besehen .. dessen . muessten . 95% .. dessen .. worum .. es geht .. eingebracht . werden. all .. die .. klugen leute . muessten .. zu wort .. kommen koennen. die etwas .. an-zubieten . haben. wir .. umgehend .. alle .. lebens-ge-faehr-denden .. technologien . so .. schnell . als .. moeglich . ein-stellen. uns . in unsere .. infra-struktur .. ein-richten. im .. osten .. haben wir sie . ab-gerissen. die .. irren .. besitza . und das . pack . waren sich . einig. welch ein . wahnsinn.

so .. meine lieben. vielleicht . verstehen sie . mich. koennen sie mich .. verstehen. meine .. jaemmerlinge. ok. .. schwamm .. drueber. die .. werden . jeden tag .. schlimma. schlimm. gruss

(03.12.2015) – sehr . geehrte . damen .. und herrn . liebe .. alle – hallo – gruss . ( .. was .. sitzen wir . so still . leute . die .. still . sitzen .. ) .. ich moechte heut .. die frage stellen . sind .. meine leute . ab-solute .. sclaven .. der .. besitza. kann .. es uns . gelingen. gemeinsam . wir .. alle . den weg . in lebland. unsere .. mensch-werdung .. zu .. finden.

liebe .. hi .. manch-mal . liebe .. bin ich .. platt. aber bitte .. vorn weg .. noch einen satz . meine lieben. sie sind . so . wir .. sind so . durch den .. wind .. liebe. dass man . gar .. kein .. wort .. zur .. wirklichen wirklichkeit . so-zu-sagen .. sagen .. kann. is nich. geht .. jahrzehnt .. um .. jahrzehnt . nich. liebe. sie .. wir .. merken .. nix. wenn ich ihnen .. wenn ich . uns .. alle .. kompetenz . zu .. grund-legenden fragen .. abspreche. liebe . schuldigung.. bitte. ich weiss .. weshalb. so .. wie .. heut. da gibt .. mein . bnd . mein .. bundes-nachrichten-dienst .. eine .. sachliche . korrekte .. analyse . (zu saudi arabien). und der .. tisch-dienst . der . besitza. so sprachen wir .. in .. mancher . beziehung. damals .. im .. osten . leckt .. wieder .. derart . speichel . dass es .. einen .. graut. na ja. in der qualifikation. ich .. weiss . es nich. will .. ja nich .. sagen . wer. kann .. hoechstens . noch . bei-tragen .. die .. saudis . moegen .. vor der . bruederlichen . eintracht . der .. besitza . mit dem .. vielleicht . zu-kuenftigen .. oel und . gas-sultan . zittern. er hat .. eine .. groessere .. armee . als .. sie. und dachte eh .. schon . imma. weil er .. baecka . is . oda .. so . ich weiss es nich. vielleicht .. dass er .. sultan .. sei. so trauemt .. der . mensch . seine . traeume. schoen. ich weiss ja nich . was . wir .. fuer leute sind. da sterben . die kurden. die syrer . die iraker . die libyier. wen . jukts. ich weiss nicht .. herr erdogan. ich weiss nicht. den .. besitza . ist doch alles .. egal.

jedenfalls . herr .. goldmann .. sachs . streicht sich . behaglich . durchs .. haar. ich kann nicht .. sehen . dass .. unser . tischdienst .. auch nur . eine . idee . fuer sich . haette. ne. iche . jlaube .. nich.

sehen sie .. liebliche. das problem .. haben wir . in lebland .. nich. da stehen wir . fuer .. das leben. nicht . einen .. sultan .. oda .. scheich . oda .. besitza. ne . is doch .. doof . wo . leben .. wir .. denn. wer .. sind . wir .. liebliche. au .. weia . keine . kunst .. ne. gruss

na . ja .. ich weiss .. wie ich . unsere .. besitza . in den. na .. sage ich gleich . liebe. waere ja dann hier . so . ein .. zwischen-schritt. liebe. ich habe .. ihnen .. versprochen . das leben .. zu .. erklaeren. kein . problem. aba . ich habe noch . einen trick . auf .. laga . wie. nehmen. wir an . liebe . ich hatte uns . ja .. an-geboten .. so .. drei vier . monate . so .. drei .. vier monate .. mich .. mit uns . rum-zu-qualen. na .. nich . wirklich. ne .. aba .. ein . bisschen. und da . hatte ich mich schon .. ueba .. herrn .. hollande . gefreut. ich denke . die besitza . haben .. ihm .. eins . drueba. .. na . und herr napoleon .. wollte .. ja auch .. nach .. moskau. noch . mit . meine. na .. angesichts .. dessen .. liebe. ich weiss . wie. solange .. wir noch .. nicht . industrie .. 4.0 .. bzw. . 5.0 haben .. stellen sie sich vor .. meine lieben. sie .. wissen . wir .. hatten .. es gerade. paris .. und berlin. und .. bruessel. eben . die .. zipfel-laenda. stellen . sie sich vor. kla .. auch .. die .. belgier .. hatten .. in afrika. sie . wissen. wir .. haben .. unseren . pack .. zu tragen. dann .. unser .. tisch-dienst. ne . leute. dis . doch. nich. ick . bin .. ja ganz . schoen .. alle. ne. liebe. aba so .. hat es .. keinen .. sinn. stellen sie sich . vor . liebe. wir machen . eurasien. der .. besitza .. haengt sich . auf. ich sage es . ihnen. jl-auben sie .. mich. machen wir doch . lebland. machen .. die . lebens-konferenz .. dann . liebe . wird es . kla. muss . sa . sich .. ja dann . nich .. aufhaengen .. der .. besitza. is . ja dann . keina .. mehr. is .. a . frei. und jetzt . hoere ich . meine lieben . dass . unse mit dem euro .. heut .. und .. dem .. dax. das is es ja . is ja . alles . komplett .. doof. is ja .. doooooooof . mit .. acht .. o. i . leute. was .. sind wir nur .. fuer ein .. mittel-alta. haben wir denn .. nur .. doofe. in der . moderne .. ne ne. liebe. ne.  merkt .. nur .. keina. vielleicht. oda. ne . und .. gold . und oel und .. gas . und und und . ne . sind . wir . doof. ne .. pipi. ne. so .. wird . kann .. kein .. mensch werden. ne . so .. doof .. nich. da hilft auch . kein .. tisch-dienst. und auch .. kein . besitza .. ne und ne. ne. gruss

(meine lieben . ich merke wieder . dass ich durch sie .. am meisten lerne. liebe .. ist . vielleicht auch . normal. eben .. habe ich den kleinen kreis genervt. ueba-lege natuerlich . was . ich .. sagen kann. was habe ich gesagt .. liebe. ich habe gesagt . ich moechte sie . gewinnen. moechte sie . fuer das leben . gewinnen. tatsaechlich . das . stimmt .. meine lieben. sie . auch. ich versuche . zu verstehen. weshalb .. wir .. nix . ga . ga . . nix . va-stehen liebe. tut ja weh) . (wie koennen wir .. in einer welt . wo der .. un-geist . geist ist. die leute einfaeltig . naiv . laecherlich .. sind. liebe. wie .. konnnen wir .. in unserer .. welt. der .. wahn-welt .. acht. wie . koennen wir .. wirklichkeit. das leben .. gewinnen. ohne . jemand .. weh zu tun. es tut . uns allen .. uns .. allen . weh genug. koennen wir .. das schaffen. koennen wir . einen weg .. finden. ihr leiben) . ich moechte mich nicht immer .. nur fragen . wie gross .. unsere geistige .. impotenz sein kann . meine lieben. frage mich . wie wir sie . los-werden koennen. ich . hoffe .. ich kann uns helfen. uns . kluge . leute zeigen. in den .. doerfern und staedten . meines landes .. kuemmern sich .. die leute .. um die opfa .. der .. us voelkawanderung. russland .. geht .. nach syrien. jetzt ist . scheinbar . erstmals .. bewegung . in die sache . gekommen. hechten . unsere .. leutchen. hechten . wir . hinter-her. ist . das . nicht . ab-solut .. laecherlich . liebe. schaemen . wir nicht. was .. heisst das .. krieg. mal so. koennen wir .. eine .. situation finden .. liebe. uns . sachlich und klar. das .. muss doch .. zu machen sein. uns .. ernsthaft. (koennen . wir nicht . einfach . die . staendige .. lebens-konferenz .. machen. und wenn wir unserer .. un .. beibringen . was das . ist .. das leben. uns .. allen . liebe) .. koennen wir . dem .. wahn .. der . besitza .. seiner .. sclaven. koennen . wir uns . das .. pack. koennen wir .. die .. leute . der . f formation. ueber .. unsere seelen .. und herzen. herzen .. und seelen. koennen wir uns . fuer .. unsere .. bewusste .. mensch-werdung .. gewinnen .. meine .. lieben. ich .. frage mich . das. dann koennen wir doch . sofort .. frieden . machen. wozu .. brauchen wir .. die . leben . moechten . krieg. ihren .. krieg. sie .. sehen doch . vielleicht .. liebe. dass .. die – je-nigen – die – krieg – machen. die .. besitza .. und .. ihr .. pack. sie sind es .. ja auch. dass wir .. im .. westen. dass .. alle .. kriege .. von uns .. ausgehen. in syrien .. ist doch .. der krieg .. nicht . wegen . der syrer . los-gegangen. wie . in allen .. anderen laendern. nicht . wegen .. der leute. liebe .. besitza. vielleicht . verstehe ich sie. wenn sie .. nicht .. moechten . koennten .. wir .. ihnen .. doch .. einfach . klarmachen . dass .. alles .. was .. ist . leben .. ist. das ist .. lebland .. meine .. lieben. wie .. wo . ist . wer .. hat .. die .. macht. wer . verstand . meine .. suesslichen. oda .. wollen sie .. was . verkaufen. ich denke .. sie wissen . dass das .. keinen sinn . mehr .. macht. grussgruss – ich habe .. in den letzten tagen . von paris her . gesehen .. so-zusagen. man muesste .. wohl sagen .. der . is . kaempft .. fuer . oder .. gegen .. das klima. zumindest . schuetzt er sicher . die .. fuehrenden kraefte .. der laender. vor den . protesten .. ihrer buerger. das hatten wir so auch .. noch . nicht. meine leute .. moechten morgen .. unseren .. kriegs-einsatz . gegen . den .. is . be-schliessen. sie .. wissen nicht . was sie .. da sollen. mit .. wem sie/wir . zu . tun haben. aber . sie moechten .. hingehen. wie .. das oeffnen .. der grenzen .. fuer . die opfa .. der .. us voelkawanderung. als nun .. der .. einsatz . der .. armee . wieder .. gegen .. bzw. .. den . auswirkungen .. der .. besitza-politk .. folgend.ob ich .. sage .. liebe . lassen .. wir es . sein . oder . ein .. lindenblatt . vom .. baum .. faellt. das ist .. sicher . irgend-wie . eins. kla. ich moechte das . von .. grund auf .. sehen. ich habe uns gestern . in die null . das leben .. gefuehrt. stellen sie sich . vor .. sie .. ist alles .. ist . eins. beherbergt .. all unsere .. vorstellungen. als . genau .. das . das wir . nicht .. wissen. oder .. ahnen. also . ne . menge. sie ist . eins. und enthaelt auch .. all unsere .. goetter .. unsere .. gedanken .. all .. das.

wie gesagt .. moechte ich mich . zumal .. meine .. eigenen leute .. wieder . krieg .. machen moechten . einer .. einschaetzung . des .. is . enthalten. wie gesagt . usw. .. fuer mich .. zu-wenig . information . dies-bezueglich. es ist nur .. zu .. sehen . dass .. alle .. kriegs-gruende .. weshalb .. die usa .. und vasallen .. die .. oel-lander . ueber-fallen .. haben. ueber-fallen .. spiegeln sich .. im .. is. der .. gold-dinar . der kampf .. gegen .. herrn .. assad. alles . was .. die leute . fuer sich .. machen wollten. allerdings . ganz ganz .. ohne krieg. alles das .. tut nun . der .. is. man weiss nur .. nicht . fuer wen. und mit krieg. das . kostet. wunderbar. sagt er . der .. besitza. wenn es . passt. weiss .. der himmel. man koennte .. auch .. denken. nun . sie wissen. ich denke . den . besitza .. ist das . alles .. egal. zur not .. setzen sie .. herrn . erdogan .. ein.

welches .. sind . die . grundlegenden . bewegungen. was .. tun wir .. bezueglich .. dessen .. das . wir . zu tun .. haben. die .. wirklichkeit . welche ich hier . als .. null-meridian . einsetze . wahr-zunehmen. uns .. nach ihr .. in .. ihr .. zu richten. zu leben. im .. wahn-land .. nummer .. acht. das .. welches .. der . westen .. bewohnt . ist . natuerlich . von . ihr . der .. wirklichkeit . vom . null-meridan . nicht .. zu .. wissen. wie sollte . das . gehen.

an . in diesen punkt .. moechte ich . gehen. an .. in .. unser .. leben. die .. wirklichkeit . welcher wir doch . nicht . ent-kommen .. koennen. nur . in .. unserem . wahn.

was . fuer lebland .. in dieser beziehung.. ganz . wichtig ist. stellen sie sich vor . die konzerne .. des westen .. koennen tun .. was sie . wollen. was .. wuerde . passieren. wir brauchen .. realistische . einschaetzungen. kraefte-verhaeltnisse. situationen. die . loesung. sie .. gibt es . in . einfachster weise .. fuer uns . alle. wenn .. der .. osten . das .. historische .. lebland .. ist. der .. bewusste .. anbeginn .. unserer .. menschwerdung. wir . alle .. in .. etwa .. wissen . wie es . im .. moment . steht. kann es .. gelingen. gestuetzt . auf .. in .. unsere .. herzen und seelen. die . zivil-gesellschaften . unserer . erde. unser .. kleines .. als .. mittleres .. leben . das grosse .. des .. westen . die . f formation. in unsere .. mensch-werdung . zu .. wenden. das bedeutet .. immerhin . eine .. bewusste . gemeinsame . 180° .. wendung. von negativer .. ausrichtung. grund-saetzlicher . weise. um-gedreht .. zu .. neutraler richtung . in richtung .. positiv. das . ist etwas .. ungeheueres.

ich glaube auch . ein .. ganz . gutes .. bild. es entspricht . auch .. den zahlen . den daten . der .. wirklichkeit. so . ist .. verstaendlich . dass auch .. der osten . von haus aus . in der phase . des kapitalismus .. in welchem . wir leben . grundaetzlich . in dieser negativen .. entwicklung liegt. sein ansatz . ist . ein anderer. auch . der stand.

wenn ich uns .. nun. fuer uns .. alle .. einen .. nach-vollziehbaren ansatz . gebe . dass wir .. die dinge .. gemeinsam. wie .. gesagt . bewusst .. gemeinsam . anfassen. es uns .. gelingen kann . gelingen .. wird. diese .. negative . fahrt. diesen . zerstoerungs-grad .. auf-zuloesen. gemeinsam .. mensch .. zu .. werden. was . dann. koennen sie . helfen. gruss

guten morgen .. meine lieben . gruss .. liebe . ich lerne .. viel . von .. ihnen. sehe . dass sie .. in .. vielen laendern .. der .. kontinente .. unserer . erde leben. das . freut mich . natuerlich. zumal .. sie … wissen . dieses . deutsch ah .. quack .. teutsch .. hier. nein. vielleicht .. ist es . die liebe . zum leben .. liebe. nachdem ich uns .. gestern . den .. eingang .. ins leben . gezeigt habe. wie er . jedem . jeder . allen .. von uns . sein . sollte. auf diesen eingang .. beziehe ich mich .. wieder. immer wieder. gehe ich jetzt .. konsequent .. in unsere . in die .. erklaerung .. des leben. da mochte und wollte ich schon .. immer .. hin. in seine . verantwortung . von .. uns. was das. was . sie .. vorausgesetzt. wenn sie .. das ahnen . oder . wissen. wir muessen nur gemeinsam . den weg .. finden . es zeigen . darstellen .. zu koennen. verstaendlich .. zu machen. verantwortung . zu unserem .. leben .. zu .. machen. sie wissen. dann .. bleibt . von unserem . nichts.
wenn wir es . richtig machen . liebe. wird uns .. nichts .. verloren gehen. im . gegenteil. vor einem .. halben jahr etwa . hat mir . ein freund . ein buch gegeben. dieses hat .. einen .. inhalt . dass ich. stellen sie .. sich . vor . ein esel . wie ich . ganz .. bewusst .. man . fasst es .. nich. bewusst . so .. aus dem .. haeusschen war. es ist . nicht .. zu . glauben. ich habe mich so. ich .. freue .. mich so. liebe . es .. geht. lassen sie sich bitte . nicht . erschuettern . von der . einfuehrung .. welche .. ich hier gebe. liebe . haette ich nicht . die aufloesung. sie wissen vielleicht. ich wuerde . die .. klappe .. halten. freuen .. sie sich .. liebe. lassen sie . es uns . gemeinsam . im .. vertrauen .. angehen. muss sehen .. wie ich hier . hinter-her-komme. und .. kla . wir . muessen wohl kaempfen. um . das . leben . kaempfen . (das freut mich .. natuerlich .. auch .. oder .. wenn ich . mein leben lang . in .. so einer . so . selbst-verstaendlichen .. vor-stellung .. eines .. leblandes .. lebe. in der vorstellung. zeit-lebens . der . bewussten vorstellung .. unserer mensch-werdung).
gruss

weiter mit aktuell minus – sozusagen – weiter mit aktuell geht ueber . in aktuell (minus) / zu aktuell (minus) / zu aktuell / gruss